Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informationskompetenz in sich
ständig verändernden
Informatio...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Entwicklungen in modernen
Informationsumgebungen!
Social Web
...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informations-
system
Objekt
Nutzer
Subjekt
Suchanfrage
Recher...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informations-
system (z.B.
Wiki, Blog,…)
Nutzer 1
Nutzer 3
Nu...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Es verändern sich …
• die Rolle von Professionals und Experte...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Es verändern sich …
• die Rolle von Professionals und Experte...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur Zukunft von Kompetenzen!?
„In diesen Tagen darf sich niem...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Discovery Systeme
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
TUBfind
- der Bibliothekskatalog als Suchmaschine
Projekt mit...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
TUBfind Suche
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Wie verändern Discovery-Systeme
Informationskompetenz?
• Ist ...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-
Ergebnissen
Ergebnis...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-
Ergebnissen
Ergebnis...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-
Ergebnissen
Ergebnis...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur sozialen Konstruktion von Recherche-
Ergebnissen
Ergebnis...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zur sozialen Konstruktion
als theoretischer Hintergrund
Die A...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Wie werden Volltexte an der TUHH gefunden?
Zugang zu Volltext...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Ein kritischer Blick auf
Discovery-Systeme:
“Thinking the unt...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
„Auf den Schultern von Riesen“
Google Scholar
Ca. 1410
Quelle...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Volltexte finden
http://scholar.google.com
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Volltexte finden via
Service@TUHH
Google Scholar http://schol...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Via Linking Dienst zum
Katalog
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Gedruckten Volltext via
Linking-Dienst
Klassische Katalog-Obe...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Link Resolver Funktion
Zitat einer Quelle
Link Resolver
Quell...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Nachdenken über
Informationskompetenz!
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Klassischer Blick Kritischer Blick
Betonung auf Kompetenzen, ...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Information literacy ist eine … !
kritische Einstellung
new l...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Ordnen Sie folgende drei Bereiche von
Informationskompetenz a...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Unterschiedliche Blicke auf Informationskompetenz
Information...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Ganz ähnlich:
Information
literacy
Functional
Objective
Gener...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Ein kulturbezogener Blick auf
Informationskompetenz!
La cultu...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
• ein „Sich-selbst-Gestalten“
• Vielfalt (im Gegensatz zur Go...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Schlüsselaspekte von
Informationskultur umfassen …
Textuality...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Unterscheidungen
Objekt
Material
Subjekt
Form
Stabilität Verä...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informationskompetenz als Teil
akademischer Bildung
Teil des ...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
IK-Herausforderungen
von Studierenden und Forschenden
• Wie k...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Rezepte und/oder Reflektion!?
Ein wichtiges Rezept:
Rezepte f...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Kern von Informationskompetenz als
Teil akademischer Bildung
...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Nachdenken über Wissenschaft und
Forschung
?
?
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Welche Eigenschaften muss ein Mensch mit
hoher Informationsko...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Vorschläge für einen Kern von
Informationskompetenz
• Nie nur...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
„Threshold Concepts“ als Kern von
Informationskompetenz
• Sch...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informationskompetenz/-kultur
und Kreativität
Wie können Info...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Informationskompetenz als
„transformative literacy“
(Abb. aus...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Zum Vertiefen
Association of College & Research Libraries: Fr...
Technische Universität Hamburg-Harburg
www.tub.tu-harburg.de
Kontakt
Thomas Hapke
Web: http://www.tuhh.de/b/hapke/
Blog: h...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - zum Kern von Informationskompetenz

1.271 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag auf dem Symposium „Informationskompetenz im Hochschulkontext – Interdisziplinäre Forschungsperspektiven“ des Leibniz‐Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) am 16. Mai 2014 an der Universität Trier

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.271
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - zum Kern von Informationskompetenz

  1. 1. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen Zum Kern von Informationskompetenz Technische Universität Hamburg-Harburg TUHH www.tub.tu-harburg.de Universitätsbibliothek Thomas Hapke - Mai 2014 Thomas Hapke Universitätsbibliothek Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH)
  2. 2. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Entwicklungen in modernen Informationsumgebungen! Social Web Discovery Systeme Mobile Geräte … (Wenger, E; White, N. & Smith, J.D.: Digital habitats : stewarding technology for communities. Portland, OR : Cpsquare, 2009)
  3. 3. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informations- system Objekt Nutzer Subjekt Suchanfrage Rechercheergebnis Informationssysteme verändern sich: Früher waren System und Nutzer getrennt! Informations- spezialist
  4. 4. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informations- system (z.B. Wiki, Blog,…) Nutzer 1 Nutzer 3 Nutzer 2 „lernen“ gemeinsam mit und von anderen Nutzern „lernt“ vom Nutzer verändert sich durch Nutzer dauerhaft z.B. „Tagging“ Der Nutzer wird Mit-Produzent des Informations -systems (Web 2.0)
  5. 5. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Es verändern sich … • die Rolle von Professionals und Experten • die Rolle des Lernens • der Weg, wie Informationskompetenz erworben wird • das Verständnis von Informationskompetenz Abb.: Preece, J. and B. Shneiderman (2009) “The Reader-to-Leader Framework: Motivating Technology- Mediated Social Participation,” AIS Transactions on Human-Computer Interaction, (1) 1, pp. 13-32, hier S. 16 http://aisel.aisnet.org/thci/vol1/iss1/5/
  6. 6. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Es verändern sich … • die Rolle von Professionals und Experten • die Rolle des Lernens • der Weg, wie Informationskompetenz entwickelt wird • das Verständnis von Informationskompetenz Informationskompetenz ist kein Produkt, keine Ware, die von Experten dem Laien überreicht wird! Abb.: Preece, J. and B. Shneiderman (2009) “The Reader-to-Leader Framework: Motivating Technology- Mediated Social Participation,” AIS Transactions on Human-Computer Interaction, (1) 1, pp. 13-32, hier S. 16 http://aisel.aisnet.org/thci/vol1/iss1/5/
  7. 7. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur Zukunft von Kompetenzen!? „In diesen Tagen darf sich niemand auf das versteifen, was er ‚kann‘. In der Improvisation liegt die Stärke. Alle entscheidenden Schläge werden mit der linken Hand geführt werden.“ „These are the days when no one should rely on his ‚competence‘. Strength lies in inspiration. All the decisive blows are struck left-handed.“ Walter Benjamin, Einbahnstraße, 1928.
  8. 8. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Discovery Systeme
  9. 9. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de TUBfind - der Bibliothekskatalog als Suchmaschine Projekt mit Open-Source-Discovery-Software VuFind: Blog: http://www.tub.tu-harburg.de/tubfind-blog/ Software: http://vufind.org/
  10. 10. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de TUBfind Suche
  11. 11. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Wie verändern Discovery-Systeme Informationskompetenz? • Ist die Notwendigkeit von Informationskompetenz abhängig von der Nutzer-Oberfläche? • Wie verhindern Indexierung, Datenstruktur, Katalogisierungs-Richtlinien u.a. hinter der Nutzer- Oberfläche bessere Such-Ergebnisse? • Welche Komponenten und Inhalte von Informations- kompetenz werden eigentlich gar nicht mehr benötigt? (Siehe auch die Diskussion unter http://plan3t.info/2012/04/05/verbessern-discovery-systeme-die- informationskompetenz/)
  12. 12. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur sozialen Konstruktion von Recherche- Ergebnissen Ergebnisse in einem bestimmten Recherche- System Inhalte und Dokumente im System • Indexierte Inhalte: bibliogr. Beschreibung, Abstracts, Volltext • „angereicherte“ Daten • enthaltenes kontrolliertes Vokabular
  13. 13. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur sozialen Konstruktion von Recherche- Ergebnissen Ergebnisse in einem bestimmten Recherche- System Inhalte und Dokumente im System • Indexierte Inhalte: bibliogr. Beschreibung, Abstracts, Volltext • „angereicherte“ Daten • enthaltenes kontrolliertes Vokabular „Eigenschaften“ des Systems • Nutzer-Oberfläche • Indexierung (Boole, best match) • Struktur der Daten • Transfer der Daten zum Such-System • Benutzte Erfassungs-Richtlinien und deren Interpretation (pers., institut.)
  14. 14. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur sozialen Konstruktion von Recherche- Ergebnissen Ergebnisse in einem bestimmten Recherche- System Inhalte und Dokumente im System • Indexierte Inhalte: bibliogr. Beschreibung, Abstracts, Volltext • „angereicherte“ Daten • enthaltenes kontrolliertes Vokabular Spezifischer Nutzender und andere Nutzende • Informationsverhalten, z.B. benutzte Suchbegriffe • Informationskompetenz • vorherige Suchen vom Nutzenden und anderen „Eigenschaften“ des Systems • Nutzer-Oberfläche • Indexierung (Boole, best match) • Struktur der Daten • Transfer der Daten zum Such-System • Benutzte Erfassungs-Richtlinien und deren Interpretation (pers., institut.)
  15. 15. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur sozialen Konstruktion von Recherche- Ergebnissen Ergebnisse in einem bestimmten Recherche- System Inhalte und Dokumente im System • Indexierte Inhalte: bibliogr. Beschreibung, Abstracts, Volltext • „angereicherte“ Daten • enthaltenes kontrolliertes Vokabular Spezifischer Nutzender und andere Nutzende • Informationsverhalten, z.B. benutzte Suchbegriffe • Informationskompetenz • vorherige Suchen vom Nutzenden und anderen „Eigenschaften“ des Systems • Nutzer-Oberfläche • Indexierung (Boole, best match) • Struktur der Daten • Transfer der Daten zum Such-System • Benutzte Erfassungs-Richtlinien und deren Interpretation (pers., institut.) Andere Einflüsse • Werbungsgeschäft des Anbieters • ...!?
  16. 16. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zur sozialen Konstruktion als theoretischer Hintergrund Die Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT), mitentwickelt vom französischen Soziologen und Philosophen Bruno Latour, betont die Rolle auch von nicht-humanen Akteuren wie Medien, Maschinen usw. bei der Kommunikation im Bereich Technik und Gesellschaft. Angewendet auf das Bibliotheks- und Informationswesen könnten Realitäten beim Zusammenspiel zwischen Mensch, dessen Informationskompetenz und Maschine bzw. Nutzer-Oberfläche in solchen modellartigen Akteur- Netzwerken besser verstanden werden. (Vgl. auch: Belliger, Krieger, Herber, Waba: Die Akteur-Netzwerk-Theorie - Eine Techniktheorie für das Lernen und Lehren mit Technologien. 2011)
  17. 17. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Wie werden Volltexte an der TUHH gefunden? Zugang zu Volltexten 2012/13 an der TUHH in Abhängigkeit von der Informationsquelle („Clickthroughs“ des Linkresolver SFX der TUB HH)
  18. 18. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Ein kritischer Blick auf Discovery-Systeme: “Thinking the unthinkable: a library without a catalogue” - Simone Kortekaas, Utrecht Universitätsbibliothek, Niederlande, 2012 [1] „Giving up on discovery“ – Dale Askey, McMaster Universitätsbibliothek, Hamilton, Ontario, Kanada, 2013 [2] Wie kann die Sichtbarkeit von der Bibliothek gekaufter elektronischer Quellen verbessert werden? [1] http://www.libereurope.eu/blog/thinking-the-unthinkable-a-library-without-a- catalogue-reconsidering-the-future-of-discovery-to [2] http://taiga-forum.org/giving-up-on-discovery/
  19. 19. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de „Auf den Schultern von Riesen“ Google Scholar Ca. 1410 Quelle: http://lccn.loc.gov/50041709 Die TU-Bibliothek ist auch in Suchmaschinen sichtbar!
  20. 20. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Volltexte finden http://scholar.google.com
  21. 21. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Volltexte finden via Service@TUHH Google Scholar http://scholar.google.com
  22. 22. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Via Linking Dienst zum Katalog
  23. 23. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Gedruckten Volltext via Linking-Dienst Klassische Katalog-Oberfläche!
  24. 24. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Link Resolver Funktion Zitat einer Quelle Link Resolver Quelle des Volltextes Wissensbasis mit lokalen Bestands -angaben Katalog-Daten, Pflege durch Bibliothek Metadaten (in OpenURL) URL der Quelle, z.B. DOI (in OpenURL) Katalogrecherche, Fernleihe Metadaten (in OpenURL)
  25. 25. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Nachdenken über Informationskompetenz!
  26. 26. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Klassischer Blick Kritischer Blick Betonung auf Kompetenzen, Standards zum Umgang mit Information Verständnis für Prozess / System wiss. Information Auffassung von Bildung und Erziehung Transfer von Information und „richtigem“ Wissen Ermöglichung von Reflexion und kritischem Bewusstsein Auffassung von Wissen Existiert unabhängig vom Wissenden Sozial verhandeltes Ergebnis im den Köpfen, erkenntnis- theoretischer Prozess Auffassung des Informationsprozesses linear nicht linear, komplex Auffassung zur Förderung von Informationskompetenz Wie wird Information gefunden? Wie wird Information produziert und verteilt? Sicht des Nutzenden Kunde Mitproduzent Blick auf die Bibliothek Warenhaus Individuell-gemeinschaftlicher Erfahrungs- und Lernraum Rolle des Bibliothekars Lehrender Lernberater und Moderator Informationskompetenz kritisch
  27. 27. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Information literacy ist eine … ! kritische Einstellung new literacy transliteracy multimodal literacy Meta-Kompetenz second-order literacy multi-literacy (Lloyd, A.: Information literacy landscapes : information literacy in education, workplace and everyday contexts. Oxford: Chandos, 2010)
  28. 28. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Ordnen Sie folgende drei Bereiche von Informationskompetenz absteigend nach ihrer Bedeutung! 1) Finden / Zugreifen/ Aufsuchen 2) Bewerten / Unterscheiden / Urteilen 3) Nutzen / Kommunizieren / Erzeugen 123 231 312 132 213 321? Idee: Geoff Walton, Mailing list lis-infoliteracy@jiscmail.ac.uk, April 20, 2012, siehe auch LILAC 2012 Präsentation unter http://www.slideshare.net/infolit_group/walton-12685154
  29. 29. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Unterschiedliche Blicke auf Informationskompetenz Information literacy Acquistion of ‚information age‘ skills Cultivation of habits of mind Engagement in information-rich social practices (Nach: Addison, C. & Meyers, E.: Perspectives on information literacy: a framework for conceptual understanding. Information research 18 (2013) 3) ACRL, Big6 Skills, … Kuhlthau, Dervin, … „Multiliteracies“, Lloyd, …
  30. 30. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Ganz ähnlich: Information literacy Functional Objective Generic Personal Subjective Situated Critical Intersubjective Transformational (Nach: Whitworth, A. (2013). Judgments about information - the triadic model introduction page. Online unter http://madigitaltechnologies.wordpress.com/educ61712/the-triadic-model/)
  31. 31. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Ein kulturbezogener Blick auf Informationskompetenz! La culture de l'information Culture informationnelle (Olivier Le Deuff) Im Französischen bedeutet „culture“ auch „Bildung“! Nachdenken über das Andere, den Unterschied!
  32. 32. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de • ein „Sich-selbst-Gestalten“ • Vielfalt (im Gegensatz zur Google-“Monokultur“) • Anderssein und sich selbst anders sehen • Kontext und Beziehungen, z.B. im Rahmen einer Fach-“Kultur“ • einen ethnologischen Ansatz, um z.B. Informationsverhalten zu erforschen • eine nicht nur bibliothekarische Sicht auf Informationskompetenz Informationskultur umfasst ...
  33. 33. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Schlüsselaspekte von Informationskultur umfassen … Textuality Authenticity Knowledge Power Identity Memory (Nach Tredinnick, L.: Digital information culture, 2008)
  34. 34. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Unterscheidungen Objekt Material Subjekt Form Stabilität Veränderlichkeit Daten Interpretation, Transformation Repräsentation Wissen KulturTechnik Präsenz Abwesenheit INFORMATION KOMMUNIKATION
  35. 35. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informationskompetenz als Teil akademischer Bildung Teil des wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens! Erstellt mit http://www.wordle.net
  36. 36. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de IK-Herausforderungen von Studierenden und Forschenden • Wie komme ich an Volltexte? • Wie kann ich sicherer sein, nichts Wesentliches übersehen zu haben? • Wie bewältige ich die Informationsflut? • Unsicherheit zur Qualität gefundener Information • … Matej Krén, Idiom, Stadtbibliothek Prag (1998), PFto 2009
  37. 37. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Rezepte und/oder Reflektion!? Ein wichtiges Rezept: Rezepte funktionieren nicht in jedem Kontext! (Antranikian, G.: Science meets cooking – Wenn Wissenschaftler kochen. Hamburg : TuTech Innovation, 2006)
  38. 38. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Kern von Informationskompetenz als Teil akademischer Bildung Kritisch-reflektierter Umgang mit Daten, Informations- und Kommunikations- sowie Erkenntnis- bzw. Wissensprozessen Vorschlag für eine Bezeichnung dafür von Wayne Bivens-Tatum, Princeton University Library: “scholarly habitude” Vgl.: http://blogs.princeton.edu/librarian/2013/10/some-context-for-the- latest-p2p-review-column/
  39. 39. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Nachdenken über Wissenschaft und Forschung ? ?
  40. 40. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Welche Eigenschaften muss ein Mensch mit hoher Informationskompetenz haben, wenn sich Informationsumwelten wandeln?
  41. 41. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Vorschläge für einen Kern von Informationskompetenz • Nie nur einer Informationsquelle vertrauen. • Jederzeit auf Veränderungen gefasst sein. • Die eigenen Kompetenzen und Grenzen kennen. • Beim Suchen: „Bullshit in, bullshit out“. • Ungewissheit und Unsicherheit ertragen. • Nicht zu früh aufgeben. • Bewusstsein, dass jede Tatsache eine Tat-Sache ist, dass jedes Informationsprodukt von jemandem Bestimmten mit einem gewissen Zweck erstellt wurde. • …? Vgl.: T. Hapke: Informationskompetenz in einer neuen Informationskultur. In: Handbuch Informationskompetenz, S. 36- 48. Hrsg. W. Sühl-Strohmenger. Berlin: De Gruyter Saur, 2012.
  42. 42. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de „Threshold Concepts“ als Kern von Informationskompetenz • Scholarship is a Conversation • Research as Inquiry • Format as Process • Authority is constructed and contextual • Searching is strategic. • Information as a commodity • Metadata = Findability • …? Vgl.: Association of College & Research Libraries: Framework for Information Literacy for Higher Education. 1st & 2nd part of initial draft, 2014. Online unter http://acrl.ala.org/ilstandards/
  43. 43. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informationskompetenz/-kultur und Kreativität Wie können Informationsysteme individuelle Kreativität erhöhen? (Für einen historischen Blick siehe: Hapke, T.: Wilhelm Ostwald’s Combinatorics as a Link between In-formation and Form. Library Trends 61 (2012) 2, 286-303. Auch online unter http://doku.b.tu-harburg.de/volltexte/2013/1192/ ) Zum Beispiel durch die Förderung und das Ermöglichen von Kombinatorik und Remixing!
  44. 44. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Informationskompetenz als „transformative literacy“ (Abb. aus Schneidewind, U. (2013). Transformative Literacy. Gesellschaftliche Veränderungsprozesse verstehen und gestalten. GAIA 22 (2), 82–86. Verfügbar unter http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-49380)
  45. 45. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Zum Vertiefen Association of College & Research Libraries: Framework for Information Literacy for Higher Education. 1st & 2nd part of initial draft, 2014. Online unter http://acrl.ala.org/ilstandards/ Addison, C. & Meyers, E.: Perspectives on information literacy: a framework for conceptual understanding. Information research 18 (2013) 3 Hapke, T.: Informationskompetenz in einer neuen Informationskultur. In: Handbuch Informationskompetenz, S. 36-48. Ed. W. Sühl-Strohmenger. Berlin: de Gruyter Saur, 2012. Preprint unter http://doku.b.tu-harburg.de/volltexte/2013/1204/ Le Deuff, O.: Culture de l’Information. Espace d’Olivier Le Deuff. http://www.culturedel.info/ Lloyd, A.: Information literacy landscapes : information literacy in education, workplace and everyday contexts. Oxford: Chandos, 2010. Tredinnick, L.: Digital information culture : the individual and society in the digital age. Oxford: Chandos Publ., 2008. Whitworth, A.: Judgments about information - the triadic model introduction page. 2013. Online unter http://madigitaltechnologies.wordpress.com/educ61712/the- triadic-model/
  46. 46. Technische Universität Hamburg-Harburg www.tub.tu-harburg.de Kontakt Thomas Hapke Web: http://www.tuhh.de/b/hapke/ Blog: http://blog.hapke.de Slidespace: http://www.slideshare.net/thapke Tweets: http://twitter.com/thapke „ Sich informieren – Tipps zum Überleben“ unter http://www.tub.tu-harburg.de/fachinformation/informieren-tipps- zum-ueberleben/ Technische Universität Hamburg-Harburg TUHH www.tub.tu-harburg.de Universitätsbibliothek Thomas Hapke – Mai 2014

×