TEST REPORT                      Miniatur HDTV Satelliten Receiver     Icecrypt                                           ...
TEST REPORT                      Miniatur HDTV Satelliten Receiver                           12-01/2012          Icecrypt ...
1                                                                                                                         ...
11                                                                                      anderen Receiver- Modellen.       ...
16                                                                                  20                                    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Icecrypt

185 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
185
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Icecrypt

  1. 1. TEST REPORT Miniatur HDTV Satelliten Receiver Icecrypt • Extrem kleiner, aber voll ausgestatteter Linux- Receiver • Enthält einen hochentwickelten Blindscan Modus S3500HDCCI • FTA Senderwechsel in weniger als 1 Sekunde • Lässt sich mit vielen nützlichen Applikationen erweitern • Verwendet einen äußerst mächtigen Chipsatz98 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 99
  2. 2. TEST REPORT Miniatur HDTV Satelliten Receiver 12-01/2012 Icecrypt S3500HDCCI Extrem klein und extrem viel Power 0.4 Ferrari-Maschine in einem Mini Morris Man könnte diese unge- man fest, dass weder SCART- Tastatur eher typisch ist für sten Einschalten auf, diewöhnliche kleine Box leicht Anschluss, noch die drei Modelle, die nicht so hoch- OSD-Sprache auszuwäh-übersehen. Sie ist tatsäch- Farb-RCA mit CVBS Video wertig sind. len. Die Auswahl ist rechtlich so klein, dass man zwei und Stereo-Audio vorhanden Aber das ist nicht das groß: Englisch, Französisch,S3500HDCCCI Receiver auf sind. Beim näheren Betrach- Ende der Überraschungen. Deutsch, Holländisch, Grie-einer Seite dieses TELE-sa- ten findet man aber zwischen Schließt man den S3500H- chisch, Spanisch, Arabisch,tellite Magazins nebeneinan- den Anschlüssen für HDMI DCCCI am Fernseher an und Italienisch, Portugiesisch,der unterbringen kann. Stellt und S/PDIF eine Mini-Jack sieht die farbige Bildschirm- Türkisch, Russisch, Polnisch,man sie neben einen 50-Zoll- Buchse. Mit einem geeigne- grafik und erlebt wie schnell Tschechisch, Schwedisch,Flachbildfernseher, ist es ein ten A/V-Verbindungskabel er arbeitet, dann kann man Suomi, Dänisch, Norwegisch,amüsanter Gegensatz. Es (Mini Jack zu 3xRCA) ist es nicht glauben, dass dies aus Slowenisch, Slowakisch, Ma-sieht aus wie eine Maus ne- möglich, analoges Video und der winzigen Box kommt. zedonisch, Rumänisch, Ser-ben einem Elefanten. Die Fä- Audio für einen älteren Fern- Und das ist nicht alles. Es bisch, Ungarisch und Thai.higkeiten dieser “Maus” sind seher oder VHS-Recorder ist ein Linux-basierter Recei- Der nächste Schritt ist, dieaber erstaunlich! (so man noch hat) heraus- ver! Das bedeutet, dass man lokale Zeitzone auszuwählen Die Frontplatte ist sehr as- zuführen. Zusätzlich gibt es: viele interessante Plug-ins und die Sommerzeit an- oderketisch.- sie zeigt nur drei 12 VDC Anschlussbuchse, und Add-ons einladen kann, abzuschalten.Tasten und eine Status-LED, RS-232 Buchse und einen die für diesen Receiver-Typus Hat man diesen Einstel-die entweder rot oder grün Anschluss für einen optio- im Internet zu finden sind. lungen erledigt, führt einenleuchtet. Betrachtet man nalen Infrarot-Empfänger, Der S3500HDCCCI ist das S3500HDCCCI-Menü inaber die Rückseite, dann falls man den S3500HDCCCI wie ein Spitzengerät, ohne das Menü Sendersuche. Vorglaubt man langsam, dass verdecken aber trotzdem mit das einige unwichtige Ei- einer Suche muss man dender erste Eindruck ganz der Fernbedienung steuern genschaften weggelassen richtigen Satelliten auswäh-falsch war. Ein PCMCIA- möchte. wurden. Aber die Prozes- len und die KonfigurationAnschluss für CI-Module, Ein Blick auf die Fernbe- sorleistung, die interne Spei- des Antennensystems über-ein Kartenleser-Slot, USB dienung lässt keinen Zweifel chergröße oder die Internet- prüfen. Die Icecrypt-Box istfür einen externen Speicher aufkommen - der S3500HD- Funktionen sind die gleichen kompatibel zu allen DiSEqC-oder eine Festplatte, Ether- CCI ist mit PVR-Funktionen wie bei einem Spitzengerät. Protokollen (1.0, 1.1 undnet-Verbindung ins Internet, ausgestattet und enthält so- Sogar die Blindscan-Sen- 1.2). Wir prüften in unseremAnschlüsse für HDMI und gar trickreiche Funktionen, dersuche ist vorhanden! Sie Test die Funktion zusammenoptische S/PDIF erwartet die sonst nur größere Recei- glauben es nicht? mit 1x4 und 1x8 Schalternman nicht unbedingt in einer ver haben. Die Fernbedie- OK, lassen Sie uns anfan- sowie mit einem DiSEqC-simplen kleinen Box. nung liegt gut in der Hand, gen. Der Icecrypt-Receiver Motor. Alles funktioniert Etwas überrascht stellt obwohl ihre Hartgummi- fordert gleich nach dem er- perfekt. Man kann für den100 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com
  3. 3. 1 6 Receiver jeden Typ von LNB DCCCI fand 894 TV-Dienste die Möglichkeit, mit einem nicht so üblich - Sender verwenden: Single, univer- und 221 Radio-Dienste. Als Druck auf den rechten Pfeil aus einer einzelnen Liste sal oder unicable. Natürlich wir die Netzwerk-Option das nachfolgende Programm auszuwählen, wie den Fa- werden all LOFs unterstützt. zu schalteten, erhöhte sich anzuzeigen. Aber wenn man voritenlisten. Man kann Es gibt nicht weniger als die Zeit auf 6 Minuten und gern zappt, spart einem die Favoritenlisten benutzen fünf Sendersuch-Modi: Au- 20 Sekunden, aber die Box Icecrypt-Lösung viel Zeit für beispielsweise Drama, tomatic, Manual, Advanced, konnte 21 zusätzliche TV- und macht das Spielen mit Sport, News, aber auch für Fast und Blindscan. Automa- Dienste finden. Die Suche dem Receiver vergnüglicher. die Satelliten Astra 19.2 ° tic Search ist am gebräuch- schloss mit 915 TV- und 221 Eine weitere Verbesserung Ost und Hotbird 13 ° Ost. lichsten und vom Hersteller Radio-Diensten ab. ist die Fähigkeit, die Laut- Deshalb braucht man auf der für die vorprogrammierten Nach dem Test des Auto- stärke für jeden Sender in- Fernbedienung für einen Sa- Satelliten- und Transpon- matic Search setzten wir den dividuell auf Normal, Leise tellitenwechsel keine eigene2 der-Daten vorgesehen. Es Receiver auf Factory Default 7 oder Laut festzulegen. Jeder Steuertaste wie SAT (oder sind 162 weltweite Satelli- zurück und starteten den Satelliten-Fan dürfte diese ähnlich). Wir finden diese ten vorhanden! Für den un- BlindScan. Wir ließen den Eigenschaft begrüßen. Dank Lösung gut und empfehlen wahrscheinlichen Fall, dass Receiver das ganze Band dieser Eigenschaft zappt allen anderen Herstellern, der betrachtete Satellit in und beide Polarisationen ab- man angenehmer, denn man diese Idee zu übernehmen. der Liste fehlt, kann man ihn suchen. Wir erwarteten dass braucht nicht mehr zu be- EPG arbeitet auf zwei Ar- anfügen, da am Ende der Li- er nun lange suchen würde, fürchten, dass beim Sender- ten, in Tabellen- und Zeilen- ste vier zusätzlich Positionen aber der S3500HDCCCI war wechsel das ganze Haus von Form. Bei der Tabellenform (User defined) vorgesehen zu unserer großen Überra- plötzlich lautem Audio ge- steht der Sendername in sind. Manual Search erlaubt schung nach 10 Minuten und weckt wird. Wenn man einen der ersten Spalte und die einen einzelnen Transponder 15 Sekunden fertig. Er mel- Sender wählt, lässt sich sei- Programmtitel folgen in der für die Suche auszuwählen. dete 918 TV- und 221 Radio- ne Einstellung der Lautstär- gleichen Zeile in rechtecki- Advanced Mode ist ähnlich Sender. Die Ergebnisse sind ke um 30 % erniedrigen, die gen Blöcke. Die Länge die- wie Manual Search, man beeindruckend. Die Icecrypt bei jedem neuen Aufruf die ser Blöcke ist proportional3 kann aber zusätzlich Audio- Box arbeitete wirklich her- 8 Lautstärke leiser stellt. Das zur Programmdauer. Die und Video-PIDs eintragen vorragend! funktioniert auch in der an- Zeilen-Darstellung zeigt die und so normalerweise ver- Wir suchten mehrere an- deren Richtung - findet man einzelnen Programmtitel ei- steckten Sender entdecken. dere Satelliten ab und be- einen Sender, der zu leise nes gewählten Senders in Der Fast Mode beschränkt nützten dazu sowohl unsere ist, kann man ihn individuell untereinander stehenden seine Suche auf einen be- Schüssel mit DiSEqC-Motor- so einstellen, dass er 30 % Zeilen. Während die Tabel- stimmten Satelliten-Provi- antrieb wie auch DiSEqC- lauter aufgerufen wird. lendarstellung angenehmer der. Gegenwärtig gibt es hier Schalter 1x4 und 1x8. Alles Das Vergnügen, mit dem ist, wenn man entscheiden zwei Möglichkeiten: Canal funktionierte perfekt. Gele- S3500HDCCCI zu arbeiten will, welchen Sender man Digitaal und TV Vlanderen. gentlich brach der S3500H- wird durch zusätzliche Trick- jetzt oder in naher Zukunft Der spannendste Modus DCCCI die Suche ab und wir Modi vergrößert: Bild-in-Bild auswählen will, ist die Li- ist natürlich Blindscan. Der mussten die Suche neu star- (PIP) und Mosaik-Anzeige. stendarstellung schneller. Receiver sucht das Fre- ten. Das verursachte jedoch Mit Bild-in-Bild kann man Man sucht mit ihr ein Lieb- quenzband ab und versucht keinen Datenverlust bei zu- einen zweiten Sender zu- lingsprogramm, das in et- Transponder zu finden, ohne vor gespeicherten Sendern. sätzlich in einem kleinen was entfernterer Zukunft4 vorprogrammierte Trans- Senderwechsel ist beim 9 Rahmen anzeigen, beide ist. EPG beim S3500HDCC- ponderdaten zu verwenden. S3500HDCCCI schnell und Sender tauschen oder beide CI ermöglicht nicht nur, ein Auf diese Weise werden angenehm: Weniger als eine nebeneinander gleich groß Programm für eine automa- brandneue Transponder ge- Sekunde bei FTA-Sendern darstellen. Und alles nur mit tische Aufnahme zu mar- funden, die noch nicht exi- und etwas länger bei Ver- einem einfachen Tasten- kieren, sondern auch einen stierten, als der Hersteller schlüsselten, was natür- druck. Mosaik zeigt gleich- Senderwechsel einzutragen. die Firmware des S3500H- lich ist, denn Entschlüsseln zeitig 12 Screenshots von Markiert man dies, dann er- DCCCI mit Satelliten- und benötigt zusätzliche Zeit. 12 verschiedenen Sendern scheint drei Minuten vor dem Transponder-Daten zusam- Gleich nach dem Sender- (vorausgesetzt es sind 12 markierten Zeitpunkt eine menstellte. Man muss nicht wechsel erscheint eine gut oder mehr von dem gleichen Meldung, dass in drei Minu- immer das ganze Frequenz- aufgebaute Informations- Transponder vorhanden), ten der Receiver zum ande- band in beiden Polarisatio- Box, die außer den typischen wobei in der Mitte ein Sender ren Sender, den man mar- nen absuchen lassen. Der Daten noch Zusätzliches aktiv ist. Mit den Pfeiltasten kiert hat, umschalten wird. Receiver erlaubt eine Ein- zeigt. Falls es im Display-Me- navigiert man zwischen den Alle Funktionen eines Edi-5 schränkung des Frequenz- nü aktiviert wurde, zeigt sie 10 Screenshots und bestimmt, tors der Senderliste sind bereichs und die Auswahl nicht nur den Titel und Start- welchen Sender man live se- vorhanden. Man kann lö- einer Polarisation. und Endzeit des laufenden hen will. schen, verschieben oder ei- Die automatische Suche Programms, sondern auch Eine interessante Lösung nen Sender in eine der vie- des Astra-Satelliten 19.2 ° den Titel, Start- und End- ist - in anderen Receivern len Favoritenlisten kopieren, Ost benötigte ohne Netz- zeit des nachfolgenden Pro- 6. Info-Box Option, um usw. Und auch hier hat man werk-Option 3 Minuten und gramms. Es könnte anfangs das gegenwärtige und das Gefühl, dass das User 45 Sekunden. Der S3500H- als ein unnötiger Zusatz nächstfolgende Programm zu Interface gründlich durch- zeigen erscheinen, aber nach kür- dacht wurde. Es sind keine 7. A/V-Einstellungen 1. Konfigurations-Menü zester Zeit fanden wir diese unnötigen Tastendrücke nö- 8. Antennen-Einstellungen 2. Installationsmenü Eigenschaft so angenehm, tig. Will man eine größere 9. Netzwerkeinstellungen 3. Storage Manager dass wir auf sie nicht mehr Anzahl von Sendern ver- 10. Installation des freien 4. Senderlisten Manager verzichten wollten. Andere Jpg-Viewers, geladen aus schieben oder löschen, dau- 5. Aufnahme-Optionen Satelliten-Receiver bieten dem Internet ert es nicht so lange wie bei102 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 103
  4. 4. 11 anderen Receiver- Modellen. Web-Browser. Wir instal- Exzellent gelöst! lierten einen Betrachter für Nicht nur beim Editieren JPG-Daten. Das war, weil der Senderliste, sondern der S3500HDCCCI auf unse- auch beim normalen Be- rem TV-Gerät 4:3-JPG-Fotos trachten, das durch Drücken unnatürlich im 16:9-For- der OK Taste erreicht wird, mat verzerrt darstellte. Um hat man viele Möglichkei- korrekte Proportionen zu ten, Sender zu sortieren und erhalten, war es nötig, die nach speziellen Sender- oder Video-Auflösung auf 576p Provider-Namen zu suchen. verringern. Der Plug-in lö- Anfangs mag es etwas ver- ste das Problem für die hohe12 wirrend sein, so viele Mög- Video-Auflösung. Alle unse- lichkeiten zu haben. Glück- rer Fotos werden jetzt kor- licherweise ist aber alles so rekt angezeigt. Das ist ein logisch aufgebaut, dass man kleines Beispiel, wie nützlich es rasch schafft, den Recei- Plug-ins sein können. ver zu bedienen. Und weil Wo findet man Plug-ins? der S3500HDCCCI außer- Der bequemste Weg führt gewöhnlich schnell ist, sind über die Internet-Foren, die komplexere Funktionen, die sich Icecrypt-Receivern wid- viel Navigieren über Menü- men, danach kann man die Strukturen benötigen, ge- Suche in Foren von anderen nauso rasch wie einfache Linux-Receivern fortsetzen. Funktionen bei anderen Re- Wie erwähnt, arbeiten eini- ceivern. ge Plug-ins, die ursprünglich13 Um beim Menü zu bleiben: für andere Receiver-Marken Sobald man es aufruft, er- entwickelt und getestet wur- kennt man, was man beim den, auch wenn man sie im S3500HDCCCI konfigurieren S3500HDCCCI installiert. kann. Es ist eine sehr lange Viele Plug-ins benötigen Liste. Sie können ein Gefühl eine Internet-Verbindung. davon bekommen, was alles Die erreicht man mit dem mit dem Receiver möglich S3500HDCCCI leicht: Man ist, wenn Sie die Screenshots benötigt lediglich einen Rou- betrachten, die wir machten. ter, der DHCP unterstützt. Sogar die Abschaltzeit für Alles geht automatisch. Je- den Lautstärke-Balken lässt doch wer will, kann die Ver- sich einstellen. Satelliten- bindung manuell konfigurie- Fans werden begeistert sein, ren. Aber das ist nicht alles. welche Möglichkeiten ihren Der Receiver lässt sich über14 Fingerspitzen offen stehen. ein externes USB-Gerät mit Und da wir bei der Bedi- einem Wi-Fi Netzwerk ver- enbarkeit sind, möchten wir binden. Das ist etwas lang- daran erinnern, dass der samer als eine Kabelverbin- Icecrypt Receiver ein Linux- dung, aber es ist die einzige Betriebssystem hat. Das Möglichkeit, wenn man im bedeutet, dass man Plug- Wohnzimmer keine Verbin- ins und Add-ons installieren dung zum PC-Netzwerk hat. kann, die für diesen oder Konsultieren Sie dazu die ähnliche Receiver entwickelt Bedienungsanleitung der wurden. Nicht jeder Plug- kompatiblen USB-Geräte. in, der für Linux-Receiver Die Icecrypt Box hat einen entwickelt wurde wird bei USB-Anschluss und auch jedem Modell funktionie- auf der Fernbedienung alle15 ren, deshalb können eini- erforderlichen Tasten, um ge Versuche nötig werden. PVR-Operationen durchzu- Unter den hervorstechend- führen. Tatsächlich, es sind sten Möglichkeiten ist der nicht nur reguläre Aufnah- men und Time-Shift Funk- 11. Free TV+ erlaubt Dienste tionen vorhanden. Man kann von YouTube und Earth Touch gleichzeitig bis zu drei Sen- 12. Suche nach Queen clips auf der gleichzeitig aufnehmen, YouTube während man zwei weitere 13. Senderliste (beispielsweise mit der PIP- 14. Suche eines bestimmten Senders aus der Liste Funktion) betrachtet. Natür- lich sind diese Eigenschaften 15. Satelliten sind in der Favoritenliste ein eigener nur dann voll nutzbar, wenn Eintrag man statt einem zwei Tuner 104 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com
  5. 5. 16 20 22 2317 21 schwindigkeit und Leistung sind ungeändert. 16. EPG- Tabellenform Expertenmeinung 17. PIP Modus arbeitet perfekt Sogar die Fernbedienun- mit HD-Sendern Extrem leistungsfähiger und schneller HD gen sind zwischen den bei- 18. Mosaik-Ansicht von 12 PVR Receiver gleichwertig zu Spitzengeräten den Modellen austauschbar. Sendern Fast endlose Konfigurationsmöglichkeiten Für manche, die mehr als 19. Vereinfachte Senderliste 20. Wahl einer Audiospur + aber doch sehr nutzerfreundlich 1080p Video-Ausgang einen Icecrypt-Receiver im Schrank unterbringen möch- 21. Bildbetrachter Alle DiSEqC-Protokolle Jacek Pawlowski ten, kann das ein Problem 22. Wiedergabe einer Sehr gute Video- und Audio-Qualität TELE-satellite Test Center gespeicherte Datei Geringe Stromaufnahme und extrem ökolo- werden. Aber für die große Poland Mehrheit der Nutzer ist die- 23Radio-Sender gisch im Stromspar-Modus ses Problem nur theoretisch. Aufnahmen. Es ist sehr ein- Alle unserer Emp- Gelegentlicher Scan-Abbruch, der Scan muss dann neu fangstests bewiesen, dass fach, einen externen USB – gestartet werden HDD anzuschließen und dar-18 S3500HDCCCI einen sehr verwendet. Glaubt man des- wissen, arbeitet sie genau- auf alle Multimedia-Dateien empfindlichen Tuner hat, der halb, gleichzeitig Aufnahme so schnell, wie ihr größerer mit schwachen Signalen ge- zu speichern. TECHNICAL und Betrachtung von Sen- Bruder. Bevor wir diesen Bericht DATA nauso wie mit niedrigen und dern zu benötigen, die auf Es ist ersichtlich, dass der beenden, möchten wir auf Manufacturer Icecrypt, Great Britain hohen Symbolraten gut aus- verschiedenen Transpon- Chipsatz keineswegs einfa- eine wichtige Eigenschaft Fax 01795 427 666 kommt. Manchmal lässt ei- dern liegen, sollte man an cher und billiger ist. Deshalb dieser Box hinweisen. Das ist nen das Bild länger warten, E-mail info@icecrypt.com ein anderes Icecrypt Modell haben wir auch den Titel die- der Stromspar-Modus. Wenn wenn man auf einen Sen- Web page www.icecrypt.com denken - den STC6000HD ses Berichts so gewählt. Sie dieser Modus nicht aktiviert der mit niedriger Symbolra- Model S3500HDCCI PVR, den wir kürzlich in TE- setzen sich in einen kleinen ist, verbraucht der Receiver te wie 2000 umschaltet. Es Function HD PVR enabled satellite receiver LE-satellite 10-11/2011 vor- Mini Morris, treten das Gas- dauert dann nicht nur eine im aktiven Betrieb etwa 10 W und 5 Watt bei Standby. Um- Input Signal Standards / , MPEG2 and MPEG4 stellten. pedal und werden von sei- Sekunde, sondern 3 bis 4 Tatsächlich, als wir den nem Motor beim Beschleu- Sekunden, bis der Receiver schalten von Standby zum Input Frequency 950 ~ 2150 MHz kleinen S3500HDCCCI ein- nigen in die Sitze gepresst. beim Signal einrastet. Das Betrieb dauert nur 4 Sekun- Symbol Rates 2-67.5 Ms/sec for and schalteten, hatten wir den Es ist erkennbar, das ist geschieht auch bei ande- den. Wenn man jedoch im 2-52.5 Ms/sec for19 Eindruck, als hätten wir es nicht das, was Sie von einem ren Receiver-Marken, da die Menü den Stromsparmodus DiSEqC 1.0, 1.1, 1.2 schon einmal gehabt. Das kleinen und offensichtlich meisten Receiver auf höhere aktiviert, sinkt der Strom- Audio AC-3 Dolby Digital and MPEG 1 Layer 1,2 and 3 OSD sah genauso aus, wie einfachen Produkt erwartet Symbolraten optimiert sind. verbrauch bei Standby auf Video From 480i through 1080p beim STC6000HD PVR. OK haben. Mit Ausnahme von kleinen nahezu Null (deutlich unter 1 Number of Channels Stored 10.000 sagten wir uns, es ist eine S3500HDCCCI kann man Problemen beim Bildformat W). Der Receiver verbraucht Power Supply AC 100 ~ 240 V 50/60 Hz vernünftige Methode, Tau- keinesfalls als einfaches von Fotos, wenn man sie bei fast keinen Strom. Natürlich Power Consumption 12 V/2A plug adapter: 24 W max (10W in our tests) sende Zeilen von SW-Code Produkt bezeichnen. Im hoher Auflösung betrachtet, muss es dann länger dauern, Dimensions 220 x 35 x 145 mm im Nachfolgeprodukt einzu- Gegenteil, es ist ein Spit- haben wir keine Probleme aus diesem tiefen Standby setzen. Aber wird diese Soft- zenprodukt, lediglich ab- bei Multimedia feststellen hochzufahren, es sind dann ware in dieser kleinen Box gemagert um den zweiten können. Die Wiedergabe von 35 Sekunden. ENERGY auch schnell sein, wenn sie Tuner, die Frontanzeige und Es liegt also am Nutzer, DIAGRAM MP3-Dateien war genauso vermutlich einen einfache- einige Schnittstellen, die auf perfekt wie die von AVI- und aber wir denken, dass vie- ren und billigeren Chipsatz der engen Rückseite kei- MPG-Dateien, natürlich auch le davon ökologisch denken Mode Apparent Active Factor Active 25 W 10 W 0.4 hat? Nun, wie Sie inzwischen nen Platz hatten. Aber Ge- die von eigenen Receiver- und diese Option wählen. Apparent Power StandBy 13 W 5 W 0.38 Deep StandBy 0W 0W 1 Apparent Power Active Power Active Power First 10 minutes: operate mode, next 5 minutes: standby mode (power saving ON), last 5 minutes: standby mode (power saving OFF). 106 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 107

×