Geschäftsfokussiertes IT-Management
Jede Menge InformationenMonitoring ServiceDesk
DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
Warum BSM?NutzermetrikenNutzerspracheNutzersicht
Den Blick aufs GanzeMonitoring ServiceDeskReporting BSM
Monitoring ServiceDeskReportingBusiness Service ManagementCMDB
DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
20% wenigerBetriebskosten
Vermeidung von AusfällenVerringerung der AusfallzeitenReduzierung Tickets & EskalationenProaktives Problemmanagement
schnellere Changebearbeitungweniger Störungen durch Changeshöhere NutzerzufriedenheitInformationen finden nicht suchen
Livedemo
SHD System-Haus-Dresden GmbHwww.systemmonitoring.dewww.opensourcecmdb.deSM-VIEW ist Bestandteil der SM-SUITE Weitere SM-SU...
SHD System-Haus-Dresden GmbHinfo@shd-online.dewww.shd-online.de
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013

348 Aufrufe

Veröffentlicht am

Welche Auswirkungen hat ein IT-Ausfall? Welche Geschäftsprozesse sind davon betroffen? Diese und viele anderen Fragen lassen sich mit dem Ansatz Business-Service-Management beantworten. Durch die Kombination von Monitoring, CMDB und Business-Service-Logik können bis zu 20% der IT-Betriebskosten gespart werden. Basierend auf Nagios und einer Open Source CMDB wird ein Lösungsansatz vorgestellt.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
348
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Der Fehler ist einer Datenbankinstanz zuzuordnen – zumindest auf technischer Ebene sind sie ein Stück weiter.
  • Diese Datenbank ist für das SAP-System wichtig.
  • Auf diesem SAP System läuft die Vertriebsanwendung.
  • Diese wiederrum ist für das Funktionieren der Vertriebsprozesse notwendig.
  • Geschäftsfokussiertes IT-Management - Vortrag auf dem OPEN-IT SUMMIT 2013

    1. 1. Geschäftsfokussiertes IT-Management
    2. 2. Jede Menge InformationenMonitoring ServiceDesk
    3. 3. DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
    4. 4. DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
    5. 5. DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
    6. 6. Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
    7. 7. Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
    8. 8. Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
    9. 9. Sep 4 13:39:53 kernel: eth0: Table space transceiver problem
    10. 10. Warum BSM?NutzermetrikenNutzerspracheNutzersicht
    11. 11. Den Blick aufs GanzeMonitoring ServiceDeskReporting BSM
    12. 12. Monitoring ServiceDeskReportingBusiness Service ManagementCMDB
    13. 13. DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
    14. 14. DatenKontextNachvollziehbarkeitInformationWer, was, wann, wo?WissenWie?WeisheitWarum?
    15. 15. 20% wenigerBetriebskosten
    16. 16. Vermeidung von AusfällenVerringerung der AusfallzeitenReduzierung Tickets & EskalationenProaktives Problemmanagement
    17. 17. schnellere Changebearbeitungweniger Störungen durch Changeshöhere NutzerzufriedenheitInformationen finden nicht suchen
    18. 18. Livedemo
    19. 19. SHD System-Haus-Dresden GmbHwww.systemmonitoring.dewww.opensourcecmdb.deSM-VIEW ist Bestandteil der SM-SUITE Weitere SM-SUITE-Module:CMDB fertig – Name gesuchtGewinnen Sie ein GalaxyNote 10.1 an unseremMessestand:Halle 6.3 — Stand 110
    20. 20. SHD System-Haus-Dresden GmbHinfo@shd-online.dewww.shd-online.de

    ×