Whitepaper                                                                       -August 2011-                  60 Links &...
Tipps & Tricks                                                                        3Chrome Extensions zu Google+       ...
Tipps & TricksShortcutsUm in Google Plus schneller navigieren zu können, gibt es einige „Shortcuts“:J                     ...
Personen erwähnenÄhnlich wie auch in Facebook oder Twitter können andere User auch in Google Plus innerhalb einesBeitrags ...
Chrome Extensions zu Google PlusWer Google Chrome als Browser nutzt, kann mit Hilfe verschiedener Extensions die Nutzung v...
„Native GMail for Google Plus“Mit dieser Extension integriert man Google Mail in Google Plus.„+Comment Toggle“Mit dieser E...
Google Plus Vanity UrlDie von Google Plus vergebene Url setzt sich aus https://plus.google.com und der persönlichen IDzusa...
Blogs rund um Google PlusWer rund um Google Plus immer informiert bleiben möchte, dem seien folgende Blogs empfohlen:   • ...
Interessante Menschen findenDas „assymetrische Folgen-Prinzip“ von Google Plus erschwert es dem User mitunter, interessant...
•   www.womenofgplus.com      Nachdem der Männerüberschuss auf Google Plus anfangs thematisiert wurde, war klar, dass     ...
StatistikenWer Zahlen & Fakten über Google Plus User oder Analysen zum eigenen Google Plus Profil sucht, demseien folgende...
Suchoperatoren für Google+ SparksDie – unberechtigterweise – bislang oft stiefmütterlich behandelten Sparks liefern dem Go...
Info                                   some communication berät und begleitet Unternehmen aus                             ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

60 Links & Tipps zu Google Plus

1.632 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zahlreiche Tipps und Links rund um das Social Network Google Plus

1 Kommentar
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.632
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
1
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

60 Links & Tipps zu Google Plus

  1. 1. Whitepaper -August 2011- 60 Links & Tipps zu Google Plussome communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  2. 2. Tipps & Tricks 3Chrome Extensions zu Google+ 5Google+ Vanity Url 7Blogs rund um Google+ 8Interessante Menschen finden 9Statistiken 11Suchoperatoren für Google+ Sparks 12Info 13some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  3. 3. Tipps & TricksShortcutsUm in Google Plus schneller navigieren zu können, gibt es einige „Shortcuts“:J zum nächsten Beitrag springenK zum vorherigen Beitrag springen‚space‘ eine Bilschirmseite weiter springen‚Shift‘ + ‚space‘ eine Bildschirmseite zurück springenQ direkt zum Chat springen‚Return‘ direkt zum Kommentarfeld springen (bei markiertem Beitrag)‚Tab‘ + ‚Return‘ Kommentar teilenSchrift formatierenIn Google Plus lässt sich der Text auch formatieren:*fett* fett_kursiv_ kursiv-durchgestrichen- durchgestrichen some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  4. 4. Personen erwähnenÄhnlich wie auch in Facebook oder Twitter können andere User auch in Google Plus innerhalb einesBeitrags erwähnt / markiert werden:+Thomas Hendeleoder@Thomas Hendeleverlinkt den entsprechenden User innerhalb des eigenen Beitrags / Kommentars. Bereits bei derEingabe der ersten Buchstaben erscheint eine Auswahlliste passender Profile – auch von Usern, die manselbst nicht in seinen Circles hat. Um einen Beitrag zu schreiben, den nur man selbst und der Empfänger lesen kann, markiert man den Empfänger auf beschriebene Weise und entfernt ggf. alle Circles. Ein solcher Beitrag ist mit einer „direct message“ auf Twitter gleichzusetzen. some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  5. 5. Chrome Extensions zu Google PlusWer Google Chrome als Browser nutzt, kann mit Hilfe verschiedener Extensions die Nutzung von GooglePlus in vielerlei Hinsicht vereinfachen oder mit zahlreichen Features ergänzen: Extension“„Plus One (+1) Button“ & „+1 Plus One Extension“Diese beiden Extension fügen Chrome den Google+1 Button hinzu, so dass jede Website mit +1ausgezeichnet werden kann – auch dann, wenn die Website selbst über keine Google+1 Integrationverfügt.„Replies and more for Google+“Diese Extension erlaubt es, Autoren in Kommentaren gezielter anzusprechen und ihnen direkt zuantworten.„Beautify G+“Diese Extension bietet mehrere Optionen, um Google+ ein wenig anzupassen. So können z.B. die obereNavigation und die Sidebars rechts und links fixiert werden, so dass sie beim Scrollen der Beiträgeimmer sichtbar sind.„Extended Share for Google Plus“Mit dieser Extension fügt man weitere Sharing Funktionen hinzu und kann somit Beiträge aus GooglePlus mit einem Klick auf Facebook oder Twitter teilen.„googleplusplus_user_mute“Diese Extension erlaubt es, einen User zu „muten“, statt ihn gleich aus den eigenen Circles entfernen zumüssen. some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  6. 6. „Native GMail for Google Plus“Mit dieser Extension integriert man Google Mail in Google Plus.„+Comment Toggle“Mit dieser Extension können bestimmte Kommentare je nach Bedarf ein- oder ausgeblendet werden.„+Everything“Diese Extension zeigt die Google Plus Toolbar immer an – egal auf welcher Website man gerade surft(wenn man eingeloggt ist). some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  7. 7. Google Plus Vanity UrlDie von Google Plus vergebene Url setzt sich aus https://plus.google.com und der persönlichen IDzusammen. Beispiel: https://plus.google.com/117718239467204573979. Ein derartiger Link ist, um ananderer Stelle (online oder offline) auf das eigene Google Plus Profil zu verweisen, eher ungeeignet undlässt sich zudem schlecht merken.Mit folgenden Tools erhält man eine Vanity Url für das eigene Google Plus Profil: • http://gplus.to • www.myplus.name Eine Vanity Url ist eine „schöne Url“ - eine Url • http://goplus.us oder Domain-Name, die • http://topl.us auf etwas verweist, das • http://iplus.im in ihrer Url enthalten ist. Sie ist leichter zu • http://gplusid.com merken, als eine zufällig • http://plus-one.at vergebene Url. • http://plus.ly • http://gplusnick.comEine individuellere Möglichkeit für alle mit eigener Domain besteht darin, dass man einfach sein eigenesGoogle Plus Profil mit z.B. http://eigenedomain.de/+ verlinkt. Dazu muss lediglich folgendes in die.htaccess der Website eingetragen werden: Redirect 301 /+ https://plus.google.com/117718239467204573979 (wobei die ID durch die eigene ID zu ersetzen ist)Beispiel: www.some-communication.de/+ some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  8. 8. Blogs rund um Google PlusWer rund um Google Plus immer informiert bleiben möchte, dem seien folgende Blogs empfohlen: • http://gpluseins.de Laut eigener Aussage „das erste und +1zig wahre Blog rund um Google Plus und Co.“. In der Tat machen René Hesse und Denny Fischer ihre Sache gut, der Blog startete am 01. Juli und informiert zeitnah über Neuigkeiten und gibt zahlreiche Tipps für die Nutzung von Google Plus. • www.gplusmarketing.de Hinter dem am 03. Juli gestarteten Blog für „Google Plus Marketing, News und Tutorials“ steckt die Tameco Onlinemarketing eK aus Hamburg, die auch mit anderen Blogs bereits zeigte, dass sie gut recherchierte Inhalte bietet. • http://insidegoogleplus.de Seit dem 04. Juli bloggt auch Carsten Knobloch aus Bremerhaven über Google Plus. • http://aboutgoogleplus.de Am 05. Juli startete der Blog von Christian Här und Lena Welz. Auch die beiden Studenten informieren zeitnah über alles rund um Google Plus. • http://mygoogleplus.de Ebenfalls am 05. Juli gestarteter Blog mit aktuell drei Autoren. some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  9. 9. Interessante Menschen findenDas „assymetrische Folgen-Prinzip“ von Google Plus erschwert es dem User mitunter, interessanteMenschen, die es „einzukreisen“ lohnt, zu finden. Folgende Websites helfen dabei, andere Google PlusUser zu finden: • www.findpeopleonplus.com FindPeopleonPlus bietet einen derzeit über 4,4 Mio. Personen umfassenden Google Plus User Directory. Hier kann nach den unterschiedlichsten Kriterien gefiltert werden, so z.B. nach Land, Geschlecht, Anzahl Followers, Job, etc. • www.recommendedusers.com Auf der Website gibt es derzeit elf Rubriken, wie z.B. Blogger oder Journalisten, in denen nach interessanten Google Plus Usern gesucht werden kann. • http://gpluscharts.com Deutsche Google-Plus-Charts – Top 200 deutschsprachiger Google+ Nutzer • http://gpeep.com Hier können Google Plus User nach Job und Ort sortiert gesucht werden. • http://sharethiscircle.com Auf der Website kann man Google Plus User finden, die von anderen Usern in bestimmte (thematische) Circles sortiert wurden. Eigene Circles können ebenfalls hinzugefügt werden. • http://plusones.in Eine Liste von Google, Dell, IBM & Foursquare Mitarbeitern auf Google Plus. • www.group.as Beliebte Google Plus User, kategorisiert nach Interessen. some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  10. 10. • www.womenofgplus.com Nachdem der Männerüberschuss auf Google Plus anfangs thematisiert wurde, war klar, dass diese Website kommen musste. Unter http://gplussearch.com • http://goo.gl/6gf01 bzw. Zahlreiche Google Community http://googleplussearchengine.com Manager mit Google Plus Profil. kann man nach Personen und Posts suchen. • http://goo.gl/daZOX Zahlreiche Facebook Mitarbeiter mit Google Plus Profil. • http://goo.gl/eMh9x Zahlreiche Twitter Mitarbeiter mit Google Plus Profil • http://gphangouts.com Liste aktuell laufender und startender Hangoutssome communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  11. 11. StatistikenWer Zahlen & Fakten über Google Plus User oder Analysen zum eigenen Google Plus Profil sucht, demseien folgende Statistik Tools empfohlen: • http://socialstatistics.com Die Website generiert derzeit Statistiken von rund 40.000 Google Plus Usern. Das eigene Google Plus Profil lässt sich hinzufügen, so dass man sehen kann, wer einen in Circles hinzugefügt hat und welchen Rang man im Vergleich zu anderen Usern hat. • www.gplustoolbox.com Mit der g+ToolBox kann man nicht nur nach Google Plus Usern suchen, sie zeigt auch die verschiedensten Statistiken zur Nutzung an. So zeigte das Tool z.B. am 26. Juli 2011, dass 83% der deutschen Google Plus User männlich sind und 19,53% Müller heißen. • http://googlepluscounter.com Die Hall of Fame der Google Plus User – aktuell angeführt von Mark Zuckerberg. Das eigene Profil kann hinzugefügt werden. • http://plus.buzzrank.de Analytics des eigenen Google Plus Profils. • www.circlecount.com Analytics zum eigenen Google Plus Profil inkl. Ranking und grafischer Darstellung des Followerwachstums. some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  12. 12. Suchoperatoren für Google+ SparksDie – unberechtigterweise – bislang oft stiefmütterlich behandelten Sparks liefern dem Google Plus UserInformationen, die „zum jeweiligen User passen“. Klar ist, dass sie mit der Google Suche gekoppelt sind.Ebenfalls klar, dass Suchoperatoren somit auch innerhalb der Sparks funktionieren.Folgende Suchoperatoren erleichtern die Suche innerhalb der Google Plus Sparks nach denInformationen, die einen wirklich interessieren: • „some communication“ findet Inhalte mit genau dieser Zeichen-/Wortfolge • „some communication“ –hotel findet Inhalte mit genauer dieser Zeichen-/Wortfolge und schließt unerwünschte Worte aus • inurl:http://www.some-communication.de findet Inhalte unter dieser Url inurl:http://www.some- • inurl:http://www.some-communication.de +hotel findet Inhalte unter dieser Url mit dem inurl:http://www.some-communication.de entsprechendem Wort • some OR communication findet entweder das eine oder das andere Wort • allintitle:some communication findet Ergebnisse, in deren Titel alle diese Wörter enthalten sind • hotel location:köln findet lokale Ergebnisse zum betreffenden Wort • intext:some communication findet Ergebnisse, die die entsprechenden Wörter im Text beinhalten some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de
  13. 13. Info some communication berät und begleitet Unternehmen aus Hotellerie, Gastronomie & Tourismus auf ihrem Weg ins Social Web. www.some-communication.de Über den Autor: Thomas Hendele machte sich nach 14 Jahren in der Hotel- und Tourismusbranche, davon mehr als sechs Jahre im Bereich Online Marketing, 2010 selbstständig. Heute gibt er Seminare und Workshops zum Thema Online Marketing und Social Media, berät und unterstützt Unternehmen dabei, Social Media für Marketing, Kundenbindung und – gewinnung zu nutzen – ohne dabei den Gast aus dem Auge zu verlieren. Dabei kommt es ihm vor allem darauf an, seine Kunden langfristig für das Social Web fit zu machen und den Kommunikationswandel ins Unternehmen zu integrieren. Bei der Projektbegleitung sieht er sich weniger als Auftragnehmer, vielmehr als externer Impulsgeber und „Teammitglied auf Zeit“.some communication | Thomas Hendele | www.some-communication.de | info@some-communication.de

×