Wiki-Einsatz mit iPads in der Kaiserin-Augusta-Schule Köln Auf dem Weg zur semivirtuellen Schule Roman Deeken Thomas Vieth...
Wie sieht es an Schulen aus? <ul><ul><li>Web 2.0 wir hauptsächlich zur Recherche eingesetzt </li></ul></ul><ul><ul><li>Kau...
Die Sicht der Schüler <ul><li>Das Web 2.0 wird von den SuS privat intensiv genutzt (JIM Studie). </li></ul><ul><li>Die Bed...
Wiki ist mehr! <ul><li>als ein reines Contentmanagementsystem mit all den interaktiven Möglichkeiten! </li></ul><ul><li>Di...
<ul><li>Durch eine systematische methodische Einbindung von Wikis in den Unterricht, wird sich dieser verändern. </li></ul...
Wie?! <ul><li>Einfache technische Umsetzung </li></ul><ul><li>Ein großer Teil des Kollegiums muss mitmachen </li></ul><ul>...
 
 
Entwicklungspotential Anschaffung iPad
Roman Deeken Thomas Vieth Kaiserin Augusta Schule, Köln
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vortrag+tu+dortmund

846 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
846
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
405
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Begrüßung Vorstellung Fortbildung: Medienwelten der Schüler, webbasierte Anwendungen Was ist das? Dienste -&gt; Wikipedia, Webblog (interaktive Homepage)
  • Thomas Vieth
  • Vortrag+tu+dortmund

    1. 1. Wiki-Einsatz mit iPads in der Kaiserin-Augusta-Schule Köln Auf dem Weg zur semivirtuellen Schule Roman Deeken Thomas Vieth Kaiserin Augusta Schule, Köln
    2. 2. Wie sieht es an Schulen aus? <ul><ul><li>Web 2.0 wir hauptsächlich zur Recherche eingesetzt </li></ul></ul><ul><ul><li>Kaum methodischer/systematischer Einsatz </li></ul></ul><ul><ul><li>Handyverbot in fast allen Hausordnungen </li></ul></ul><ul><ul><li>In Diskussionen zu diesen Thema wird oft so diskutiert, als ob die Möglichkeit bestände das Web 2.0 abzuschalten. </li></ul></ul><ul><ul><li>Aber paradoxerweise nutzen viele Lehrer das Web 2.0 um ihren Unterricht vorzubereiten. </li></ul></ul><ul><ul><li>Fazit: Die Welt vernetzt sich, doch die Schulen bleiben außen vor! </li></ul></ul>
    3. 3. Die Sicht der Schüler <ul><li>Das Web 2.0 wird von den SuS privat intensiv genutzt (JIM Studie). </li></ul><ul><li>Die Bedeutung für die Berufswelt ist den meisten SuS sehr wohl bekannt. </li></ul><ul><li>In der Schule werden die SuS aber kaum systematisch an das Web 2.0 herangeführt. </li></ul>Fazit: Elfenbeinturmsyndrom!
    4. 4. Wiki ist mehr! <ul><li>als ein reines Contentmanagementsystem mit all den interaktiven Möglichkeiten! </li></ul><ul><li>Die Version/Diskussionsseiten können Prozesse abgebildet werden </li></ul><ul><li>Ein Schulwiki kann eine interaktive Arbeitsplattform sein </li></ul>
    5. 5. <ul><li>Durch eine systematische methodische Einbindung von Wikis in den Unterricht, wird sich dieser verändern. </li></ul><ul><li>Die interaktive Arbeitsplattform der Schule, kann die systembedingten Grenzen der Schule sprengen. (Raum/Zeit) </li></ul><ul><li>Fazit: Der virtuelle Teil der Schule kann relativ frei gestaltet werden. </li></ul>Die Semivirtuelle Schule
    6. 6. Wie?! <ul><li>Einfache technische Umsetzung </li></ul><ul><li>Ein großer Teil des Kollegiums muss mitmachen </li></ul><ul><li>Es müssen genügend Endgeräte zur Verfügung stehen. </li></ul><ul><li>Die Rolle des Lehrers muss sich ändern! Weg vom Wissensvermittler, hin zum Methodentrainer </li></ul>
    7. 9. Entwicklungspotential Anschaffung iPad
    8. 10. Roman Deeken Thomas Vieth Kaiserin Augusta Schule, Köln

    ×