CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Agile und Produktentwicklung

Dr. Philippe Vallat
FHBE, Ph. Vallat, 2013

...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

THE LEAN STARTUP

FHBE, Ph. Vallat, 2013

Agile und Produktentwicklung

3
...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

The lean startup in 2’30’’

FHBE, Ph. Vallat, 2013

Agile und Produktentwi...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

What is a startup?

STARTUP
=
EXPERIMENT

FHBE, Ph. Vallat, 2013

Agile un...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Wie weiss ich,
ob meine Idee das
Geld und den
Aufwand wert ist?

FHBE, Ph....
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Wert
• In einer Lean Umwandlung, ist die 1. Frage:
welche Tätigkeiten schö...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Leadership: Definition
Leadership verlangt die Schaffung von
Bedingungen, ...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Lean Startup 5 Grundsätze
1) Unternehmer sind überall
• Ziel ist NICHT Gew...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Lean Startup 5 Grundsätze
3) Validiertes Lernen
• Fortlaufendes Experiment...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Lean Startup 5 Grundsätze
5) Bauen – Messen - Lernen
• Ideen -> Code -> Da...
CAS Innovations- und Changemanager

FHBE, Ph. Vallat, 2013

27.10.2013

Agile und Produktentwicklung

21

Gruppenarbeit: L...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Minimal viable product MVP
• The minimal set of features that solves
the p...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

The Pivot
• Change directions but
stay grounded in what
we’ve learned.
• A...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Customer development
Turns Market Risk/Product Fit Hypothesis into Facts

...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Traditional Product Development
Unit of progress: Advance to Next Stage
Wa...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Product Development at Lean Startup
Unit of progress: validated learning a...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Top 5 myths about the lean
startup
• Myth 1: Lean means cheap. Lean startu...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

EXTREME MANUFACTURING
XM
FHBE, Ph. Vallat, 2013

Agile und Produktentwickl...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

10 principles of XM
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Optimize for change
Ob...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Agile werden und change
management
Change
management!

versionone®, 7th an...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

5 Things That Will Make Your
Agile Development Project FAIL
1. Not having ...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

Wie können Sie in Ihrer
Organisation konkret agile(r)
werden?

Anwendungsb...
CAS Innovations- und Changemanager

27.10.2013

« Agiles PM » - cours de Philippe Vallat - COMITANS est mis à disposition
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Agile und Produktentwicklung - CAS Innovations- und Changemanager - FH Bern - 2013

726 Aufrufe

Veröffentlicht am

u.a. Vorstellung des Ansatzes Lean Startup

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
726
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Agile und Produktentwicklung - CAS Innovations- und Changemanager - FH Bern - 2013

  1. 1. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Agile und Produktentwicklung Dr. Philippe Vallat FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 1 Inhalt • The Lean startup • eXtreme manufacturing • Agile einführen: konkrete Schritte FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 2 1
  2. 2. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 THE LEAN STARTUP FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 3 Was ist «Lean Startup»? • Gründer: Eric Ries, 2008 • Abgeleitet vom Lean Thinking (Fokus auf Wertschöpfung für den Kunden, alles Übrige ist unwichtig) • Wurde ursprünglich für Start-Ups konzipiert • Weltweit angewendet FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 4 2
  3. 3. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 The lean startup in 2’30’’ FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 5 Startup: Definition „Ein Startup ist eine menschliche Institution, die ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung in einem Umfeld extremer Ungewissheit entwickelt.“ FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 6 3
  4. 4. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 What is a startup? STARTUP = EXPERIMENT FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 7 Startup: Herausforderungen Startups sind so disruptiv, innovativ und chaotisch, dass sie geführt werden müssen. Die von den Menschen mitgebrachte Leidenschaft, Energie und Vision sind zu wertvoll, um verschwendet zu werden. FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 8 4
  5. 5. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Wie weiss ich, ob meine Idee das Geld und den Aufwand wert ist? FHBE, Ph. Vallat, 2013 Lerne! • haben deine Kunden dieses Problem? • werden sie für deine Lösung zahlen? Agile und Produktentwicklung Erfolgreicher Durchbruch in der realen Welt Rohstoff für Innovation FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch 9 Agile und Produktentwicklung 10 5
  6. 6. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Wert • In einer Lean Umwandlung, ist die 1. Frage: welche Tätigkeiten schöpfen Wert, welche sind unbrauchbar? • In der traditionellen Wirtschaft, wird Wert durch die Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen zu den Kunden geschöpft. • In einem Startup sind Produkt und Kunde unbekannt. Wert wird wie folgt definiert: validiertes Lernen über Kunden. FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 11 Lean Startup Eine Lernmaschine, um Hypothesen zu testen, und sie in validierte Kenntnisse umzuwandeln. FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 12 6
  7. 7. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Leadership: Definition Leadership verlangt die Schaffung von Bedingungen, die die Angestellten befähigen, die Art von Experimenten durchzuführen, die vom Unternehmertum verlangt werden. FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 13 Unternehmertum ist Management • Ziel ist es, eine Institution aufzusetzen – nicht nur ein Produkt herzustellen • Traditionelle Management-Methoden scheitern (“allgemeines Management” wie es in den MBAs unterrichtet wird) • Benötigt Praktiken und Grundsätze, die auf das Umfeld eines Startup ausgerichtet sind, nämlich eine extreme Unsicherheit • Nicht einfach für “2 Jungs in einer Garage” FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 14 7
  8. 8. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Lean Startup 5 Grundsätze 1) Unternehmer sind überall • Ziel ist NICHT Gewinn, Marge oder Wachstum zu optimieren. • Ziel ist, dass jede Veränderung, die das Lernen beschleunigt, ein Gewinn ist. Alles Andere ist unnötig. FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 15 Lean Startup 5 Grundsätze 2) Unternehmertum ist Management Management-Grundsätze um Annahmen zu testen und Unbekannte zu eliminieren, in dem man: • mit den Kunden redet • einfache Produkte baut • die Wirkung seiner Arbeit misst FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 16 8
  9. 9. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Lean Startup 5 Grundsätze 3) Validiertes Lernen • Fortlaufendes Experimentieren mit neuen Produktfunktionalitäten und Produktmarketing, um den Ertrag jeder neu generierte Kundenernte zu optimieren • Lernen, was funktioniert und was nicht. FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 17 Lean Startup 5 Grundsätze 4) Innovation Accounting 1) Use a minimal viable product MVP 2) From the Baseline to the Ideal 3) Persevere or Pivot FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 18 9
  10. 10. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Lean Startup 5 Grundsätze 5) Bauen – Messen - Lernen • Ideen -> Code -> Daten FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 19 Minimize TOTAL time through the loop IDEAS LEARN BUILD DATA CODE MEASURE FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 20 10
  11. 11. CAS Innovations- und Changemanager FHBE, Ph. Vallat, 2013 27.10.2013 Agile und Produktentwicklung 21 Gruppenarbeit: Lean Startup Beschreiben Sie folgende Grundsätze des Lean Startup: • Gr 1: Minimum viable product • Gr 2: Pivot or persevere • Gr 3: Small Batches • Gr 4: Validated learning • Gr 5: Vanity metrics vs actionable metrics • Gr 6: Customer development FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Inhalte: • Beschrieb • Evtl. Beispiele Gruppenarbeit, 20’ Vorstellung im Plenum (Plakat, ppt), 5’ pro Gruppe Agile und Produktentwicklung 22 11
  12. 12. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Minimal viable product MVP • The minimal set of features that solves the problem and provides value • Something that can be measured and tuned • Doesn’t have to have the same form as the final product FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 23 MVP • Ask Minimal Required Needs to potential Customers/Early Evangelists • Collect the maximum amount of validated learning about customers with the least effort 1) What are you trying to learn? 2) With which data? 3) What measures Success/Failure? FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 24 12
  13. 13. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 The Pivot • Change directions but stay grounded in what we’ve learned. • A pivot implies learning so significant that a change of course is needed (Trevor Owens) http://steveblank.com/2012/08/27/vision-versus-hallucination-founders-and-pivots/ FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 25 Customer development Continuous cycle of customer interaction – Rapid hypothesis testing about market, pricing, customers, … – Extreme low cost, low burn, tight focus – Measurable gates for investors FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 26 13
  14. 14. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Customer development Turns Market Risk/Product Fit Hypothesis into Facts Discovery • Test hypotheses I.e. problem and product concept Validation • Build a repeatable and scalable sales process Creation • Create end-user demand and fill the sales pipeline Building • Scale via relentless execution FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 27 Customer development 1) Search for a Business (iterate) • Customer Discovery • Pivoting • Customer Validation 2) Grow a Business (execution) • Customer Creation • Company Building FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 28 14
  15. 15. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Traditional Product Development Unit of progress: Advance to Next Stage Waterfall Requirements Design Implementation Problem: known Solution: known Verification Maintenance FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 29 Agile Product Development Unit of progress: a line of working code “Product Owner” or in-house customer Problem: K nown FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Solution: Unknown Agile und Produktentwicklung 30 15
  16. 16. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Product Development at Lean Startup Unit of progress: validated learning about customers Problem: Unknown FHBE, Ph. Vallat, 2013 Solution: Unknown Agile und Produktentwicklung 31 Lean Startup vs Cynefin Framework IDEAS LEARN BUILD DATA CODE MEASURE FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 32 16
  17. 17. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Top 5 myths about the lean startup • Myth 1: Lean means cheap. Lean startups try to spend as little money as possible. • Myth 2: The Lean Startup methodology is only for Web 2.0, Internet and consumer software companies • Myth 3: Lean Startups are bootstrapped startups • Myth 4: Lean Startups are very small companies • Myth 5: Lean Startups replace vision with data or customer feedback http://blogs.reuters.com/small-business/2010/04/27/top-5-myths-about-the-lean-startup/ FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 33 Business Modell FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 34 17
  18. 18. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 EXTREME MANUFACTURING XM FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 35 Bsp: Wikispeed http://wikispeed.org/ • 2,3 l pro 100 km • Spitzengeschwindigkeit: 239 km/h • Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 5’’ • Open source • Lean • Agile http://ouishare.net/2012/10/wikispeed-agile-manufacturing/ FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 36 18
  19. 19. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 10 principles of XM 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. Optimize for change Object-Oriented, Modular Architecture Test Driven Development (Red, Green, Refactor) Contract-First Design Iterate the Design Agile Hardware Design Patterns Continuous Integration Development Continuous Deployment Development Scaling Patterns Partner Patterns http://www.scrum-breakfast.com/2013/06/extreme-manufacturing-explained.html FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 37 AGILE EINFÜHREN: KONKRETE SCHRITTE FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 38 19
  20. 20. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Agile werden und change management Change management! versionone®, 7th annual state of agile development survey, 2013 FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 39 Leading causes of failed agile projects versionone®, 7th annual state of agile development survey, 2013 FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 40 20
  21. 21. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 5 Things That Will Make Your Agile Development Project FAIL 1. Not having a product owner 2. Not iterating 3. Not breaking things down small enough 4. Not setting done criteria 5. Not letting the team be a team http://www.javacodegeeks.com/2013/05/5-things-that-will-make-your-agile-development-project-fail.html FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 41 Agile Kultur http://www.infoq.com/articles/managers-support-agile-transformation FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 42 21
  22. 22. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 Wie können Sie in Ihrer Organisation konkret agile(r) werden? Anwendungsbereich: Massnahme Wer Mit wem Wann Zu beachten Tool: Agile Roadmap ppt (http://slidehunter.com/powerpoint-templates/agile-roadmap-powerpoint-template/) Bleiben Sie selber dabei agil! http://www.pmhut.com/changing-to-agile-in-an-agile-manner FHBE, Ph. Vallat, 2013 Agile und Produktentwicklung 43 Selbstreflexion Meine Erwartung am Anfang der Ausbildung Wesentliche, Das Wesentliche , dass ich mitnehme Meine abgedeckten Erwartungen Bedürfnisse, Bedürfnisse , die bis zum AusAbschluss dieser Ausbildung noch abzudecken sind FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 44 22
  23. 23. CAS Innovations- und Changemanager 27.10.2013 « Agiles PM » - cours de Philippe Vallat - COMITANS est mis à disposition selon les termes de la licence Creative Commons Attribution - Pas d’Utilisation Commerciale - Partage dans les Mêmes Conditions 3.0 non transposé. Les autorisations au-delà du champ de cette licence peuvent être obtenues à www.comitans.ch. FHBE, Ph. Vallat, 2013 www.comitans.ch Agile und Produktentwicklung 45 23

×