Bericht des Bauausschusses TSV Vorhalle 1879 e.V. Mitgliederversammlung am 9. März 2007
Inhalt <ul><li>Bauausschuss Mitglieder & Termine </li></ul><ul><li>Vorschlag des Vorstandentwurfs </li></ul><ul><li>Rückbl...
Rückblick <ul><li>Mitglieder: </li></ul><ul><ul><li>Michael Fuchs </li></ul></ul><ul><ul><li>(Dr. Klaus Imle) </li></ul></...
3D – Modell eines  möglichen  Ausbaues (Entwurf des Vorstandes zur Mitgliederversammlung 2005)
Froschexperiment bitte nicht ausprobieren !
128 Jahre TSV Vorhalle <ul><li>Sportorte: </li></ul><ul><ul><li>1929  </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Turnhalle Nöhstrasse ...
Mitglieder Lehrschwimmb. Sporth. Vossacker Nöhstrasse KAH Vereinsanlage Stadtbad Boele altes Kino Sport- platz
2029 – quo vadis TSV <ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralba...
2029 – quo vadis TSV Version 2 ;-) <ul><li>2008 – Beschluß zum Ausbau des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>2009 – Schließun...
Bemerkung <ul><li>ein Vereinsheim ist kein Eigenheim </li></ul><ul><li>eine Renovierung stabilistiert den Status </li></ul...
Entwürfe ....
Leitpunkte für die Planung <ul><li>Sportraum als Hauptnutzung </li></ul><ul><ul><ul><li>Vermietung als Nebennutzung </li><...
Leitpunkte für die Planung <ul><li>Renovierung, Umbau, Erweiterung wird in einzelnen Modulen geplant </li></ul><ul><ul><li...
Leitpunkte für die Planung <ul><li>klarer Auftrag an Bauausschuss *) </li></ul><ul><ul><li>welche Punkte (funktionale Vorg...
Antrag an die Mitglieder <ul><li>Ziel Verhinderung des Verlustes der Gemeinnützigkeit durch Bildung einer zweckgebundenen ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bericht des Bauausschusses

1.187 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.187
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
311
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bericht des Bauausschusses

  1. 1. Bericht des Bauausschusses TSV Vorhalle 1879 e.V. Mitgliederversammlung am 9. März 2007
  2. 2. Inhalt <ul><li>Bauausschuss Mitglieder & Termine </li></ul><ul><li>Vorschlag des Vorstandentwurfs </li></ul><ul><li>Rückblick & Szenario </li></ul><ul><li>Bemerkungen </li></ul><ul><li>Leitpunkte </li></ul><ul><li>Überlegungen zu einem Antrag an die Mitgliederversammlung </li></ul>
  3. 3. Rückblick <ul><li>Mitglieder: </li></ul><ul><ul><li>Michael Fuchs </li></ul></ul><ul><ul><li>(Dr. Klaus Imle) </li></ul></ul><ul><ul><li>Anke Bleicker </li></ul></ul><ul><ul><li>Andreas Schober </li></ul></ul><ul><ul><li>Karsten Baumgart </li></ul></ul><ul><ul><li>Günter Zitterich </li></ul></ul><ul><ul><li>Ingeborg Trompeter </li></ul></ul><ul><ul><li>Andreas Schulte </li></ul></ul><ul><ul><li>Matthias Voss </li></ul></ul><ul><ul><li>Ralf Schleidgen </li></ul></ul><ul><ul><li>Reinhard Murr </li></ul></ul><ul><ul><li>(Doris Zekai) </li></ul></ul><ul><ul><li>Mike Fiebig </li></ul></ul><ul><ul><li>Sebastian Ahne </li></ul></ul><ul><li>Ausschuss-Arbeit: </li></ul><ul><ul><li>Sitzungen / Protokolle: </li></ul></ul><ul><ul><li>28.05.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>24.07.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>04.09.2006 </li></ul></ul><ul><ul><li>02.03.2007 </li></ul></ul><ul><ul><li>Erstellung von Leitideen für die Planung </li></ul></ul><ul><ul><li>Musterzeichnungen </li></ul></ul>
  4. 4. 3D – Modell eines möglichen Ausbaues (Entwurf des Vorstandes zur Mitgliederversammlung 2005)
  5. 5. Froschexperiment bitte nicht ausprobieren !
  6. 6. 128 Jahre TSV Vorhalle <ul><li>Sportorte: </li></ul><ul><ul><li>1929 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Turnhalle Nöhstrasse </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1969 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Lehrschwimmbecken & Sporthalle </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1979 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sportplatz Vossacker </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1983 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Altes Kino“ </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1989 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Karl-Adam-Halle </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1993 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Vereinsanlage </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>1998 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Stadtbad Boele </li></ul></ul></ul><ul><li>Mitgliederzahlen: </li></ul><ul><ul><li>1879 : 7 </li></ul></ul><ul><ul><li>1929 : ca. 200 </li></ul></ul><ul><ul><li>1949 : 237 </li></ul></ul><ul><ul><li>1950 : 401 </li></ul></ul><ul><ul><li>1975 : 671 </li></ul></ul><ul><ul><li>1983 : 712 </li></ul></ul><ul><ul><li>1988 : 832 </li></ul></ul><ul><ul><li>1995 : 1.000+ </li></ul></ul><ul><ul><li>2000 : 1.151 </li></ul></ul><ul><ul><li>2006 : 1.724 </li></ul></ul>
  7. 7. Mitglieder Lehrschwimmb. Sporth. Vossacker Nöhstrasse KAH Vereinsanlage Stadtbad Boele altes Kino Sport- platz
  8. 8. 2029 – quo vadis TSV <ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralbades </li></ul><ul><li>2015 – Einführung von Nutzungsgebühren </li></ul><ul><li>2016 – Trend zur Nutzen vorwiegend kommerzieller Anbieter / Indivdual Sport </li></ul><ul><li>2017 - Schließung Turnhalle Nöhstrasse </li></ul><ul><li>2019 – mehrere Kleinvereine schließen sich im Hagener Norden aus Kostengründen zusammen. </li></ul><ul><li>2029 – 1.151 Mitglieder feiern 150 Jahre TSV </li></ul>
  9. 9. 2029 – quo vadis TSV Version 2 ;-) <ul><li>2008 – Beschluß zum Ausbau des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>2009 – Schließung des Stadtbades Boele, TSV bietet Sportangebote ausserhalb des Schwimmens in Boele an und hält die Mitgliederzahl dort </li></ul><ul><li>2010 – Eröffnung des neuen Zentralbades, Wasserball und Schwimmen (exBoele) können ihre Angebote in vollem Umfang aufrecht erhalten. </li></ul><ul><li>2011 – Planung zu einer 15x15 Halle gemäß DTB-Konzept. Kooperation TSV Tennis mit SG Vorhalle 09 Tennis. Gemeinsame Nutzung Funckenhausen </li></ul><ul><li>2015 – Einführung von Nutzungsgebühren. TSV weicht auf eigene Halle aus. </li></ul><ul><li>2016 – Trend zur Nutzen vorwiegend kommerzieller Anbieter / Indivdual Sport. Das Vereinsheim wird mit seinen angegliederten Sporteinrichtungen gut genutzt . </li></ul><ul><li>2017 - Schließung Turnhalle Nöhstrasse </li></ul><ul><li>2019 – mehrere Kleinvereine schließen sich im Hagener Norden aus Kostengründen zusammen. Der TSV beschäftigt hauptamtlichen sportlichen Leiter. Gesundheits und Fitness-Angebote in eigenen Sporträumen. Ballspiele in Karl-Adam-Halle und Vossacker. Sportangebote in Boele und Zentralbad. </li></ul><ul><li>2029 – 2.516 Mitglieder feiern 150 Jahre TSV </li></ul>
  10. 10. Bemerkung <ul><li>ein Vereinsheim ist kein Eigenheim </li></ul><ul><li>eine Renovierung stabilistiert den Status </li></ul><ul><li>ein Ausbau muss eine Nutzungserweiterung ermöglichen </li></ul><ul><li>Bausteinkonzept </li></ul>
  11. 11. Entwürfe ....
  12. 12. Leitpunkte für die Planung <ul><li>Sportraum als Hauptnutzung </li></ul><ul><ul><ul><li>Vermietung als Nebennutzung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>für maximal 80 Personen </li></ul></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Multimedia-Ausstattung (Vorstand: 8.3.2007) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Tisch/Stuhllager </li></ul></ul></ul><ul><li>Anwegung zur KAH / Vossacker </li></ul><ul><li>Stammtische & Dauernutzung für 20 Mitglieder ohne Möbelrücken </li></ul><ul><ul><li>gemütlicher Thekenbereich </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Küche ist ein separater Bereich </li></ul></ul></ul>
  13. 13. Leitpunkte für die Planung <ul><li>Renovierung, Umbau, Erweiterung wird in einzelnen Modulen geplant </li></ul><ul><ul><li>Umbau sollte das Vereinsheim für die Anbindung weiterer Sporträume vorbereiten </li></ul></ul><ul><li>der Umbau sollte Veranstaltungen wie Sommerfest ermöglichen </li></ul><ul><ul><li>Toiletten, Küche </li></ul></ul><ul><li>Bereitstellung weiterer Abstellplätze am Haus (insbesondere für Anlieferung) </li></ul>
  14. 14. Leitpunkte für die Planung <ul><li>klarer Auftrag an Bauausschuss *) </li></ul><ul><ul><li>welche Punkte (funktionale Vorgabe) </li></ul></ul><ul><ul><li>welche Bausteine (Teile des Gesamtprojekte) </li></ul></ul><ul><ul><li>*) oder das ausführende Gremium um eine Umsetzung im Rahmen dieser Parameter vorzunehmen </li></ul></ul>
  15. 15. Antrag an die Mitglieder <ul><li>Ziel Verhinderung des Verlustes der Gemeinnützigkeit durch Bildung einer zweckgebundenen Rücklage für: </li></ul><ul><ul><li>Renovierung </li></ul></ul><ul><ul><li>Um- und Ausbau </li></ul></ul><ul><li>Antrag definiert die Mittelrücklage steuerrechtlich </li></ul><ul><li>nicht die Mittelverwendung </li></ul><ul><ul><li>dazu Planung und ausserordentliche MV </li></ul></ul>

×