Fürchtet Euch nicht – Hindernisse sind da, umaus dem Weg geschafft zu werden*Social Media Marketing Konferenz 2013*Diese P...
Finanzbranche: Warum nicht SoMe gemacht wird• Hohe Regulierungsdichte• Schwieriges ökonomisches Umfeld• Skandale wohin das...
Hindernisse aus dem Weg räumen3© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Mein Start – die eigenen Vorurteile4© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Wie räumt man eigene Vorurteile aus?• Interesse an der Materie• Gespräche• Schulung• Lesestoff• VeranstaltungenUnd das All...
Das Hindernis "Ich selber" ist aus dem Weg geräumt6© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Hindernisse aus dem Weg räumen7© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Konsens schafft Hindernisse aus dem Weg• Gemeinsame Sprache• Integration vieler verschiedener Disziplinen    • Marketing  ...
Strategische W-Fragen, die firmenintern zu klären sind• Warum?• Was?• Wie?• Wen möchten Sie auf Ihrer Social Media Seite?•...
Hindernisfreie Kommunikation• Ehrlichkeit und Authentizität: Glaubwürdigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg• Relevanz und Zi...
Die grossen Meilensteine            GL                                       Kennen             Wollen                 Sol...
Der Grundstein der Strategie: "Dialog"Kein Social Media ohne Social Media Strategie – doch was gehört da hinein?• Dialog m...
Swisscanto Social Media Strategie basiert auf Twitter/Blog13© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
…und wir stolperten fast über die Rechtsabteilung14© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Überzeugungsarbeit durch Vernetzung/IntegrationSorgt dafür, dass im Projekt involvierte Stellen Wissen aufbauen könnendurc...
Hindernisse aus dem Weg räumen16© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Wir halten den Weg durch relevante Inhalte frei• Relevante und authentische Inhalte mit Nutzwert oder Aktualitätscharakter...
Stolpersteine Inhalt und Autoren• alle haben viel Arbeit• keiner lädt sich freiwillig mehr auf• viele fühlen sich nicht "t...
Lobbying entfernt die grössten Brocken19© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Der Prophet im eigenen Land verschiebt nicht immer den Stein.Darum holt man sich wenn nötig Hilfe.20© Swisscanto Holding A...
Die Hindernisse lösen sich langsam aufDer Weg wird langsam frei, wenn folgende Gedanken imUnternehmen getragen werden:1. S...
Entfernen Guidelines Hindernisse?Guidelines helfen Hindernisse abzubauen, wenn sie:1. Kurz und verständlich2. Von allen Be...
Ja, mit den Guidelines schafft man Hindernisse aus dem WegWeil sie1. Präventiv Risiken minimieren2. Verhindern, dass der R...
…und so, den Mitarbeitenden Sicherheit vermitteln24© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
Möge der Weg freibliebenWie es weiter geht, sehen Sie hier. Wir freuen uns auf Interaktion!blog.swisscanto.ch@swisscanto25...
Schieben Sie mir Hindernisse in den Weg?FRAGEN?Ich antworte gerne, heute live oder auch sonst via @swisscanto oder@swissro...
Kontaktadresse SwisscantoKommunikation                      Roman Kappeler                      Leiter Media Relations und...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Fürchtet Euch nicht - Social Media Marketing Konferenz 2013, Zürich

1.231 Aufrufe

Veröffentlicht am

Meine Präsentation anlässlich der Social Media Marketing Konferenz 2013 vom 26. März 2013, Kongresshaus Zürich.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.231
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
698
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fürchtet Euch nicht - Social Media Marketing Konferenz 2013, Zürich

  1. 1. Fürchtet Euch nicht – Hindernisse sind da, umaus dem Weg geschafft zu werden*Social Media Marketing Konferenz 2013*Diese Präsentation weicht zur besseren Verständlichkeit (ohne Referat) leicht von der am 26.03.2013 gezeigten Version ab.Swisscanto Holding AGRoman Kappeler, Leiter Media Relations und Social MediaZürich, 26. März 2013
  2. 2. Finanzbranche: Warum nicht SoMe gemacht wird• Hohe Regulierungsdichte• Schwieriges ökonomisches Umfeld• Skandale wohin das Auge blickt• Kein Druck seitens Mitbewerbern (welche Bank-/Finanzdienstleister hatten schon ein Konzept)• Unklare Definition von Social Media und zu guter Letzt• Vielleicht auch der Unwille der Branche2© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  3. 3. Hindernisse aus dem Weg räumen3© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  4. 4. Mein Start – die eigenen Vorurteile4© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  5. 5. Wie räumt man eigene Vorurteile aus?• Interesse an der Materie• Gespräche• Schulung• Lesestoff• VeranstaltungenUnd das Allerwichtigste• Selber erfahren5© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  6. 6. Das Hindernis "Ich selber" ist aus dem Weg geräumt6© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  7. 7. Hindernisse aus dem Weg räumen7© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  8. 8. Konsens schafft Hindernisse aus dem Weg• Gemeinsame Sprache• Integration vieler verschiedener Disziplinen • Marketing • Kommunikation • Vertrieb • Produkte • Recht • Technik/IT• Gemeinsamer Nutzen• Gemeinsame Zielsetzungen8© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  9. 9. Strategische W-Fragen, die firmenintern zu klären sind• Warum?• Was?• Wie?• Wen möchten Sie auf Ihrer Social Media Seite?• Wie viel?• Wer kümmert sich um den Auftritt?• Wer ist befugt?• Was tun bei unerwarteten Aktivitäten?9© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  10. 10. Hindernisfreie Kommunikation• Ehrlichkeit und Authentizität: Glaubwürdigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg• Relevanz und Zielgruppenorientierung: Der Nutzen/das Interesse steht immer im Zentrum der Aktivitäten• Reaktionsschnelligkeit und effizientes Feedback: Interne Prozesse müssen funktionieren• Flexibilität und "Loslassen können": Souveräner und toleranter Umgang auch mit unangenehmen (Re-)Aktionen• Zweiseitige und öffentliche Kommunikation: Alles ist öffentlich und im Grunde genommen Massenkommunikation• Ernstnehmen der Kommunikation innerhalb der Community: Akzeptanz der Demokratisierung und des weitgehenden Kontrollverlustes• Der Mensch im Mittelpunkt: Keine verklausulierten Kommunikationen, sondern menschlich, nah, verständlich, emotional10© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  11. 11. Die grossen Meilensteine GL Kennen Wollen Sollen Können div. involvierte • • • Team- Kommunikation/ Social Media Basic Ziele vs. Konzeption • Leistungsfähigkeit Möglichkeiten • Prozesse Qualifizierung Marketing/ Stellen • Vorgehensweise • Analyse • Ressourcen • Beta Evaluierung • Standortbestimmung • Vorbereitung • Richtlinien • Timeline • Dashboard • Erarbeitung Entscheidungs- • Abnahme • Implementierung vorlage • Go live • • Private • Offene Externe Partner Kreation • Programmierung Plattformen Plattformen • Design (Closed (Open • Konzeption Beta) Beta) Heute 4 – 8 Wochen 3 – 5 Monate 9 MonateIn Anlehnung an Brain Injection 201111© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  12. 12. Der Grundstein der Strategie: "Dialog"Kein Social Media ohne Social Media Strategie – doch was gehört da hinein?• Dialog mit Interessenten• Dialog mit für den Unternehmensprozess wichtigen Zielgruppen• Dialog soll Aktion hervorrufen• Dialog, der ohne Folgen bleibt, ist nutzlosIntegration durch Partizipation heisst die Formel, die sich in einer Strategiedurchziehen soll, um erfolgreich zu sein12© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  13. 13. Swisscanto Social Media Strategie basiert auf Twitter/Blog13© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  14. 14. …und wir stolperten fast über die Rechtsabteilung14© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  15. 15. Überzeugungsarbeit durch Vernetzung/IntegrationSorgt dafür, dass im Projekt involvierte Stellen Wissen aufbauen könnendurch:• Vorleben• Zeigen• Argumentieren• Netzwerken• Mit Spezialisten verbinden• Diskutieren15© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  16. 16. Hindernisse aus dem Weg räumen16© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  17. 17. Wir halten den Weg durch relevante Inhalte frei• Relevante und authentische Inhalte mit Nutzwert oder Aktualitätscharakter• Inhalte, die positionieren• Einsatz von Bildern, denn ein Bild macht aus einem Text eine Geschichte• Regelmässige Posts von glaubwürdigen, gegebenenfalls durch Printmedien bekannte Autoren• Zeitnahes Monitoring und Reagieren auf Kommentare durch die Autoren selbst• Einbringen von Emotionen in die Blogbeiträge zeigt die Menschen im Hintergrund• Im Blog kommen Personen vor dem Unternehmen17© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  18. 18. Stolpersteine Inhalt und Autoren• alle haben viel Arbeit• keiner lädt sich freiwillig mehr auf• viele fühlen sich nicht "textsicher"• möchten den Dialog nicht führen• Angst, einen Shitstorm loszutretenHier hilft auch wieder das Aufzeigen von Vorteilen, Schulung und Motivationdurch Vorleben:"Packen Sie die Leute bei ihrer Ehre und dem Stolz auf das, was sietun."18© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  19. 19. Lobbying entfernt die grössten Brocken19© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  20. 20. Der Prophet im eigenen Land verschiebt nicht immer den Stein.Darum holt man sich wenn nötig Hilfe.20© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  21. 21. Die Hindernisse lösen sich langsam aufDer Weg wird langsam frei, wenn folgende Gedanken imUnternehmen getragen werden:1. Social Media ist Realität, auch wenn wir nicht dabei sind2. Vorsprung gegenüber Mitbewerbern muss erarbeitet werden3. Kundenbedürfnis nach Dialog mit Anbietern befriedigen4. Aktives Kommunizieren der eigenen Themen5. Als glaubwürdiger Partner auftreten6. Marke aktualisieren und dynamisieren21© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  22. 22. Entfernen Guidelines Hindernisse?Guidelines helfen Hindernisse abzubauen, wenn sie:1. Kurz und verständlich2. Von allen Beteiligten verstanden und als verbindlich erachtetsowie3. Geschult werden22© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  23. 23. Ja, mit den Guidelines schafft man Hindernisse aus dem WegWeil sie1. Präventiv Risiken minimieren2. Verhindern, dass der Ruf des Arbeitgebers geschädigt wird (Persönlichkeitsverletzungen)3. Haftungsrisiken ausschliessen lassen4. Verhindern, dass Geschäftsgeheimnisse verletzt werden5. Verhindern, dass Arbeitszeit verschwendet wird23© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  24. 24. …und so, den Mitarbeitenden Sicherheit vermitteln24© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  25. 25. Möge der Weg freibliebenWie es weiter geht, sehen Sie hier. Wir freuen uns auf Interaktion!blog.swisscanto.ch@swisscanto25© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  26. 26. Schieben Sie mir Hindernisse in den Weg?FRAGEN?Ich antworte gerne, heute live oder auch sonst via @swisscanto oder@swissromanVerschiedene Punkte dieser Präsentation habe ich bereits in meinemBlog www.swissroman.ch näher erläutert.26© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler
  27. 27. Kontaktadresse SwisscantoKommunikation Roman Kappeler Leiter Media Relations und Social Media Waisenhausstrasse 2 8021 Zürich Tel. 058 344 44 42 roman.kappeler@swisscanto.ch blog.swisscanto.ch @swisscanto27© Swisscanto Holding AG, Roman Kappeler

×