TSV Vorhalle 1879 e.V. Auswertung zum  Übungsleiter Workshop am Samstag, 5. Januar 2008
Fragen & Themen: Ausgangslage Ist-Situation Sportent- wicklung Zukunft Nöhstrasse Vossacker KAH Mögliche Sportangebote 10 ...
Ausgangslage <ul><li>Renovierungsbedarf im Vereinsheim nach über 10 Jahren Nutzung </li></ul><ul><li>Bauausschuß bis zur J...
Deine Einschätzung: Wenn der TSV keine Veränderung an der Vereinsanlage vornimmt dann : <ul><li>wird das für den Verein ke...
<ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Ausgehend vom festgestellten Hand-lungsbedarf wird neben der Renovieru...
<ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Putzfrau (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Ausreichend Matten </li></ul></ul><ul><ul...
Was fehlt heute in der Sporthalle Vossacker ? <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Turngeräte, Kästen, Barren... </li><...
Was fehlt heute in der Karl Adam Halle ? <ul><li>Antworten : </li></ul><ul><ul><li>Bessere Musikanlage </li></ul></ul><ul>...
Welche (Sport)Angebote wären eine sinnvolle Ergänzung für das Vereinsangebot des TSV Vorhalle 1879 e.V.   ? <ul><li>eigene...
Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: __ x __ m vorstellen ? <ul><li>10 x 10 m: </li></ul>...
Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: 15 x 30 m vorstellen ? <ul><li>Antworten: </li></ul>...
Wünsche an Geräte und Material <ul><li>bewegliche Spiegel </li></ul><ul><li>Trampollin (groß) </li></ul><ul><li>Schnitzelg...
Welche Geräte benötigst Du dafür ? <ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Grundausrüstung für Turnen und Gymnastik </li></...
Wie hoch sollte ein solcher Sportraum für Deine Sportangebote sein ? <ul><li>3 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul>...
Vereinsheim und sportliche Nutzung <ul><li>direkte Verbindung zur KAH und Vossacker Hallen => 4 </li></ul><ul><li>Anbindun...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  den Sportbo...
Wünsche an den Sportboden  (Hallenboden) <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Holz </li></ul></ul><ul><ul><li>Kunststof...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  Akustik (Ra...
Wünsche an Akustik <ul><li>Beschallung für Musik und Sprache </li></ul><ul><ul><li>iPod Anschluß </li></ul></ul><ul><li>Pr...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  Beleuchtung...
Wünsche an Beleuchtung <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Tageslicht:  </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>6 Punkte </li>...
Zusammenfassung / Ausblick <ul><li>Die WorkshopteilnehmerInnen halten einen Sportraum für sinnvoll und haben konkrete Vors...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auswertung_Workshop Jan08

1.004 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auswertung des ÜL-Workshops zum Thema Sportraum im Januar 2008

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.004
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
286
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Auswertung_Workshop Jan08

  1. 1. TSV Vorhalle 1879 e.V. Auswertung zum Übungsleiter Workshop am Samstag, 5. Januar 2008
  2. 2. Fragen & Themen: Ausgangslage Ist-Situation Sportent- wicklung Zukunft Nöhstrasse Vossacker KAH Mögliche Sportangebote 10 x 10 15 x 15 15 x 30 Geräte Akustik Boden Licht Vereinsheim Sportraum
  3. 3. Ausgangslage <ul><li>Renovierungsbedarf im Vereinsheim nach über 10 Jahren Nutzung </li></ul><ul><li>Bauausschuß bis zur JHV 2007 </li></ul><ul><ul><li>Erweitertes Nutzungskonzept mit Sportraum </li></ul></ul><ul><li>Kostenpflichtige Hallenplanung und kostenpflichtige Bauanfrage durch Vorstand in 2007 </li></ul><ul><li>Diskussion im Vorstand (Dez 2007) – Weitere Diskussion im Verein über ein Sportkonzept ohne Ballsport in einer eigener Halle </li></ul><ul><li>Workshop mit ÜL im Januar 2008 </li></ul>
  4. 4. Deine Einschätzung: Wenn der TSV keine Veränderung an der Vereinsanlage vornimmt dann : <ul><li>wird das für den Verein keine negativen Auswirkungen haben </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>wir haben mehr Möglichkeiten als wir heute nutzen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 6 </li></ul></ul><ul><li>wird das für den Verein mittelfristig negative Auswirkungen haben </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 10 </li></ul></ul><ul><li>wir können die vorhandenen Hallen noch besser nutzen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>Auswertung / Analyse : </li></ul><ul><ul><li>Es besteht Handlungsbedarf um negative Veränderungen zu verhindern </li></ul></ul>
  5. 5. <ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Ausgehend vom festgestellten Hand-lungsbedarf wird neben der Renovierung die Erweiterung um einen Sportraum begrüßt. </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspricht dem Ergebnis aus dem Bauausschuß 2007 </li></ul></ul>Deine Einschätzung zur Weiterentwicklung: <ul><li>In Vorhalle gibt es heute und in Zukunft genug Sportraum wir sollten uns um neue Räume in Hagen bemühen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>Vereine werden in Zukunft abnehmende Bedeutung haben – wir sollten daher unser Angebot nur stabilisieren </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 2 </li></ul></ul><ul><li>wir sollten das Vereinsheim renovieren und ansonsten alles so belassen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>wir sollten die Nutzung um einen Sportraum erweitern + Renovierung </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 24 </li></ul></ul>
  6. 6. <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Putzfrau (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Ausreichend Matten </li></ul></ul><ul><ul><li>Eigener TSV Geräteraum </li></ul></ul><ul><ul><li>Intakte Geräte </li></ul></ul><ul><ul><li>Funktionierende Heizung (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Richtige Stromver-sorgung (Licht etc) </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><ul><li>Boden ist defekt </li></ul></ul><ul><ul><li>Hygiene </li></ul></ul>Was fehlt heute in der Turnhalle Nöhstraße ? <ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Hygiene, Zustand und Ausstattung werden als nicht mehr zeitgemäß empfunden. </li></ul></ul>
  7. 7. Was fehlt heute in der Sporthalle Vossacker ? <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Turngeräte, Kästen, Barren... </li></ul></ul><ul><ul><li>Matten, Weichböden </li></ul></ul><ul><ul><li>Musikanlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Verlegung der Angebote, die diese Geräte benötigen in eine andere Halle </li></ul></ul>
  8. 8. Was fehlt heute in der Karl Adam Halle ? <ul><li>Antworten : </li></ul><ul><ul><li>Bessere Musikanlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Turnboden 14 x 14 Schwingböden </li></ul></ul><ul><ul><li>Lautsprecher, bessere Mikrofonanlage (=verständlich) </li></ul></ul><ul><ul><li>Vorhänge, um am Nachmittag Sonnenblendung zu verhindern </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Optimale Ballsporthalle </li></ul></ul><ul><ul><li>Akkustik und Ausstattung sind für Turnsport nur bedingt geeignet </li></ul></ul><ul><ul><li>Optimierung / Lösung der Probleme liegt nicht in der Hand des TSV Vorhalle 1879 </li></ul></ul>
  9. 9. Welche (Sport)Angebote wären eine sinnvolle Ergänzung für das Vereinsangebot des TSV Vorhalle 1879 e.V. ? <ul><li>eigene Vorschläge / Ideen </li></ul><ul><ul><ul><li>Selbstverteidigung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Psychomotorik </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Physiotherapie </li></ul></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Klarer Trend sind Gesundheitsan-gebote </li></ul></ul><ul><ul><li>Mit Wandern wird ein aktueller Bewegungs-trend genannt </li></ul></ul><ul><ul><li>Fitnessgeräte (werden auch später nochmal genannt) </li></ul></ul><ul><ul><li>Bewegungsangebote haben Vorrang (kein Dart, Billard, Schach) </li></ul></ul>(bitte 5 Klebepunkte verteilen)
  10. 10. Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: __ x __ m vorstellen ? <ul><li>10 x 10 m: </li></ul><ul><ul><li>Autogenes Training </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspannung </li></ul></ul><ul><ul><li>Petip / Babymassage </li></ul></ul><ul><ul><li>Krabbelgruppen </li></ul></ul><ul><ul><li>Gedächtnistraining </li></ul></ul><ul><ul><li>Kraftsportraum (mit Geräten) </li></ul></ul><ul><li>15 x 15 m: </li></ul><ul><ul><li>Osteporose Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Yoga (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Sitz- und Übungsgruppe für Herzsport </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspannung </li></ul></ul><ul><ul><li>BBP </li></ul></ul><ul><ul><li>Langhantelgymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Mutter/Kind 1,5 – 3 Jahre </li></ul></ul><ul><ul><li>Tanz / Ballett </li></ul></ul><ul><ul><li>Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Pilates </li></ul></ul><ul><ul><li>Chi Gong </li></ul></ul><ul><ul><li>Rückenschule </li></ul></ul><ul><ul><li>Motopädie </li></ul></ul>
  11. 11. Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: 15 x 30 m vorstellen ? <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Trainingsgruppe Herzsport </li></ul></ul><ul><ul><li>NW-Info-Theorie und Trockenübungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Aerobic (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Karate (Halle so groß wie möglich) </li></ul></ul><ul><ul><li>Halle in Bewegung </li></ul></ul><ul><ul><li>Geräteturnen (Leistungsturnen) </li></ul></ul><ul><ul><li>Allgemeines Kinderturnen ab 6 Jahre </li></ul></ul><ul><ul><li>Mutter/Kind 3-5 Jahre </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Große Anzahl an Angeboten bei Flächen bis 15 x 15 </li></ul></ul><ul><ul><li>Karate braucht eine möglichst große Halle => Karl-Adam-Halle </li></ul></ul><ul><ul><li>Laufen und bestimmte Bewegungsangebote auf großer Fläche </li></ul></ul><ul><ul><li>Sonderzonen für Anlauf oder Schnitzelgrube bei kleinen Hallen notwendig </li></ul></ul>
  12. 12. Wünsche an Geräte und Material <ul><li>bewegliche Spiegel </li></ul><ul><li>Trampollin (groß) </li></ul><ul><li>Schnitzelgrube </li></ul><ul><li>Turnboden / Schwingboden </li></ul><ul><li>Sprungtisch </li></ul><ul><li>Spannbarren </li></ul><ul><li>Niedersprungmatten </li></ul><ul><li>Weichböden </li></ul><ul><li>Kleingeräte (z.B. Bälle, Seile Tücher...) </li></ul><ul><li>Kästen groß / klein </li></ul><ul><li>Stützbarren </li></ul><ul><li>Balken </li></ul><ul><li>Weichböden </li></ul><ul><li>Normale Matten </li></ul><ul><li>Mattenläufer </li></ul><ul><li>Kletterwand (Sprossenwand) </li></ul><ul><li>Schaukeln </li></ul><ul><li>Kleingeräte </li></ul><ul><li>Gymnastikmatten </li></ul><ul><li>Therabänder </li></ul><ul><li>Pezzibälle </li></ul><ul><li>Hocker </li></ul><ul><li>Badminton Ausstattung </li></ul><ul><li>Indiacanetz </li></ul><ul><li>Softbälle </li></ul><ul><li>Kleinhanteln </li></ul><ul><li>Seile </li></ul><ul><li>Ringe (Trapez) </li></ul><ul><li>Bausteine (Schaumstoff) </li></ul><ul><li>Bälleparadies </li></ul><ul><li>Leitern </li></ul>Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen
  13. 13. Welche Geräte benötigst Du dafür ? <ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Grundausrüstung für Turnen und Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Spezielle Wünsche für das Leistungsturnen </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><ul><li>Professionelle Musikanlage für moderne Angebote </li></ul></ul><ul><ul><li>Rückschluß für die Raumgröße: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Badminton / Indiaca sollten ggf. möglich sein </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Maximalforderungen müssen nach ihrem Nutzen bewertet werden: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Schnitzelgrube, Kletterwand, großes Trampolin </li></ul></ul></ul>
  14. 14. Wie hoch sollte ein solcher Sportraum für Deine Sportangebote sein ? <ul><li>3 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul></ul><ul><li>5 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul></ul><ul><li>7 m </li></ul><ul><ul><li>9 Punkte </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Übereinstimmende Wahl der höchsten angebotenen Höhe </li></ul></ul><ul><ul><li>Bemerkung: das DTB Raumkonzept nennt hier auch schon 5 m für Turnen und Gymnastik als ausreichend </li></ul></ul>
  15. 15. Vereinsheim und sportliche Nutzung <ul><li>direkte Verbindung zur KAH und Vossacker Hallen => 4 </li></ul><ul><li>Anbindung Sportraum an Vereinsheim => 11 </li></ul><ul><li>Neubau eines Sportraumes auf dem Tennisplatz => 2 </li></ul><ul><ul><li>oder </li></ul></ul><ul><li>Neubau eines Sportraumes auf dem Mehrzweckplatz => 7 </li></ul><ul><li>Zusätzliche Frage: </li></ul><ul><ul><li>Tennis weiterhin anbieten => 5 </li></ul></ul><ul><ul><li>Beachsport anbieten => 5 </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Tennis und Sandsport sollen weiterhin möglich sein </li></ul></ul><ul><ul><li>Bei den angeboten Alternativen Tennisplatz vs. Mehrzweckfeld wurde Mehrzweckfeld genannt (HINWEIS: es wurden keine weiteren Alternativen abgefragt) </li></ul></ul><ul><ul><li>Anbindung an das Vereinsheim gewünscht </li></ul></ul><ul><ul><li>Neue Zuwegung sollte noch einmal diskutiert und bewertet werden </li></ul></ul>(vergebt bitte Punkte für wichtige Eigenschaften)
  16. 16. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an den Sportboden (Hallenboden) Vergleicht ggf. mit den Böden in den bekannten Hallen. Holz, Kunststoff, weicher, härter, Dämpfung, Farbe, .....
  17. 17. Wünsche an den Sportboden (Hallenboden) <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Holz </li></ul></ul><ul><ul><li>Kunststoff mit Dämpfung, kein Holz </li></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Aufgrund der schlechten Bewertung des Bodens in Nöhstraße war die Meinung zu Holz eher ambivalent </li></ul></ul><ul><ul><li>HINWEIS: im DTB Konzept und auch in kommerziellen Einrichtungen wird z.B. Parkett eher als positives Merkmal gewertet. </li></ul></ul>
  18. 18. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an Akustik (Raumakustik, Schallschutz) Musik, Hall, Aussengeräusche ...
  19. 19. Wünsche an Akustik <ul><li>Beschallung für Musik und Sprache </li></ul><ul><ul><li>iPod Anschluß </li></ul></ul><ul><li>Profi Beschallung </li></ul><ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Einfach gesagt soll die Beschallung zeitgemäß und technisch gut sein um Musik und Sprache gemäß den Raumverhältnissen wieder zu geben </li></ul></ul>
  20. 20. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an Beleuchtung Tageslicht Blendungsfreiheit Helligkeit Kunstlicht Regelbarkeit der Raum- beleuchtung heller als: - Nöhstraße - Vossacker - KAH - ist so OK (vergebt bitte Punkte für wichtige Eigenschaften) eigene Vorschläge bitte auf Karten
  21. 21. Wünsche an Beleuchtung <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Tageslicht: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>6 Punkte </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Blendungsfreiheit: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>9 Punkte </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Heller als... </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Nöhstrasse - 7 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Vossacker - 1 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>KAH - 0 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Ist so ok – 4 </li></ul></ul></ul><ul><li>Weitere Vorschläge </li></ul><ul><ul><li>LEDs </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Blendungsfreies Tageslicht </li></ul></ul><ul><ul><li>Bei Kunstlicht muß die Helligkeit der KAH erreicht und die der Nöhstrasse übertroffen werden </li></ul></ul>
  22. 22. Zusammenfassung / Ausblick <ul><li>Die WorkshopteilnehmerInnen halten einen Sportraum für sinnvoll und haben konkrete Vorstellungen zu Angeboten und Ausstattung </li></ul><ul><li>15 x 15 für viele Angebote ausreichend </li></ul><ul><ul><li>ggf. erweitert in Richtung Badminton-Feld </li></ul></ul><ul><li>Es besteht Handlungsbedarf bei der Renovierung des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>Das Land NRW stellt über die NRW.Bank spezielle Kredite an Vereine zur Verfügung </li></ul><ul><li>Antrag an Mitgliederversammlung 2008 zur Gründung einer Träger GmbH </li></ul><ul><li>Planung eines Fitnessraumes im Stadtbad Boele (Verfügbar bis Öffnung Zentralbad) </li></ul>

×