Der Vulkanausbruch

1.769 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie stellt man ein Vulkanausbruch in einer Klasse nach?

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.769
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Vulkanausbruch

  1. 1. Der Vulkanausbruch Der Vulkanausbruch
  2. 2. Was ist ein Vulkan <ul><li>Vulkane sind Öffnungen in der Erdkruste, aus dene n das innere Feuer der Erde entweicht. Bei dem Feuer handelt es sich um rot glühendes und zähflüssiges Gestein aus den Tiefen unseres Planeten. </li></ul>
  3. 3. Wie funktioniert ein Vulkanausbruch ? <ul><li>Das Magma im Innern des Vulkans ist einem hohen Druck aus gesetzt und beinhaltet Gas. Der Druck erhöht sich dadurch ständig, und das Magma sucht sich einen Weg nach oben. So kommt es zu einem Ausbruch. Es gibt zwei Sorten: </li></ul><ul><li>Explosiver Ausbruch </li></ul><ul><li>Effusiver Ausbruch </li></ul>
  4. 4. Wir bauen einen Vulkanausbruch nach Anleitung <ul><li>Material: </li></ul>Sand Essig Plastikbehälter Mehl Backpulver Rote Lebensmittelfarbe Unterlage
  5. 5. <ul><li>Schritt </li></ul>Wir füllen eine Packung Backpulver in den Messbecher und geben etwas Mehl dazu.
  6. 6. 2. Schritt Wir geben das Gemisch ( Mehl + Backpulver) in einen Plastikbehälter und positionieren ihn auf einer Unterlage.
  7. 7. 3. Schritt Wir nehmen genügend Sand und bauen um den Behälter herum einen Vulkan. Danach geben wir noch Papierfetzen in den Behälter.
  8. 8. 4. Schritt Wir geben Essig in einen Messbecher und schütten dann rote Lebensmittelfarbe hinzu.
  9. 9. 5.Schritt <ul><li>Wir giessen den Essig mit der Lebensmittelfarbe in den Behälter und warten auf die Reaktion </li></ul>
  10. 10. Schlußresultat Der Vulkanausbruch ist gelungen und das Magma schäumt heraus.

×