TEST REPORT                  HDTV Satelliten USB Box




TeVii S650 – DVB-S2 USB Box
Klein, aber fein                     ...
Windows Vista64 Nutzer auch        einzelnen Programme läuft
passende 64 Bit Treiber bei.
Für uns eine große Überra-
     ...
lich. myTeVii gibt sich international      recht, zum anderen ist er im SCPC
und bietet eine beachtliche Auswahl        Be...
als Transportstream auch einen spe-        Intel Core2 Duo 1.8 GHz, konnte
ziellen Modus, der die Inhalte direkt      nebe...
ell ein. Die Software überprüft             Videos usw. herausfiltern und
nun, ob die Antenne korrekt                 abspe...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Tevii

385 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
385
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Tevii

  1. 1. TEST REPORT HDTV Satelliten USB Box TeVii S650 – DVB-S2 USB Box Klein, aber fein In der Praxis TeVii gibt für seine neue USB Box als Mindestanforderung schon erkannt und zum Einle- gen der Treiber CD aufgefor- dert. Erfreulicherweise liefert TeVii nicht nur 32 Bit Windows einen Intel Pentium 3 1GHz Treiber, sondern legt für alle bzw. für HDTV einen Intel Pen- tium 4 2GHz PC mit 128 bzw. Mit der S650 stellt der taiwanesische 256 MB RAM, DirectX 9 (oder höher) Unterstützung sowie Hersteller TeVii eine Weiterentwicklung eine VGA Grafikkarte mit min- seiner DVB-S USB Box S600 vor, destens 16 MB Speicher an. Ein USB 2.0 fähiger Anschlus- die nun auch in der Lage ist, sport ist verständlicherweise ebenfalls Grundvoraussetzung. hochauflösendes Fernsehen (HDTV) Alles in allem also Anforde- zu empfangen. rungen, die jeder halbwegs moderne PC problemlos erfül- len sollte. Betriebssystemsei- Die von einem Metallgehäuse Zur Steuerung der Box mit- tig werden Microsoft Windows umgebene S650 Box macht tels Fernbedienung findet sich 2000, XP und Vista unterstützt, einen äußerst soliden Eindruck an der Frontseite hinter einer für Linux stehen ebenfalls Trei- und glänzt durch gute Verar- Abschirmung eine Infrarot LED, ber zur Verfügung. Das von beitung. An ihrer Rückseite die während unseres Praxi- TeVii beigepackte Software- findet sich der Sat-ZF Eingang stests alle Fernbedienungsbe- packet ist umfangreich und sowie ein Durchschleifausgang. fehle problemlos empfangen enthält neben der hauseigenen Zur Stromversorgung dient ein hat. Zusammenfassend finden Softwarelösung myTeVii, der externes Netzteil, das eben- sich im Karton also die S650 für Internet via Satellite not- falls an der Rückseite ange- USB Box, das passende Stek- wendigen Software, dem Pro- schlossen wird. Seitlich prangt kernetzteil, ein USB 2.0 Kabel, gramm SkyGrabber, auf das wir ein USB Host Anschluss, mit die Fernbedienung, eine kurze später noch eingehen möchten, dessen Hilfe die Verbindung zu Installationsanleitung, Bat- auch die allseits bekannte und einem USB 2.0 tauglichen Win- terien für die Fernbedienung beliebte PC DVB-S/2 Software dows oder Linux PC hergestellt sowie natürlich ganz wichtig ProgDVB. wird. Ja, sie haben richtig gele- eine CD mit der notwendigen sen, TeVii bietet auch passende Software und den Treibern. Ein Sofort nach dem Einstöpseln Linux Treiber für sein neuestes ausführliches Handbuch liegt der TeVii S650 Box hat unser Produkt an! als PDF bei. Windows Vista PC diese auch 12-01/2009 TEVII S650 – DVB-S2 USB BOX Handlicher HDTV Empfänger für den PC oder Laptop mit umfangreicher Software 44 TELE-satellite & Broadband — 12-01/2009 — www.TELE-satellite.com
  2. 2. Windows Vista64 Nutzer auch einzelnen Programme läuft passende 64 Bit Treiber bei. Für uns eine große Überra- weitgehend selbsterklärend ab. Nach dem ersten Start der TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/... Download this report in World from the Internet: schung und etwas, das unbe- myTeVii Software begrüßen den Arabic ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/ara/tevii.pdf Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/bid/tevii.pdf dingt lobend erwähnt werden User erst mal ein schwarzes TV Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/bul/tevii.pdf muss. Es bleibt zu hoffen, Fenster und eine leere Kanal- Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/ces/tevii.pdf German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/deu/tevii.pdf dass viele andere Hardware- liste, denn vorprogrammierte English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/eng/tevii.pdf produzenten es TeVii gleich Kanäle sind leider keine enthal- Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/esp/tevii.pdf Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/far/tevii.pdf tun und somit den Wechsel auf ten. Die Bedieneroberfläche von French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/fra/tevii.pdf 64 Bit Betriebssysteme voran- myTeVii präsentiert sich aufge- Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/hel/tevii.pdf Croatian Hrvatski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/hrv/tevii.pdf treiben. räumt und sehr übersichtlich. Italian Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/ita/tevii.pdf Rechts die Kanal- bzw. Satelli- Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/mag/tevii.pdf Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/man/tevii.pdf Rasch ist die Installation der tenliste und links daneben das Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/ned/tevii.pdf notwendigen Treiber abge- Fenster mit dem eigentlichen Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/pol/tevii.pdf Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/por/tevii.pdf schlossen und im nächsten TV Programm. Letzteres kann Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/rom/tevii.pdf Schritt empfiehlt es sich, das selbstverständlich beliebig ver- Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/rus/tevii.pdf Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/sve/tevii.pdf komplette Softwarepaket von größert oder verkleinert werden Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0901/tur/tevii.pdf der CD auf den heimischen PC bzw. ist natürlich auch die Wie- Available online starting from 28 November 2008 zu laden. Die Installation der dergabe im Vollbildmodus mög- www.TELE-satellite.com — 12-01/2009 — TELE-satellite & Broadband 45
  3. 3. lich. myTeVii gibt sich international recht, zum anderen ist er im SCPC und bietet eine beachtliche Auswahl Bereich empfindlich und kann auch an OSD Sprachen, konkret Englisch, problemlos schmalbandige SCPC Deutsch, Französisch, Arabisch, Signale darstellen. Unser Testtrans- Chinesisch, Finnisch, Italienisch, ponder auf dem TÜRKSAT 42° Ost Polnisch, Russisch, Spanisch und mit einer SR von etwas mehr als 2000 Schwedisch. Die TeVii Box unterstützt KS/s wurde problemlos verarbeitet. neben dem DiSEqC 1.0 Protokoll für bis zu 4 LNBs auch das DiSEqC 1.1 Im laufenden Betrieb blendet Hauptfenster Protokoll und kann somit in Verbin- myTeVii auf Wunsch in der Statuslei- dung mit einer Multifocus Antenne ste des Programmfensters EPG Infor- eingesetzt werden. Auch die Besit- mationen zur aktuellen Sendung ein, zer einer DiSEqC Drehanlage bleiben sofern diese vom Hersteller mitge- nicht außen vor, Hard- und Software liefert werden. Zusätzlich steht aber unterstützen auch die DiSEqC Proto- auch eine vollständige OSD Einblen- kolle 1.2 und 1.3 (USALS). Letzteres dung zur Verfügung, die wiederum wird ganz bequem über das Einstel- dann besonders praktisch ist, wenn lungsmenü der myTeVii Software man die Box mit Hilfe der beigeleg- konfiguriert und übernimmt danach ten Fernbedienung von der Wohn- die komplette Steuerung einer zimmercouch aus steuern möchte. DiSEqC 1.3 Drehanlage. Diese Einblendung ist unserer Mei- nung nach besonders gelungen, Generell bietet die hauseigene denn nach einem Kanalwechsel wird Software der Firm TeVii äußerst nicht nur der aktuelle Sendername vielfältige Einstellungsmöglichkei- angezeigt, sondern die Software EPG Einblendung ten, so können z.B. für jeden Satel- scrollt zusätzlich langsam durch die liteneintrag die LOF Parameter bzw. erweiterte EPG Info und blendet dem der Bandumschaltpunkt festgelegt User somit detailierte Informationen werden. Entsprechende Werte für zum Programminhalt ein. Eine wirk- das KU- und C-Band sowie für zirkular lich tolle und praktische Funktion, arbeitende LNBs sind bereits vorpro- die besonderes Lob verdient! Die grammiert. Auch DiSEqC Parameter Box reagierte übrigens problemlos können mit wenigen Mausklicks ganz auf die beigelegte Fernbedienung, einfach verändert werden. Wurde die die übersichtlich beschriftet ist und Software erstmal mit der verwende- deren Tasten einen angenehmen ten Außenanlage vertraut gemacht, Druckpunkt aufweisen. so geht es im nächsten Schritt rasch zum Kanalsuchlauf, um den theore- Die Kanalliste ist ebenfalls sehr gut tisch unendlich großen Kanalspei- gelungen und bietet eine Vielzahl an cher mit Programmen zu füllen. Sortier- und Einstellungsmöglichkei- Dafür steht eine vorprogrammierte ten. Sender können z.B. zur besseren Satelliten- und Transponderliste Satellitenliste mit den Daten von Übersichtlichkeit nach Programmpa- 177 europäischen, asiatischen und keten, Transpondern oder Satelliten amerikanischen Satelliten bereit. Die sortiert werden, es können TV und Liste und die enthaltenen Transpon- Radioeinträge mit einem Klick ein- derdaten sind up to date, und sollte bzw. ausgeblendet werden und es der eine oder andere Eintrag doch besteht die Möglichkeit, mehrere nicht mehr ganz stimmen, so hilft Favoritenlisten zu verwenden. Auch ein kurzer Blick in die tagesaktuelle die gesamte Bearbeitung der Kanal- Datenbank von www.SatcoDX.com. liste geschieht direkt im Hauptfen- ster. Einzelne Einträge können über Selbstverständlich kann die Satel- Satellit aktualisiert, umbenannt oder liten- bzw. Transponderliste bear- mittels PIN Code vor den neugierigen beitet werden, vorhandene Einträge Blicken der jüngeren Familienmitglie- sind mit ein paar Mausklicks schnell der geschützt werden. aktualisiert bzw. sind neue Satelli- ten oder Transponder ebenso rasch Die Umschaltgeschwindigkeit ist Kanalsuchlauf hinzugefügt. Um die Kanalliste der für eine DVB-S/2 PC Lösung gut und myTeVii Software mit Sender zu liegt bei ca. 3 Sekunden, zwischen füllen, genügt es, entweder einen HDTV und SDTV dauert der Wech- oder mehrere bzw. alle Transponder sel etwas länger. Der größte Vorteil eines Satelliteneintrags zu markie- von DVB Empfängern für den PC liegt ren und den Suchlauf zu starten. Für darin, direkt auf die Festplatte des einen Satelliten mit etwas mehr als heimischen Rechners aufzeichnen zu 100 Transpondern benötigte die Soft- können und hier steht myTeVii natür- ware knapp 8 Minuten, das ist guter lich um nichts nach. Mühelos können Durchschnitt. Der Tuner der TeVii Box Timeraufnahmen programmiert konnte während unseres Praxistests werden, ebenso wie die TimeShift in mehreren Punkten überzeugen. Funktion nutzbar ist und so das Pro- Einerseits war er eingangsempfind- gramm jederzeit angehalten und mit lich und kam auch mit schwächeren einem Klick fortgesetzt werden kann. Signalen z.B. des ASTRA 2D 28.2° Praktischerweise bietet die myTeVii Ost am Teststandort München gut zu Software neben der Aufzeichnung Sortierung der Kanalliste nach Providern 46 TELE-satellite & Broadband — 12-01/2009 — www.TELE-satellite.com
  4. 4. als Transportstream auch einen spe- Intel Core2 Duo 1.8 GHz, konnte ziellen Modus, der die Inhalte direkt neben SDTV auch HDTV in den For- in ein DVD taugliches Format bringt. maten 720p und 1080i absolut stö- Der integrierte Programmführer EPG rungsfrei wiedergegeben werden, ist ebenfalls gut gelungen, stellt alle ohne dabei die CPU des Rechners Infos übersichtlich dar und erlaubt die zu stark zu belasten. Ein flüssiges direkte Programmierung von Time- Arbeiten mit anderen Programmen, raufnahmen, auf Wunsch auch mit während im Hintergrund die myTeVii Wiederholungsfunktion. Und damit Anwendung lief, war ohne weiteres diese auch wirklich gelingen, kann möglich. Auf einem etwas älteren eine automatische Vor- und Nachlauf- Intel Pentium IV hingegen wurde Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten zeit festgelegt werden. Abgerundet HDTV lediglich im Format 720p stö- wird der perfekte Gesamteindruck rungsfrei angezeigt, bei Sender in der myTeVii Software noch durch eine 1080i waren deutliche Aussetzer zu eigene Plug-In Schnittstelle. Diese bemerken. Noch während unseres ermöglicht findigen Programmierern Tests veröffentlichte Tevii jedoch Erweiterungen für myTeVii zu erstel- eine neue Softwareversion, bei len und das Programm somit um viele der auch dieses Problem beseitigt weitere, nützliche Features zu berei- wurde. chern. Während unseres gesamten Tests Zusatzsoftware Während die großen Ballungszen- haben wir lediglich eines schmerz- tren durchwegs flächendeckend mit lich vermisst: Die Verwendung von Hochgeschwindigkeitsinternetan- CI Modulen zum Empfang von Pay- schlüssen ausgestattet sind, sieht TV ist nicht möglich. Allerdings wird es in den ländlichen Gebieten leider LNB Einstellungen/DiSEqC der Hersteller mit Erscheinen dieser nicht ganz so rosig aus. Kabelanbieter Ausgabe für einige Vertriebsgebiete sind dort in den allermeisten Fällen einen USB Kartenleser beiliegen. ohnehin ein Fremdwort und auch DSL Bilddarstellung und Leitungen scheitern an den großen Distanzen zwischen Provider und Rechenleistung Wohnzimmer. Hier bietet sich Inter- net via Satellit als echte Alternative Mit unserem Testrechner, einem an und mit der TeViiData Software hat TeVii der S650 bereits das dafür notwendige Tool beigelegt. Im Zuge der Installation wurde von diesem ein Netzwerktreiber installiert, über den sämtliche TCP/IP Parameter festge- legt und verändert werden können. In der TeViiData Software genügt es, den gewünschten Anbieter zu Timerprogrammierung wählen (es sind 27 Anbieter bzw. Satellitenpositio- nen bereits vor- p r o g r a m m i e r t) oder man gibt die notwendigen Parameter manu- SkyGrabber TeVii Data 48 TELE-satellite & Broadband — 12-01/2009 — www.TELE-satellite.com
  5. 5. ell ein. Die Software überprüft Videos usw. herausfiltern und nun, ob die Antenne korrekt abspeichern. Mit etwas Geduld justiert ist und aktiviert dann lassen sich auf diese Weise jede den Zugang. Ebenfalls aus dem Menge interessante aber natür- Bereich Internet via Satellit lich auch uninteressante Inhalte stammt die Demoversion der mitschneiden. Beachten Sie Software SkyGrabber. Sie macht bitte, dass das Mitschneiden von sich die Tatsache zu Nutze, dass fremden Daten unter Umstän- im Gegensatz zum drahtge- den illegal ist. bundenen Internetzugang bei Internet via Satellit die Inhalte Zu guter letzt noch der Hin- nicht direkt an den PC des Users weis für die DX-Freaks: Selbst- gesendet werden, sondern verständlich können mit der die Abstrahlung über Satellit TeVii S650 und z.B. der ProgDVB erfolgt und somit für jedermann Software mit Elecard Codec empfangbar ist. Aus den über auch MPEG 4:2:2 Feeds z.B. Satellit empfangenen Daten über den EUTELSAT W3A auf 7° kann SkyGrabber Bilder, Musik, Ost empfangen werden. SCPC Empfang über TÜRKSAT 42° Ost Expertenmeinung + Die TeVii S650 USB Box ist ein handlicher DVB- S/2 Empfänger für den PC. Sie stellt im SD Betrieb geringe Hardwareanforderungen und sollte daher mit den allermeisten Geräten gut zusammen- arbeiten. Das mitgelieferte Softwarepaket ist umfangreich und lässt keine Wünsche offen. Der Thomas Haring TELE-satellite TV Empfang (HD und SD) hat mit unserem Test Test Center Austria PC (Intel Core2 Duo 1.8 GHz) absolut reibungslos funktioniert. - Vermisst haben wir die Möglichkeit, CI Module in Verbindung mit der TeVii S650 zu verwenden. TECHNIC DATA Manufacturer TeVii Technology Ltd. Taiwan Email Sales patricia@tevii.com Email Support peterson@tevii.com Model S650 Function USB box for the reception of SDTV and HDTV, radio and data on the PC Channel memory unlimited Satellites 177 Symbolrates 2-45 Ms/sec. SCPC compatible yes (approx. 2.2 MS/s and above in our test) USALS yes DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3 EPG yes C/Ku Band compatible yes

×