netzwerbing... eine einfache und innovativeNetworking-Methode aus demHause:
netzwerbingWie kommen Menschen auf Events effektiv ins Gespräch?netzwerbing nutzt das gruppenbing-Prinzip unddynamisiert N...
ablaufTische werden nummeriert und präpariert   1        4          7                                          6 Farben je...
ablaufJeder Platz ist mit einem Platz eines anderen Tischesgekoppelt: gelb von Tisch 1 - mit gelb von Tisch 7Die entsprech...
ablauf40 bis 56 Personen suchen sich einen Platz aus.                                  Ausgangsformation für   1          ...
ablaufVor jeder Gesprächsrunde wechseln 2 Tische gleichzeitig                3           4       Wechselfolge:        4   ...
ablaufNach 4 Durchläufen: Ausgangsformation ist wieder erreicht   1         4         7        1.	 Tisch 4	 und 	 Tisch 6 ...
anwendungJede Gruppenstärke durch Kombination möglich:•	4 Tische: 		 12 bis 24 Personen 		 4 Durchläufe•	6 Tische: 		 18 b...
im webhttp://gruppenbing.dehttp://docs.com/@gruppenbing
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

netzwerken mit gruppenbing!

1.313 Aufrufe

Veröffentlicht am

netzwerbing - eine innovative Networking-Methode aus dem Hause gruppenbing!

Veröffentlicht in: Business, Unterhaltung & Humor, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.313
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
17
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

netzwerken mit gruppenbing!

  1. 1. netzwerbing... eine einfache und innovativeNetworking-Methode aus demHause:
  2. 2. netzwerbingWie kommen Menschen auf Events effektiv ins Gespräch?netzwerbing nutzt das gruppenbing-Prinzip unddynamisiert Netzwerkveranstaltungen:• minimale Wege und viele persönliche Kontakte• garantierter Gesprächsfluss und lebendiges Event
  3. 3. ablaufTische werden nummeriert und präpariert 1 4 7 6 Farben je Tisch 2 5 8 3 6 1
  4. 4. ablaufJeder Platz ist mit einem Platz eines anderen Tischesgekoppelt: gelb von Tisch 1 - mit gelb von Tisch 7Die entsprechenden Tischnummern stehen auf den Karten 7 1 7 1 7 1
  5. 5. ablauf40 bis 56 Personen suchen sich einen Platz aus. Ausgangsformation für 1 4 7 die erste Gesprächsrunde grün = ‚Joker‘ (weglassen oder doppelt besetzen) 2 5 8 Gesprächsrunden dauern 15 Minuten - bei Bedarf 3 6 kürzer, länger und/oder strukturiert
  6. 6. ablaufVor jeder Gesprächsrunde wechseln 2 Tische gleichzeitig 3 4 Wechselfolge: 4 2 8 1 4 7 1. Tisch 4 und Tisch 6 1 7 6 6 5 2. Tisch 1 und Tisch 8 3. Tisch 3 und Tisch 5 4 6 4. Tisch 2 und Tisch 7 2 5 6 8 4 4 6 6 5 1 7 3 2 6 8 4 3
  7. 7. ablaufNach 4 Durchläufen: Ausgangsformation ist wieder erreicht 1 4 7 1. Tisch 4 und Tisch 6 2. Tisch 1 und Tisch 8 3. Tisch 3 und Tisch 5 4. Tisch 2 und Tisch 7 2 5 8 Alle haben an einen 3 6 anderen Tisch und wieder zurück gewechselt.
  8. 8. anwendungJede Gruppenstärke durch Kombination möglich:• 4 Tische: 12 bis 24 Personen 4 Durchläufe• 6 Tische: 18 bis 42 Personen 3 Durchläufe• 8 Tische: 40 bis 56 Personen 4 Durchläufe• 12 Tische: 60 bis 84 Personen 6 Durchläufenetzwerbing:maximale Kontakte für alle Teilnehmervielfältige Gesprächsdynamikeffizient und intelligent netzwerken
  9. 9. im webhttp://gruppenbing.dehttp://docs.com/@gruppenbing

×