Überblick aller Klassenreisen

525 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hier sind alle Klassenreisen in einem!

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
525
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Überblick aller Klassenreisen

  1. 1. Aufenthalt Camping- und Ferienpark direkt am Seeufer Mobilhomes für 4-5 Personen Freizeitmöglichkeiten: Fuß-, Basket-, Beachvolleyball sowie Lagerfeuer- und Grillplatz, Badeteich, Restaurant und Kiosk
  2. 2. 1.Tag Reisebeginn am Morgen Ankunft am Nachmittag Häuserbezug Freizeit Grillen am Wasser
  3. 3. 2.Tag Hochseilgarten am Vormittag Bogenschießen am Nachmittag
  4. 4. 3.Tag Vormittags: Kanu-Einführungstour Danach: Halbtägige Kanutour in Canadierbooten mit Picknick
  5. 5. 4.Tag Freizeit ODER: Kostenfrei Rundfahrt durch die Mecklenburger Seenplatte Abends: Fackel-Paddeln oder Lagerfeuer
  6. 6. 5.Tag Rückreise
  7. 7. PreisHin- und Rückfahrt mit dem Bus:139€Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten:194 €
  8. 8. Quellehttp://www.schulfahrt.de/klassenfahrt- woblitzsee-sport-und-action-8105.php
  9. 9.  Feriencamp oder Feriendorf Feriencamp: Bungalows für 6 Personen mit Dusche und WC, Tischtennis, Volley-, Bolz- und Basketballplatz Feriendorf: Häuser für bis zu 5 Personen, Turnier-Fußballplatz, Tennis- und Volleyballfeld, Schwimmbad
  10. 10.  Reisebeginn Nachmittags Ankunft Häuserbezug Programmabsprache
  11. 11.  Vormittags: surfen oder Paddeln Nachmittags: Mit dem Bus nach Peenemünde (Norden der Insel): Besuch der Historisch-Technischen- Versuchsanstalt Informationen über die Zeit des Nationalsozialismus, die Phänomenta oder das russische U-Boot
  12. 12.  Selbstständige Radtour: Mögliche Ziele: Zinnowitz, Trassenheide oder Karlshagen Lagerfeuer am Abend
  13. 13.  Wassersportolympiade mit Wettpaddeln, Knotenwettbewerb und Surfbrett- Floßbau mit Weit-Surfen Nachmittags: Wanderung durch das Naturschutzgebiet Gnitz Grillabend mit Disco und der Siegerehrung der Wassersport- Olympiade am Abend
  14. 14.  Rückreise nach Frühstück
  15. 15.  inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus: 169€ Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten: 214 € Saisonzuschlag 16.04. – 16.10.2012: 10,00 EUR bei 5 Tagen
  16. 16. http://www.schulfahrt.de/klassenfahrt- wassersport-erlebnistage-auf-der-insel- usedom- 8094.phphttp://www.schulfahrt.de/klasse nfahrt-wassersport-erlebnistage-auf-der- insel-usedom-8094.php
  17. 17. Klassenreise in den Teutoburger Wald
  18. 18.  Feriendorf Blomberg: Ferienhäuser für 4-8 Personen, Spielhaus mit Tischtennisplatten, einen Fußball-, Volley- und Basketballplatz Ferienpark Extertal: Ferienhäuser für 5 Personen, jedes Haus verfügt über eine Terrasse und eine eigene Sauna, Freizeitmöglichkeiten sind u.a. Grillplatz, Swimmingpool, Tennis, Fuß- und Volleyball, Boccia, Minigolf, Dart, Tischtennis und Billard (z.T. gegen GebührAufenthalt
  19. 19.  Reisebeginn Ankunft Hausbezug Freizeit1.Tag
  20. 20. Rundfahrt: Extersteine (Klippen aus Sandsteinen) Porta Westfalica mit dem 88 m hohen Kaiser-Wilhelm-Denkmal Rattenfängerstadt Hameln mit der Rattenfängeruhr und dem Rattenfänger- haus Münchhausen Stadt Bodenwerder mit dem Geburtshaus Münchhausens und der Sommerrodelbahn2. Tag
  21. 21.  Besuch des Hochseilgartens3.Tag
  22. 22.  Tag zur freien Verfügung ODER Fahrt mit 4er-Hightech-Draisinen von Rinten nach Alverdissen4.Tag
  23. 23.  Rückreise5.Tag
  24. 24. Feriendorf Blomberg - Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten: 144 EuroFerienpark Extertal - Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten: 173 EuroPreis
  25. 25.  http://www.schulfahrt.de/klassenfahrt- teutoburger-wald-ausflug-hameln- 8215.phpQuelle
  26. 26. Aufenthalt DJH Jugendherberge Berlin International Leistungen 4 Übernachtungen mit Halb- oder Vollpension, Programm, 4 Tage Kleingruppentageskarten für den öffentlichen Nahverkehr
  27. 27. Umgebung Bahnhof: Berlin Hauptbahnhof (1600 m) U-Bahnhof: U-Bhf. Kurfürstenstraße (700 m) Bushaltestelle: Gedenkstätte Deutscher Widerstand (20 m) Entfernung zum Potsdamer Platz: ca. 10 Gehminuten Entfernung zum Bundestag: ca. 20 Gehminuten
  28. 28. Programm – 1. Tag; HerzlichWillkommen „Berlin im Überblick“ oder „Berlin bei Nacht“ „Berlin im Überblick“: Stadtrundgang zu Fuß und mit der Bahn durch Berlins historische Mitte „Berlin bei Nacht“: Abends eine spannende Reise durch das Nachtleben von Berlin
  29. 29. Programm – 2. Tag; Berlin, ganzanders „The Story of Berlin“; Multimedia-Ausstellung unter dem Kurfürstendamm im Atomschutzbunker 3-Stündiger Stadtrundgang (auch mit Fahrrad) Blickpunkt: Die Berliner Mauer Abends erlebnisreicher Besuch der BLUE MAN GROUP im BLUEMAX Theater am Potsdamer Platz.
  30. 30. Programm – 3. Tag; Melting-pot Vormittags nach X-Berg: Führung durch das legendäre SO 36 Kreuzbergmuseum Besuch einer Moschee mit orientalischem Mittagessen Nachmittags: Schiffstour an der Spree durch die alte und neue Berliner Mitte Abends: Improvisationstheater Paternoster
  31. 31. Programm – 4. Tag; Ein gelungenerAbschluss Nach dem Frühstück: 1-Stündige Führung durch das Olympiastadion Nachmittags: Besuch der VIVA-Studios für eine VIVA Live Talk-Show ODER: Freizeit zum Shoppen Abends: Schülerparty bei D-Light (echter Berliner Club) MIT ALKOHOLKONTROLLE!!!
  32. 32. Programm – 5. Tag; Abreise Ende der Klassenfahrt Verlassung der Jugendherberge und der Zimmer Rückfahrt
  33. 33. Preis 4 Übernachtungen mit Halbpension: 194 € 4 Übernachtungen mit Vollpension: 210 €
  34. 34. Kontakt Jugendherberge Berlin - International Kluckstr. 3 10785 Berlin Tel: 030 747687910 Fax: 030 747687911 E-Mail: jh-berlin@jugendherberge.de Internet: http://www.jh-berlin-international.de
  35. 35.  Aufenthalt in der Jugendherberge Köln- Deutz Halb-, oder Vollpension Programm gefüllt aus verschiedenen Gebieten
  36. 36.  Nachmittag: Stadt-Rallye, Köln selber „erleben & erkunden“ anhand eines Gruppenplanspiels. Im Anschluss Aufstieg auf den Kölner Dom.
  37. 37.  Vormittag:Führung in einem Großunternehmen, z. B. WDR, Bayer, Flughafen, DLR. Nachmittag: Besuch einer TV-Sendung*. Auf Wunsch Studioführung (Aufpreis von 7,00 € pro Person)
  38. 38.  Ganztägig: Besuch in Bonn. Führung durch ein Bundesministerium oder das „Palais Schaumburg“. Im Anschluss Führung oder Rallye durch das Museum „Haus der Geschichte“. Alternative: Ganztägiger Besuch des Erlebnisparks Phantasialand (zzgl. 20,00 € pro Person).
  39. 39.  Vormittag:Führung durch ein Kölner Museum, z.B. Stadtmuseum, Duftmuseum (bei einigen Museen wird ggf. ein Aufpreis berechnet). Nachmittag: Zeit zur freien Verfügung.
  40. 40.  Abreise nach dem Frühstück.
  41. 41.  Tipps für den Abend: • „Kölsch-Diplom“ in der Jugendherberge. Amüsanter Einführungskurs in die „kölsche Sproch“ mit kleinem Test und einem „Kölsch- Diplom“ (Aufpreis 4,50 €). • „Besuch der hauseigenen Disco“, inkl. Getränk, DJ und Karaoke (Aufpreis 5,00 €). • GPS-Geisterjagd - nächtliches Abenteuerspiel in der Kölner Altstadt mit Geisterjäger van Helsing (1,5 Std., Preis: 12,50 € pro Person).
  42. 42.  Unterkunft,Bettwäsche, Halbpension und kleines Lunchpaket bei Abreise sowie die Inhalte der Programmbeschreibungen. Info-Mappe mit ausführlichen Beschreibungen, Stadt-, Bahn- und Zeitplänen sowie Tipps und Terminen zur Freizeitgestaltung.
  43. 43. 4 Übernachtungen, Halbpension: 162€ Zusätzliche Mahlzeiten: Grundlage sämtlicher Angebote ist Halbpension. Gegen Aufpreis von 6,00 € pro Person können weitere Mahlzeiten gebucht werden.
  44. 44.  Hasseröder Ferienpark Häuser und Wohnungen für 4-8 Personen Weitere Freizeitmöglichkeiten (z. T. gegen Gebühr): Tischtennis, Bowling- oder Kegelbahn, Internetdesks, Fahrradausleihe
  45. 45.  Wernigerode Rübeland Quedlinburg
  46. 46.  Reisebeginn Ankunft Zimmerbezug Freizeit
  47. 47.  Erkundungstour oder Stadtrundfahrt durch Wernigerode
  48. 48.  Tagesausflug nach Rübeland Tropfsteinhöhlen (Baumannshöhle, Herrmannshöhle) Rappbodetalsperre (höchste Talsperre Deutschlands) auf dem Rückweg
  49. 49.  Besuch von Quedlinburg: z.B.: Stdtrundgang oder Bimmelbahn Besuch von Thale: Hexentabzplatz mit der Roßtrappe und Besuch der Erlebniswelt
  50. 50.  Rückreise
  51. 51.  Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten: 149 Euro
  52. 52.  Autostadt Wolfsburg Harz-Rundfahrt Kyffhäusergebirge
  53. 53.  Ankunft Zimmerbezug Freizeit
  54. 54.  Ausflug in die Autostadt Wolfsburg Erlebniswelt von Fahrzeugen Alles über Fahrzeuge
  55. 55.  Freizeit: z.B.: Erlebnisbad oder Erkundung der Stadt ODER Harz-Rundfahrt: Stationen sind u.a. Brocken und Quedlinburg
  56. 56.  Kyffhäusergebirge Barbarossahöhle Panoramamuseum in Bad Frankenhausen
  57. 57.  Heimreise
  58. 58.  Bus vor Ort, alle beschriebenen Ausflüge im Preis enthalten: 157 Euro
  59. 59.  http://www.schulfahrt.de/klassenfahrt- hasseroeder-ferienpark-8550.php
  60. 60.  Hotel Lugsteinhof Zinnwald: Zimmer für 4- 10 Personen, Schwimmhalle, Sauna, Tischtennis, Billard, Fitnessraum und Kegelbahn (z.T. gegen Gebühr) ODER Jugend- und Sportherberge Altenstadt: Zimmer mit Waschgelegenheit, Freibad, Therme, Sommerrodelbahn
  61. 61.  Reisebeginn Ankunft Zimmerbezug Freizeit
  62. 62.  Stadtrundfahrt durch Dresden Frauenkirche Zwinger Semperoper
  63. 63.  Zeitzur freien Verfügung Tipps: • Sommerrodelbahn • Hochseilgarten • Bergbau in und um Altenberg
  64. 64.  Ausflug in die goldene Stadt Prag Pulverturm Parlament Wenzelplatz Karlsbrücke Hradschin Freizeit
  65. 65.  Rückreise
  66. 66.  Hotel Lugsteinhof: 189€ Jugend- und Sportherberge: 179€
  67. 67.  http://www.schulfahrt.de/klassenfahrt- kombireise-dresden-prag-8443.php

×