Storymaps: mit Geodaten Geschichten erzählen (OneStopEurope 2015)

573 Aufrufe

Veröffentlicht am

Geodaten Geschichten erzählen

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
573
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
53
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Storymaps: mit Geodaten Geschichten erzählen (OneStopEurope 2015)

  1. 1. Grosse & Offene GeodatenGrosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 StuttgartStuttgart Storymaps mit Geodaten Geschichten erzählen Dr. David Oesch, KOGIS, Projektleiter geo.admin.ch Bundesamt für Landestopografie swisstopo, Wabern
  2. 2. 2 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Ausgangslage: Gesetz GeoIG Art. 1 Zweck : Dieses Gesetz bezweckt, dass Geodaten über das Gebiet der Schweizerischen Eidgenossenschaft den Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden sowie der Wirtschaft, der Gesellschaft und der Wissenschaft für eine breite Nutzung, nachhaltig, aktuell, rasch, einfach, in der erforderlichen Qualität und zu angemessenen Kosten zur Verfügung stehen
  3. 3. 3 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Ausgangslage: Problem Nicht alle Zielgruppen mit “Portal” erreicht: - Journalisten - Schüler «Map Portals don’t work» http://mapbrief.com/2013/02/05/why-map-portals-dont-work-part-i/
  4. 4. 4 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Kartenportal: «Paralysis of Choice»
  5. 5. 5 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Kartenportal: «The tyranny of requirements»
  6. 6. 6 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Kartenportal «Iconography of confusion»
  7. 7. 7 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart STORYMAPS Aus storytelling wird
  8. 8. 8 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Was sind storymaps? • Intelligente Webkarten • … die eine Geschichte erzählen • … über Nutzer in Thema miteinbeziehen • … zur Information, Lehre, Unterhaltung und Inspiration • Vielfältiger Einsatzbereich und diverse Anbieter: • Bundesverwaltung: storymaps.geo.admin.ch • Privatwirtschaft: storymaps.ebp.ch • GIS-Anbieter: storymaps.arcgis.com • Universitäten, Journalismus: storymap.knightlab.com Jeremiah Lindemann: http://proceedings.esri.com/library/userconf%20/swuc13/papers/swuc_16.pdf
  9. 9. 9 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Eigenschaften • sind einfach und intuitiv • tun eine Sache • wenig Daten, wenige Tools • für alle Nutzerinnen und Nutzer • auf allen Geräten © Esri, bearbeitet
  10. 10. 10 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Quantifizierung: Wie warm ist das Wasser? http://storymaps.geo.admin.ch/storymaps/storymap4/?lang=de
  11. 11. 11 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Vergleich: Gletscherschwund? http://storymaps.geo.admin.ch/storymaps/storymap1/?lang=de
  12. 12. 12 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Points of interest: Lärmmassnahmen http://storymaps.geo.admin.ch/storymaps/storymap12/?lang=de
  13. 13. 13 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Gamification: Erkennen Sie den Ort? http://storymaps.geo.admin.ch/storymaps/storymap5/?lang=de
  14. 14. 14 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart ERSTELLEN storymaps
  15. 15. 15 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart «Geschichte» • Ein beschreibender Titel als Intro zur StoryMap • Eine Expertengeschichte • Einfache Sprache • Nutzer muss schnell in den Bann gezogen werden • Der Nutzer weiss weniger über Ihr Thema • Einfachheit und Klarheit für Fachpublikum wie auch Nutzer mit weniger Hintergrundwissen • Daten müssen vorhanden sein
  16. 16. 16 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Was macht eine gute StoryMap aus? Abb.: nach ESRI Lindemann, J. 2013
  17. 17. 17 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Komponenten Abb.: nach ESRI Lindemann, J. 2013
  18. 18. 18 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Paradigamwechsel: Vom Datenanbieter zur Informationsbereitsteller Kommunikationsverantwortliche in gesamtheitlichen Prozess schulen -Datenformate -Schnittstellen -tools Hilfe zur Selbsthilfe
  19. 19. 19 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart ---- im eigenen Auftritt http://www.bafu.admin.ch/umwelt/12492/12891/13204/index.html?lang=de
  20. 20. 20 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart STOLPERSTEINE Achtung …
  21. 21. 21 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart storymap oder Infografik? http://www.bfe-gis.admin.ch/storymaps/EA_SGT/
  22. 22. 22 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart storymap oder Infografik? http://www.nzz.ch/zuerich/region/umstrittene-standortwahl-1.18470146
  23. 23. 23 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart FAZIT Umsetzen
  24. 24. 24 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Nochmals ….
  25. 25. 25 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart …Ziel • Kampagnen … für den Einbezug der Bevölkerung in der Planung • Tagesaktuell … als eigene Erzählform im (Daten)Journalismus • Schulen … für die Bildung und Sensibilisierung
  26. 26. 26 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart Tipps • Nicht zelebrieren – täglich «machen»: • Geschichten: aus dem Tag heraus • Kleines Team Grosser Output: Done is better than perfect • Einfache Tools …Tableau Public CartoDB storymaps.arcgis.com • Opendata mit Offenen Schnittstellen und «Industrie» Formate bereitstellen
  27. 27. 27 Dr. David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo Grosse & Offene Geodaten Innenministerium Baden-Württemberg, 23. April 2015 Stuttgart storymaps.geo.admin.ch www.geo.admin.ch/edu info@geo.admin.ch Twitter: @swiss_geoportal Fragen?

×