Jiuzhou

153 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
153
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Jiuzhou

  1. 1. TEST REPORT HDTV Combo PVR Receiver该独家报道由技术专家所作 Jiuzhou • schneller Scan der terrestrischen Sender in 2 Minuten • zeigt sowohl Satelliten wie terrestrische Programme in der Kanalliste an DTS6696 • Videoauflösung kann per Tastendruck geändert werden • hervorragende Bildqualität TELE-satellite Magazine GUARANTEE direct contact Business Voucher www.TELE-satellite.info/11/09/jiuzhou Direct Contact to Sales Manager mit ISDB-T & DVB-S/S2 für Südamerika16 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 08-09/201 — www.TELE-satellite.com 1 www.TELE-satellite.com — 08-09/201 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 1 17
  2. 2. TEST REPORT HDTV Combo PVR Receiver 1 08-09/201 1Viva Receiver! Jiuzhou DTS6696 angenehme Beschichtung sionen M und N) sowie NTSC Idealer Wohnzimmer-HDTV- Comboreceiver für Südamerika der Tasten jedoch spielend unterstützt der Jiuzhou aus, dank der es eine wahre DTS6696 selbstverständlich Freude ist, mit dem Finger auch die automatische Um-ISDB-T, DVB-S/2 und über die Fernbedienung zu gleiten. Insgesamt hinter- lässt die Verarbeitungsquali- schaltung zwischen beiden Farbnormen.PVR Funktion in einem Gerät tät des Receivers einen sehr Sehr gut hat uns im Test positiven Eindruck. gefallen, dass die Video- auflösung mit nur einem Der Jiuzhou DTS6696 ver- Tastendruck an der Fernbe- fügt über keinen Installati- dienung verändert werden onsassistenten, so dass man kann, so ist der Anwender in 2 nach dem ersten Einschalten der Lage, rasch und indivi- Der Jiuzhou DTS6696 wird, ser zum Empfang von ver- tor, insgesamt 8 RCA Buch- tergebracht, sondern dafür im Hauptmenü landet, denn duell für jeden Sender einewie wir das von Jiuzhou ge- schlüsselten Pay-TV Sendern sen für Stereo Audio, CVBS dem Lieferumfang ein exter- schließlich enthält die Kanal- Anpassung vorzunehmen.wohnt sind, in einem ele- sowie ein USB 2.0 Anschluss Video sowie YUV, eine S-Vi- nes 12V Netzteil beigelegt. liste noch keine Einträge; sieganten Gehäuse geliefert. zur Verbindung mit externen deo Buchse, einen koaxialen Eine wie wir finden durchaus muß erst mit Sendern gefüllt Wie üblich ist es nichtDank dessen schwarzer La- Speichermedien. Insgesamt Audiodigitalausgang, eine clevere Lösung, wird doch werden. Als Erstes gilt es je- notwendig, sehr wohl aberckierung bleibt es dezent 3 LEDs sowie ein vierstelli- RJ45 Netzwerkbuchse, einen der Receiver dadurch ziem- doch, die On-Screen Anzeige möglich, die interne Uhr desim Hintergrund und fällt im ges 7-Segmentdisplay geben RS232 Anschluss sowie na- lich leicht (er wiegt lediglich an die persönlichen Bedürf- Receivers manuell anzupas-Wohnzimmerregal oder im Auskunft über den aktuellen türlich einen HDMI Ausgang 1 kg) und eignet sich somit nisse anzupassen. sen, denn alle erforderlichenTV-Racks nicht auf. An der Betriebszustand. für die optimale Bild- und ideal z.B. für Campingaus- Informationen besorgt sichFrontseite befinden sich ins- Tonwiedergabe. flüge. Da der Jiuzhou DTS6696 der Jiuzhou DTS6696 übergesamt 6 Tasten zur Steu- Richtiggehend vollgestopft für den südamerikanischen den DVB-S/S2 bzw. ISDB-erung des Receivers. Gut mit Anschlüssen ist die Rück- Auf einen mechanischen Die mitgelieferte Fernbe- Markt entwickelt wurde, ste- T Datenstrom. Schon beimversteckt hinter einer Klappe seite des DTS6696, dort fin- Netzschalter hat der Herstel- dienung liegt gut in der Hand, 3 hen die Sprachen Englisch, ersten Arbeiten mit demverbergen sich ein Kartenle- det man einen Sat-ZF Ein-/ ler verzichtet, dafür wartet manche ihrer Tasten befin- Spanisch und Portugiesisch OSD des Receivers fiel uns Ausgang, den ISDB-T Ein-/ der Receiver mit einer ande- den sich jedoch sehr dicht als Menüsprachen zur Ver- auf, dass dieses sehr zügig Ausgang, einen RF-Modula- ren Besonderheit auf: Jiuz- nebeneinander, so dass man fügung. Die Bildausgabe auf Fernbedienungsbefehle hou hat das Netzteil nicht im gelegentlich Mühe hat, die erfolgt via HDMI in den Auf- reagiert. Gehäuse des DTS6696 un- richtige Taste mit dem Fin- lösungen 576p, 720p sowie ger zu treffen. Dieses kleine 1080i und lässt somit keine Die großzügige techni- Manko gleicht die äußerst Wünsche offen. Neben den schen Ausstattung mit der Farbnormen PAL (in den Ver- CPU STi7111, einem 16 MB Flash und 128 MB DDR Speicher leisten also gute 1. Hauptmenü des DTS6696 2. Die umfangreiche Satelliten- 4 0.57 und Transponderliste 3. JPEG Wiedergabe 4. MP3 Wiedergabe 5. Antenneneinstellungen 518 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 08-09/201 — www.TELE-satellite.com 1 www.TELE-satellite.com — 08-09/201 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 1 19
  3. 3. 6 Dienste, auch wenn im Hin- einen Suchlauf auf einem tergrund ein HD Sender auf- 80 Transponder Satelliten, gezeichnet bzw. dargestellt dank Netzwerksuche wur- wird. Nachdem die wichtigs- den dabei auch wirklich alle ten Grundeinstellungen vor- verfügbaren Transponder genommen wurden gilt es, erkannt, selbst wenn diese die insgesamt 4000 Einträge nicht in der an sich relativ umfassende Kanalliste mit aktuellen Transponder- und Programmen zu füllen. Ent- Satellitenliste enthalten wa- sprechend dem Zielmarkt ren. Auch beim Thema SCPC hat Jiuzhou diesen mit ei- Empfang gab sich der Jiuz-7 ner insgesamt 58 Einträge hou DTS6696 keine Blöße umfassenden Satellitenliste und verarbeitete unseren ausgestattet, die beson- Testtransponder mit einer ders den südamerikanischen Symbolrate von nur knapp Raum umfasst. Praktischer- 2 Ms/s problemlos und stö- weise kann die Liste jedoch rungsfrei, ebenso störungs- auf bis zu 64 Satelliten und frei übrigens wie besonders 3500 Transponder erweitert schwache Signale, mit denen werden, so dass jeder An- wir die Eingangsempfindlich- wender die für ihn wichtigen keit des DVB-S/S2 Tuners Einträge auch selbst hinzu- auf die Probe stellten. fügen kann. Ein weiterer Scan von Für den Satellitenempfang mehreren DVB-S2 Frequen-8 steht ein automatischer und zen in den Modulationen manueller Suchlauf zur Ver- 8PSK und QPSK rundete fügung, der jeweils auf freie den positiven Eindruck ab; Sender beschränkt werden wie nicht anders zu erwar- kann, ebenso wie Radiosen- ten war hatte der Tuner kei- der übersprungen werden nerlei Probleme, diese zu können. LNB seitig stehen verarbeiten. Im manuellen vorprogrammierte LOF Wer- Suchlaufmodus kann der An- te für das C- und Ku-Band wender sämtliche Parameter zur Auswahl, auf Wunsch (Frequenz, Symbolrate, Po- können diese aber auch ma- larisation, FEC sowie Mo- nuell vom Anwender einge- dulationsverfahren) selbst geben werden. festlegen, eine Signalpegel und Signalqualitätsanzeige9 Große Freude wird der offenbart sogleich, ob mit DTS6696 allen Besitzer von den eingegebenen Daten Multifocus bzw. drehbaren ein gültiges Signal gefunden Empfangsanlagen bereiten, werden konnte. unterstützt er doch sowohl DiSEqC 1.0 für bis zu 4 Sa- Etwas einfacher gestaltet telliten, DiSEqC 1.1 für bis sich der ISDB-T Suchlauf, zu 8 Satelliten als auch die hier kann der Anwender ent- beiden Motorsteuerproto- weder eine automatische kolle DiSEqC 1.2 und 1.3 Suche über das gesamte (USALS). Der Receiver ist Frequenzspektrum des UHF somit universell für prak- bzw. VHF Bandes starten tisch alle Empfangsanlagen oder er wählt die passende einsetzbar. Frequenz manuell aus einer10 vorprogrammierten Liste. Insgesamt benötigte der Gut gefallen hat uns auch, neue Jiuzhou Receiver et- dass der Receiver eine ange- was mehr als 7 Minuten für schlossene Antenne über die Koaxialleitung auf Wunsch 6. Auch USALS zur Steuerung von DiSEqC Drehanlagen wird mit Spannung versorgen unterstützt kann, so dass ein in die An- 7. ISDB-T Suchlauf tenne integrierter Signalver- 8. Die umfangreichen stärker einsatzbereit wird. Systemeinstellungen des Auf Wunsch kann übrigens DTS6696 auch der ISDB-T Suchlauf 9. A/V Einstellungen auf frei empfangbare Sen- 10. Insgesamt 7 Timereinträge können erstellt werden der beschränkt werden. Im20 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 08-09/201 — www.TELE-satellite.com 1
  4. 4. 11 Praxistest liess der DTS6696 der der Kanalliste. Diese beim terrestrischen Digital- wird im laufenden Betrieb empfang keine Wünsche of- durch die OK Taste aufgeru- fen. Am Teststandort Santia- fen und stellt die verfügba- go de Chile erledigte der von ren Programme übersicht- Samsung stammende Tuner lich dar. Dank Sortier- und das komplette Frequenz- Suchfunktion werden alle spektrum in nur zwei Minu- Inhalte rasch gefunden, ein ten - die ersten Programme eigenes Symbol unterschei- entdeckte er bereits nach 30 det verschlüsselte von frei Sekunden. empfangbaren Einträgen.12 Mit Hilfe einer Taste an der Ist die insgesamt 4000 Fernbedienung kann die Einträge fassende Kanal- Satellitenliste dargestellt liste mit Sendern gefüllt so werden, so dass rasch auf empfiehlt es sich, gründ- die Sender einer anderen lich für Ordnung zu sorgen, Empfangsposition bzw. des schließlich möchte man im ISDB-T Tuners zugegriffen Alltagsbetrieb rasch auf die werden kann. Lieblingssender zugreifen können. Hierfür bietet sich Die bei jedem Kanalwech- in erster Linie die Favoriten- sel eingeblendete Info Leis- funktion an. Insgesamt 8 Fa- te offenbart das aktuelle voritenbereiche stehen zur und folgende TV-Programm, Verfügung, so dass Sender sofern der Inhalteanbieter13 entweder nach Themenbe- diese Informationen auch reichen aufgeteilt werden tatsächlich überträgt. Zu- können, oder jedes Famili- sätzlich geben verschiedene enmitglied nimmt eine der Symbole für z.B. Verschlüs- Listen für sich in Beschlag. selung, Untertitel, Teletext oder HD Inhalte dem Anwen- Auch die Kanalliste selbst der Auskunft über den aktu- besticht durch vielfältige Be- ellen Sender, ebenso wie na- arbeitungsmöglichkeiten, so türlich dessen Name sowie können einzelne oder meh- Datum und Uhrzeit einge- rere Sender markiert und blendet werden. Im Testbe- danach verschoben, gelöscht trieb funktionierten die PVR oder mit einem PIN Code Funktionen problemlos. versehen werden. Weiters14 ist es möglich, Sender zum Während ein DVB-S/S2 Überspringen zu markieren Sender aufgenommen wird, sowie diese umzubenennen. kann auf ein anderes Pro- Auch eine praktische, alpha- gramm am selben Transpon- betische Sortierung steht der umgeschaltet werden, zum Einsatz bereit. Alle- so dass dieses live angezeigt Bearbeitungsmöglichkeiten wird während im Hinter- sind selbstverständlich so- grund die Aufnahme weiter- wohl für DVB-S/S2 als auch hin aktiv ist. Selbiges gilt für ISDB-T Sender anwendbar. den ISDB-T Modus, leider war es uns im Test jedoch Nachdem die wichtigsten nicht möglich, einen ISDB- Grundeinstellungen vorge- T Sender aufzunehmen und nommen wurden und ein einen DVB-S/S2 Sender live15 Suchlauf durchgeführt ist, zu sehen. kann der Anwender das Hauptmenü verlassen und Selbstverständlich stehen landet beim ersten Sen- jedoch alle von einem PVR Receiver gewohnten Funk- 11. Einen praktischen Kalender hat der Hersteller ebenfalls tionen wie z.B. das Vorspu- integriert len, Zurückspulen oder das 12. Canal 13 HD in ISDB-T in Pausieren der gerade auf- Santiago, Chile genommenen Sendung bzw. 13. Erweiterte TimeShift zur Verfügung. Senderinformationen 14. Auswahl der gewünschten Tonspur Wie bei praktisch allen PVR 15. Aufnahmeliste Receivern üblich, kann auch 22 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 08-09/201 — www.TELE-satellite.com 1
  5. 5. 16 17 18 TECHNICAL DATA Manufacturer Jiuzhou (Sichuan Jiuzhou Electric Group Co., Ltd.) - 7F, Jiuzhou Electric Building, Southern No. 12 Road, Hi-Tech Industrial Park, Nanshan District, Shenzhen, Guangdong 518057, China Tel. +86-755-2694 7128 Email sales8@d-telemedia.com Model DTS6696 Input frequency 950-2150 MHz / Input frequency 54-88 MHz, 174-216 MHz, 470-806 MHz Symbol rates 2-45 Ms/s (DVB-S) & 2-30 Ms/s ( / ) SCPC compatible yes (tested >2 Ms/s)der DTS6696 nicht nur zuvor bzw. mittels Webserver den 16. ISDB-T Suchlauf USALS yesaufgezeichnete Sendungen Receiver aus der Ferne zu 17. Netzwerkeinstellungen ENERGY DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2, 1.3von externen USB 2.0 Spei- steuern. 18. Die Kanalliste enthält sowohl Programme die via DIAGRAM Satellit als auch via ISDB-T empfangen werden EPG yeschermedien wiedergeben, C/KU band compatible yessondern er erlaubt auch die Insgesamt hat derDarstellung von JPEG Bildern DTS6696 von Jiuzhou bei uns Expertenmeinung HDTV support Input terminal yes (up to 1080i in MPEG-4 AVC/ H.264) F-type 75 Ohmsowie den Einsatz als MP3 in der Redaktion einen sehr Apparent Power Wohnzimmertauglicher und reich ausgestat- Modulations QPSK, 8PSK, DQPSK, 16 QAM, 64 QAMJukebox. Nebenbei können positiven Eindruck hinterlas- teter PVR Combo Receiver für den DVB-S/2externe Speichermedien üb- sen, handelt es sich bei ihm HDMI yes und ISDB-T Empfang. Dank des externenrigens auch zum Ablegen der doch um einen ausgereiften Active Power YUV, CVBS, Stereo Audio yesaktuellen Kanalliste oder für und problemlos funktionie- + Netzteils sehr leicht und kompakt, so dass er sich auch für Campingausflüge eignet. Eine S-Video yesein Softwareupdate genutzt renden Combo Receiver, RF-Modulator yes sehr stabile und ausgereifte Software sowie Juan Carlos Duartewerden. der neben Satellitensignalen TELE-satellite Mode Apparent Active Factor Ethernet yes ein eingangsempfindlicher Tuner stellen wei- Test Center Active 21 W 12 W 0.57 in DVB-S/S2 auch mit den Chile StandBy 17 W 10 W 0.58 USB 2.0 yes tere Pluspunkte dar. Die Bild- und Tonqualität terrestrischen Signalen in RS232 yesdes neuen Jiuzhou Receivers ISDB-T umgehen kann und keine PVR Function yeshat uns im Test sehr gut ge- zudem durch die reibungslosfallen, nicht nur bei HD- son- funktionierenden PVR Fea- – Power cosumption According to manufacturer: Running: <20W, StandBy: <2W Die ersten 15 Minuten: Aktiver Betrieb mit Aufnahme, Power supply 12V, 2.5Adern auch SD-Sendungen turesglänzt. Kanalwechsel usw. Die zweiten 15 Minuten: StandBy.konnte der DTS6696 mit fri-schen, kontrastreichen Far-ben sowie einer angenehmscharfen Bildwiedergabepunkten. Auch an den Au-dio Ausgängen gab es nichtsauszusetzen und abgerundetwurde das positive Gesamt-bild noch durch die Mög-lichkeit, Untertitel sowie eineventuell vorhandenes Tele-text Signal darzustellen. Dass der Receiver mitmehreren Audio Tonspurenumgehen kann ergibt sichbei einem Qualitätsprodukteines namhaften Herstellerspraktisch von selbst, eben-so wie die Tatsache, dass eswährend des gesamten Test-laufs zu keinerlei Abstürzenoder anderen Softwareprob-lemen kam. Die auf externe Speicher-medien abgelegten Aufnah-men lassen sich auf einen PCübertragen und dort z.B. zueiner DVD weiterverarbei-ten. Der DTS6696 von Jiuz-hou verfügt zudem über eineRJ45 Netzwerkbuchse undbietet damit die Möglichkeit,Aufnahmen auch via Netz-werk per FTP-Verbindungauf den PC zu übertragen24 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 08-09/201 — www.TELE-satellite.com 1 www.TELE-satellite.com — 08-09/201 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 1 25

×