Ohne sich selber auf die Schulter zu klopfen 
Mit spezieller Ware muss man sehr vorsichtig sein, wobei die Menschheit sich...
Dann habe ich auch einige in die engere Wahl nehmen können und habe mich dann für ein 
Unternehmen entschieden, welches da...
genommen, weil meine Ware sonst nur weggeworfen werden müsste und ich den Verlust auch 
nur schwer überstanden hätte. 
Dan...
Die Ware kam komplett an und ging unterwegs auch nicht kaputt, was mir sehr wichtig gewesen 
ist. Seitdem läuft der Laden,...
Föhn transporte ag blog - s2
Föhn transporte ag blog - s2
Föhn transporte ag blog - s2
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Föhn transporte ag blog - s2

99 Aufrufe

Veröffentlicht am

Föhn Transporte AG steht Ihnen, in seiner Vielseitigkeit auch mit einem Lager Schweiz zur Verfügung, welches, mit vier Etagen, auch genügend Platz für sämtliche Produkte, bietet. Dabei wird auch streng auf Licht- und Wärmeschutz geachtet und scheut sich auch nicht Ihnen mit Lebensmitteln und Medizinprodukten, den nötigen Platz zu schaffen. Föhn Transporte AG freut sich Ihnen behilflich sein zu dürfen und Ihnen den bedürftigen Freiraum zu sichern.

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
99
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Föhn transporte ag blog - s2

  1. 1. Ohne sich selber auf die Schulter zu klopfen Mit spezieller Ware muss man sehr vorsichtig sein, wobei die Menschheit sich, um anderer Menschen Sachen und Ware nicht kümmert, wie ihr eigenes. Dann bekommt man nur Probleme, man bekommt graue Zellen und am Ende muss man doch selber Hand anlegen. Jedes Mal ist es die ´´beste´´ Transportfirma Schweiz, weil sich Unternehmen gerne hochreimen und halten dann doch nicht einmal die Hälfte, ihrer selber ausgesprochenen Worte ein. Vielleicht haben meine Mitarbeiter dann doch nicht gewusst, wen man in so einer Situation vertrauen sollte und haben sich sehr einfach, um den Finger wickeln lassen. Dann habe ich mich einfach persönlich auf der Suche nach einem Transportunternehmen Schweiz gemacht. In diesem Aspekt, habe ich nach einer bodenständigen Firma gesucht, die einem eine Aufgabe erfüllt, ohne sich selber andauernd auf die Schulter zu klopfen. Ich wollte, dass es meine Aufgabe bleibt, weil ein Fachmann damit beschäftigt sein musste, seine Arbeit zu erledigen und nicht zu prallen.
  2. 2. Dann habe ich auch einige in die engere Wahl nehmen können und habe mich dann für ein Unternehmen entschieden, welches das beste Lager Schweiz besass. Danach habe ich angerufen und einen Termin vereinbart, um zu sehen, ob sie auch genauso waren, wie ich es mir vorgestellt hatte. Sie sind pünktlich gewesen, was schon mal ein gutes Zeichen gewesen ist. Das Gespräch verlief auch sehr gut, welches einfach und genau auf den Punkt gekommen war. Es wurde nicht geprallt und haben uns, wie ganz normale und erwachsene Menschen unterhalten können. Dann haben wir uns über den ersten Transport Schweiz geeinigt, übergab die Ware und habe dann auch die Liederadresse hinterlassen. Ich bin sehr gespannt gewesen, wobei ich von beiden Seiten bescheid bekommen wollte, dass die Ware geliefert wurde und auch in welchen Zustand sie ankam. Ich muss zugeben, dass ich sehr begeistert gewesen bin, weil das Transportunternehmen Schweiz auch in der Lieferung sehr pünktlich und auch professionell waren. Mein Kunde ist sehr begeistert gewesen, wobei er mein wichtigster Kunde gewesen ist und ich das Risiko eingehen musste. Ich bin erleichtert gewesen, dass auch alles gut verlief und er zufrieden mit der Ware gewesen ist. Dann habe ich weitere Aufträge abgegeben und auch das Lager Schweiz in Anspruch
  3. 3. genommen, weil meine Ware sonst nur weggeworfen werden müsste und ich den Verlust auch nur schwer überstanden hätte. Dann musste die Arbeit auch schnell gehen und stand sehr unter Druck. Meine Männer haben sich in dieser Situation auch sehr bewiesen, alleine schon, indem sie den Überblick behalten haben. Danach habe ich mich einfach in meinem Büro zurückgezogen und auf die Anrufe meiner Kunden gewartet. Ich hätte nicht erwartet, dass ich so viele Telefonate führen werde. Meine Kunden sind begeistert gewesen, weil die bestellte Ware noch nie in einem besseren Zustand angekommen sind und haben mehr haben wollen. Die Transportfirma Schweiz legte eine einbandfreie Arbeit hin, weil die Arbeit auch an erster Stelle stand und alles andere nebensächlich gewesen ist. Der Transport Schweiz verlief sauber und auch pünktlich.
  4. 4. Die Ware kam komplett an und ging unterwegs auch nicht kaputt, was mir sehr wichtig gewesen ist. Seitdem läuft der Laden, wie geschmiert und dies auch ohne Schulterklopfen.

×