Technologische TRENDS<br />am<br />POINT of SALE<br />Donnerstag 12. Mai 201112:15 Uhr NOVOPOS AGReferent Karl M. Stamm<br />
Trend zu TOUCH SCREENS<br />Der totale Durchbruch!<br /><ul><li>Aber hohe Qualität (5-wire!)
Aber hohe Leuchtkraft (> 300 nits!)
Grösse des Monitors (10.4“, 12.1“, 15.0“, 17.0“?)
Technolgie-Auswahl (Resistive / Capacitive / Infrared /Acustic-touch?)</li></li></ul><li>Trend zu Multimedia MonitorsDie t...
Aber wer macht das content management?
Aber wo wird dieser 2nd Monitordenn platziert?
Es könnte aber trotzdemfunktionieren …</li></li></ul><li>Trend zu mobilen Geräte<br />Näher mein Kunde zu mir!<br /><ul><l...
Und wie sieht es aus mit der Stromversorgung?
Und wie sieht es aus mit der Offline-Funktion?
Input Mobilität oder Output Mobilität oder beides?</li></li></ul><li>Trend zu 2D BarcodesDie Info-Monster kommen!<br /><ul...
Wieso wird der 1D noch lange gebraucht?
Wann kommt endlich der 2D Barcode?
Und schlussendlich: Imager oder Laser Scanner?</li></li></ul><li>Trend zu RFIDNoch ein letztes Wort zu RFID!<br /><ul><li>...
RFID Projekte im Logistik-Bereich – Vollgas oder Vollbremse?
RFID Projekte im Retail-Bereich – Vollgas oder Vollbremse?
Einige Hausaufgaben sind im Retail-Bereich noch nicht erledigt:
Standardisierung
Billigere Tags
Grünere Tags
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2011 05 12 12-15 techn. trends am pos_05.05.2011

370 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
370
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
54
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2011 05 12 12-15 techn. trends am pos_05.05.2011

  1. 1. Technologische TRENDS<br />am<br />POINT of SALE<br />Donnerstag 12. Mai 201112:15 Uhr NOVOPOS AGReferent Karl M. Stamm<br />
  2. 2. Trend zu TOUCH SCREENS<br />Der totale Durchbruch!<br /><ul><li>Aber hohe Qualität (5-wire!)
  3. 3. Aber hohe Leuchtkraft (> 300 nits!)
  4. 4. Grösse des Monitors (10.4“, 12.1“, 15.0“, 17.0“?)
  5. 5. Technolgie-Auswahl (Resistive / Capacitive / Infrared /Acustic-touch?)</li></li></ul><li>Trend zu Multimedia MonitorsDie totale Beeinflussung!<br /><ul><li>Aber wer bezahlt dieses Projekt?
  6. 6. Aber wer macht das content management?
  7. 7. Aber wo wird dieser 2nd Monitordenn platziert?
  8. 8. Es könnte aber trotzdemfunktionieren …</li></li></ul><li>Trend zu mobilen Geräte<br />Näher mein Kunde zu mir!<br /><ul><li>Und wie sieht es aus mit der Integration?
  9. 9. Und wie sieht es aus mit der Stromversorgung?
  10. 10. Und wie sieht es aus mit der Offline-Funktion?
  11. 11. Input Mobilität oder Output Mobilität oder beides?</li></li></ul><li>Trend zu 2D BarcodesDie Info-Monster kommen!<br /><ul><li>Wann ist denn der Barcode endlich tot?
  12. 12. Wieso wird der 1D noch lange gebraucht?
  13. 13. Wann kommt endlich der 2D Barcode?
  14. 14. Und schlussendlich: Imager oder Laser Scanner?</li></li></ul><li>Trend zu RFIDNoch ein letztes Wort zu RFID!<br /><ul><li>Die „intelligenten“ Barcodes werden kommen – aber wann?
  15. 15. RFID Projekte im Logistik-Bereich – Vollgas oder Vollbremse?
  16. 16. RFID Projekte im Retail-Bereich – Vollgas oder Vollbremse?
  17. 17. Einige Hausaufgaben sind im Retail-Bereich noch nicht erledigt:
  18. 18. Standardisierung
  19. 19. Billigere Tags
  20. 20. Grünere Tags
  21. 21. Flüssig-Behälter
  22. 22. Metall-Behälter
  23. 23. Bulk-Processing
  24. 24. Etc. ????</li></ul> RFID Tag/Artikel<br />
  25. 25. RFID Chip-Etiketten<br />Barcode / 1D +2D<br />Effizienz<br />Lesen mehrerer Etiketten gleichzeitig je Zeiteinheit<br />(müssen nicht sichtbar sein)<br />Lesen einer Etikette je Zeiteinheit<br />(muss sichtbar sein)<br />Abhängigkeit<br />Transponder sind robust<br />Etiketten sind <br />leicht zu beschädigen<br />Begrenzte Datenmengen<br />können zugeführt werden<br />Signifikant grössere Kapazität<br />für Informationen<br />Datenvolumen<br />Flexibilität<br />Statische Informationen<br />Lesen, schreiben, wieder verwendbar<br />Barcode versus RFID<br />
  26. 26. Trend zu USVs<br />Der Strom wird uns schon noch ausgehen!<br /><ul><li>Die Stromversorgung wird immer unstabiler– auch in der Schweiz?
  27. 27. Die Hardware-Komponenten werden immer minimalistischer – wirklich?
  28. 28. Die Software-Lösungen vielfach auch…- wieso eigentlich?
  29. 29. Mit relativ wenig Investitionen schon viel erreicht– relativ?</li></li></ul><li>Trend zu Do-it-YourselfDer Kunde arbeitet sicher gratis!<br /><ul><li>D-i-Y Touch-Screen – der Kunde liebt ihn– ganz sicher?
  30. 30. D-i-Y Spiele– nur lustig oder knallhartes Marketing?
  31. 31. D-i-Y Scanner – erfolgreich bei PassaBene– nur ein Zwischenschritt?
  32. 32. D-i-Y Kasse – noch nicht sehr erfolgreich– aber wie lange noch?</li></li></ul><li>Trend zu mehr Design und Farben Das macht die Kasse sympathischer!<br /><ul><li>Andere Formen– Tischmodell, Wandmodell oder Einbaumodell?
  33. 33. Andere Farben– Muss es denn immer nur schwarz sein?
  34. 34. Andere Materialien– Darf es denn eine Alu-Kasse sein?
  35. 35. Andere Funktionen– Ein Point-of-Information oder ein Kiosk-Terminal?</li></li></ul><li>Trend zu FAN-LESS SystemenLeise rieselt die Kasse!<br /><ul><li>Wenn schon flüsterleise– wieso nicht mit einer Solid State Disk?
  36. 36. Wenn schon flüsterleise– dann sicher nur mit Thermo-Drucker?
  37. 37. Wenn schon staubige Umgebung– wieso denn noch ein Ventilator?
  38. 38. Wenn schon keine Drehteile mehr– wieso denn noch ein Wartungsvertrag?</li></li></ul><li>Trend zu Puzzle SystemenWir spielen doch alle so gern!<br /><ul><li>System, Monitor, Drucker, Geldlade, Scanner, Display- ist das schon alles?
  39. 39. Modulare Installation oder all-in-one Installation- wie es euch denn beliebt?
  40. 40. System im Fuss oder im Monitor integriert- ist denn das wirklich alles möglich?
  41. 41. Das ewige Thema Geldlade – immer noch ein Thema- wie lange denn noch?</li></li></ul><li>Trend zu grösseren Touch-ScreensDer Kunde ist bald nicht mehr sichtbar!<br /><ul><li>Vom 8.4“, 10.2“, 12.1“, 15.0“ zum 17.0“- noch Fragen zum 19.0“ oder 21.0“?
  42. 42. Ein grösserer Schirm ist schnell gekauft- aber weiss das der Programmierer?
  43. 43. Ein grösserer Schirm heisst noch nicht grössere Tastenfelder- oder doch?
  44. 44. Ein grösserer Schirm heisst noch nicht bessere Bedienung - wieso nicht?</li></li></ul><li>Trends zu besseren/anderen Kassen-QuittungenAm Drucker liegt es nicht!<br /><ul><li>Immer schneller, immer schöner- aber wie sag ich es meinem Drucker?
  45. 45. Auch farbige Rollen-Drucker sind verfügbar- will sie wirklich niemand?
  46. 46. Die ganze Welt sprach vom doppelseitigem Drucker- wer hat ihn gekauft?
  47. 47. Die Kassen-Quittung ist ein Marketing- & PR-Instrument- wer weiss das schon?</li></li></ul><li>Trends zum sogenannten „Couponing“Die Amerikaner glauben fest daran!<br /><ul><li>Sofort Gutscheine oder Geschenke- wirklich nur für mich persönlich?
  48. 48. Beim nächsten Besuch erhalten Sie- wann soll ich denn wieder kommen?
  49. 49. Die „Kunden-Super-Kiste“ macht mich spielsüchtig- und gibt ein Coupon?
  50. 50. Couponing ist auch möglich via Natel oder E-Mail- das totale Marketing?</li></li></ul><li>Trends zu (noch mehr) Integration Die Netzwerke werden bald glühen!<br /><ul><li>Das Kassen-System sammelt die Daten- weiss das Back-Office, was am Front-End läuft?
  51. 51. Integration Wiederbeschaffung und Logistik- wirklich nur alte Klassiker?
  52. 52. Integration Finanzwesen und Personalwesen- wirklich nur neue Klassiker?
  53. 53. Integration Marketing und Data-Warehousing - wann ist der Kunde glasklar?
  54. 54. Bilder, Daten, Sprachen, etc.</li></li></ul><li>Trends zu E-Shops undHome-DeliveryHilfe mein Laden ist leer!<br /><ul><li>Die Angst ist weg, der Zusatz-Channel ist da- geht die Rechnung aber auf?
  55. 55. Eine neuer Kundentyp zusätzlich zum alten- aber wirklich nur die Jungen?
  56. 56. Ein grosses Vertrauen muss aufgebaut werden- aber wie schnell ist es wieder weg?
  57. 57. Eine grössere Marge kann realisiert werden- stimmt die Vollkostenrechnung?</li></li></ul><li>Trends zu neuen Identifikations-MittelnZeig mir wer Du bist undich sag Dir was Du brauchst!<br /><ul><li>Fingerprint-Reader- wer soll denn alle diese Fingerspitzen verwalten?
  58. 58. Iris-Diagnose- und was machen wir mit den (farbigen) Mode-Linsen?
  59. 59. Hand-Erkennung- soll das aufschlussreichste Körperteil sein, wirklich?
  60. 60. RFID-Chip- die neue AHV-Nummer auf dem Chip beim Bébé eingepflanzt?</li></li></ul><li>Weitere Trends von InteresseDie Erde lebt, der Retailer bebt!<br /><ul><li>Trends zu Warensicherung / Diebstahlvermeidung …
  61. 61. Trends zu mobilen Kassen / Notkassen …
  62. 62. Trends zu (noch mehr) Loyality Programmen …
  63. 63. Trends zu neuen Zahlungswegen (Natel / Vanilla …)
  64. 64. Trends zu (noch mehr) D-i-Y (Smart-Tills, Smart-Caddies …)
  65. 65. Trends zu Cloud-Computing / HTML-Kassensystemen …
  66. 66. Trends zu (noch besserem) Marketing– aber der Kunde ist das Problem!!!</li></li></ul><li>Fragen?? - Antworten!!<br /><ul><li>Besuchen Sie den TopSoft Retail-Park
  67. 67. Besuchen Sie den NOVOPOS Stand (20a+b)</li></ul>Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit<br />

×