2009
Bioreaktorkaskade, Schweiz




2009 Jänner
Wo                 1   2     3   4   5
Mo                     5 12 19 26
Di    ...
EMSR-Schrank, HKW Berlin-Buch,
Berlin




2009 Februar
Wo           5   6   7   8   9
Mo               2   9 16 23
Di     ...
Gas / Gas-Wärmetauscher, Ägypten




2009 März
Wo             9 10 11 12 13 14
Mo                 2   9 16 23 30
Di       ...
Erdgasspeicher Haidach, Salzburg




2009 April
Wo               14 15 16 17 18
Mo                     6 13 20 27
Di      ...
Instandhaltungsarbeiten, Kematen,
Niederösterreich




2009 Mai
Wo                 18 19 20 21 22
Mo                      ...
Fertigung Turbinengehäuse,
Linz, Oberösterreich




2009 Juni
Wo                 23 24 25 26 27
Mo                     1  ...
Pumpstation Rotkogel,
Beschneiungsanlage Sölden, Tirol




2009 Juli
Wo                27 28 29 30 31
Mo                  ...
Salzachbrücke, Salzburg




2009 August
Wo           31 32 33 34 35 36
Mo                 3 10 17 24 31
Di                ...
KW Cleuson-Dixence,
Mechanisierte WIG-HD-Schweißung, Wallis




        2009 September
        Wo                36 37 38 ...
Papierindustrie,
Nettingsdorf, Oberösterreich




2009 Oktober
Wo                40 41 42 43 44
Mo                      5 ...
Hauptbedampfungssystem für Speisewasserbehälter,
                           KW Boxberg, Sachsen




            2009 Novem...
Peltonturbine, KW Kops II, Vorarlberg




2009 Dezember
Wo                49 50 51 52 53
Mo                      7 14 21 2...
MCe – löSungen Für Die prozeSS- unD FertigungSinDuStrie                                                               zuM ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mce kalender-2009

1.012 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.012
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mce kalender-2009

  1. 1. 2009
  2. 2. Bioreaktorkaskade, Schweiz 2009 Jänner Wo 1 2 3 4 5 Mo 5 12 19 26 Di 6 13 20 27 Mi 7 14 21 28 Do 1 8 15 22 29 Fr 2 9 16 23 30 Sa 3 10 17 24 31 So 4 11 18 25
  3. 3. EMSR-Schrank, HKW Berlin-Buch, Berlin 2009 Februar Wo 5 6 7 8 9 Mo 2 9 16 23 Di 3 10 17 24 Mi 4 11 18 25 Do 5 12 19 26 Fr 6 13 20 27 Sa 7 14 21 28 So 1 8 15 22
  4. 4. Gas / Gas-Wärmetauscher, Ägypten 2009 März Wo 9 10 11 12 13 14 Mo 2 9 16 23 30 Di 3 10 17 24 31 Mi 4 11 18 25 Do 5 12 19 26 Fr 6 13 20 27 Sa 7 14 21 28 So 1 8 15 22 29
  5. 5. Erdgasspeicher Haidach, Salzburg 2009 April Wo 14 15 16 17 18 Mo 6 13 20 27 Di 7 14 21 28 Mi 1 8 15 22 29 Do 2 9 16 23 30 Fr 3 10 17 24 Sa 4 11 18 25 So 5 12 19 26
  6. 6. Instandhaltungsarbeiten, Kematen, Niederösterreich 2009 Mai Wo 18 19 20 21 22 Mo 4 11 18 25 Di 5 12 19 26 Mi 6 13 20 27 Do 7 14 21 28 Fr 1 8 15 22 29 Sa 2 9 16 23 30 So 3 10 17 24 31
  7. 7. Fertigung Turbinengehäuse, Linz, Oberösterreich 2009 Juni Wo 23 24 25 26 27 Mo 1 8 15 22 29 Di 2 9 16 23 30 Mi 3 10 17 24 Do 4 11 18 25 Fr 5 12 19 26 Sa 6 13 20 27 So 7 14 21 28
  8. 8. Pumpstation Rotkogel, Beschneiungsanlage Sölden, Tirol 2009 Juli Wo 27 28 29 30 31 Mo 6 13 20 27 Di 7 14 21 28 Mi 1 8 15 22 29 Do 2 9 16 23 30 Fr 3 10 17 24 31 Sa 4 11 18 25 So 5 12 19 26
  9. 9. Salzachbrücke, Salzburg 2009 August Wo 31 32 33 34 35 36 Mo 3 10 17 24 31 Di 4 11 18 25 Mi 5 12 19 26 Do 6 13 20 27 Fr 7 14 21 28 Sa 1 8 15 22 29 So 2 9 16 23 30
  10. 10. KW Cleuson-Dixence, Mechanisierte WIG-HD-Schweißung, Wallis 2009 September Wo 36 37 38 39 40 Mo 7 14 21 28 Di 1 8 15 22 29 Mi 2 9 16 23 30 Do 3 10 17 24 Fr 4 11 18 25 Sa 5 12 19 26 So 6 13 20 27
  11. 11. Papierindustrie, Nettingsdorf, Oberösterreich 2009 Oktober Wo 40 41 42 43 44 Mo 5 12 19 26 Di 6 13 20 27 Mi 7 14 21 28 Do 1 8 15 22 29 Fr 2 9 16 23 30 Sa 3 10 17 24 31 So 4 11 18 25
  12. 12. Hauptbedampfungssystem für Speisewasserbehälter, KW Boxberg, Sachsen 2009 November Wo 44 45 46 47 48 49 Mo 2 9 16 23 30 Di 3 10 17 24 Mi 4 11 18 25 Do 5 12 19 26 Fr 6 13 20 27 Sa 7 14 21 28 So 1 8 15 22 29
  13. 13. Peltonturbine, KW Kops II, Vorarlberg 2009 Dezember Wo 49 50 51 52 53 Mo 7 14 21 28 Di 1 8 15 22 29 Mi 2 9 16 23 30 Do 3 10 17 24 31 Fr 4 11 18 25 Sa 5 12 19 26 So 6 13 20 27
  14. 14. MCe – löSungen Für Die prozeSS- unD FertigungSinDuStrie zuM kalenDer titelbilD MCE – ist Partner für Planung, Fertigung, Errichtung und Mit rund 6 600 Beschäftigten ist die MCE Gruppe an 70 Die Bilder dieses Kalenders zeigen einen Querschnitt EDV-Dienstleistungen seinen Beitrag zum Gelingen der Die bereichs- bzw. projektspezifischen Broschüren – die „Karriere mit Lehre – Zukunft mit Technik“ Service für Industrieanlagen in der Prozess- und Ferti- Standorten in 8 Ländern aktiv. Sechs Unternehmensbe- des Leistungsspektrums der MCE AG. Die hier ab- Projekte leistete. Ihnen gerne zur Verfügung gestellt werden – liefern wei- gungsindustrie in Mitteleuropa. Eigentümer der MCE ist reiche schaffen eine branchen- und leistungsbezogene gebildeten Produkte und Objekte können jeweils Bei der Bildauswahl wurde versucht, Darstellungen zu be- tergehende Informationen. Eine Übersicht finden Sie auf Dieser Slogan wird bei VAM Anlagentechnik und Monta- die DBAG und ein von ihr verwalteter Parallelfonds. Sitz Ressourcenbündelung. Ein konzerneigener Gerätepark einem oder mehreren der Bereiche Energieerzeu- rücksichtigen, die zum einen optisch gewissen Ansprü- unserer Website www.mce-ag.com. gen seit Jahrzehnten gelebt. In der Lehrwerkstätte Wels des Unternehmens ist Linz, Österreich. sorgt für die technische Infrastruktur. gung und -verteilung, Biotechnologie, Pharma und chen genügen und zum anderen durch ihre Zugehörigkeit Die Aufnahmen dieses Kalenders entstanden mit Hilfe werden Nachwuchskräfte im Beruf Metalltechniker – Me- Feinchemie, Anlagentechnik und Stahlbau, Maschi- zu bestimmten Produktbereichen in Summe auch einen digitaler Spiegelreflexkameras mit Brennweiten zwischen tallbearbeitungstechnik ausgebildet. nen- und Apparatebau sowie Industrieservice zugeordnet repräsentativen Querschnitt der Arbeitsgebiete des Unter- 14 und 400 mm. Das vorhandene Licht wurde in einigen Im Bild ist Timo Güldner, Lehrling im zweiten Lehrjahr, mit werden. Oftmals sind ebenso Arbeiten des Bereiches nehmens vermitteln. Dass es dabei nicht immer möglich Fällen durch Dauer- und Blitzlicht ergänzt. Schweißarbeiten an einem Apparateteil beschäftigt. Personalservices, Engineering & Consulting zu sehen, der war, durch ein einziges Foto jedes Aufgabengebiet umfas- durch Beistellungen von Facharbeitern, Engineering und send zu charakterisieren, liegt auf der Hand. Jänner März Mai Juli SepteMber noveMber Bioreaktorkaskade, Schweiz Gas / Gas-Wärmetauscher, Ägypten Instandhaltungsarbeiten, Kematen, Niederösterreich Pumpstation Rotkogel, KW Cleuson-Dixence, Hauptbedampfungssystem für Speisewasserbehälter, Beschneiungsanlage Sölden, Tirol Mechanisierte WIG-HD-Schweißung, Wallis KW Boxberg, Sachsen Die für einen großen Schweizer Pharmakonzern herge- MCE Maschinen- und Apparatebau fertigt im Auftrag von Chemserv Industrie Service GmbH serviciert im Rahmen Sölden, der nächtigungsstärkste Wintersportort Öster- Die Wasserkraftanlagen um den Stausee Grande Dixence Bis zum Jahr 2011 wird das Braunkohlekraftwerk Box- stellte Bioreaktorkaskade ist eines der zahlreichen bio- Uhde, Dortmund, zehn Gas / Gas-Wärmetauscher aus Werk- geplanter Stillstände und Umbauten Anlagen der Berei- reichs, investierte massiv in seine neue Anlage Rot- im Schweizer Wallis wurden bis 1998 massiv ausgebaut. berg, Sachsen, durch einen neuen Kraftwerksblock mit technologischen Systeme, die MCE Industrietechnik Salz- stoff 20 Mn Mo Ni 4-5. Sie sind Teil eines Düngemittelkom- che Energie, Zellstoff und Papier an Mondi-Standorten kogl / Rettenbachferner. Die Anlage ist das größte europä- Über einen Zuleitungsstollen und einen 4,3 km langen 675 MW Leistung erweitert. Im Auftrag von Vattenfall burg in den letzten Jahren gefertigt hat. plexes mit Tageskapazitäten von 1 200 t Ammoniak und in ganz Österreich. Die Leistungen reichen von der me- ische Einzelsystem zur technischen Schnee-Erzeugung Druckschacht mit 3,0 – 3,4 m Durchmesser schuf man für Europe Generation AG & Co. KG fertigt und liefert MCE Die gesamte Anlage wurde in der Salzburger Fertigung 1 925 t Harnstoffgranulat, den Uhde für die ägyptische Misr chanischen und elektrischen Instandhaltung über Werk- und garantiert die Schneesicherheit des bis auf 3 300 m das Triebwasser einen Weg in die Kraftwerkzentrale Bieu- Industrietechnik Aschersleben zahlreiche Komponenten aufgebaut. Im Leistungsumfang waren neben der Detail- Oil Processing Company (MOPCO) schlüsselfertig errichtet. stoffprüfungen bis zum Engineering in den Bereichen Bau Seehöhe reichenden Skigebietes. Elf Pumpensätze versor- dron am Ufer der Rhone. Bei 1 883 m Fallhöhe leisten ihre für dieses Projekt, darunter den Speisewasserbehälter. Mit planung auch die Lieferung des Equipments und der Die Rohrbündel der Hochdruck-Geradrohr-Wärmetau- und Mechanik. Zusätzlich werden Spezialleistungen wie gen mit 500 l Wasser pro Sekunde 130 Schnee-Erzeuger, drei Pelton-Turbinen 1 269 MW. Bieudron vereint damit 4 m Durchmesser und 30,2 m Länge fasst er ein Volumen Komponenten sowie die mechanische und elektrische scher bestehen aus jeweils 5 138 Rohren mit 12 mm Walzentausch, Anlagenüberprüfungen oder mechanische 75 Hektar Fläche werden beschneit. Ein Speicherteich in die Rekorde für größte Fallhöhe, höchste Turbinenleistung von 362 m³. Der Speisewasserbehälter wird im Kraftwerk Fertigung der Anlage. Durchmesser, die mit einem automatisierten WIG-Orbital- Vor-Ort-Bearbeitung an den Papiermaschinen erbracht. 2 620 m Höhe mit 150 000 m³ Nutzinhalt liefert die benö- und stärkste Pol-Leistung je Wechselstromgenerator. Die auf 38,5 m Höhe aufgestellt. Unmittelbar vor der bevorstehenden Kundenabnahme Schweißverfahren in eine 60 mm dicke Rohrplatte einge- Das Bild zeigt Servicearbeiten an einem Getriebe der tigte Wassermenge. Schwergewichtsstaumauer des Grande Dixence ist mit Das Bild zeigt Schweißarbeiten an einem Sammler des arbeitet ein Techniker an der Feinjustierung der Anlage. schweißt werden. Die fertigen Apparate mit 20 m Länge Zellstoffsortierung der Mondi Neusiedler GmbH im Werk MCE Industrietechnik Salzburg lieferte für diese Anlage 285 m nach wie vor die höchste ihrer Art in der Welt. Hauptbedampfungssystems des Speisewasserbehälters. wiegen rund 88 t pro Einheit. Kematen, Niederösterreich. In diesem Werk werden unge- die Rohrleitungstechnik für die Pump- und Kompressor- Zwei Jahre nach Inbetriebnahme kam es zu einem folgen- strichene Feinpapiere hergestellt. stationen Rotkogl, Giggijoch und Rettenbachferner, die schweren Unfall. Nach Rissen in Schweißnähten brach Wasserfassungen vom Speicherteich bzw. Pitztaler Jöchl das Panzerrohr auf 9 m Länge. Mit einem Schlag redu- sowie eine große Anzahl von Armaturenschächten und zierte sich die Leistung des Grande-Dixence-Komplexes Reduzierstationen in teils schwer zugänglichen Gelän- für Jahre auf fast ein Drittel. deabschnitten. Besonders die Schweißarbeiten an der in 2006 erhielt das Konsortium VA TECH HYDRO und MCE Druckstufe PN 100 ausgelegten Feldleitung, die entlang Industrietechnik Linz den Auftrag zur Instandsetzung des der FIS Weltcupstrecke „Schwarze Schneid“ in Perma- geborstenen Druckschachts. Das größte Projekt in der frostboden oder steilem und schwierigem Fels verläuft, Geschichte der MCE Gruppe wird unter Beteiligung von forderten der Montagemannschaft alles ab. MCE Maschinen- und Apparatebau und VAM bis August 2009 umgesetzt. Mit der Wiederinstandsetzung des ge- panzerten Schachts findet Grande Dixence zu alter Stärke zurück. Allein die Anlage Cleuson-Dixence wird ab 2010 mit 23 % zur Walliser Wasserkraftproduktion beitragen. Februar april Juni auguSt oktober DezeMber EMSR-Schrank, HKW Berlin-Buch, Berlin Erdgasspeicher Haidach, Salzburg Fertigung Turbinengehäuse, Linz, Oberösterreich Salzachbrücke, Salzburg Papierindustrie, Nettingsdorf, Oberösterreich Peltonturbine, KW Kops II, Vorarlberg Die Dampfturbine in der Vattenfall-Kraft-Wärme-Kopp- Im Erdgasspeicher Haidach nahe Strasswalchen, Salz- Ende der 1990er Jahre begann MCE Maschinen- und Der dreigleisige Ausbau der Strecke Freilassing – Salzburg Das Bild zeigt die Trockenpartie der Papiermaschine 6 Das Vorarlberger Kopswerk II, das unter wesentlicher lungsanlage in Berlin-Buch liefert 5 MW elektrische burg, wird in verbrauchsschwachen Zeiten Erdgas in den Apparatebau in Linz mit der Fertigbearbeitung von Gastur- Hauptbahnhof verlangte den Ersatz der bestehenden Ei- in Nettingsdorf, einem der größten Europa-Standorte des Mitwirkung der MCE entstand, ist seit September 2008 Leistung ans Netz. Über einen Heizkondensator werden Untergrundspeicher – eine ehemalige Erdgaslagerstätte – binengehäusen, die von der voestalpine Gießerei Linz für senbahnbrücke über die Salzach. Smurfit Kappa-Konzerns. Smurfit Kappa Nettingsdorfer in Betrieb und liefert jährlich 614 Mio. kWh Spitzen- und 60 MW Wärmeleistung ausgekoppelt und in das lokale eingelagert und nach Wiederaufbereitung bei Bedarf in General Electric hergestellt worden waren. Für kontinuier- Die neue, dreifeldrige Stahlverbundbrücke mit Stützwei- produziert jährlich bis zu 420 000 t hochwertige unge- Regelstrom aus Wasserkraft. Fernwärmenetz eingespeist. das öffentliche Netz eingespeist. Mit 2,4 Mrd. Nm³ Kapa- lich gelieferte hohe Qualität und hervorragende Termintreue ten von 50,63 m, 56 m und 50,63 m kommt mit nur bleichte Papiere für die Herstellung von Verpackungen Der MCE Leistungsumfang umfasste die Teilfertigung MCE Berlin plante, lieferte und montierte die gesamte zität im Endausbau ist der Speicher Haidach die größte wurden die beiden oberösterreichischen Unternehmen von zwei Flusspfeilern aus, erhält ein durchgehendes Schot- aus Wellpappe. und Montage von 1500 t Verteilrohrleitungen mit sieben Anlage – Dampfturbine, Generator, Heizkondensator, Anlage dieser Art in Österreich und die zweitgrößte Mit- General Electric als „Supplier of the Year“ ausgezeichnet. terbett und Lärmschutzeinrichtungen nach neuesten MCE Industrieservice erbringt für die Smurfit Kappa Group Abzweigern und dem Spiralgehäuse, rund 3 000 t Rohr- Rohrleitungen, Bau und EMSR-Technik. teleuropas. Der hier gelagerte Gasvorrat deckt 30 % des Heute bearbeitet MCE diese Gehäuse nicht nur für die Erkenntnissen. Der Architekturentwurf wurde statisch im Zuge von Rahmenverträgen und Einzelbeauftragungen leitung für den Druckschacht, 1 400 t Rohrleitungen für Vor dem Hintergrund der Turbinenschallschutzhaube österreichischen Jahresgasbedarfes, der Speicher trägt voestalpine Gießerei Linz, sondern auch im Auftrag der konstruktiv durch eine in mehreren Ebenen gekrümmten Leistungen an den Standorten Štúrovo, Slowakei, und Wasserschlosspanzerungen sowie die Teilfertigung und zeigt das Bild die Kernstücke der EMSR-Technik dieser damit wesentlich zur Versorgungssicherheit bei. General Electric direkt. Das Fertigungsprogramm von MCE Stahlkonstruktion mit einer schlaff bewehrten Verbund- Nettingsdorf, Österreich. In Nettingsdorf war Chemserv Montage der Kugelschieber und Maschinensätze. Anlage. Ein Leistungsschrank ist für die Versorgung der Im Auftrag der Rohöl-Aufsuchungs AG (RAG) montierte für General Electric umfasst 12 verschiedene Gasturbi- fahrbahnplatte umgesetzt. Zusätzlich wird die Dynamik Industrie Service 2008 beim jährlichen Werksstillstand mit Der 1 135 m lange Druckschacht mit 3,8 m Innendurch- Nebenanlagen – Kondensatpumpen, Fernwärme, Arma- VAM Anlagentechnik und Montagen, ein Unternehmen nentypen. Bis Jahresbeginn 2008 wurden davon über des Entwurfs durch die gevoutete Ausführung verstärkt. Wartungsarbeiten an der Papiermaschine aktiv. messer und einer Längsneigung von 39,7 ° überwindet turen, Messgeräte – verantwortlich. Die übergeordnete des MCE Unternehmensbereiches Energieerzeugung und 400 Garnituren geliefert. Die Bauhöhe der Stahlkonstruktion steigt von 1 460 mm 710 m Höhendifferenz. Seine Stahlpanzerung wurde Steuerung für die Gesamtanlage übernimmt die SPS im -verteilung, für die Zentralstationen mit zwei Verdichter- Das Bild zeigt die Bearbeitung des rund 30 t schweren Feldbereich im Mittelfeld auf 3 000 mm im Stützenbereich von MCE unter Einsatz mechanisierter WIG-Heißdraht- Steuerschrank. Ein Abschnitt mit den elektrischen Schutz- einheiten der Anlage rund 2 400 t Rohrleitungen, 1 500 Gehäuses einer dreistufigen Gasturbine vom Typ 9FB- an. Die Fertigung der transport- und montagegerechten Schweißtechnik montiert. einrichtungen für Turbinen und Generator vervollständigt MSR-Geräte und 2 500 t Equipment. Acht je 73 t schwere CDC mit 412 MW Leistung. Seit 2004 fertigte MCE Maschi- Stahlbrückenelemente erfolgt bei MCE Slaný. Die drei hochflexiblen, rasch regelbaren Maschinensätze die Einheit. Adsorber bilden das Herzstück der Anlage. Die Leitungen nen- und Apparatebau für energietechnische Anlagen im erbringen je 150 MW Leistung. Sie erlauben sowohl Turbi- wurden vor Ort vorgefertigt, in der Montagespitze waren europäischen und asiatischen Raum rund 30 Stück dieser nen- als auch Pumpbetrieb. Die Gesamthöhe des Maschi- 190 Mann im Baustelleneinsatz. Baureihe. nensatzes – Hauptpumpe, hydraulischer Anfahrwandler, Das Foto zeigt die für 338 bar Prüfdruck ausgelegte Motorgenerator und Peltonturbine – beträgt 38,70 m. Druckanspeisung eines Gaskühlers. Bei 400 mm Nenn- durchmesser beträgt die Wanddicke der Rohrleitung 31 mm. Links ragt der Ausblaseschalldämpfer des Gas- verdichters 1 in den Himmel. Impressum Herausgeber MCE AG A-4031 Linz, Lunzerstraße 64 Telefon: +43 732 6987-9348 office@mce-ag.com www.mce-ag.com Fotos, Gestaltung Johann Ployer Druck Druckerei Walla GmbH

×