Hype oder Zukunft?Online Gutschein Plattformen in der TouristikInnovationen im eTourismus, 7. Dezember 2011, Salzburg     ...
Couponing – ein neues Modell zur Kundengewinnung                                          Ohne Mehraufwand    Ohne Werberi...
Marktentwicklung                   Seite 4
Anzahl der Nutzer von Coupons in USA steigt stetig Quelle: emarketer, Statista 2011                                       ...
Coupon Websites stark gewachsen Quelle: comscore Media Metrix, Dezember 2009-Dezember 2010                                ...
Nachholpotential in AT, CH, DE vorhanden                                                           50%                    ...
Potential auch in Österreich noch nicht ausgeschöpft                                                                  50% ...
Wichtig sind Vielfalt, Aktualität und Marken                                                                        50%  D...
Gutscheine in der Touristik                              Seite 10
Bedarf für Couponing-Aktionen in Touristik vorhanden                               14%                                    ...
Was möchtest Du im Urlaub machen? 80,0% 70,0% 60,0% 50,0% 40,0% 30,0% 20,0% 10,0%  0,0%         Am Strand liegen          ...
Reise-Gutscheine von Portalen bei Kunden akzeptiert                                      4,0%                             ...
Dealbeispiel: Hotel & Spa Steigenberger, 20. Juni 2011    1. Ihr Angebot als Deal    2. 3-7 Tage Laufzeit    3. Verkaufte ...
Beispiel-Deal: Hotel Tunzendorferwirt    Exklusives Angebot    Bis zu 7 Tagen aktiv    Verkaufte Deals    Soziale Netzwerk...
Beispiel-Deal: Schatzalp Davos    Exklusives Angebot    Bis zu 7 Tagen aktiv    Verkaufte Deals    Soziale Netzwerke      ...
Leistungspaket der Couponportale für Anbieter   Text, Grafik und Layout    Bewerbung Ihrer Marke   Gewinnung von Neukunden...
Vorteile für touristische Unternehmen auf einen Blick     Off-Season: Saisonale Schwankungen ausgleichen, individuell reag...
Breiter Spielraum für Produktgestaltung     Übernachtungen: Nur Übernachtung oder Verpflegungskomponente     Wellness: Tag...
Zusammenfassung    und Fazit                  Seite 20
• Wachsende Nutzung von Couponing/Gutscheinen• Touristische Produkte sehr gut geeignet• Breite Anwendungsmöglichkeiten    ...
Vielen Dank              DailyDeal GmbH              Dr. Thomas Kloubert              Saarbrücker Straße 37a              ...
Breite Marketing/Media Reichweite     Über 16 Millionen Seitenaufrufe     pro Monat     Über 40 Millionen Newsletter-     ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Innovationen im e tourismus - Gutscheine/Couponing - Innovations in E-Tourism

573 Aufrufe

Veröffentlicht am

December 2011, Salzburg Research: http://www.salzburgresearch.at/event/innovationen-trends-im-e-tourismus/

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
573
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Innovationen im e tourismus - Gutscheine/Couponing - Innovations in E-Tourism

  1. 1. Hype oder Zukunft?Online Gutschein Plattformen in der TouristikInnovationen im eTourismus, 7. Dezember 2011, Salzburg Seite 1
  2. 2. Couponing – ein neues Modell zur Kundengewinnung Ohne Mehraufwand Ohne Werberisiko Mit großem Imagegewinn In Rekordzeit Über 2 Millionen neue Kunden für unsere Partner alleine in 2010! Seite 2
  3. 3. Marktentwicklung Seite 4
  4. 4. Anzahl der Nutzer von Coupons in USA steigt stetig Quelle: emarketer, Statista 2011 Seite 5
  5. 5. Coupon Websites stark gewachsen Quelle: comscore Media Metrix, Dezember 2009-Dezember 2010 Seite 6
  6. 6. Nachholpotential in AT, CH, DE vorhanden 50% 100% Nutzung von Gutscheinseiten, Zustimmung in %; Quelle: comscore Media Metrix, Dezember 2009-Dezember 2010 Seite 7
  7. 7. Potential auch in Österreich noch nicht ausgeschöpft 50% 100% Werte für Deutschland, ab 16 Jahre, 1000 Befragte: Quelle: gutegutescheine.de Seite 8
  8. 8. Wichtig sind Vielfalt, Aktualität und Marken 50% Deutschland, ab 16 Jahre, 1000 Befragte: Quelle: gutegutescheine.de Seite 9
  9. 9. Gutscheine in der Touristik Seite 10
  10. 10. Bedarf für Couponing-Aktionen in Touristik vorhanden 14% Normalpreis Lastminute 26% 60% Frühbucher 40% der Reiseangebote werden über Preisinstrumente verkauftQuelle fvw, Sept. 2011 Seite 11
  11. 11. Was möchtest Du im Urlaub machen? 80,0% 70,0% 60,0% 50,0% 40,0% 30,0% 20,0% 10,0% 0,0% Am Strand liegen Sightseeing Museen besuchen Sprachkurs Wandern Wellness absolvieren Sightseeing und Wellness bisherige Schwerpunkte für DailyDeal Badeurlaub und Aktivitäten als Wachstumstreiber Quelle: Kundenbefragung DailyDeal, 976 Befragte Seite 12
  12. 12. Reise-Gutscheine von Portalen bei Kunden akzeptiert 4,0% Ja Nein 96,0% 96% der Befragten würden mit einem Gutschein von DailyDeal verreisen Quelle: Kundenbefragung DailyDeal Seite 13
  13. 13. Dealbeispiel: Hotel & Spa Steigenberger, 20. Juni 2011 1. Ihr Angebot als Deal 2. 3-7 Tage Laufzeit 3. Verkaufte Deals 4. Soziale Netzwerke Seite 14
  14. 14. Beispiel-Deal: Hotel Tunzendorferwirt Exklusives Angebot Bis zu 7 Tagen aktiv Verkaufte Deals Soziale Netzwerke Seite 15
  15. 15. Beispiel-Deal: Schatzalp Davos Exklusives Angebot Bis zu 7 Tagen aktiv Verkaufte Deals Soziale Netzwerke Seite 16
  16. 16. Leistungspaket der Couponportale für Anbieter Text, Grafik und Layout Bewerbung Ihrer Marke Gewinnung von Neukunden Produktion Marketing/Media Abwicklung Seite 17
  17. 17. Vorteile für touristische Unternehmen auf einen Blick Off-Season: Saisonale Schwankungen ausgleichen, individuell reagieren und laufende Kosten zu jeder Zeit decken Auslastungssteuerung: Schnell agieren, Restkontingente füllen und Zeiten geringer Auslastung überbrücken, Neuprodukte bekanntmachen Angebotsvielfalt: Schnupper- oder Pauschalangebote, Kombipakete, Deckelung, Zeitraum vorgeben - ein Deal: viele Möglichkeiten Zusatzausgaben: Im Durchschnitt geben Kunden zusätzlich 60-80% des Gutscheinwertes für Zusatzübernachtungen, Dinner oder Upgrades aus Seite 18
  18. 18. Breiter Spielraum für Produktgestaltung Übernachtungen: Nur Übernachtung oder Verpflegungskomponente Wellness: Tagesgutschein für Spa, Wellness oder Massagen Meeting/ Events: Räumlichkeiten für Events oder Tagungen anbieten Sportkurse/Ausflüge: Angebote für Sport und Ausflüge integrieren Restaurantgutscheine: Angebot für einen Restaurantgutschein oder Menü Seite 19
  19. 19. Zusammenfassung und Fazit Seite 20
  20. 20. • Wachsende Nutzung von Couponing/Gutscheinen• Touristische Produkte sehr gut geeignet• Breite Anwendungsmöglichkeiten Fazit: Hype und Zukunft! Seite 21
  21. 21. Vielen Dank DailyDeal GmbH Dr. Thomas Kloubert Saarbrücker Straße 37a 10405 Berlin thomas.kloubert@dailydeal.de +49 30 577 077 234 Seite 22
  22. 22. Breite Marketing/Media Reichweite Über 16 Millionen Seitenaufrufe pro Monat Über 40 Millionen Newsletter- Versendungen im Monat Über 40.000 Facebook-Fans in insgesamt über 30 Städtegruppen nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz Ein Deal wird exklusiv auch auf ProSiebenProducts.de präsentiert. Über 4.000 twitter-Follower in insgesamt über 30 Städtegruppen nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz Reichweite: Bewerbung im TV, über 6,5 Mio. TV-Zuschauer und Internet-Besucher Seite 23

×