Allianz RiesterRente Flyer Deutsch

1.290 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ergänzung zum Interview mit Veronica Schilling, Global Diversity Manager, Allianz, veröffentlicht am 17.10.2011 in der XING-Gruppe ": Mehr Erfolg durch Diversity", www.erfolg-durch-diversity.de

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.290
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Allianz RiesterRente Flyer Deutsch

  1. 1. So viel übernimmt der Staat – eine Übersicht. So lesen Sie die Tabelle: In der linken Spalte Familienstand und Einkommen festlegen, dann in der Spalte ganz rechts die Förderquote ablesen. In den Spalten dazwischen befinden sich Zusatzinformationen zu Beitrag und Förderung. Die Förderquoten können sich noch erhöhen, falls Kinderzulagen für nach 2007 geborene Kinder oder ein Bonus für junge Leute mit einmalig 200 EUR in Ansatz gebracht werden können. Individuelle Berechnungen erhalten Sie von Ihrem Versicherungsfachmann vor Ort. Rentenversicherungs- Gesamtbeitrag 1 Zulagen insgesamt 2 Mindesteigenbeitrag3 Zusätzliche mgl. Gesamtförderung Eigenaufwand (EUR): Förderquote 4 in %: So viel pflichtiges Einkommen (EUR) (EUR) (EUR) Steuerersparnis (EUR): Zulage plus Gesamtbeitrag minus übernimmt der Staat des Vorjahres (EUR) (EUR) mgl. Steuerersparnis Gesamtförderung Alleinstehende(r), ohne Kinder 10.000 400,00 154,00 246,00 0,00 154,00 246,00 38,50 20.000 800,00 154,00 646,00 52,21 206,21 593,79 25,78 30.000 1.200,00 154,00 1.046,00 220,19 374,19 825,81 31,18 40.000 1.600,00 154,00 1.446,00 421,08 575,08 1.024,92 35,94 50.000 2.000,00 154,00 1.846,00 663,97 817,97 1.182,03 40,90 75.000 2.100,00 154,00 1.946,00 826,28 980,28 1.119,72 46,48 Verheiratete, zwei Kinder 5 10.000 738,00 678,00 60,00 0,00 678,00 60,00 91,87 20.000 800,00 678,00 122,00 0,00 678,00 122,00 84,75 30.000 1.200,00 678,00 522,00 0,00 678,00 522,00 56,50 40.000 1.600,00 678,00 922,00 0,00 678,00 922,00 42,38 50.000 2.000,00 678,00 1.322,00 0,00 678,00 1.322,00 33,90 75.000 2.100,00 678,00 1.422,00 0,00 678,00 1.422,00 32,291 Gesamtbeitrag: Ermittlung über das rentenversicherungspflichtige Einkommen des Vorjahres (4% seit 2008); setzt sich zusammen aus 3 Eigenanteil (Mindesteigenbetrag): Gesamtbeitrag – Zulagen = Eigenanteil = selbst zu zahlender Eigenbeitrag. Eigenanteil + Zulagen = Gesamtbeitrag; begrenzt durch Höchstbeitrag (seit 2008 = 2.100 EUR p.a.). 4 Förderquote: (Grundzulagen + Kinderzulagen + ggf. zusätzliche Steuerersparnis) Gesamtbeitrag = Förderquote.2 Zulagen p. a.: Grundzulage pro Person seit 2008 154 EUR p.a.; Kinderzulage pro Kind, für das Kindergeld bezahlt wird, seit 2008 185 EUR p.a. 5 Annahme: Ein Ehegatte zzt. nicht berufstätig (mittelbare Förderberechtigung), beide schließen eine Riester-Rente ab. (300 EUR für ab 2008 geborene Kinder wurden nicht in Ansatz gebracht). Allianz Lebensversicherungs-AG Die Riester-Rente ist einfacher, als Sie denken. Jetzt rausholen, was drin ist. Altersvorsorge mit staatlicher Förderung. (07V)50.02.11 www.allianz.de Allianz Lebensversicherungs-AG VM---0408Z0 Reinsburgstraße 19, 70178 Stuttgart 1 Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Vermittler. friedengeben. von Franke & Bornberg Bestnote „FFF“ für die Allianz RiesterRente top sich nicht zu- sollten Sie beträge1) Mit weniger („Hartz-IV“-sicher im Rahmen der gesetzlichen Frei- keine Anrechnung beim Arbeitslosengeld II sicher Kapitalauszahlung zu Rentenbeginn möglich ten Hauptwohnung möglich. Außerdem bis zu 30% flexibel Entnahme zur Finanzierung der eigenen selbstgenutz- wurden mit Bestnote ausgezeichnet. machen alle Zulagen automatisch für Sie geltend Und übrigens: Die Allianz RiesterRenten einfach ein einmaliger Dauerzulagenantrag reicht und wir Er informiert Sie gern – individuell und kompetent. Zulagen und mögliche Steuerersparnisse Ihrem Versicherungsfachmann vor Ort beraten. lukrativ höchste staatliche Fördermöglichkeiten über Verschenken Sie nichts. Am besten, Sie lassen sich von Und jetzt? Alles spricht für die Allianz RiesterRente:
  2. 2. So viel übernimmt der Staat – zwei Beispiele. Das Beispiel. Die Förderung.1 Der Effekt. Single, 30.000 EUR Bruttoeinkom- 31,2 % men im Vorjahr. Der entscheidende Gesamtbeitrag – Grundzulage – Steuervorteil = Eigenaufwand werden vom Staat Fördereffekt ergibt sich hier über 100,00 EUR – 12,83 EUR – 18,35 EUR = 68,82 EUR übernommen. den zusätzlichen Steuervorteil. Familie, Mann, verheiratet, 2 Kinder, 56,5 % 30.000 EUR Bruttoeinkommen im Gesamtbeitrag – Grundzulagen – Kinderzulagen3 = Eigenaufwand werden vom Staat Vorjahr, Frau zzt. nicht berufstätig2, 100,00 EUR – 25,67 EUR – 30,83 EUR = 43,50 EUR übernommen. beide schließen eine Riester-Rente ab.1 Angaben pro Monat. Gesamtbeitrag = Mindestbeitrag für die volle Zulage bei dem Bruttoeinkommen des Beispiels. Noch höhere Förderquoten können2 Mittelbar förderberechtigt. sich ergeben, falls Kinder nach 2007 geboren wurden oder junge Riester-3 Kinderzulage nur mit 185 EUR berechnet (nicht mit 300 EUR für ab 2008 geborene Kinder). sparer unter 25 einen einmaligen Bonus von 200 EUR erhalten. Es gibt für alles eine Erklärung. Auch für die Riester-Rente. Die Riester-Rente funktioniert nach einem ganz einfachen Prinzip: Einen Teil zahlen Sie, den anderen der Staat. Geld vom Staat: ganz einfach. Bei der Riester-Rente geht es um Ihre private Altersvor- lukrativen Förderungen. So können Sie mit wenig Auf- sorge. Das Besondere daran: Sie finanzieren Ihre Riester- wand viel erreichen. Unser doppelschlitziges Riester- Rente nicht allein, denn der Staat beteiligt sich mit Sparschwein macht es deutlich. Das gibt es vom Staat. Das zahlen Sie selbst. Zulagen Steuerersparnis Eigenaufwand Diese Beiträge zahlt der Staat ab 2008 Zusätzlich zu den Zulagen kann es auch Die Höhe Ihres Beitrags legen grund- pro Jahr direkt dazu: eine Steuerersparnis geben. Die Höhe ist sätzlich Sie fest. Der dabei vorgegebene – Grundzulage: bis zu 154 EUR für von der persönlichen Steuersituation Rahmen ergibt sich aus Ihrer persönli- den Förderberechtigten abhängig. Gerade bei Singles kann dieser chen Fördersituation – z.B. Einkommen – Kinderzulage: bis zu 185 EUR für Effekt für sich allein schon schnell über und Anzahl der Kinder. Über die ge- jedes kindergeldberechtigte Kind 30 % Förderquote bewirken. wählte Höhe Ihres Anteils können Sie (300 EUR für ab 2008 geb. Kinder). die Höhe der Förderung beeinflussen. Bonus für junge Leute: 200 EUR einmalig.1 1 Ist zu Beginn des ersten Beitragsjahres das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet, werden dem Vertrag einmalig 200 EUR gutgeschrieben. ▲ ▲ Welche Allianz RiesterRente passt zu Ihnen? Ihre Anlage- Passende Kurzinfo zur jeweiligen Produktvariante ausrichtung Allianz RiesterRente Sicherheit Klassik Klassische Rentenversicherung mit garantierter Verzinsung. Die Renditechance ergibt sich aus der überdurchschnittlichen gesamten Verzinsung von Allianz Leben. Rendite und Invest alpha-Balance Fondsgebundene Rentenversicherung mit Garantie auf Kapitalerhalt der für die Alters- Sicherheit vorsorge gezahlten Beiträge sowie garantierter Mindestrente – unabhängig von der Entwicklung der Fonds. Investition in Fondsstrategien oder ausgewählte Top-Fonds. Sicherheit und IndexSelect Rentenversicherung mit Partizipation an der Wertentwicklung des EURO STOXX50® – Rendite jährlich Garantie auf Kapitalerhalt der für die Altersvorsorge gezahlten Beiträge, garantierte Mindest- neu gewichtbar rente sowie jährlicher „Lock-In“ der erreichten Gewinne. Zusätzlich: Wahlmöglichkeit zwischen sicherer Verzinsung und Indexpartizipation.

×