Von MAB2 zu MARC 21 Stand des Formatumstiegs in der    Deutschen Nationalbibliothek               Reinhold Heuvelmann
VoraussetzungenSystem OCLC|PICAKatalogisierungsformat Pica3,  Internformat Pica+Austauschformate und Metadaten  (MAB2, USM...
VorstufenUSMARC-Dateninkl. Normdaten (auch für VIAF)MARC21-Daten (Stand Anfang 2007) für Lieferung => OCLC, Worldcat für L...
Formatumstieg begonnenProjektplan:  Pakete, Ressourcen, ZeitenBestandsaufnahmeMehrbändige Werke: Abteilungen (MAB „y-Sätze“)
DatendiensteKonkordanzenKonversionenDokumentationenZeichensätze: MARC-8, UnicodeMARCXML
ImportschnittstellenKonkordanzenKonversionenZeichensätze: MARC-8, UnicodeMARCXML
Auswirkungen auf KatalogisierungAuflösung der Datensätze für AbteilungenRückwirkungen aus den Konkordanzen auf die Formate...
TermineProjektbeginn          3. Quartal 2007Machbarkeitsanalyse, Planung,  Konzeption           4. Quartal 2007Abteilunge...
TestdatenZugang unter:http://datendienst.d-nb.de/cgi-bin/  mabit.pl?cmd=initBezieherkennung: mabtestPasswort:           ma...
Wie lange noch MAB2 ?Bezieher, Verträgefür eine ausreichende Zeit parallel  MARC 21 und MAB2MAB2 ohne y-Sätze (Vorankündig...
Vielen Dank!Reinhold Heuvelmannr.heuvelmann@d-nb.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Von MAB2 zu MARC 21

389 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
389
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Von MAB2 zu MARC 21

  1. 1. Von MAB2 zu MARC 21 Stand des Formatumstiegs in der Deutschen Nationalbibliothek Reinhold Heuvelmann
  2. 2. VoraussetzungenSystem OCLC|PICAKatalogisierungsformat Pica3, Internformat Pica+Austauschformate und Metadaten (MAB2, USMARC, MARC 21, Unimarc, UKMARC, ONIX, DC)Bestände: Deutsche Nationalbibliografie, inkl. Deutsches Musikarchiv; Deutsches ExilarchivNormdatenZDB: Titeldaten, Lokaldaten, AdressdatenFremddaten
  3. 3. VorstufenUSMARC-Dateninkl. Normdaten (auch für VIAF)MARC21-Daten (Stand Anfang 2007) für Lieferung => OCLC, Worldcat für Lieferung => LC (EZB-ZDB)Schnittstelle MARC 21 => Pica+ => MAB2
  4. 4. Formatumstieg begonnenProjektplan: Pakete, Ressourcen, ZeitenBestandsaufnahmeMehrbändige Werke: Abteilungen (MAB „y-Sätze“)
  5. 5. DatendiensteKonkordanzenKonversionenDokumentationenZeichensätze: MARC-8, UnicodeMARCXML
  6. 6. ImportschnittstellenKonkordanzenKonversionenZeichensätze: MARC-8, UnicodeMARCXML
  7. 7. Auswirkungen auf KatalogisierungAuflösung der Datensätze für AbteilungenRückwirkungen aus den Konkordanzen auf die Formatelemente ?AltdatenKatalogisierung in Pica+ (kategorienweise) ?
  8. 8. TermineProjektbeginn 3. Quartal 2007Machbarkeitsanalyse, Planung, Konzeption 4. Quartal 2007Abteilungen 1. Quartal 2008Anpassungen, Ergänzungen Export 3. Quartal 2008 Import 4. Quartal 2008Abschluss Ende 2008
  9. 9. TestdatenZugang unter:http://datendienst.d-nb.de/cgi-bin/ mabit.pl?cmd=initBezieherkennung: mabtestPasswort: mabtest (erweiterbar ...)
  10. 10. Wie lange noch MAB2 ?Bezieher, Verträgefür eine ausreichende Zeit parallel MARC 21 und MAB2MAB2 ohne y-Sätze (Vorankündigung)MAB2 ohne AnpassungenVorankündigung vor endgültigem Ende der MAB2-Lieferungen
  11. 11. Vielen Dank!Reinhold Heuvelmannr.heuvelmann@d-nb.de

×