Teaser: B wie Boston
für Barcamps & Konferenzen
von @Ertraeglichkeit

(1936) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Li...
(rote Markierungen) Spezialexperten des Webmobs bei der Arbeit
New York Post frontpage, 18. April 2013: „There is no direct evidence linking them to the crime, but...“
(1915) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Library, bearbeitet; (rote Kreise) in Anlehnung an gawker.com, Adrian Ch...
(1915) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Library, bearbeitet; (rote Kreise) in Anlehnung an gawker.com, Adrian Ch...
Mueller

Im Polizeifunk wären die Namen der beiden Verdächtigen durchgesagt, was nicht wahr ist
"FAA Phonetic and Morse Code Chart. Made in INKSCAPE by Jaime AA", public domain, phonisches Nato-Alphabet
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Teaser: B wie Bosten

504 Aufrufe

Veröffentlicht am

Teaser für die Vortragsthemen Onlinepranger, Webmob, Batmantification o.ä. Für Konferenzen, Barcamps oder als Einstieg in ein Diskussionspanel.

Der Teaser zeigt die digitale Bürgerwehr bei der Jagd nach Unschuldigen beim Marathon in Boston (2013). Wegen Vorurteilen, falscher Schreibweise von Namen oder dem Ignorieren der Unschuldsvermutung könne jeder Opfer eines Onlinepranger werden.

Lizenz: CC für eigene Inhalte und soweit explizite CC Art (z.B keine kommerziell Verwendung) bei nicht eigenen Bildern angegeben ist.

EN:
Short teaser showing the social media witch hunt of the innocent in the wake of Boston Marathon (2013).

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
504
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
18
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Teaser: B wie Bosten

  1. 1. Teaser: B wie Boston für Barcamps & Konferenzen von @Ertraeglichkeit (1936) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Library, bearbeitet
  2. 2. (rote Markierungen) Spezialexperten des Webmobs bei der Arbeit
  3. 3. New York Post frontpage, 18. April 2013: „There is no direct evidence linking them to the crime, but...“
  4. 4. (1915) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Library, bearbeitet; (rote Kreise) in Anlehnung an gawker.com, Adrian Chen (2013); Polizeihelfer Reddit;
  5. 5. (1915) CC: BY by Kheel Center, Cornell University Library, bearbeitet; (rote Kreise) in Anlehnung an gawker.com, Adrian Chen (2013); (Tabelle) Einsatz von Kollaborationstools, in Anlehnung an theawl.com, Croire Sicha (2013), Daten bearbeitet
  6. 6. Mueller Im Polizeifunk wären die Namen der beiden Verdächtigen durchgesagt, was nicht wahr ist
  7. 7. "FAA Phonetic and Morse Code Chart. Made in INKSCAPE by Jaime AA", public domain, phonisches Nato-Alphabet

×