PROJEKTBESCHRIEB
ARCHITEKTONISCHES KONZEPT / ORGANISATION GEBÄUDE
Der bestehende Estrichraum über der Bootshalle wird ausg...
426.20
426.20
426.20
426.20
426.30
426.40
426.50
426.50
426.60
426.60
426.70
426.70
426.70
426.70
426.80
426.80
426.80
426...
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
WC
3m2
Luftraum
Kamin
D
CC
D
BB
Estrich
E1 E1
Aufzugstreppe
FF
0.27x0.182
E2 E2
Archiv (optional)
Fitnessraum
55m2
Erschli...
0
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch ww...
+427.60
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt...
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
Mst. Dat. Rev. Gez.
Nr.
phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich
t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www....
Bemerkungen
. Die Genauigkeit der Kostenschätzung beträgt ±15% des Gesamtbetrages.
. Innerhalb der einzelnen BKP-Positione...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
KA
KOSTEN | ABGRENZUNG
Eingerechnete Kosten
. Honorare für Planer und Spezialis...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
Z1
KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 1-stellig
KOSTENSCHÄTZUNG ±15%
Variante Varian...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
Z2
KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 2-stellig
KOSTENSCHÄTZUNG ±15%
Variante Varian...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
Z3
KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig
KOSTENSCHÄTZUNG ±15%
Variante Varian...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
Z3
KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig
KOSTENSCHÄTZUNG ±15%
Variante Varian...
ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB
Z3
KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig
KOSTENSCHÄTZUNG ±15%
Variante Varian...
SRC Erneuerung Bootshaus - genehmigtes Vorprojekt (phalt 151111 081 src)
SRC Erneuerung Bootshaus - genehmigtes Vorprojekt (phalt 151111 081 src)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SRC Erneuerung Bootshaus - genehmigtes Vorprojekt (phalt 151111 081 src)

352 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorprojekt genehmigt durch den Vorstand des Solothurner Ruderclub am 30. Nov. 2015. Grundlage für das Baugesuch mit Kostenschätzung ± 15%, publiziert am 3. Sez. 2015 im AZeiger

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
352
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SRC Erneuerung Bootshaus - genehmigtes Vorprojekt (phalt 151111 081 src)

  1. 1. PROJEKTBESCHRIEB ARCHITEKTONISCHES KONZEPT / ORGANISATION GEBÄUDE Der bestehende Estrichraum über der Bootshalle wird ausgebaut und zukünftig als geschlechtergetrennte Garderobe mit Dusche und WC genutzt. Damit dafür genügend Raumhöhe erreicht werden kann, wird der Boden der Bootshalle und des Dachgeschosses um ca. 60cm abgesenkt. Durch diese effiziente Nutzung des Obergeschosses, kann im Bereich über dem Clubraum, wo sich heute die Herrengarderobe befindet, ein sehr attraktiver, multifunktionaler Raum generiert werden. Der 1981 erfolgte südseitige Einbautrakt mit WC und Dusche wird rückgebaut. Damit wird aareseitig die Kubatur mit der Gewichtung der zwei Kopfbauten geklärt und die Trauflinie verläuft durchgehend wie beim Zustand von 1918 auf der gleichen Höhe. Im Erdgeschoss wird der Clubraum um die Küche in den bestehenden Gangbereich erweitert. Die neue Vertikalerschliessung erlaubt eine vernünftige Erschliessung des Untergeschosses und der Motorbote, und ermöglicht zudem einen direkten Zugang vom Clubhaus in die Bootshalle. Zusätzlich werden im kleinen Kopfbau, wo sich heute die Werkstatt befindet, zwei weitere WCs angeboten. Die Bootshalle bleibt in ihrer Kubatur erhalten und erhält ein effizientes Bootslagersystem. ARCHITEKTONISCHER AUSDRUCK Der architektonische Ausdruck des bestehenden Bootshauses ist geprägt durch die Volumetrie, das für den Heimatstil charakteristische Walmdach, und vor allem durch das Bild der weiss gestrichenen Deckleisten auf der dunklen Holzverschalung. Dieses Merkmal soll in seinen Grundzügen erhalten bleiben, jedoch durch ein durchgehendes Konzept geklärt werden. Um die Bootshalle natürlich zu belichten, und um dem Spaziergänger einen Einblick zu gewähren, wird die Fassade entlang der Römerstrasse so wie südlich zur Aare hin partiell geöffnet. Hierzu wird die Holzverschalung hinter den Deckleisten durch ein Lochblech ersetzt. Für die Belichtung und Belüftung der neuen Garderoben im Dachraum der Bootshalle wird die nordseitige Dachfläche durch fünf liegende, identische Schleppgauben ergänzt. Auf dem grossen Kopfbau sind zwei liegende, identische Schleppgauben geplant. Diese verleihen dem neu gewonnenen Raum neben der natürlichen Belichtung zusätzlich Attraktivität und gewähren einen schönen Blick flussauf- und abwärts. Der darunter liegende Clubraum erhält durch die drei geplanten Doppelflügeltüren eine neue Grosszügigkeit und wird optisch stärker mit dem Aussenraum verbunden. Bei der Materialisierung der Innenräume wird ein direkter und robuster Ausdruck gesucht, der den Anforderungen an die hohe Belastung, der geforderten Wirtschaftlichkeit und den gestalterischen Anforderungen gerecht wird. KONSTRUKTION Aufgrund des maroden Zustandes der Bausubstanz inklusive der konstruktiven Elemente der Bootshalle aus dem Jahr 1918 und aufgrund der Niveauabsenkung der Zwischendecke und der Bodenplatte muss bautechnisch die gesamte Konstruktion der Bootshalle erneuert werden. Die Konstruktion der beiden Kopfbauten hingegen bleibt erhalten, wird saniert und statisch ertüchtigt. Das Dach mit den Schleppgauben ergänzt und neu eingedeckt. Die beiden Kopfbauten so wie der ausgebaute Dachstock über der Bootshalle werden gedämmt und es werden neue Fenster und Türen eingebaut. UMGEBUNG Im Bereich der Römerstrasse wird der Belag bis an den Sockel ergänzt. Der Vorplatz der Bootshalle wird auf das neue Niveau des Hallenbodens angepasst und der bestehende Belag im Bereich des rückgebauten Einbautrakts auf der Südseite ergänzt. Die bestehende Einfriedung aus Holzbrettern wird durch ein Maschendrahtzaun ersetzt, und verläuft in einer Flucht mit der nördlichen Fassade. Dies ermöglicht dem Passanten eine ungehinderte Sicht auf die Aare.
  2. 2. 426.20 426.20 426.20 426.20 426.30 426.40 426.50 426.50 426.60 426.60 426.70 426.70 426.70 426.70 426.80 426.80 426.80 426.80 26.90 426.90 426.90 426.90 427.00 427.00 427.00 427.00 42 7.00 427.10 427.10 427.1 0 427.10 427.10 427.20 427.20 427.20 427.20 427.20 427.20 427.30 427.30 427.3 0 427.30 427.30 427.30 427.40 427.40 427.40 427.40 427.4 0 427.40 4 427.50 427.50 427.50 427.50 427.50 427.50 427.50 427.60 427.6 0 427.60 427.60 427.60 427.60 427.60 427.60 427.60 427.60 427.60 427.6 0 427.60 427.60 27.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.70 427.80 427.80 427.80 427.80 427.80 427.80 427.80 427.80 427.80 427.90 427.90 427.90 427.90 427.90 427.90 427.90 427.90 427.90 428.00 428.00 428.00 428.00 428.00 428.00 428.00 428.00 428.00 428.10 428.10 428.10 428.10 428.10 428.10 428.10 428.10 428.10 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.20 428.30 428.30 428.30 428.30 428.30 428.30 428.30 428.30 428.3 0 428.30 428.30 428.30 428.40 428.4 0 428.40 428.40 428.40 428.40 428.40 428.40 428.40 428.40 428.40 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.50 428.5 0 428.50 428.50 428.50 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.60 428.6 0 428.60 428.60 428.6 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.70 428.80 428.80 428.80 428.80428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.80 428.8 0 428.80 428.80 428.90 428.90 428.90 428.9 0 428.90 428.90 428.90 428.90 428.90 428.9 0 428.90 428.90 428.90 428.90 429.00 429.00 427.9 0 427.8 0 428.80 427.70 428.10 428.00 0.27x0.182 Römerstrasse 0.27x0.184 Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:200 Variante A - Umgebung 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 001 A3 0 52 101
  3. 3. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Grundriss Untergeschoss 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 002 A3 OKFFB -1.60 Technik 15m2 0.27x0.171 UK Stahlträger +0.24 OKFFB -0.57 Gas 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M. Bootshalle Kopfbau gross Kopfbau klein
  4. 4. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Grundriss Erdgeschoss 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 003 A3 Skiff 8 m 2er Gig Skiff 8 m Skiff 8 m 8er 172er Gig 3er 9m Gig Skiff 8 mSkiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 mSkiff 8 m 0.27x0.182 Ruderlagerung OK Boden -0.57 Aufzugstreppe Log-BuchRuderlagerung D CC D A F B A B F E1 E1 E2 E2 0.27x0.184 OKFFB -0.57 Schmutzschleuse OKFFB +0.90 Schmutzschleuse Werkstattkorpus(50cmtief,90cmhoch) Küche 8m2 Clubraum 40m2 Lager 2.4m2 Medaillenschrank Eingang 3.0m2 WC 7m2 OK Boden -0.57 Bootslagerung 243m2 Bootshalle Kopfbau gross Kopfbau klein 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M.
  5. 5. WC 3m2 Luftraum Kamin D CC D BB Estrich E1 E1 Aufzugstreppe FF 0.27x0.182 E2 E2 Archiv (optional) Fitnessraum 55m2 Erschliessung 22m2 Dusche 10m2 Garderobe 21m2 Garderobe 35m2 WC 3m2 Dusche 14m2 OKFFB 3.68 OKFFB 3.22 Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Grundriss Obergeschoss 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 004 A3 Bootshalle Kopfbau gross Kopfbau klein 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M.
  6. 6. 0 Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Fassade Nord / Fassade Ost 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. 005 A3 6.73 +427.60 +428.80 FASSADE NORD FASSADE OST
  7. 7. +427.60 Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Fassade Süd / Fassade West 11.11.15 MW Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. 006 A3 +428.80
  8. 8. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Fassadenkonzept 11.11.15 MW Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. 007 A3 Detailansicht und Konstruktion 1:20
  9. 9. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Schnitt A-A / Schnitt E-E 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 008 A3 Dusche 13m2 -0.57 +0.43 Skiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 mSkiff 8 m Skiff 8 m Skiff 8 m Küche 004 7.75m2 +0.90 B W D Bodenriemen Fichte Dreischichtplatte Fichte Holzbalken, Dreischichtplatte Fichte Erschliessung 006 7.56m2 B W D Schmutzschleuse, Bodenriemen Fichte Dreischichtplatte Fichte Sichtbare Holzkonstruktion 001 241.84m2 -0.57 B W D Monobeton oder Hartbeton Sichtbare Holzkonstruktion Sichtbare Holzkonstruktion WC 007 7.06m2 +0.43 B W D Fugenloser Belag Dreischichtplatte Fichte Dreischichtplatte Fichte Clubraum 02 41.63m2 +0.90 B W D Bodenriemen Fichte Dreischichtplatte Fichte Holzbalken, Dreischichtplatten Fichte Reduit 005 2.35m2 +0.90 B W D Bodenriemen Fichte Dreischichtplatte Fichte Dreischichtplatte Fichte 426.50 426.60 426.70 426.80 426.90 427.00 427.10 427.20 427.30 427.40 427.60 427.60427.60 427.60 427.70 428.20 0.27x0.182 Ruderlagerung OK Boden -0.57 Aufzugstreppe Log-Buch D C A F B A neue Absturzsicherung 37lm Verbundsteine im Bereich des Abbruchs 40m2 E1E1 E2E2 0.27x0.184 OKFFB -0.57 Schmutzschleuse Grundleitungsanschluss bei 2% Gefälle S= 428.47 = +0.30 Grundleitungsanschluss bei 1.5% Gefälle 427.455 = -0.715 bei 1.0% Gefälle 427.42 = -0.75 OKFFB +0.90 Schmutzschleuse attkorpus(50cmtief,90cmhoch) OK Betonplatte 427.60 = -0.57 125mm Rohrdurchmesser: OK Rohr: 427.58 --> 2.0cm Überdeckung OK Rohr: 427.545 --> 5.5cm Überdeckung Küche 8m2 Clubraum 40m2 Lager 2.4m2 Medaillenschrank Eingang 3.0m2 WC 7m2 OK Boden -0.57 Bootslagerung 2 Estrich -0.57 Garderobe 34m2 WC 3m2 WC 3m2 Garderobe 20m2 Dusche 10m2 Bootshalle 243m2 +3.22 37532.43393.40 SCHNITT A-A SCHNITT E1-E1 Fitness 54m2 Clubraum 40m2 +3.68 +0.90 Küche 8m2 -1.60 Clubraum 005 2.35m2 +0.90 B W D Bodenriemen Fichte Dreischichtplatte Fichte Dreischichtplatte Fichte Clubraum 40m2 Technik 15m2 +0.90 -0.57 SCHNITT E2-E2 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M.
  10. 10. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Schnitt D-D / Schnitt F-F 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 009 A3 Garderobe 34m2 Bootshalle 243m2 2.43393.40 +3.22 -0.57 SCHNITT D-D SCHNITT F-F Estrich Bootshalle 243m2 WC 7m2 2.72353.40 +3.18 -0.57 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M.
  11. 11. Mst. Dat. Rev. Gez. Nr. phalt Architekten AG Binzstrasse 39 8045 Zürich t 044 455 77 99 f 044 455 77 90 info@phalt.ch www.phalt.ch Format 081_src Erneuerung Bootshaus Solothurner Ruderclub 1:100 Variante A - Schnitt C-C 11.11.15 mw Dieser Plan gilt nicht als Ausführungsplan. Sämtliche Masse sind am Bau zu überprüfen. Vorprojekt 010 A3 Garderobe 20m2 Fitness 54m2 Küche 7m2 Clubraum 40m2 +3.68 +3.22 -0.57 2.43393.40 Erschliessung 15m2 Bootshalle 243m2 -1.60 ca.4.86232.55302.20 Heizkessel H: 2.03/2.25 Technik 15m2 +0.90 SCHNITT C-C 0 21 5 ±0.00 = 428.17m.ü.M.
  12. 12. Bemerkungen . Die Genauigkeit der Kostenschätzung beträgt ±15% des Gesamtbetrages. . Innerhalb der einzelnen BKP-Positionen können Abweichungen >15% auftreten. Baupreisindex Bundesamt für Statistik . Schweizerischer Baupreisindex . Basis Okt. 2010, 100.0 Punkte . Stand April 2015 100.0 Punkte Mittelland - Renovation, Umbau Grundlagen . Planstand Architekt . Baubeschrieb Architekt . Projektberechnungen Fachplaner 23.10.2015 26.10.2015 Bauherrschaft . Solothurner Ruderclub vertreten durch den Vorstand . Matthias Fürholz Römerstrasse 29 . Franz Herger 4500 Solothurn . Daniel Schwarz . Hanspeter Preisig Projektverantwortliche . Architekt phalt architekten ag . Mike Mattiello . Martina Wäckerlin Binzstrasse 39 8045 Zürich . Baumanagement Anderegg Partner AG . Matthias Anderegg . Sabir Aliu Baumanagement Binzstrasse 39 8045 Zürich . Bauingenieur Stahlbeton/Rohbau H. Katzenstein AG Bauing. . Heinz Katzenstein Bauingenieurbüro Rötistrasse 22 4500 Solothurn . Bauingenieur Holzbau Makiol + Wiederkehr . Peter Makiol . Benjamin Wey Dipl. Holzbau-Ing. HTL/SISH Industriestr. 9 5712 Beinwil am See . Bauphysik / Akustik bakus . Michael Herrmann Bauphysik & Akustik GmbH Grubenstrasse 12 8045 Zürich 15007 SRC RUDERCLUB SOLOTHURN KS ±15% 11.11.2015 Anderegg Partner AG | 2015
  13. 13. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB KA KOSTEN | ABGRENZUNG Eingerechnete Kosten . Honorare für Planer und Spezialisten . Kosten aufgrund Berechnungen und Flächenausmassen Projektstand . Kosten für Werkleitungen und Kanalisationen gemäss den verfügbaren Plänen . Offen ausgewiesene Reserve Variante A (5% von BKP 1, 2, 3, 4 und 9) für Unvorhergesehenes . Offen ausgewiesene Reserve Variante B (10% von BKP 1, 2, 3, 4 und 9) für Unvorhergesehenes Nicht eingerechnete Kosten . Finanzierungs- und Grundstückkosten . Kosten / Honorare für Bauherrenleistungen wie Bauherrenvertreter / -begleiter . Kosten für Altlasten-/Schadstoffuntersuchung . Kosten für Altlasten-/Schadstoffsanierung . Kosten für Abfindungen, Servitute, spezielle Dienstbarkeiten oder Grenzmutationen . Kosten für ev. Parkplatzersatzgebühren . Kosten für ev. Schutzraumersatzgebühren . Kosten für Umzüge, Provisorien . Projektänderungen aufgrund behördlicher Auflagen . Reserven für ausserordentliche Teuerung Rohstoffe (z. B. Stahl, Kupfer, etc.) . Umleitungen von nicht bekannten Erschliessungsleitungen . Winterbaumassnahmen Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | KA 2
  14. 14. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB Z1 KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 1-stellig KOSTENSCHÄTZUNG ±15% Variante Variante BKP Bezeichnung A B inkl. Mwst inkl. Mwst (+24'240) Baukosten T Total inkl. Mwst. 2'088'980 2'113'220 0 Grundstück - - 1 Vorbereitungsarbeiten 37'660 149'680 2 Gebäude 1'766'350 1'582'900 3 Betriebseinrichtungen 64'080 68'400 4 Umgebung 57'830 53'510 5 Baunebenkosten und Übergangskonten 41'750 40'250 6 Reserve 104'890 202'060 9 Ausstattung 16'420 16'420 Kenndaten GV Gebäudevolumen SIA 416 m3 2'104 2'221 GF Geschossfläche SIA 416 m2 606 HNF Hauptnutzfläche SIA 416 m2 427 BUF Bearbeitete Umgebungsfläche SIA 416 m2 270 230 Kennwerte 2 Gebäude / Volumen SIA 416 BKP 2 / GV CHF / m3 840 713 2 Gebäude / Geschossfläche SIA 416 BKP 2 / GF CHF / m2 2'915 - 2 Gebäude / Hauptnutzfläche SIA 416 BKP 2 / HNF CHF / m2 4'137 - 211.5 Stahlbeton / Volumen SIA 416 BKP 211.5 / GV CHF / m3 45 30 214 Holzbau / Volumen SIA 416 BKP 214 / GV CHF / m3 289 218 230 Elektroanlagen / Volumen SIA 416 BKP 230 / GV CHF / m3 37 35 240 Heizungsanlagen / Volumen SIA 416 BKP 240 / GV CHF / m3 35 33 250 Sanitäranlagen / Volumen SIA 416 BKP 250 / GV CHF / m3 45 38 400 Umgebung / BUF SIA 416 BKP 400 / BUF CHF / m2 214 233 Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | Z1 3
  15. 15. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB Z2 KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 2-stellig KOSTENSCHÄTZUNG ±15% Variante Variante BKP Bezeichnung A B inkl. Mwst inkl. Mwst (+24'240) Baukosten T Total inkl. Mwst. 2'088'980 2'113'220 0 Grundstück - - 0 Grundstück - - 1 Vorbereitungsarbeiten 37'660 149'680 10 Bestandesaufnahmen, Baugrunduntersuchungen 11'370 11'370 11 Räumungen, Terrainvorbereitungen gesamt 3'780 3'780 12 Sicherungen, Provisorien 4'590 116'610 13 Gemeinsame Baustelleneinrichtung 2'700 2'700 14 Anpassungen an bestehende Bauten - - 15 Anpassungen an bestehende Erschliessungsleitungen 11'990 11'990 16 Anpassungen an bestehende Verkehrsanlagen - - 17 Spez. Fundationen, Baugrubensicherung 3'230 3'230 2 Gebäude 1'766'350 1'582'900 20 Baugrube 70'390 57'710 21 Rohbau 1 763'020 610'500 22 Rohbau 2 157'010 167'790 23 Elektroanlagen 78'410 76'790 24 Heizungs-, Lüftungs-, Klima und Kälteanlagen 73'440 73'440 25 Sanitäranlagen 93'840 85'140 26 Transportanlagen - - 27 Ausbau 1 77'950 84'190 28 Ausbau 2 68'430 53'440 29 Honorare 383'860 373'900 3 Betriebseinrichtungen 64'080 68'400 30 Betriebseinrichtungen 64'080 68'400 4 Umgebung 57'830 53'510 40 Umgebung 57'830 53'510 5 Baunebenkosten und Übergangskonten 41'750 40'250 50 Bewilligungen, Gebühren - - 51 Bewilligungen, Gebühren 15'620 14'650 52 Muster, Modelle, Vervielfältigungen, Dokumentation 20'730 20'200 53 Versicherungen 5'400 5'400 54 Finanzierung ab Baubeginn - - 55 Bauherrenleistungen - - 56 Uebrige Baunebenkosten - - 58 Uebergangskonten für Rückstellungen und Reserven - - 6 Reserve 104'890 202'060 60 Reserve 104'890 202'060 9 Ausstattung 16'420 16'420 90 Ausstattung 16'420 16'420 Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | Z2 4
  16. 16. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB Z3 KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig KOSTENSCHÄTZUNG ±15% Variante Variante BKP Bezeichnung A B inkl. Mwst inkl. Mwst (+24'240) Baukosten T Total inkl. Mwst. 2'088'980 2'113'220 0 Grundstück - - 0 Grundstück - - 000 Grundstück gesamt - - 1 Vorbereitungsarbeiten 37'660 149'680 10 Bestandesaufnahmen, Baugrunduntersuchungen 11'370 11'370 100 Bestandesaufnahmen, Baugrunduntersuchungen gesamt 11'370 11'370 11 Räumungen, Terrainvorbereitungen gesamt 3'780 3'780 110 Räumungen, Terrainvorbereitungen gesamt 3'780 3'780 12 Sicherungen, Provisorien 4'590 116'610 120 Sicherungen, Provisorien gesamt 4'590 116'610 13 Gemeinsame Baustelleneinrichtung 2'700 2'700 130 Gemeinsame Baustelleneinrichtung gesamt 2'700 2'700 14 Anpassungen an bestehende Bauten - - 140 Anpassungen an bestehende Bauten gesamt - - 15 Anpassungen an bestehende Erschliessungsleitungen 11'990 11'990 150 Anpassungen an bestehende Erschliessungsleitungen gesamt 11'990 11'990 16 Anpassungen an bestehende Verkehrsanlagen - - 160 Anpassungen an bestehende Verkehrsanlagen gesamt - - 17 Spez. Fundationen, Baugrubensicherung 3'230 3'230 170 Spez. Fundationen, Baugrubensicherung, Grundwasserabdichtung gesamt 3'230 3'230 2 Gebäude 1'766'350 1'582'900 20 Baugrube 70'390 57'710 200 Baugrube gesamt 70'390 57'710 21 Rohbau 1 763'020 610'500 211 Baumeisterarbeiten 127'530 99'210 212 Montagebau in Beton und vorfabriziertem Mauerwerk - - 213 Montagebau in Stahl - - 214 Montagebau in Holz 608'050 483'850 215 Montagebau in Leichtkostruktionen 3'510 3'510 216 Natur und Kunststeinarbeiten - - 217 Schutzraumbauteile - - 219 Fassadengerüst 23'930 23'930 Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | Z3 5
  17. 17. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB Z3 KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig KOSTENSCHÄTZUNG ±15% Variante Variante BKP Bezeichnung A B inkl. Mwst inkl. Mwst (+24'240) Baukosten T Total inkl. Mwst. 2'088'980 2'113'220 22 Rohbau 2 157'010 167'790 221 Fenster, Aussentüren, Tore 28'520 39'300 222 Spenglerarbeiten 29'330 29'330 223 Blitzschutz - - 224 Bedachungsarbeiten 80'300 80'300 225 Spezielle Dichtungen und Dämmungen 10'480 10'480 226 Fassadenputze - - 227 Äussere Oberflächenbehandlungen 2'700 2'700 228 Äussere Abschlüsse, Sonnenschutz 5'680 5'680 23 Elektroanlagen 78'410 76'790 230 Elektroanlagen gesamt 78'410 76'790 24 Heizungs-, Lüftungs-, Klima und Kälteanlagen 73'440 73'440 240 Heizungs-, Lüftungs-, Klima und Kälteanlagen gesamt 73'440 73'440 25 Sanitäranlagen 93'840 85'140 250 Sanitäranlagen gesamt 68'910 65'130 258 Kücheneinrichtungen 24'930 20'010 26 Transportanlagen - - 261 Aufzüge - - 27 Ausbau 1 77'950 84'190 271 Gipserarbeiten - - 272 Metallbauarbeiten 1'080 1'080 273 Schreinerarbeiten 73'360 76'190 274 Spezialverglasungen (innere) - - 275 Schliessanlagen 1'620 1'620 276 Innere Abschlüsse - - 277 Elementwände 1'890 5'300 28 Ausbau 2 68'430 53'440 281 Bodenbeläge 35'220 29'410 282 Wandbeläge, Wandbekleidungen 10'310 4'670 283 Deckenbekleidungen - - 284 Hafnerarbeiten - - 285 Innere Oberflächenbehandlungen 19'390 15'850 286 Bauaustrocknung - - 287 Baureinigung 3'510 3'510 29 Honorare 383'860 373'900 291 Architekt 313'010 303'050 292 Bauingenieur 45'900 45'900 293 Elektroingenieur 3'240 3'240 294 HLKK-Ingenieur 3'240 3'240 295 Sanitäringenieur - - 296 Spezialisten 18'470 18'470 Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | Z3 6
  18. 18. ERNEUERUNG BOOTSHAUS SOLOTHURNER RUDERCLUB Z3 KOSTEN | ZUSAMMENSTELLUNG BKP 3-stellig KOSTENSCHÄTZUNG ±15% Variante Variante BKP Bezeichnung A B inkl. Mwst inkl. Mwst (+24'240) Baukosten T Total inkl. Mwst. 2'088'980 2'113'220 3 Betriebseinrichtungen 64'080 68'400 30 Betriebseinrichtungen 64'080 68'400 300 Betriebseinrichtungen gesamt 64'080 68'400 4 Umgebung 57'830 53'510 40 Umgebung 57'830 53'510 400 Umgebung gesamt 57'830 53'510 5 Baunebenkosten und Übergangskonten 41'750 40'250 50 Bewilligungen, Gebühren - - 500 Baunebenkosten und Übergangskonten - - 51 Bewilligungen, Gebühren 15'620 14'650 510 Bewilligungen, Gebühren gesamt 15'620 14'650 52 Muster, Modelle, Vervielfältigungen, Dokumentation 20'730 20'200 520 Muster, Modelle, Vervielfältigungen, Dokumentation gesamt 20'730 20'200 53 Versicherungen 5'400 5'400 530 Versicherungen gesamt 5'400 5'400 54 Finanzierung ab Baubeginn - - 540 Finanzierung ab Baubeginn gesamt - - 55 Bauherrenleistungen - - 550 Bauherrenleistungen gesamt - - 56 Uebrige Baunebenkosten - - 560 Uebrige Baunebenkosten gesamt - - 58 Uebergangskonten für Rückstellungen und Reserven - - 580 Uebergangskonten für Rückstellungen und Reserven gesamt - - 6 Reserve 104'890 202'060 60 Reserve 104'890 202'060 600 Reserve 104'890 202'060 9 Ausstattung 16'420 16'420 90 Ausstattung 16'420 16'420 900 Ausstattung gesamt 16'420 16'420 Apsrv03Bellach02 Objekte15007 SRC_Ruderclub Solothurn05 Kosten03 Vorprojekt05 abgabe 11.11.2015SRC_151111_KS.xlsx | Z3 7

×