Kurzanleitung: Postings auf
Facebook-Fanpages veröffentlichen
Wechseln Sie auf Ihre Fanpage um dort ein Posting zu veröffe...
Text-Mitteilung
Unter den drei Auswahlmöglichkeiten finden Sie ein Textfeld. Die Funktion „Status“ ist
normalerweise vorbe...
Foto / Fotoalben
Mit einem Klick auf „Foto“ erhalten Sie folgende Auswahlmöglichkeiten und können über „Foto
hochladen“ au...
Milestones
Mit der Funktion „Milestones“
können wichtige Ereignisse
hervorgehoben werden. Bei
Unternehmens-Fanpages, wäre
...
Über den Autor
Sebastian Wendler
Sebastian Wendler ist als echter „Digital Native“ mit dem World
Wide Web, E-Mail, Messeng...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kurzanleitung: Postings auf Facebook Fanpages erstellen und veröffentlichen

7.475 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine Kurzanleitung zur Erstellung eines Postings auf einer Fanpage. Wie wird ein Text veröffentlicht, wie wird ein Bild gepostet, wie ein Link.

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
7.475
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
17
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kurzanleitung: Postings auf Facebook Fanpages erstellen und veröffentlichen

  1. 1. Kurzanleitung: Postings auf Facebook-Fanpages veröffentlichen Wechseln Sie auf Ihre Fanpage um dort ein Posting zu veröffentlichen. Der schnellste Weg führt über die Anzeige der „Seiten“ in der linken Navigation. Alternativ können Sie Ihre Fanpage auch direkt über das Suchfeld aufrufen. Sie haben zwei Möglichkeiten Postings auf Ihrer Fanpage zu veröffentlichen: Als „Fanpage“ oder als Person mit Ihrem angemeldeten Profil. An jedem Posting erfolgt eine Kennzeichnung des Autors. Ein Wechsel zwischen beiden Autoren ist über die Navigation oberhalb der administrierten Fanpage jederzeit möglich. Die Arten eines Postings Facebook bietet drei unterschiedliche Arten von Statusmitteilungen an: Über „Status“ können Sie eine einfache Text-Mitteilungen veröffentlichen. Unter dem Punkt „Foto/Video“ haben Sie die Möglichkeit ein Foto zu veröffentlichen oder ein Video hochzuladen. Über den Punkt „Angebot, Veranstaltung“ haben Sie die Möglichkeit einen wichtigen Meilenstein, eine Veranstaltung oder in manchen Fällen auch ein spezielles Angebot zu veröffentlichen. Seite 1 von 5 Sebastian Wendler netzlodern Goebenstraße 31a 30163 Hannover Office: +49 511 96759946 Mobile: +49 179 7561420 E-Mail: info@netzlodern.de Web: www.netzlodern.de
  2. 2. Text-Mitteilung Unter den drei Auswahlmöglichkeiten finden Sie ein Textfeld. Die Funktion „Status“ ist normalerweise vorbelegt, Sie können also einfach in das Textfeld klicken und anfangen zu schreiben. Ist das Textfeld aktiviert, erscheint automatisch ein „Posten“-Button über den Sie die StatusMitteilung veröffentlichen können. Links neben dem „Posten“Button haben Sie die Möglichkeit die Veröffentlichung des Postings zu planen. Wird hier ein Datum und eine Zeit angegeben, erscheint das Posting erst zu diesem Zeitpunkt auf der Fanpage. Außerdem ist es möglich das Posting mit einer Ortsangabe zu versehen. Fügen Sie einen Link in das Textfeld ein, versucht Facebook automatisch eine Vorschau des Links zu generieren. Diese Vorschau kann anschließend manuell verändert werden. Klicken Sie dazu einfach die Überschrift oder den Text der Vorschau an, um die Texte manuell zu überarbeiten. Oberhalb des Vorschau-Textes bietet Facebook alle Bilder an, die von der Seite extrahiert werden konnten. Mit den Pfeilen können Sie die Auswahl durchschalten. Alternativ haben Sie die Möglichkeit ein eigenes Bild hochzuladen. Ist die Vorschau einmal erstellt, können Sie den eigentlich Link oben im Textfeld wieder überschreiben. Die Vorschau des Links bleibt erhalten. Seite 2 von 5 Sebastian Wendler netzlodern Goebenstraße 31a 30163 Hannover Office: +49 511 96759946 Mobile: +49 179 7561420 E-Mail: info@netzlodern.de Web: www.netzlodern.de
  3. 3. Foto / Fotoalben Mit einem Klick auf „Foto“ erhalten Sie folgende Auswahlmöglichkeiten und können über „Foto hochladen“ auf Ihrem Rechner gespeicherte Bilder hochladen. Sollte es sich dabei um mehrere, zusammengehörige Bilder handeln, bietet sich das Erstellen eines Fotoalbums an. Ist das Album nicht die passende Wahl, können einfach mehrere Bilder ausgewählt werden, die nach erfolgreichem Upload unterhalb des Textfeldes angezeigt werden. Die restlichen Einstellungen und Angaben sind identisch zum normalen TextMitteilung. Die Veröffentlichung ist planbar und kann mit einer Ortsangabe versehen werden. Bei der Erstellung eines Fotoalbums müssen deutlich mehr Angaben gemacht werden. Das Album selber erhält einen Titel und einen beschreibenden Text. Darüber hinaus können an jedem Bild mehrere Angaben (Beschreibender Text, Personen, Zeitangabe, Ortsangabe) gemacht werden. Seite 3 von 5 Sebastian Wendler netzlodern Goebenstraße 31a 30163 Hannover Office: +49 511 96759946 Mobile: +49 179 7561420 E-Mail: info@netzlodern.de Web: www.netzlodern.de
  4. 4. Milestones Mit der Funktion „Milestones“ können wichtige Ereignisse hervorgehoben werden. Bei Unternehmens-Fanpages, wäre hier die Gründung als Beispiel anzuführen. Neben der Angabe des exakten Datums des Milestones empfehlen sich ein aussagekräftiger Text und vor allem ein passendes Foto. Seite 4 von 5 Sebastian Wendler netzlodern Goebenstraße 31a 30163 Hannover Office: +49 511 96759946 Mobile: +49 179 7561420 E-Mail: info@netzlodern.de Web: www.netzlodern.de
  5. 5. Über den Autor Sebastian Wendler Sebastian Wendler ist als echter „Digital Native“ mit dem World Wide Web, E-Mail, Messengern, Web-Foren und digitalen sozialen Netzwerken groß geworden, und laut eigener Aussage seit 1999 nicht mehr offline gewesen. Seit 2008 gibt er sein umfangreiches und fundiertes Fachwissen aus den Bereichen Social Media und Online Marketing durch Schulungen und individuelle Beratung an selbständige Unternehmer weiter. Besondere Aufmerksamkeit widmet er dabei den Themen Brand Awareness (Steigerung der Markenbekanntheit) und Reputation Management (Nachhaltiger Aufbau eines positiven Markenimages). Sebastian Wendler ist Gründer von netzlodern und zertifizierter Social Media Manager (IHK). Regelmäßig schreibt er Anleitungen für Einsteiger und Tipps-Sammlungen zu ausgesuchten Themen. netzlodern.de twitter.com/netzlodern facebook.com/netzlodern xing.com/profile/Sebastian_Wendler linkedin.com/in/wendler Seite 5 von 5 Sebastian Wendler netzlodern Goebenstraße 31a 30163 Hannover Office: +49 511 96759946 Mobile: +49 179 7561420 E-Mail: info@netzlodern.de Web: www.netzlodern.de

×