what are you doing?




                      1
Was ist Twitter
• Social Networking Tool
• Micro-Blogging Tool
• Textbasiert
• maximal 140 Zeichen
• Senden und Lesen von ...
Kommunikationswege
• Bisher war Kommunikation hauptsächlich
  an die jeweilige Technologie gebunden.

• Mit Twitter funkti...
Kommunikationswege

         *




*SMS Gateways ausserhalb USA und Kanada zeitweise abgeschaltet   4
Warum ist Twitter erfolgreich?
• Einfach zu benutzen
• Schnell und mobil
• Twitter ist ein Wissensnetzwerk
• Niedrige Eint...
Warum ist Twitter erfolgreich?
• Permanenter Kontakt zu seinen Peer
  Groups (beruflich und privat)

• Push von Nachrichten...
Kommunikationsverhalten
• Kommunikationsverhalten web-affiner
  Nutzer hat sich durch Twitter verändert

• Einfachheit, Schn...
Wie werden Nachrichten verteilt?

• Broadcast (one-to-many)*
• Öffentlicher Dialog (one-to-one +many)*
• Direktnachrichten ...
Wer twittert?
 •   Nach Early-Adoptern, Techies und Geeks, steht
     Twitter an der Schwelle zum Mainstream

 •   Das Sys...
Für jeden interessant?!
• Zum Verständnis von Twitter ist es
  notwendig das System aktiv zu nutzen, d.h
  selbst zu twitt...
Mehrwert durch API & Mash-ups

• Hunderte von Services durch API
• Anbindung von News Services,
  Location-based Services,...
12
13
14
http://twittermap.com/maps Near Realtime Tweets in
             beliebig auswählbarer Gegend            15
http://flickrvision.com/ Near Realtime Monitoring von Flickr Uploads   16
http://www.neuroproductions.be/twitter_friends_network_browser/
FOAF - interaktiver friends of a friend browser           ...
Pflanzen können twittern wenn sie Wasser brauchen :)


                                                       18
19
professionelle Anwendungen
• Bereitstellen von Support
• Public Relations
• Channel für Viral Aktionen
• Publizieren oder ...
professionelle Anwendungen
• Veranstaltungen wie Messen,
  Kongresse promoten und begleiten

• Zusätzliche, kurzgefasste R...
Beispiel:
Monitoring Kundenzufriedenheit

• Sehen was Kunden sagen
• Reagieren
• In Kontakt treten
• Negatives frühzeitig ...
Suche nach „ipernity“




    http://search.twitter.com/search?q=ipernity   23
„We're able to see what people are saying
about us or our products, and if they report
a problem or slowness with Basecamp...
Twitter in Zahlen
• über 2,5 Mio. Twitterer weltweit*
• ca. 170.000 Tweets weltweit pro Tag*




Twitter / BizStone gibt l...
26
Der „fail whale“




erscheint bei Serverausfällen / Fehlern etc.
                                               27
thanks.
• Franz Patzig (@franz)
• Sascha Aßbach (@assbach)




im August 2008               www.twitter.com   28
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Twitter Deutsprachige Einleitung

893 Aufrufe

Veröffentlicht am

Deutschsprachige Twitter Einführung.

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
893
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Twitter Deutsprachige Einleitung

  1. 1. what are you doing? 1
  2. 2. Was ist Twitter • Social Networking Tool • Micro-Blogging Tool • Textbasiert • maximal 140 Zeichen • Senden und Lesen von Updates/Tweets* *tweet = engl. zwitschern 2
  3. 3. Kommunikationswege • Bisher war Kommunikation hauptsächlich an die jeweilige Technologie gebunden. • Mit Twitter funktioniert Kommunikation problemlos über viele Grenzen hinweg. Die Technologie wird zweitrangig. Twitter funktioniert dadurch (fast) überall 3
  4. 4. Kommunikationswege * *SMS Gateways ausserhalb USA und Kanada zeitweise abgeschaltet 4
  5. 5. Warum ist Twitter erfolgreich? • Einfach zu benutzen • Schnell und mobil • Twitter ist ein Wissensnetzwerk • Niedrige Eintrittsbarriere; unterhalb der von elektronischer Kommunikation über Telefon, Mail, SMS, IM 5
  6. 6. Warum ist Twitter erfolgreich? • Permanenter Kontakt zu seinen Peer Groups (beruflich und privat) • Push von Nachrichten zu meinem Device (Politik, Technik etc.) • Distribution eigener Nachrichten • Always-on (System speichert Nachrichten , Antworten und Direktnachrichten) • Nützliche Anwendungen durch offene API seit Launch 6
  7. 7. Kommunikationsverhalten • Kommunikationsverhalten web-affiner Nutzer hat sich durch Twitter verändert • Einfachheit, Schnelligkeit und Überall-und- Immer-Erreichbarkeit (Ubiquity) wird erwartet • Statt E-Mails Versand von direct messages über Twitter • Twitter-Adresse und Nicknames als Bestandteil von Visitenkarten 7
  8. 8. Wie werden Nachrichten verteilt? • Broadcast (one-to-many)* • Öffentlicher Dialog (one-to-one +many)* • Direktnachrichten (one-to-one) *Jeweils komplett öffentlich, halböffentlich oder innerhalb einer geschlossenen Nutzergruppe 8
  9. 9. Wer twittert? • Nach Early-Adoptern, Techies und Geeks, steht Twitter an der Schwelle zum Mainstream • Das System wird sowohl privat als auch geschäftlich genutzt. Beispiele: • Freelancer (z.b. Blogger, Designer, Programmierer, Konzepter,...) • Unternehmen (Presse, Marketing, Kundenservice, ...) • Politiker, Musiker, Sportler • ... 9
  10. 10. Für jeden interessant?! • Zum Verständnis von Twitter ist es notwendig das System aktiv zu nutzen, d.h selbst zu twittern und zu lesen • Einen echten Mehrwert bietet es erst, wenn man sich ein eigenes Netz an Kontakten und Followern aufgebaut hat 10
  11. 11. Mehrwert durch API & Mash-ups • Hunderte von Services durch API • Anbindung von News Services, Location-based Services, Abstimmungstools 11
  12. 12. 12
  13. 13. 13
  14. 14. 14
  15. 15. http://twittermap.com/maps Near Realtime Tweets in beliebig auswählbarer Gegend 15
  16. 16. http://flickrvision.com/ Near Realtime Monitoring von Flickr Uploads 16
  17. 17. http://www.neuroproductions.be/twitter_friends_network_browser/ FOAF - interaktiver friends of a friend browser 17
  18. 18. Pflanzen können twittern wenn sie Wasser brauchen :) 18
  19. 19. 19
  20. 20. professionelle Anwendungen • Bereitstellen von Support • Public Relations • Channel für Viral Aktionen • Publizieren oder tracken von News, • Link-Sharing • Ausschreiben von Jobs 20
  21. 21. professionelle Anwendungen • Veranstaltungen wie Messen, Kongresse promoten und begleiten • Zusätzliche, kurzgefasste Ressource zu einer Website, Erweiterung der Online-Präsenz • Backchannel um Feedback über Produkte und Services zu sammeln • Promoten von Produkten und Services 21
  22. 22. Beispiel: Monitoring Kundenzufriedenheit • Sehen was Kunden sagen • Reagieren • In Kontakt treten • Negatives frühzeitig eindämmen 22
  23. 23. Suche nach „ipernity“ http://search.twitter.com/search?q=ipernity 23
  24. 24. „We're able to see what people are saying about us or our products, and if they report a problem or slowness with Basecamp, immediately twitter them back. If they have contact information on their profile page, we send them a direct email from our support address asking for more info so we can troubleshoot the problem for them. It opens up this whole new level of contact with our customers and we're able to proactively handle support“ 24
  25. 25. Twitter in Zahlen • über 2,5 Mio. Twitterer weltweit* • ca. 170.000 Tweets weltweit pro Tag* Twitter / BizStone gibt leider keine offiziellen Zahlen bekannt, das sind geschätzte Werte. Die echten liegen wahrscheinlich weitaus höher. Direct Messages und private Tweets werden nicht mitgezählt. 25 Stand August 2008
  26. 26. 26
  27. 27. Der „fail whale“ erscheint bei Serverausfällen / Fehlern etc. 27
  28. 28. thanks. • Franz Patzig (@franz) • Sascha Aßbach (@assbach) im August 2008 www.twitter.com 28

×