Der neue Transportanbieter
Schon seit mehreren Jahren
befasst sich mein
Familienunternehmen, mit der
Produktion einer sehr...
Transport, wieder zurück zum
Besitzer.
Das ist ein Prozess der sich einfach
anhört in der Theorie, aber an sich
sind Inter...
Schweiz befassen. Dazu gehört
Annehmen, Anmelden und Abgeben
so wie Abmelden. Bei rund 1300
Produkten am Tag ist das eine ...
Fahrzeugimport Schweiz sondern alle
Dienstleistungen in Sachen
Internationale Transporte outsourcen
möchten.
Unsere jetzig...
Tätigkeiten wie Luftfracht Schweiz
anbieten würde für uns.
Sehr schnell kamen wir auch an ein
gutes Ergebnis, bei dem erst...
schlaggebender Punkt für uns, dieser
Anbieter übernimmt auch den
Fahrzeugtransport Schweiz somit
auch den Papierkram des
F...
nicht davon beirren, er war sich sicher
und selbstbewusst dass er diesen
Auftrag verantwortungsvoll
übernehmen würde und k...
Schon in einer Woche konnten die
ersten Arbeiten beginnen, jegliche
Vorbereitungen wurden getroffen,
Dokumente und Aufträg...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der neue transportanbieter

177 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Werden von aller Welt über die Seefracht Schweiz oder Luftfracht Schweiz zu uns in die Arbeitsstätte gebracht und dort weiterverarbeitet.

Veröffentlicht in: Automobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
177
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der neue transportanbieter

  1. 1. Der neue Transportanbieter Schon seit mehreren Jahren befasst sich mein Familienunternehmen, mit der Produktion einer sehr großen Palette an Produkten. Hauptsächlich produzieren und reparieren wir elektrische Geräte. Diese Werden von aller Welt über die Seefracht Schweiz oder Luftfracht Schweiz zu uns in die Arbeitsstätte gebracht und dort weiterverarbeitet. Nach Beendigung der Arbeiten müssen die Produkte dann natürlich wieder per, zum Beispiel Container
  2. 2. Transport, wieder zurück zum Besitzer. Das ist ein Prozess der sich einfach anhört in der Theorie, aber an sich sind Internationale Transporte ein harter Job ist. Wir haben in unserem Team drei Mitarbeiter die sich nur mit Ausfuhr und Einfuhr von Produkten unter anderem auch Fahrzeugimport
  3. 3. Schweiz befassen. Dazu gehört Annehmen, Anmelden und Abgeben so wie Abmelden. Bei rund 1300 Produkten am Tag ist das eine Menge Arbeit und diese ist wiederum mit viel Verantwortung verbunden. Seit dem wir den Autotransport International eingeführt haben, haben sich auch die Prozesse verkompliziert und meine Mitarbeiter haben nach einer weitere Person gefragt die diese spezielle Aufgabe also Autotransport international übernehmen könnte. Meine Partner und ich hatten uns diesbezüglich zusammen gesetzt und Letzt endlich entschieden, dass wir nicht nur Fahrzeugtransport Schweiz und
  4. 4. Fahrzeugimport Schweiz sondern alle Dienstleistungen in Sachen Internationale Transporte outsourcen möchten. Unsere jetzigen Mitarbeiter, wurden somit zur Unterstützung in eine Andere Abteilung verwiesen und wir selbst machten uns auf die Suche nach einem Unternehmen die
  5. 5. Tätigkeiten wie Luftfracht Schweiz anbieten würde für uns. Sehr schnell kamen wir auch an ein gutes Ergebnis, bei dem ersten Besuch im auserwählten Unternehmen, wurden wir sehr nett begrüßt und konnten gleich im Eingangsbereich erkennen dass hier auch Seefracht Schweiz betrieben wird. Der Berater versicherte uns im ersten Gespräch dass deren Unternehmen schon seit dem ersten Dezember 2009 sie sich gerne um die Transport- und Logistikanliegen von verschiedenen Unternehmen kümmern würden. Ein
  6. 6. schlaggebender Punkt für uns, dieser Anbieter übernimmt auch den Fahrzeugtransport Schweiz somit auch den Papierkram des Fahrzeugimport in die Schweiz und sind auf Internationale Transporte jeder Art ausgerichtet. Der Berater bot uns eine umfassende Lösungen. Wir durften uns auf einen top Service basierend auf allen Verkehrsträgern verlassen. Schon nach einiger Tagen, bekam wir Besuch vom Anbieter, diese wollte dich unsere Papiere ansehen um ungefähr zu erahnen welche Art und wie viel Arbeit auf in zukommen würde. Die Zahlen unserer Seitz sind sehr hoch, der Berater jedoch lies sich
  7. 7. nicht davon beirren, er war sich sicher und selbstbewusst dass er diesen Auftrag verantwortungsvoll übernehmen würde und könnte. Nach nur zwei Stunden bekamen wir ein Angebot rein, wenn ich den Aufwand und die jetzigen Kosten betrachte, war das Angebot der Firma sehr angenehm und wir konnten sofort unterschreiben.
  8. 8. Schon in einer Woche konnten die ersten Arbeiten beginnen, jegliche Vorbereitungen wurden getroffen, Dokumente und Aufträge wurden genau analysiert und aufgenommen. Schon einige Tage später fand auch der erste Container Transport statt. Jetzt ist es schon ein Jahr her das wir unseren neuen Partner im Geschäft haben und die Arbeit funktioniert sehr gut. Das Unternehmen läuft wie geschmiert und wir sind froh, diese Entscheidung getroffen zu haben.

×