Einfach gut!
Praktische Unterrichtstipps für den
Integrationskurs
telc gGmbH Webinar Einfach gut!
Thema: Handlungsorientie...
telc gGmbH Webinar Einfach gut!
Einfach gut! Deutsch für die Integration
• 6 Teilbände von A1.1 bis B1.2
• Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch und 2 CDs...
Einfach gut! Aufbau der Teilbände
• Inhaltsverzeichnis
• Lerntipps
• Kursbuchteil mit 6 Lektionen
• Extra-Kapitel zum Auss...
Kurzumfrage
Wie viel Unterrichtserfahrung haben Sie?
1.Ich habe gerade erst angefangen.
2.1 – 5 Jahre
3.5 Jahre und mehr
t...
1. „Handlungsorientierung“:Was heißt das
eigentlich?
2. Wie viel Handlungsorientierung verträgt mein
Unterricht? - die Rol...
Definition
"Handlungsorientierter Unterricht ist ein ganzheit-
licher und schüleraktiver Unterricht, in dem die
zwischen d...
Handlungsorientierung = aktives Lernen
Eine alte Idee in neuem Gewand
Lernziel:
ist die Verwendung von Sprache, nicht das
...
Handlungsorientierung = aktives Lernen
• ganzheitlich
• lerneraktiv und -
orientiert
• produktorientiert
• prozessorientie...
Kurzumfrage: Wie wichtig ist für Sie die
Handlungsorientierung in Ihrem Unterricht?
1. Sehr wichtig. Ich nutze jede Gelege...
Die Rolle der Lehrkraft
• Initiator und Begleiter
• Interaktion fördern
• Kommunikation fördern
• Kooperation ermöglichen
...
Die Rolle der Lehrkraft
• Wie bereit bin ich, Neues zu lernen?
• Wie flexibel gehe ich mit nicht vorherseh-
baren Situatio...
Die Rolle der Lehrkraft
Seine eigenen Stärken und
Schwächen zu kennen, macht auch
die Lehrkraft zu einer authentischen
Per...
Der Ideal-Lerner
• findet seinen eigenen Weg
• steuert seinen Lernprozess
• überprüft seine Lernfortschritte
• lernt aktiv...
Der Ideal-Lerner
• Wie motiviert sind Ihre Teilnehmenden?
• Wie sehr steuern sie ihr selbstständiges
Lernen?
• Wie hoch is...
Der Lerner
Wie kann die Lehrkraft
den Prozess hin zum
handlungsorientierten
und selbstbestimmten
Lernen unterstützen?
12.1...
Handlungsorientierung in der Praxis
telc gGmbH Webinar Einfach gut!
Handlungsorientierung in der Praxis
• Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der
Übung für Sprechhandlungen?
telc gGmbH Web...
Handlungsorientierung in der Praxis
Aufgabe 1c
• Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der
Übung für Sprechhandlungen?
tel...
Handlungsorientierung in der Praxis
Beispiel für eine Übung aus dem Arbeitsbuch:
• Wie gehen Sie mit dieser Übung um?
telc...
Handlungsorientierung in der Praxis
• Wie kann diese Übung im Unterricht unter
den Gesichtspunkten der Handlungsorien-
tie...
Eine Zusammenfassung
Handlungsorientierter Unterricht betrachtet die Lernenden
als sozial Handelnde.
Die Zielsprache soll ...
Das Lernen lernen
• Methoden und Ziele offenlegen
• methodischen Aufbau des Unterrichtsmaterials
erklären
• verschiedene T...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integrationskurs. Handlungsorientierung

19 Aufrufe

Veröffentlicht am

Thema: Handlungsorientierung in Einfach gut! B1.1. Lektion 5
Anhand konkreter Beispiele erhalten Sie Tipps und Anregungen für Ihren Unterricht. Sie erfahren, wie Sie handlungs- und teilnehmerorientiert mit dem Lehrwerk "Einfach gut"! unterrichten. Für Lehrkräfte und Fachbereichsleitende!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an: https://www.telc.net/kontakt.html
Informationen zum Lehrwerk: https://www.telc.net/einfach-gut.html

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
19
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
0
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integrationskurs. Handlungsorientierung

  1. 1. Einfach gut! Praktische Unterrichtstipps für den Integrationskurs telc gGmbH Webinar Einfach gut! Thema: Handlungsorientierung
  2. 2. telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  3. 3. Einfach gut! Deutsch für die Integration • 6 Teilbände von A1.1 bis B1.2 • Kursbuch mit integriertem Arbeitsbuch und 2 CDs • konsequent am Rahmencurriculum für Integrationskurse orientiert • alle drei Niveaus sind vom BAMF zugelassen für den Einsatz in Integrationskursen • gezielte Vorbereitung auf den DTZ (integrierte original telc Übungstests) • Zusätzliches Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download: www.telc.net/einfach-gut telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  4. 4. Einfach gut! Aufbau der Teilbände • Inhaltsverzeichnis • Lerntipps • Kursbuchteil mit 6 Lektionen • Extra-Kapitel zum Aussprachetraining • Arbeitsbuchteil mit 6 Übungseinheiten • Zwischentests und Übungstest (Start Deutsch 1, Start Deutsch 2, DTZ) • Grammatikübersicht • Lösungen, Hörtexte • je 2 CDs telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  5. 5. Kurzumfrage Wie viel Unterrichtserfahrung haben Sie? 1.Ich habe gerade erst angefangen. 2.1 – 5 Jahre 3.5 Jahre und mehr telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  6. 6. 1. „Handlungsorientierung“:Was heißt das eigentlich? 2. Wie viel Handlungsorientierung verträgt mein Unterricht? - die Rolle der Lehrkraft 3. Was sollte der Ideal-Lerner mitbringen? 4. Wie funktioniert das mit „Einfach Gut“?- praktische Beispiele Handlungsorientierung - Der Fahrplan telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  7. 7. Definition "Handlungsorientierter Unterricht ist ein ganzheit- licher und schüleraktiver Unterricht, in dem die zwischen dem Lehrer und den Schülern vereinbarten Handlungsprodukte die Organisation des Unterrichts- prozesses leiten, so dass Kopf- und Handarbeit der Schüler in ein ausgewogenes Verhältnis gebracht werden" (Jank/Meyer 1994) telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  8. 8. Handlungsorientierung = aktives Lernen Eine alte Idee in neuem Gewand Lernziel: ist die Verwendung von Sprache, nicht das Wissen über die Sprache (Kompetenz) Handeln in und mit der Sprache telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  9. 9. Handlungsorientierung = aktives Lernen • ganzheitlich • lerneraktiv und - orientiert • produktorientiert • prozessorientiert persönliche Ebene (die Gesamtper- sönlichkeit wird angesprochen) Erfahrungen und Interessen der Lerner verwertbares Ergebnis, das vorgestellt, ausgewertet und reflektiert wird gemeinsames Planen, Erörtern, Entscheidungen treffen, Auswerten etc. telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  10. 10. Kurzumfrage: Wie wichtig ist für Sie die Handlungsorientierung in Ihrem Unterricht? 1. Sehr wichtig. Ich nutze jede Gelegenheit zum Sprechanlass und situativen Sprechhandlungen. 2. Wichtig. Ich lasse regelmäßig Einzel-Präsentationen machen. 3. Nicht wichtig. Partnerarbeit reicht für meine Gruppe. telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  11. 11. Die Rolle der Lehrkraft • Initiator und Begleiter • Interaktion fördern • Kommunikation fördern • Kooperation ermöglichen • entdeckendes Lernen fördern • Lernstrategien reflektieren telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  12. 12. Die Rolle der Lehrkraft • Wie bereit bin ich, Neues zu lernen? • Wie flexibel gehe ich mit nicht vorherseh- baren Situationen um? • Wie einfallsreich bin ich bei der Umsetzung vertrauter Sachgebiete? Auf einer Skala von 1 (= gar nicht) - 4 (= voll und ganz), wie schätzen Sie sich selbst in folgenden Punkten ein? telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  13. 13. Die Rolle der Lehrkraft Seine eigenen Stärken und Schwächen zu kennen, macht auch die Lehrkraft zu einer authentischen Person. telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  14. 14. Der Ideal-Lerner • findet seinen eigenen Weg • steuert seinen Lernprozess • überprüft seine Lernfortschritte • lernt aktiv und engagiert 12.10.2016 telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  15. 15. Der Ideal-Lerner • Wie motiviert sind Ihre Teilnehmenden? • Wie sehr steuern sie ihr selbstständiges Lernen? • Wie hoch ist die Bereitschaft mit anderen auf Deutsch zu kommunizieren? • Wie hoch ist Bereitschaft zur Kooperation im Lernprozess? Auf einer Skala von 1(= gar nicht) - 4 (= voll und ganz), wie schätzen Sie Ihre Teilnehmenden im Durchschnitt ein? 12.10.2016 telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  16. 16. Der Lerner Wie kann die Lehrkraft den Prozess hin zum handlungsorientierten und selbstbestimmten Lernen unterstützen? 12.10.2016 telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  17. 17. Handlungsorientierung in der Praxis telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  18. 18. Handlungsorientierung in der Praxis • Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der Übung für Sprechhandlungen? telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  19. 19. Handlungsorientierung in der Praxis Aufgabe 1c • Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der Übung für Sprechhandlungen? telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  20. 20. Handlungsorientierung in der Praxis Beispiel für eine Übung aus dem Arbeitsbuch: • Wie gehen Sie mit dieser Übung um? telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  21. 21. Handlungsorientierung in der Praxis • Wie kann diese Übung im Unterricht unter den Gesichtspunkten der Handlungsorien- tierung umgesetzt werden? telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  22. 22. Eine Zusammenfassung Handlungsorientierter Unterricht betrachtet die Lernenden als sozial Handelnde. Die Zielsprache soll branchen- und kulturspezifisch in möglichst authentischen Kontexten angewendet werden. Strategien und Methoden des Selbst-Lernens gehören in den Unterrichtsalltag. telc gGmbH Webinar Einfach gut!
  23. 23. Das Lernen lernen • Methoden und Ziele offenlegen • methodischen Aufbau des Unterrichtsmaterials erklären • verschiedene Techniken probieren, vergleichen und bewusst machen • planmäßig und kleinschrittig Lehraufgaben übertragen • Zusammenarbeit in Gruppen nutzen telc gGmbH Webinar Einfach gut!

×