1
Staatliche Technische Universität
Uchta
Die Überlegenheit an der Ausbildung, den Forschungen
und Innovationen seit 1958
...
2
Die geopolitische Stelle der USTU
Uchta-Heimat des ersten russischen Erdöles (Diese Tatsache ist historisch und dokument...
3
Information über die USTU
Die Universität befindet sich in
der Republik Komi in der Stadt
Uchta. Uchta ist das industrie...
4
Ausbildungsstruktur der Universität
Aspirantur und Forschungsausbildung:
• 3 Doktorratschläge (Gesamtzahl der Ratschläge...
5
Laboreinrichtungen auf Hochschulkomplex
Interessant zu wissen: Es gibt mehr als 100 modernen Labors mit einzigartigen Ge...
6
Institut für Geologie, Erdöl/Gas und Rohrleitungstransport
• Entwicklung und Betrieb der Erdöl- und Gasvorkommen und der...
7
• Geodäsie und Liegenschaftskataster
• geophysikalischen Methoden der
Geoinformationstechnologien und Systemen
• Geologi...
8
Institut für Geologie, Erdöl/Gas und Rohrleitungstransport – Partnerschaft mit
den strategischen Partnern
die interessan...
9
Institut für Gebäudetechnik und Projektierung
• Architektur
• Industrie- und Zivilbauwesen
• Wärmetechnik, Wärme und
Gas...
10
Institut für Zivilbauwesen und Projektierung
)
• Holzwirtschaft, Ausrüstung und Materialien
• Technologien, Maschinen u...
11
Institut für Wirtschaft, Management und Informationstechnologien
• Wirtschaft
• Management
• Organisierung und Betriebs...
12
• Informatik, Informationssystemen und
Technologien
Hauptpartner: Gazprom, LUKOIL, Transneft,
Bänke, Unternehmen der
In...
13
Institut für Wirtschaft, Management und Informationstechnologien
• Öffentlichkeitsarbeit
• Physiologie, sportliche Medi...
14
die wissenschaftliche Forschungsarbeit
An unserer Universität ist die erfolgreiche produktive Arbeit der
wissenschaftli...
15
die interessante Tatsache: Aktiv werden die aktuellen Fragen, Probleme und Perspektive der Aneignung der
Öl und Gasvork...
16
Die Zusammenarbeit mit dem Zweig – die Investition in die Zukunft
Die speziellen
Labore von
«Gazprom»
Unterzeichnung de...
17
Internationale Arbeit der Universität
Ein Hauptziel der Arbeit der internationalen Abteilung ist die
Mithilfe bei der I...
18
Internationale Arbeit der Universität
Die interessante Tatsache: die USTU und das Unternehmen „NIS Novi Sad" (die Erdöl...
19
Ponomarenko, Der
stellvertretende
Minister der Bildung
der Republik Komi
Vertreter des
Unternehmens
«Intel»
Die regiona...
20
Arbeitserziehung
Jedes Jahr haben die Studenten aus der USTU und der ganzen Region die Möglichkeit, während der
Sommerf...
21
Universität des Sports - die Gesundheit unserer Jugend
An der USTU entwickeln wir mehr als 44 Sportarten, aufnehmend: F...
22
Die soziale Infrastruktur der Universität
Der studentische Gesundheitskomplex «der Planet der Universität»
Laut dem föd...
23
Traditionen der Universität
die interessante Tatsache: die jährliche russische Meisterschaft nach den sportlichen Tänze...
24
die interessante Tatsache: jedes Jahr werden "die roten Diplome" den Absolventen aus den Händen des
Gouverneurs der Rep...
Die ausländischen Studenten
25
Mehr als 420 Studenten aus Angola, Nigeria, Kamerun, dem Sudan, Kongo, Venezuela, Kasachsta...
26
Schulungspreise:
• Bachelor, Spezialität, Masterstudium und Aspirantur - 50 000 - 140 000 Rubels / pro Jahr
• (je nach ...
Programme
des Bachelor-Studiengangs
27
05.03.06 Ökologie und Naturbenutzung
07.03.01 Architektur
08.03.01 Bauwirtschaft
09...
28
Magisterprogramme
08.04.01
Bauwirtschaft
Magisterprogramm für die Vorbereitung:
«Die architektonische Bauwerkstoffkunde...
29
Aspirantur
05.02.13 - Maschinen, Aggregate, Processor (Erdöl und Gasindustrie)
05.13.01 - Systemanalyse, Steuerung und ...
29
http://en.ugtu.net/apply-now
Anton Nikolajewitsch Grigorjew
Leiter der Auslandsabteilung der USTU
http://de.ugtu.net/
E...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

USTU DE

548 Aufrufe

Veröffentlicht am

Heute ist die Uchtaer technischen Staatsuniversität der Vertreter der Zusammenarbeit der erdöl- und Erdgashochschulen Russlands, die größte allgemeine technische Hochschule im Europäischen Norden des Landes.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
548
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

USTU DE

  1. 1. 1 Staatliche Technische Universität Uchta Die Überlegenheit an der Ausbildung, den Forschungen und Innovationen seit 1958 http://de.ugtu.net
  2. 2. 2 Die geopolitische Stelle der USTU Uchta-Heimat des ersten russischen Erdöles (Diese Tatsache ist historisch und dokumentarisch bestätigt.) • Mitglied der euroarktischen Region Barents; • strategischer Weg der nationalen und internationalen Erdöl- und Gasrohrleitungen; • Standort in der arktischen Region Russlands (arktisches Zentrum in Workuta).
  3. 3. 3 Information über die USTU Die Universität befindet sich in der Republik Komi in der Stadt Uchta. Uchta ist das industrielle Zentrum der Republik Komi. Unsere Universität ist ein heller Vertreter der Hochschulen nicht nur in der Republik sondern auch in der ganzen russischen Föderation, deren Tätigkeit mit der Erdöl und Gassphäre verbunden ist. - mehr als 15 000 Studenten; - mehr als 3000 Menschen der akademischen wissenschaftlichen Hilfskräfte; - An der Universität ist das Mehrniveausystem der Vorbereitung der Bachelors, Fachkräfte, Magister, Doktoranden und anderer Niveaus der Bildung in 7 Richtungen und mehr als auf 30 Berufen dargestellt. An der Universität gibt es Direkt/Fernstudium und Distanzstudium; - 20 Labor und Lehrgebäude; - 14 Studentenheime (In der Zukunft wird ein Mehrfamilienhaus für die jungen Familien, Studenten und Mitarbeiter der Universität gebaut.) Zur Zeit ist die UTSU die größte technische Universität im europäischen Norden.
  4. 4. 4 Ausbildungsstruktur der Universität Aspirantur und Forschungsausbildung: • 3 Doktorratschläge (Gesamtzahl der Ratschläge in der Republik Komi - 5) • Abteilung der Aspirantur (14 Arbeitsbereiche) • Institut für postgraduales Studium – unabhängiges Attestierungszentrum des Personals (für die Fachkräfte und Manager der Unternehmen) Niveau der Hochschulbildung: • Institute: Institut für Geologie, Erdöl und Gasgewinnung und Rohrleitungstransport, Bautechnisches Institut, Institut für Wirtschaft und Informationstechnologien, Industrieinstitut, Institut für die grundlegende Vorbereitung, Institut für Fortbildung • Zentrum der fernbetätigen Ausbildung Berufsausbildung und Ausbildung den zusätzlichen professionellen Fähigkeiten: • Institut für Wirtschaft (wirtschaftsökonomisches Forstkolleg, Industriefachschule) • Zentrum der Kaderausbildung ОАО “Gazprom” (mit der einzigartigen industriellen Ausrüstung und dem Komplex der Kaderausbildung und der Studenten) • Zentrum der Kaderausbildung “LUKOIL” (mit den Filialen in Uchta und Usinsk) Elementar und Zusatzausbildung auf dem Schulniveau: • Zentrum der professionellen Orientierung der Jugend (mit der Vorbereitungsabteilung) • Technisches Lyzeum Uchta namens G.W. Rassochin (5-11 Klassen) • Grundschule “Rostok” (1-4 Klassen) • Kindergarten der Universität* (* - nur geplant). Filialen der USTU in den anderen Städten der Republik Komi: Usinsk und Workuta
  5. 5. 5 Laboreinrichtungen auf Hochschulkomplex Interessant zu wissen: Es gibt mehr als 100 modernen Labors mit einzigartigen Geräte in verschiedenen Gebäuden in Ukhta`s Campus (mit Unterstützung von Unternehmen).
  6. 6. 6 Institut für Geologie, Erdöl/Gas und Rohrleitungstransport • Entwicklung und Betrieb der Erdöl- und Gasvorkommen und der unterirdischen Hydromechanik •Bohrlochabteufung • Maschinen und Ausrüstung der Öl- und Gasindustrie • Design und Betrieb der Erdgas- und Erdölfernleitungen • Betriebssicherheit und Umweltschutz Diese Abteilungen haben die modernen Labors, die mit der Unterstützung der führenden industriellen Unternehmen Russlands und der Republik Komi ausgestattet sind. interessante Tatsache: die USTU verwirklicht das Projekt der Zusammenarbeit mit OAO «LUKOIL». Auf dieser Fakultät gibt es die große Menge der wissenschaftlichen Schulen und Labors. Unter diesen Schulen muss man die wissenschaftliche Schule von Prof. Ruschin wählen, die den neuen Technologien der Herstellung vom Schweröl (hochviskos) aufgrund der Dampfheizung gewidmet ist. Ab 2009 haben wir das innovative Projekt begonnen, das dem Schweröl auf dem speziellen Gebiet der Erdölgrube in Jarega gewidmet ist (solche Grube gibt es nur in Uchta und in Kanada).
  7. 7. 7 • Geodäsie und Liegenschaftskataster • geophysikalischen Methoden der Geoinformationstechnologien und Systemen • Geologie des organischen Brennstoffs und festen Bodenschätzen •Hauptpartner: die führenden transnationalen Unternehmen Russlands wie ROXAR und andere. Die Fakultät hat die aktive wissenschaftliche Tätigkeit organisiert, zum Beispiel, die Abteilung der Geophysik hat viele Verträge in der Sphäre der gemeinsamen Technologien nach der Intensivierung der Beute des Erdöles von den Ultraschallmethoden. die interessante Tatsache: in 2006 wurden die rekonstruierten und ausgestatteten speziellen Labors in der Abteilung der Geologie (mit der Software Roxar) geöffnet. Die Hilfe hat das Unternehmen «Rosneft» geleistet. Institut für Geologie, Erdöl/Gas und Rohrleitungstransport
  8. 8. 8 Institut für Geologie, Erdöl/Gas und Rohrleitungstransport – Partnerschaft mit den strategischen Partnern die interessante Tatsache: die USTU hat das eigene Öl und Gasvorkommen für die Praxis der wissenschaftlichen Arbeiten der Studenten und der Lehrer. Strategische Partner: OAO AK «Transneft» AO «Transneft-Sever» OAO «LUKOIL» «Wohltätigkeitsfonds von LUKOIL» OOO «LUKOIL-Komi» OOO «PechorNIPIneft» OOO «Gazprom VNIIGAZ» OOO «Gazprom transgaz Uchta» OOO «Gazprom pererabotka» OOO «Gazprom burenie» OOO «RN-Sewernaja neft» NK «Nobel-Oil» Internationale Kooperation: (Halliburton, Total, Schlumberger, Baker Huges, MI-Svaco, Mireco, Gaz de France, Ruhrgas, TNK-BP und andere).
  9. 9. 9 Institut für Gebäudetechnik und Projektierung • Architektur • Industrie- und Zivilbauwesen • Wärmetechnik, Wärme und Gasversorgung und Ventilation • Wasserversorgung und Wasserentsorgung Hauptpartner: Projekt- und Bauorganisationen innerhalb der Republik Komi und Russland Interesting fact: diploma project of the Architecture department graduate in 2007 was applied for realization in Sochi-2014 Olympic building program
  10. 10. 10 Institut für Zivilbauwesen und Projektierung ) • Holzwirtschaft, Ausrüstung und Materialien • Technologien, Maschinen und Holzrüstung • Metrologie, Standardisierung und Zertifizierung • Elektrifizierung und Automatisierung der technologischen Prozesse die interessante Tatsache: die USTU hat die spezielle vorbereitete Waldung im Raum der Stadt Uchta, mit den Waldressourcen für die Praxis und die Forschungsarbeit. Hauptpartner: Unternehmen der Holzindustrie der Republik Komi, Ministerium für Landwirtschaft von Finnland, Mondi.
  11. 11. 11 Institut für Wirtschaft, Management und Informationstechnologien • Wirtschaft • Management • Organisierung und Betriebsplanung • Produktionsmanagement • dokumentarische Begleitung des Managements Hauptpartner: ОАО «Gazprom transgaz Uchta», Sberbank, Gazprombank, Bodo graduate School of business (University of Nordland, Norway), University of Tromso (Norway) und andere. Die interessante Tatsache: dieses Institut unterstützt das regionale Präsidentenprogramm der Vorbereitung und des Personalmanagementes.
  12. 12. 12 • Informatik, Informationssystemen und Technologien Hauptpartner: Gazprom, LUKOIL, Transneft, Bänke, Unternehmen der Informationstechnologien, Microsoft, Oracle, Cisco, Intel und andere. Auf dieser Fakultät existiert viele Forschungsprojekte mit den Erdöl- und Gasunternehmen und anderen Industriezweigen, Programme der Zusammenarbeit mit den führenden IT - Unternehmen, Programme der Fachkonferenzen und Seminare. Institut für Wirtschaft, Management und Informationstechnologien Eröffnungsveranstaltung des neuen Labors nach der Modellierung und Beförderung des Gases, "Gazprom" Arbeitstreffen mit dem Abteilungsleiter des Offices «Samsung Electronics» Herrn Li Chun Die interessante Tatsache: der Lehrbestand der Fakultät hat die einzigartige Erfahrung der Schaffung der technologischen angewandten Software für die Verwaltung und Kontrolle des Erdöles und der Gasrohrleitungen.
  13. 13. 13 Institut für Wirtschaft, Management und Informationstechnologien • Öffentlichkeitsarbeit • Physiologie, sportliche Medizin und Sport Hauptpartner: regionalen Massenmedien, Fernsehen, Radio und Medienagenturen, PR Büros der Unternehmen und Betriebe; lokalen und regionalen Machtorgane und Schulen. Fernsehstudio der Universität • wöchentlichen Ausgaben der Fernsehens-Neuheiten «Planet der Universität» (auf einigen regionalen und föderalen Kanälen) • Wissenschaft, Industrie und Jugendprogramme • Interview mit den führenden Gelehrten und Fachkräften, den Gästen der Webseite - http://www.ugtu.net/videonews die interessante Tatsache: internationales Medienprojekt «UTime News» (Mediaallianz der Universitäten und Unternehmen in der ganzen Welt)
  14. 14. 14 die wissenschaftliche Forschungsarbeit An unserer Universität ist die erfolgreiche produktive Arbeit der wissenschaftlichen Schulen, des Forschungs- und Projektinstitutes des Erdöles und Gases und anderer Organisationen dargestellt. Die Universität hat die realen Projekte und Forschungen auf dem Gebiet der neuen Technologien für alle führenden Unternehmen der Erdöl und Gasindustriezweige Russlands. Die Universität ist mit den Diplomen und den Medaillen des hohen wissenschaftlich-technischen Niveaus belohnt. Diese Medaillen sind der Entwicklung der Zusammenarbeit auf den angesehenen internationalen Ausstellungen in Moskau, Sankt Petersburg, sowie auf dem weltweiten wissenschaftlichen und technologischen Projekt "Brüssel-heureka" in Belgien gewidmet. Leiter des Unternehmens «Autodesk» in Russland und in GUS А.Tasev und Rektor der USTU, Professor N. Zchadaja R. Kusnezow, Vertreter des Unternehmens «Microsoft» in Russland, auf der wissenschaftlichen Konferenz die interessante Tatsache: die Universität bereitet zur Zeit die realen Projekte für die Erdöl- und Gasunternehmen vor (einschließlich die Bescheinigungen, die Regierungsexpertisen und andere Fragen).
  15. 15. 15 die interessante Tatsache: Aktiv werden die aktuellen Fragen, Probleme und Perspektive der Aneignung der Öl und Gasvorkommen und anderer strategischer Zweige Russlands besprochen. Die wissenschaftlichen Veranstaltungen und Konferenzen Die USTU organisiert die internationalen und industriellen Veranstaltungen und Konferenzen: - Gasindustrie: die Konferenz namens W.G. Rassochin (Februar) - internationale wissenschaftliche Konferenz «SeverGeoTech" (März) - Die professionelle Konferenz für das akademische und wissenschaftliche Personal (April) - Geisteskonferenz «Kommunikation. Gesellschaft. Geistigkeit». (April) Konferenz des hochviskosen Erdöles (November) und andere. Die Organisation der internationalen korporativen Konferenzen und der technologischen Seminare mit unseren strategischen Partnern ist die Tradition der USTU. Der erste stellvertretende Minister der Architektur, des Baues und der Kommunalwirtschaft der Republik Komi in der USTU
  16. 16. 16 Die Zusammenarbeit mit dem Zweig – die Investition in die Zukunft Die speziellen Labore von «Gazprom» Unterzeichnung des Abkommens mit OAO "Lukoil"; Rektor N. Zchadaja und der Vizepräsident A. Barkow Die Eröffnung der neuen speziellen Labors von «Transneft» Heute hat die USTU den speziellen Titel von ОАО" Gazprom " bekommen: Haupthochschule des Unternehmens, die uns zulässt, unsere strategische Partnerschaft in verschiedenen Sphären auszudehnen. Eine der wichtigen Richtungen der Tätigkeit unserer Universität ist die Zusammenarbeit mit den führenden Unternehmen des energetischen Brennstoffkomplexes des Landes. Es ist nicht nur die Heranziehung der Finanzhilfe, es ist die stabilen wissenschaftlichen Beziehungen, die Lösung der Fragen der Arbeitsbeschaffung der Absolventen, die Durchführung der Praxis und der Praktiken der Professoren und Dozenten, die soziale Unterstützung der Studenten u. a. Die Unternehmen nehmen an der Entwicklung der materiell- technischen Basis der Universität, an der Neuausrüstung und Entwicklung der Lehrstühle und ihrer lehr-labormässigen Basis mit den modernen Ausrüstungen und der Apparatur aktiv teil.
  17. 17. 17 Internationale Arbeit der Universität Ein Hauptziel der Arbeit der internationalen Abteilung ist die Mithilfe bei der Integration der Universität in den internationalen Ausbildungsraum. Die Vertreter der Universität besprechen immer die Zusammenarbeit mit den Partnern (die Vertreter der staatlichen Organe, der Unternehmen und der Universitäten) aus dem Ausland. Hauptpartner der USTU: Deutschland, Finnland, die USA, Norwegen, Frankreich, Schweden, die GUS-Staaten, China, Kanada, die Republik Venezuela und andere. die interessante Tatsache: Zur Zeit haben wir mehr als 110 Studenten, die nach dem Bildungsprogramm an der Universität der Arktis studieren. Arbeitstreffen mit dem ersten Sekretär der Vertretung der Europäischen Kommission Die Besprechung der möglichen Wege der Zusammenarbeit mit dem Generaldirektor des finnischen Departements der Holzwirtschaft (Helsinki) Vertreter der Delegation aus China während der Exkursion an der USTU Prorektor der USTU G. Korschunow mit der Delegation der Arktis Universität
  18. 18. 18 Internationale Arbeit der Universität Die interessante Tatsache: die USTU und das Unternehmen „NIS Novi Sad" (die Erdölgesellschaft in Serbien) haben das Abkommen über das gemeinsame Bildungsprogramm unterschrieben Yilsa Lopez Perez (Leiter der Komplexforschungen in«Petroleos de Venezuela» Venezuela) Saleh Maggeramov (Doktor der technischen Wissenschaften, Biologe, Rektor der staatlichen Universität Nachitschewan, Aserbaidschan) Die serbische Delegation: Milan Pawlowitsch (Dekan der Universität Novi Sad) Mark S. Brinsden (Der technische Hauptexperte und Leiter der Gruppe "Perforation für das globale Business des Unternehmens «Shell», Großbritannien) Robello Samuel (führender Spezialist in Halliburton) Jari Lahtinen (Hauptlehrer der Universität Turku, Finnland)
  19. 19. 19 Ponomarenko, Der stellvertretende Minister der Bildung der Republik Komi Vertreter des Unternehmens «Intel» Die regionale wissenschaftliche Jugendkonferenz "Integration" vereinigt die talentvollen Schüler aus vielen Städten der Republik Komi, der Oblast Archangelsk und der Oblast Wologda, und aus den anderen russischen Regionen. Internationale Kooperation. Forum «Integration» Das Hauptereignis auf dem Gebiet der internationalen und industriellen Zusammenarbeit an der USTU, wo wir die Möglichkeit haben, die gemeinsamen Projekte im staatlichen Sektor, in Industrie, Bildung und anderen Sphären mit allen Partnern zu besprechen. F.Seitz, Konsul, Leiter der Abteilung für Presse und Kultur des Departements des deutschen Generalkonsulats in Sankt Petersburg D.Paradise, Direktor für die Aeronautik, Telekommunikation und die kosmischen Projekte, Mitglied der Botschaft der USA in Moskau
  20. 20. 20 Arbeitserziehung Jedes Jahr haben die Studenten aus der USTU und der ganzen Region die Möglichkeit, während der Sommerferien zu arbeiten – die regionale studentische Ordnung die Abteilung "Nordländer" . Diese einzigartige Tradition existiert an der Universität im Laufe von vielen Jahrzehnten. Jährlich ziehen wir mehr als 600 Studenten zur Tätigkeit der studentischen Arbeitsabteilung. Sie arbeiten auf den Bau- und Reparaturplätzen verschiedener Unternehmen der Öl- und Gasindustrie in Uchta, und anderer Städte der Republik Komi und anderer Regionen durch das ganze Land. die interessante Tatsache: die Studenten arbeiteten auf der berühmten Erdölleitung "Ostsibirien - der Pazifische Ozean" des Unternehmens «Transneft», in der Stadt Tajschet in 2008
  21. 21. 21 Universität des Sports - die Gesundheit unserer Jugend An der USTU entwickeln wir mehr als 44 Sportarten, aufnehmend: Fußball, Basketball, Judo, Skirennen, Volleyball, Minifußball, Boxen, Seefahrt, Schach und so weiter. Die USTU ist auf die Errungenschaften der Studenten stolz - Alexander Suchorukow hat die silberne Medaille auf der Olympiade in Peking (2008) erobert. Die weibliche Eishockeymannschaft der USTU spielt in der russischen Meisterschaft. die interessante Tatsache: Unsere professionelle studentische Basketballmannschaft "Planeta - Universität" spielt in der internationalen studentischen Liga
  22. 22. 22 Die soziale Infrastruktur der Universität Der studentische Gesundheitskomplex «der Planet der Universität» Laut dem föderalen Vorhabenprogramm haben die Studenten und Mitarbeiter der Universität die Möglichkeit, Gesundheitskurse und Prozeduren auf Grund von diesem studentischen Gesundheitskomplex zu benutzen. die interessante Tatsache: in 2016 wird die Universität das Schwimmbad für die Studenten zu Ende bauen
  23. 23. 23 Traditionen der Universität die interessante Tatsache: die jährliche russische Meisterschaft nach den sportlichen Tänzen hat die hohe Einschätzung des ersten Vizepräsidenten des Russischen Nationalen Olympischen Komitees Wasin bekommen. Russischer studentischer Ball Wettbewerb «Miss der Universität» Die regionale Meisterschaft der modernen Tänze (Dance Integration)
  24. 24. 24 die interessante Tatsache: jedes Jahr werden "die roten Diplome" den Absolventen aus den Händen des Gouverneurs der Republik Komi oder des Chefs des Staatsrates der Republik Komi verliehen. Traditionen der Universität Die festliche Prozession der Absolventen der Universität nach den Hauptstraßen der Stadt Uchta
  25. 25. Die ausländischen Studenten 25 Mehr als 420 Studenten aus Angola, Nigeria, Kamerun, dem Sudan, Kongo, Venezuela, Kasachstan, der Ukraine, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Lettland, Serbien und aus anderen Ländern
  26. 26. 26 Schulungspreise: • Bachelor, Spezialität, Masterstudium und Aspirantur - 50 000 - 140 000 Rubels / pro Jahr • (je nach dem Kurs) • russische Sprache als Fremdsprache (ein Jahr) - 75 000 Rubels Finanzkosten Aufenthaltskosten: • Studentenheim– 1800 Rubels/pro Monat • Essen – 200 Rubels/pro Monat • Transportkosten– 17 Rubels/pro Fahrt Russische Sprache Warum Russisch? • Russisch ist eine der sechs offiziellen Sprachen der Vereinten Nationen (UNO); • Russisch wird von mehr als 285 Millionen Menschen gesprochen, ist somit die 4. am meisten gesprochene Sprache der Welt; • Russland hat sich in den letzten Jahren wie nie zuvor dem Ausland geöffnet; • Unter den großen Persönlichkeiten der Weltliteratur und den Schriftstellern von etlichen Meisterwerken findet man viele russische Schriftsteller und Poeten wie Puschkin, Dostoievski, Tolstoi und viele andere.
  27. 27. Programme des Bachelor-Studiengangs 27 05.03.06 Ökologie und Naturbenutzung 07.03.01 Architektur 08.03.01 Bauwirtschaft 09.03.01 Informatik und Rechentechnik 09.03.02 Informationssystemen und Technologien 13.03.02 Elektroenergiewirschaft und Elektrotechnik 15.03.02 Elektroenergiewirschaft und Elektrotechnik 20.03.01 technisch-sphärische Sicherheit 21.03.01 Erdöl und Erdgaswesen 21.03.02 Grundstückumlegung und Katasterwesen 27.03.01 Standardisierung und Metrologie 35.03.02 Technologien des Forstbetriebs und Holzverarbeitungsbetrieben 38.03.01 Wirtschaftswissenschaft 38.03.02 Management 42.03.01 Werbung und Öffentlichkeitsarbeit 46.03.02 Dokumentationswissenschaft und Archivwissenschaft 49.03.01 Körperkultur 21.05.02 angewandte Geologie (Studium – 5 Jahre) 21.05.03 Technologien der geologischen Erkundung (Studium – 5 Jahre)
  28. 28. 28 Magisterprogramme 08.04.01 Bauwirtschaft Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Die architektonische Bauwerkstoffkunde» 13.04.02 Elektroenergiewirschaft und Elektrotechnik Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Автоматизированные электромеханические комплексы и системы» 15.04.02 Die technologischen Maschinen und die Ausrüstung Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Maschinen und Ausrüstung des Waldkomplexes» «Maschinen und Ausrüstung des Erdöl und Gasfeldes» 20.04.01 technisch-sphärische Sicherheit Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Sicherheit der technologischen Prozesse und der Produktionen des Erdöl- und Gaszweiges» 21.04.01 Erdöl und Erdgaswesen Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Horizontalbohrung» «Funktionsfähigkeit der Erdöl und Gasrohrleitungen und Lagerungen» «Die Entwicklung und Erschließung der Vorkommen des Kohlenwasserstoffs von den horizontalen Spalten unter den Bedingungen des arktischen Festlandsockels» «Aneignung der Ressourcen der hochviskosen Erdöl und Bitumen» 35.04.02 Technologien des Forstbetriebs und Holzverarbeitungsbetrieben Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Holz und Ingenieurwesen» 38.04.02 Management Magisterprogramm für die Vorbereitung: «Produktionsmanagement»
  29. 29. 29 Aspirantur 05.02.13 - Maschinen, Aggregate, Processor (Erdöl und Gasindustrie) 05.13.01 - Systemanalyse, Steuerung und Informationsverarbeitung (Erdöl und Gasindustrie) 05.13.18 - mathematische Modellvorstellung, numerische Methode, Programmkomplexe 05.14.04 - industrielle Wärmeenergetik 05.21.01 - Technologie und Maschinen der Holzeinschläge und der Waldwirtschaft 05.23.05 - Baustoffe und Erzeugnisse 05.26.01 - Arbeitsschutz (Erdöl und Gasindustrie) 08.00.05 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftsführung (je nach der Brache und je nach den Bereichen) einschließlich: Wirtschaft, Organisation und Verwaltung der Unternehmen; regionale Wirtschaft; Bevölkerungsökonomie und Demographie) 25.00.09 - Geochemie und geochemische Methodik der Prospektion der Bodenschätze 25.00.11 - Geologie, geochemische Methoden der Prospektion der festen Bodenschätze 25.00.15 - Bohrtechnologie und Inproduktionssetzung der Sonden 25.00.16 - Bergbau, Erdöl und Erdgasgeologie, Geophysik, Markscheidewesen und Geometrie des Erdinneren 25.00.17 - Ausarbeitung und Ausbeutung der Erdöl und Erdgasvorkommen 25.00.19 - Bau und Betrieb der Erdöl und Erdgaspipelines und Lagerungen
  30. 30. 29 http://en.ugtu.net/apply-now Anton Nikolajewitsch Grigorjew Leiter der Auslandsabteilung der USTU http://de.ugtu.net/ E-mail: agrigoriev@ugtu.net Tel.: +7 (8216) 73-86-30 Danke für die Aufmerksamkeit! Wir schätzen Ihre Meinung! 2015, Staatliche Technische Universität Uchta

×