Gtsat

145 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
145
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gtsat

  1. 1. TEST REPORT LNB LNBs der Diamond Line von GT-SAT International Leistungsstarke LNBs 08-09/2008 DIE DIAMOND LINE LNBS VON GT-SAT INTERNATIONAL Hohe Leistung gepaart mit geringer Verzerrung macht diese LNBs zur idealen Lösung für alle Satellitenanlagen Vor einigen Jahren waren Verbesserungen des Rauschmaßes bei LNBs ein großes Thema. Ältere LNBs hatten damals einen Wert von 0,8 dB oder teilweise sogar über 1 dB und wurden rasch durch LNBs ersetzt, deren Rauschmaß mit 0,6 dB, 0,3 dB oder sogar 0,2 db (typ.) angegeben war. Als regelmäßiger TELE-satellit Leser wissen Sie jedoch bestimmt, dass sich bei Messungen immer wieder gezeigt hat, dass Empfangseinhei- ten mit angeblichen 0,2 dB nicht zwangsläufig und für alle Fre- quenzen und Polarisierungen bessere Ergebnisse erzielen als solche mit 0,6 dB. In kürzlich von uns durchgeführten Tests hat sich auch herausgestellt, dass es heutzutage nur mehr geringe Unterschiede im Rauschmaß zwischen den verschiedenen Qua- litätsprodukten gibt. Welche Möglichkeiten hat nun ein Herstel- ler, sich von der Masse abzuheben und seinen Kunden einen echten Mehrwert zu bieten? Ein besonders bei langen dukte gewählt: Single, Twin, Kabelwegen wichtiger Wert ist Quad und Quattro-LNBs (GT- TELE-satellite World www.TELE-satellite.com/... Download this report in other languages from the Internet: die vom LNB gelieferte Aus- LST40D, GT-T40D, GT-QD40D gangsleistung. Da das Signal and GT-QT40D). Diese Pro- Arabic ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/ara/gtsat.pdf durch lange Koaxkabel abge- dukte erzeugen einen hohen Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/bid/gtsat.pdf Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/bul/gtsat.pdf schwächt wird, muss beim LNB Umwandlungsgewinn und Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/ces/gtsat.pdf normalerweise ein Verstärker sollten daher im Vergleich mit German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/deu/gtsat.pdf eingebaut werden, wenn der herkömmlichen LNBs auch ein English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/eng/gtsat.pdf Receiver sehr weit von der messbar stärkeres Ausgangs- Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/esp/gtsat.pdf Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/far/gtsat.pdf Empfangseinheit entfernt ist. signal liefern. French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/fra/gtsat.pdf So ein Gerät stellt erstens Um diese Annahme einem Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/hel/gtsat.pdf einen zusätzlichen Aufwand Praxistest zu unterziehen Croatian Hrvatski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/hrv/gtsat.pdf dar und kann zudem auch das haben wir schnell ein geeig- Italian Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/ita/gtsat.pdf Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/mag/gtsat.pdf Signalrauschen negativ beein- netes Empfangssystem auf- Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/man/gtsat.pdf flussen. Als Alternative bietet gebaut, das aus folgenden Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/ned/gtsat.pdf sich ein LNB an, der bereits von Komponenten bestand: eine Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/pol/gtsat.pdf Haus aus ein stärkeres Signal 60-cm-Antenne mit Ausrich- Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/por/gtsat.pdf ausgibt. Die Diamond Line von tung auf HOTBIRD 13° Ost, Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/rom/gtsat.pdf Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/rus/gtsat.pdf GT-SAT International umfasst ein Referenz-LNB mit 0,2 dB, Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/sve/gtsat.pdf genau solche Hochleistungs- ein Signalmessgerät, ein 10 Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-0807/tur/gtsat.pdf LNBs. Wir haben folgende auf dB-Signaldämpfer, ein Koax- Available online starting from 25 July 2008 dem Markt angebotene Pro- kabel und ein paar Terminie- 48 TELE-satellite & Broadband — 08-09/2008 — www.TELE-satellite.com
  2. 2. Tabelle 1. Als Signalquellen aus- gewählte Transponder. rungen mit 75 Ohm (für die nicht belegten Ausgänge der Quad- und Quattro-LNBs). Für unseren Test haben wir Abb. 1. Ausgangsleistung der Single- und Twin-LNBs in Vergleich zum Referenz-LNB. Transponder in den unteren, mittleren und oberen Berei- chen des Low- und High- Bands im Ku-Band gewählt. Alles in allem handelte es sich um sechs vertikale und sechs horizontale Transponder – siehe dazu Tabelle 1. Die Grafiken in Abbildung Reference 1 und 2 stellen die Ergeb- Quad Out 1 nisse dar. Der gelbe Balken steht für den Referenz-LNB. Quad Out 2 Die Versprechungen des Her- stellers stellten sich als reali- Quad Out 3 stisch heraus, denn es ist klar Quad Out 4 ersichtlich, dass die gesamte Diamond Line Produktfami- Quattro lie ein 7 bis 12 dB besseres Ergebnis liefert. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass pro 100 Meter Koaxkabel eine Signal- abschwächung von 20 bis 30 dB verursacht wird. Laut unseren Ergebnissen kann man also festhalten, dass die LNBs der Diamond Line eine von 30 bis 50 Metern Kabel verursachte Signalabschwä- Abb. 2. Ausgangsleistung der Quad- und Quattro-LNBs in Vergleich zum Referenz-LNB. chung ausgleichen können, und diese Länge entspricht immerhin 15 bis 20 Stockwer- ken eines Gebäudes. Wir nahmen natürlich von vorne herein an, dass diese LNBs eine höhere Ausgangs- leistung liefern würden als herkömmliche LNBs und waren daher von den Mess- ergebnissen nicht sonderlich überrascht. Da es aber in Wirk- lichkeit nichts geschenkt gibt und die Verbesserung eines Parameters meist mit Kom- promissen bei anderen Lei- stungsmerkmalen einhergeht, waren wir gespannt, wie sich das bei den neuen Diamond Line LNBs verhalten würde. Konkret haben wir befürchtet, dass das Signalrauschen unter der höheren Ausgangsleistung leiden würde. Um das zu überprüfen haben wir die Modulation Error Ratio (MER) gemessen, was eine praxisnahe Methode zur Fest- stellung des Rauschverhaltens Abb. 3. Rauschmaß der Single- und Twin-LNBs in Vergleich zum Referenz-LNB. in einem realistischen Szena- rio darstellt. In Abbildungen 3 und 4 können Sie sehen, dass unsere Befürchtungen unbegründet waren. Die Single- und Twin- Tabelle 2. DC-Stromverbrauch [mA] 50 TELE-satellite & Broadband — 08-09/2008 — www.TELE-satellite.com
  3. 3. auch auf diesem Gebiet schla- gen konnten. Beim Quad- Modell (Abbildung 4) konnten wir feststellen, dass es nicht Reference ganz die Leistung des Refe- renz-LNBs erreichte, wohin- Quad Out 1 gegen der Quattro-LNB diese Leistung sogar wieder über- Quad Out 2 traf. Quad Out 3 Unterm Strich können wir guten Gewissens behaupten, Quad Out 4 dass die LNBs der Diamond Line in Punkto Ausgangslei- Quattro stung die heute angebotenen rauscharmen LNBs übertref- fen und selbst beim Rausch- maß eine mehr oder weniger vergleichbare Leistung bieten. Zu guter Letzt haben wir auch noch den Stromverbrauch der LNBs gemessen – siehe dazu Tabelle 2. Der Single-LNB ver- brauchte weniger als 100 mA, die Twin- und Quad-Modelle Fig. 4. Rauschmaß der Quad- und Quattro-LNBs in Vergleich zum Referenz-LNB. weniger als 200 mA und der Quattro-LNB etwas mehr LNBs hielten einem Vergleich als 200 mA. Damit liegt der mit dem Referenz-LNB auf Verbrauch geringfügig über alle Fälle stand, denn obwohl jenem der herkömmlichen sie bei einigen Transpon- LNBs, was man aber aufgrund dern geringfügig schlechter der höheren Ausgangsleistung abschnitten, präsentierten sie durchaus erwarten und akzep- sich auf anderen Transpon- tieren kann. Für Anlagen mit dern sogar rauschärmer. erschwerten Empfangsbedin- Alles in allem sind wir der gungen stellen diese LNBs eine Meinung, dass die Single- und ideale Lösung dar und bieten Twin-Modelle der Diamond zudem noch mehr als genug Line unseren Referenz-LNB Schlechtwetterreserven. Die versetzte Anordnung der Expertenmeinung Ausgänge erleichtert das Anschließen + Dank der höheren Ausgangsleistung können mehrerer Kabel. 30 bis 50 Meter Kabel oder nicht ganz verlustfreie Verteiler eingesetzt werden. Das Signalrauschen ist sehr gering und damit ebenso gut wie bei hoch- wertigen herkömmlichen LNBs. Die Anschlüsse haben ausreichend Abstand zueinander. Alle F- Jacek Pawlowski Anschlüsse bei allen Modellen sind mit einem Wet- TELE-satellite Test Center terschutz ausgestattet. Die Verarbeitung ist gut. Poland - kein Schutz für den F- Anschluss TECHNIC DATA Manufacturer/Distributor GT Sat International s.a.r.l 16, Rue Millewee, L-7257 Helmsange-Walferdange, Luxembourg E-mail info@gt-sat.com Telephone +352-26432203 Fax +352-26432204 Models GT-LST40D (single) GT-T40D (twin) GT-QD40D (quad) GT-QT40D (quattro) Description Universal Ku-Band LNBF’s for Offset Dishes Noise Figure 0.2 dB (typical) LOF 9.750 and 10.600 GHz L.O. Frequency Stability +/-1 MHz (Max) @ Room Temp. Conversion Gain 63 ~ 67 dB Gain Flatness 26 MHz Bandwidth +/-0.5dB (Typ.) Der innerhalb des Gehäuses Cross-Pol. Isolation 27 dB (Typ.) Integrierte Regenschutz bietet Image Rejection 45 dB (Min.) optimalen Schutz der F-Anschlüsse. Operating Temperature Range -40°C ~ +65°C www.TELE-satellite.com — 08-09/2008 — TELE-satellite & Broadband 51

×