Facebook: Breakout the social jail

875 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag "Facebook: Breakout the social jail" Online Marketing Konferenz, 22.08.2014, Bern

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
5 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
875
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
5
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Facebook: Breakout the social jail

  1. 1. Bern, 22. August 2014 breakout the social jail! Facebook
  2. 2. Facebook: breakout the social jail! Facebook – ein Rückblick
  3. 3. Facebook: breakout the social jail! Facebook – der BlaBla Dialog Kanal
  4. 4. Facebook: breakout the social jail! Facebook – die Heimat der billigen «no Brain»-Postings
  5. 5. Facebook: breakout the social jail!
  6. 6. Facebook: breakout the social jail!
  7. 7. Facebook: breakout the social jail! Resultat: Fehlende Relevanz = Reichweitenverlust
  8. 8. Facebook: breakout the social jail! Reaktion:  Ratlosigkeit  Gejammer  Resignation
  9. 9. Facebook: breakout the social jail!
  10. 10. Facebook: breakout the social jail! Heute war gestern morgen
  11. 11. Facebook: breakout the social jail! Laufende Veränderungen von Plattform & Nutzung
  12. 12. Facebook: breakout the social jail! Inhalte von Unternehmen stehen in einem riesigen Wettbewerb
  13. 13. Facebook: breakout the social jail! 80% aus dem privaten Umfeld
  14. 14. Facebook: breakout the social jail! > 1’500 Stories pro Tag pro Nutzer 171 Stories pro Tag pro User
  15. 15. Facebook: breakout the social jail! Was passiert?
  16. 16. Facebook: breakout the social jail! Menschen surfen nicht einfach nur noch im Internet
  17. 17. Facebook: breakout the social jail! Menschen entdecken, was für sie wichtig ist, in ihrem News Feed
  18. 18. Facebook: breakout the social jail! Television Digital Mobile Radio Mediennutzung nach Zeit
  19. 19. Facebook: breakout the social jail! 10-15 /Tag 100x /Tag
  20. 20. Facebook: breakout the social jail! Total Zeit auf Mobile Geräten (Juli 2013)
  21. 21. Facebook: breakout the social jail! 1 von 5 Smartphone Minuten wird auf Facebook verbracht
  22. 22. Facebook: breakout the social jail! Prime Time früher
  23. 23. Facebook: breakout the social jail! Prime Time heute
  24. 24. Facebook: breakout the social jail! Und wenn wir schon gerade bei Prime Time sind …
  25. 25. Facebook: breakout the social jail! Desktop 3.4 Mio. MAU 2.7 Mio. DAU Mobile 2.6 Mio. MAU 2.3 Mio. DAU
  26. 26. Facebook: breakout the social jail! Höhere Tagesreichweite als die Blick + 20 Minuten. … auch am Sonntag!
  27. 27. Facebook: breakout the social jail! Facebook erreicht täglich mehr Menschen als die Schweizer TV Sender gemeinsam.
  28. 28. Facebook: breakout the social jail! Die Reichweite von Facebook ist höher als die der grössten Radio Sender gemeinsam!
  29. 29. Facebook: breakout the social jail! Facebook hat dabei den tiefsten TKP und das genaueste Targeting!
  30. 30. Facebook: breakout the social jail! Prime Time heute
  31. 31. Facebook: breakout the social jail! Was hat sich verändert?
  32. 32. Facebook: breakout the social jail!
  33. 33. Marken & Unternehmen agieren in einem hoch privilegierten CONTEXT Facebook: breakout the social jail!
  34. 34. Facebook: breakout the social jail! MARKETING IMPACT TARGETED REACH RELEVANT CONTENT
  35. 35. Facebook: breakout the social jail!
  36. 36. Facebook: breakout the social jail! TARGETED REACH
  37. 37. Facebook: breakout the social jail! 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 Launch Facebook Flyers Sponsored Groups Engagement Ads Sponsored Stories (no social context) Facebook Ads Facebook Pages for Business Become a Fan Button Like Button Language, geo, connections, targeting Sponsored Stories Ads in News Feed Non-connected Page Post Ads Partner Categories Custom Audiences FBX PHASE 3 BRAND BUILDING Bau den Brand mit Millionen von Nutzern PHASE 2 SALES PUSH Nutze Micro- targeting um viel zu verkaufen PHASE 1 FAN ENGAGEMENT Gewinne viele Fans und bringe diese zur Interaktion auf der Seite
  38. 38. Facebook: breakout the social jail! Awareness Consideration Conversion Loyalty Page Post Ads (Text, Bild, Video) Facebook Seite Logout Experience Page Post Ads (Links / Angebote) Retargeting App Install Ads Angebote
  39. 39. Facebook: breakout the social jail! Demographie  Alter  Geschlecht  Sprache  Ort Social  Likes & Interessen  Freundschaften  Aktivitäten  Absichten Audienz Cluster  Custom Audiences  Lookalike Audiences Persönlich  Geburtstag  Familie  Ausbildung  Arbeitsplatz  Beziehungsstatus  Sexuelle Ausrichtung Retargeting  FBX  Custom Audiences
  40. 40. 89%38%Die durchschnittliche Online Reichweite ist bei einer eingen Zielgruppenauswahl Die durchschnittliche Facebook Reichweite ist bei einer engen Zielgruppenauswahl genau genau Menschen mit einer hohen Genauigkeit erreichen Facebook: breakout the social jail!
  41. 41. Facebook CRM Datenbank Übereinstimmende Zielgruppe CRM & Retargeting die besten Kunden auf Facebook ansprechen Facebook: breakout the social jail!
  42. 42. Tägliche Kunden Hochpreis- Kunden Kunden, die in den letzten 3 Monate mind. 3x gekauft haben Und Menschen die ähnlich aussehen Lookalike Audience Menschen finden die ähnlich aussehen wie gute Kunden Facebook: breakout the social jail!
  43. 43. Breakout the Social Jail Facebook: breakout the social jail!
  44. 44. Facebook: breakout the social jail! Zusammenfassung  Facebook hat sich stark verändert. Der Social Media Dialogkanal hat sich zu einem reichweitenstarken Medienkanal mit exakten Zielgruppenauswahl-möglichkeiten entwickelt.  Facebook ist keine reine Internetseite mehr, die Hauptnutzung erfolgt über Mobile-Geräte.  Kommerzielle Inhalte stehen in direkter Konkurrenz mit den privaten Inhalt der Facebook Nutzer. Relevante Inhalte sind für den Erfolg äusserst wichtig.  Die Denkweise «Social Media = kostenlos» funktioniert nicht mehr.  Reichweite ohne Werbeschaltung ist nur in seltenen Fällen möglich.
  45. 45. Facebook: breakout the social jail! Hinweise & Tipps für den kommerziellen Einsatz von Facebook Dont’s  Ohne klare Strategie und Zielsetzung Marketing auf Facebook betreiben  Nonsense-Beiträge publizieren  Facebook Strategien ohne Ads  Mobilenutzung unterschätzen Do’s  Strategien mit klaren und messbaren Zielsetzungen ausarbeiten  Think Mobile!  Relevante Inhalte mit Hilfe von Facebook Ads an die gewünschten Zielgruppen adressieren.
  46. 46. Thank you.
  47. 47. Hutter Consult GmbH Schüracker 6 8362 Ifwil / Balterswil Tel. 052 366 22 93 info@hutter-consult.com www.hutter-consult.com Kontakt skype:th.hutter facebook.hutter-consult.com twitter.hutter-consult.com gplus.hutter-consult.com slideshare.hutter-consult.com scribd.hutter-consult.com xing.hutter-consult.com linkedin.hutter-consult.com thomashutter.com

×