Prognose zum Absatz von eBooks (in Mio. Stück) in Deutschland bis 2015 (StudieKirchner + Robrecht) Oktober 2009Absatz in M...
Kennzahlen zum E-Book-Markt in Deutschland (GfK)                                    01-06/2011      2010Umsatz in Millione...
Kennzahlen zum E-Book-Markt in Deutschland (GfK)                                       2011                 2010Umsatz in ...
Marktanteile der E-Book-Shops in Deutschland (Januar 2011, GfK)Marktanteil in %
Anzahl der E-Reader-Besitzer in Deutschland im Januar und Juli 2011 (in 1.000) (GfK)Anzahl in TausendIm Vergleich: PwC-Stu...
19.12.2011       E-Reader-Verkäufe verdoppeltLaut US-amerikanischem Markforschungsinstitut iSuppli werden 2011 rund 27,1Mi...
••••

E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
E-Book-Markt 2011 Deutschland
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

E-Book-Markt 2011 Deutschland

1.683 Aufrufe

Veröffentlicht am

E-Book-Markt 2011 Deutschland - aus Verlags- und Sortimentersicht

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.683
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
186
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

E-Book-Markt 2011 Deutschland

  1. 1. Prognose zum Absatz von eBooks (in Mio. Stück) in Deutschland bis 2015 (StudieKirchner + Robrecht) Oktober 2009Absatz in Mio. Stück GfK 2011: 4,7 Mio
  2. 2. Kennzahlen zum E-Book-Markt in Deutschland (GfK) 01-06/2011 2010Umsatz in Millionen Euro 13 21,2Verkaufte E-Books in Millionen 1,4 2,0Anzahl der Käufer 340.000 540.000Anteil von E-Books amdeutschen Buchumsatz in % 0,7* 0,5** Ohne Schul- und Fachbuch2010: 3,8 E-Books pro Jahr pro NutzerDurchschnitts-LP: 10,40
  3. 3. Kennzahlen zum E-Book-Markt in Deutschland (GfK) 2011 2010Umsatz in Millionen Euro 38 21,2Verkaufte E-Books in Millionen 4,7 2,0Anzahl der Käufer 757.000 540.000Anteil von E-Books amdeutschen Buchumsatz in % 1,0* 0,5** Ohne Schul- und Fachbuch2010: 3,8 E-Books pro Jahr pro Nutzer; 2011: 6,2 E-BooksDurchschnitts-LP: 2010: 10,40 ; 2011: 8,07 EUR
  4. 4. Marktanteile der E-Book-Shops in Deutschland (Januar 2011, GfK)Marktanteil in %
  5. 5. Anzahl der E-Reader-Besitzer in Deutschland im Januar und Juli 2011 (in 1.000) (GfK)Anzahl in TausendIm Vergleich: PwC-Studie 2010 rechnete in 2011 mit 460.000 verkauften E-Readern
  6. 6. 19.12.2011 E-Reader-Verkäufe verdoppeltLaut US-amerikanischem Markforschungsinstitut iSuppli werden 2011 rund 27,1Millionen E-Reader weltweit abgesetzt, gegenüber 13 Millionen im vergangenen Jahr. Dasdeutliche Wachstum in diesem Jahr (plus 108 Prozent) begründet iSuppli in seinerErhebung wie folgt: "The strong growth this year comes from a relentless push by ebooksellers to promote the low-power, monochrome devices in the face of stiff competitionfrom tablets like the iPad from Apple Inc."In den nächsten Jahren geht das US-amerikanische Institut allerdings von einemlangsameren Wachstum aus: für 2012 erwarte man, das 37,1 Millionen E-Reader (plus 37Prozent) über den Ladentisch gehen. Konkurrenz entstehe wie oben im Zitat erwähntinsbesondere durch Tablets. 2015 sollen laut Prognose des Instituts erstmals die E-Reader-Verkäufe gegenüber dem Vorjahr absinken. Den Bildungsbereich sieht man jedochauch künftig als einen Wachstumsbereich für die "pure-play ebook reader".
  7. 7. ••••
  8. 8. 

×