Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
1
Klischee, das, -s cliché Männer weinen nicht? Das ist
doch ein Klischee!...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
2
Redensart, die, -en expression Ein Klischee ist eine abgegriffene
Redens...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
3
runterbringen,
brachte runter,
runtergebracht
bring down Kannst du den M...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
4
Routine, die, -n routine Routine kann die Liebe
kaputtmachen.
klappen wo...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
5
bissfest al dente Spaghetti esse ich am liebsten
bissfest.
basta enough ...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
6
riechen, roch,
gerochen
smell Was ist denn das für ein Parfüm?
Das riech...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
7
Himmelsrichtung, die,
-en
direction (point of the
compass)
Die vier Himm...
Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare
8
Chiffre, die, -n code Bei Kontaktanzeigen gibt man
meistens nur eine Chi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Cap3

513 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
513
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Cap3

  1. 1. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 1 Klischee, das, -s cliché Männer weinen nicht? Das ist doch ein Klischee! zustimmen (jdm.) agree (with someone) Nein, da kann ich dir nicht zustimmen. widersprechen, widersprach, widersprochen contradict Ich widerspreche dir nicht gern, aber... 1 Männer und Frauen weiblich feminine Sie hat eine weibliche Figur. Sportwagen, der, - sports car Nicht nur Männer lieben schnelle Sportwagen. Kochtopf, der, ″-e saucepan Wo ist der große Kochtopf für die Spaghetti? Putzeimer, der, - cleaning bucket Der Putzeimer steht im Bad. Kosmetik, die, Pl.: Kosmetika cosmetics Zurzeit sind viele Kosmetika reduziert. Buggy, der, -s baby buggy Vor der Geburt wollen wir noch einen Buggy kaufen. Hantel, die, -n dumbbell Er trainiert täglich mit den Hanteln. Werkzeugkasten, der, ″- tool box In jeden guten Haushalt gehört ein Werkzeugkasten. Korkenzieher, der, - corkscrew Wo ist der Korkenzieher? Ich möchte den Wein öffnen. zappen channel-surf Ich zappe nicht gerne, sondern sehe lieber in die Fernsehzeitschrift. Boxen, das, * boxing Mein Freund sieht sich gerne Boxen im Fernsehen an. Formel 1, die, * (Rennsport) Formula One Seit 1950 findet die Formel 1 jährlich als Weltmeisterschaft statt. zuhören listen to Hast du überhaupt zugehört, was ich gesagt habe? spanisch Spanish Pedro Almodóvar ist ein bekannter spanischer Regisseur. aufmachen open Vor kurzem hat in unserer Straße ein spanisches Restaurant aufgemacht. Parklücke, die, -n parking space Die Parklücke ist zu klein für mich. einparken park Es stimmt nicht, dass Männer besser einparken als Frauen. dafür but then Ich bin schnell, dafür bist du ordentlicher. Kumpel, der, - mate Heute treffe ich mich noch mit einem Kumpel. erziehen, erzog, erzogen bring up, educate Es gibt viele unterschiedliche Meinungen, wie man Kinder erziehen soll. abgegriffen worn out Schlechte Dichter benutzen abgegriffene Bilder.
  2. 2. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 2 Redensart, die, -en expression Ein Klischee ist eine abgegriffene Redensart. fest steady Meine Tochter hat seit zwei Jahren einen festen Freund. Vorstellung, die, -en idea Ich habe keine feste Vorstellung von Kindererziehung. Vorurteil, das, -e prejudice Es ist ein Vorurteil, dass Frauen besser kochen als Männer. Stereotyp, der, -en stereotype Stereotypen stimmen nur selten. Talkrunde, die, -n panel discussion In unserer Talkrunde haben wir heute folgende Gäste: ... Teilnehmer/in, der/die, -/-nen participant Wie viele Teilnehmer hat der Kurs? Moderator/in, der/die, -/-nen presenter Der Moderator führt sie durch das Programm. Neurologe/Neurologin, der/die, -/-nen neurologist Unter den Gästen der Talkrunde ist auch eine Neurologin. Fahrlehrer/in, der/die, -/-nen driving instructor Mein Fahrlehrer hat mich gut auf die Prüfung vorbereitet. vorkommen, kam vor, vorgekommen to appear Welche Themen kommen in der Prüfung vor? Recht haben to be correct Du hast Recht, der rote Pullover ist schöner. contra against Machen Sie eine Pro-und- Contra-Liste und die Entscheidung wird leichter. Argument, das, -e argument Das Argument überzeugt mich nicht. berufstätig working Berufstätige Mütter müssen sich gut organisieren. gleichberechtigt with equal rights Männer und Frauen sind auch im Haushalt gleichberechtigt. halbtags half a day Mein Mann arbeitet zurzeit nur halbtags. 2 Paare erzählen peinlich embarrassing Es ist mir peinlich, dass ich ihn zu seinem Geburtstag nicht angerufen habe. hinterherlaufen, lief hinterher, hinterhergelaufen to run/chase after s.o./sth. Ich bin Hanna lange hinterhergelaufen, bis wir uns zum ersten Mal verabredet haben. zusammenbleiben, blieb zusammen, zusammengeblieben to stay together Ich hoffe, dass wir immer zusammenbleiben, auch wenn wir nicht heiraten. Trauschein, der, -e marriage certificate Um glücklich zu sein, brauche ich keinen Trauschein. streiten, stritt, gestritten quarrel Ich streite nicht gern über Kleinigkeiten. Müll, der, * garbage Kann die Zeitung in den Müll?
  3. 3. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 3 runterbringen, brachte runter, runtergebracht bring down Kannst du den Müll runterbringen? Ich mache dafür den Abwasch. abwaschen, wusch ab, abgewaschen wash the dishes Wir haben keine Gläser mehr. Du musst abwaschen. wegen because of Ich mag es nicht, wegen Kleinigkeiten zu streiten. Krach, der, ″-e (= Streit) quarrel Wir hatten gestern Krach. Jetzt reden wir nicht mehr miteinander. Schwierigkeit, die, -en difficulty Paul hat Schwierigkeiten, eine Arbeit zu finden. Ingenieur/in, der/die, -e/-nen engineer Mein Mann ist Ingenieur von Beruf. erst mal in the first place Jetzt muss ich mich erst mal von der Arbeit ausruhen. sicherlich surely Sicherlich wird es nicht leicht, neben der Arbeit zu studieren. überreden persuade Ich musste ihn überreden, zu mir nach Berlin zu ziehen. Hausfrau, die, -en housewife Es reicht mir nicht, nur Hausfrau und Mutter zu sein. Ich möchte auch arbeiten. vermissen miss Seit seine Freundin nach Frankreich zurückgegangen ist, vermisst er sie sehr. versuchen try Ich versuche dich morgen zu erreichen. anpassen adapt In einem Team muss sich jeder ein bisschen anpassen. Gemeinsamkeit, die, -en common ground Obwohl wir wenige Gemeinsamkeiten haben, lieben wir uns. 3 Infinitiv mit zu Salsakurs, der, -e salsa dance course Hast du Lust, mit mir einen Salsakurs zu machen? Wanderung, die, -en hike Ich würde lieber eine Wanderung machen als schwimmen zu gehen. staubsaugen vacuum Heute bist du dran mit staubsaugen! Wäsche, die, * laundry Vergesst nicht, die Wäsche zu machen! sauber clean Gleich kommt Besuch. Ich muss die Wohnung sauber machen. wegbringen, brachte weg, weggebracht to take away Kannst du die Flaschen wegbringen? 4 Paare streiten Beziehungsproblem, das, -e relationship issues Viele Paare haben Beziehungsprobleme. Zeitmangel, der, * lack of time Zeitmangel ist unser größtes Problem.
  4. 4. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 4 Routine, die, -n routine Routine kann die Liebe kaputtmachen. klappen work out Hoffentlich klappt es mit der neuen Stelle! gefühllos insensitive Weil mein Mann immer so gefühllos war, habe ich mich von ihm getrennt. Scheidung, die, -en divorce Eine Scheidung ist für die Kinder meistens sehr traurig. kritisch critical Meine Freundin ist sehr kritisch und deshalb streiten wir oft. so mancher many a So mancher Streit wird durch Kleinigkeiten ausgelöst. sympathisch likeable, pleasant Ich kenne ihn nicht gut, aber er wirkt sympathisch. aufgeschlossen open minded Mein Partner sollte fröhlich und aufgeschlossen sein. humorvoll humorous Meine Freundin ist ein humorvoller Mensch. Psychologie, die, -n psychology Monika studiert Psychologie an der Humboldt-Universität in Berlin. Faktor, der, -en factor Es gibt verschiedene Faktoren, warum Beziehungen kaputtgehen. zerbrechen, zerbrach, zerbrochen break, destroy Unsere Ehe ist zerbrochen, weil mein Mann unehrlich war. Freundeskreis, der, -e circle of friends Mein Freund und ich haben den gleichen Freundeskreis. intensiv intensive Er kümmert sich intensiv um sein Hobby. führen (zu etw.) lead (to smth.) Unser Streit führte zur Schneidung. einschlafen, schlief ein, eingeschlafen to fall aslee Wenn ich Streit hatte, schlafe ich schlecht ein. Scheitern, das, * failure Das Scheitern einer Beziehung kann viele Gründe haben. Machtkampf, der, ″-e power struggle Unsere Beziehung ist nur noch ein Machtkampf. sinnlos meaningless Diese Diskussion ist sinnlos! Feedback, das, * feedback Kannst du mir ein schnelles Feedback geben? entweder ... oder either ... or Entweder du mailst oder du rufst an. miteinander with each other Jens und Inge hatten Streit. Jetzt reden sie nicht mehr miteinander. aneinander vorbeireden to talk at cross- purposes Wenn man nur noch aneinander vorbeiredet, ist die Beziehung in Gefahr. aushalten, hielt aus, ausgehalten bear Ich halte diesen Stress nicht länger aus. gefühlvoll sensitive Ich wünche mir einen gefühlvollen Partner. humorlos unhumorous Sei nicht so humorlos – lach doch mal!
  5. 5. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 5 bissfest al dente Spaghetti esse ich am liebsten bissfest. basta enough Basta, jetzt ist es genug! hin oder her one way or the other Stau hin oder her – du hättest pünktlich sein sollen. Quatsch, der, * nonsense Du redest den ganzen Abend nur Quatsch! Phrase: Ich glaube, ich spinne! I don’t believe this! Ich glaube, ich spinne! schüchtern shy Als wir uns kennen lernten, war mein Freund sehr schüchtern. energisch energetic Im Beruf ist es von Vorteil, wenn man energisch ist. naiv naïve Du bist wirklich naiv. Du darfst nicht alles glauben, was sie sagt. kreativ creative Ich mache einen Kurs in kreativem Schreiben. 5 Verliebt ...? herkommen, kam her, hergekommen come from Wo kommt deine Freundin her? Sie hat so einen netten Akzent. charmant charming Vielen Dank für die Blumen! Das ist wirklich charmant von dir. schweigen, schwieg, geschwiegen keep silent Sie wussten beide nicht, was sie sagen sollten. Deshalb schwiegen sie. Reiz, der, -e attraction, appeal Paris ist eine Stadt von besonderem Reiz. geizen be stingy Mit Reizen braucht sie nicht zu geizen. Weizen, der, * wheat Das Brot wurde mit Mehl aus Weizen gebacken. Getreide, das, - grain Weizen ist ein Getreide. Glatze, die, -n bald patch Norbert ist erst dreißig, aber er hat schon eine Glatze. fressen, fraß, gefressen (jdm aus der Hand) feed Er frisst ihr aus der Hand. So sehr liebt er sie. kapieren to catch on Du willst einfach nicht kapieren, was ich meine. erwarten expect Du erwartest zu viel von ihm! flirten flirt Deutsche flirten anders als Italiener. subtil subtle Sein Humor ist nicht sehr subtil. hinterherschauen gaze after s.b./sth Musst du immer den Frauen hinterherschauen? Flucht ergreifen, ergriff, ergriffen to take flight Er bekam Angst und ergriff schnell die Flucht. weniger ist oft mehr less is more „Weniger ist oft mehr“ heißt ein bekanntes deutsches Sprichwort. bereit ready Bist du bereit? Dann lass uns gehen! (sich ) beriechen, beroch, berochen to get to know each other Man sagt, zwei Personen „beriechen“ sich, wenn sie sich kennenlernen.
  6. 6. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 6 riechen, roch, gerochen smell Was ist denn das für ein Parfüm? Das riecht so gut! irgendwo somewhere Ich glaube, wir sind uns schon mal irgendwo begegnet. Gewicht, das, -e emphasis (also: weight) Du gibst dem Ganzen zu viel Gewicht. Jungs, die, Pl. boys Die Jungs aus deiner Klasse sind süß. Süße, der/die, -n cutie Hallo Süße, darf ich dich zu einer Cola einladen? Pop-Band, die, -s pop band „Wir sind Helden“ ist eine Berliner Pop-Band. bestehend aus consisting of Der Harry-Potter-Roman, bestehend aus sieben Bänden, wird auch verfilmt. Mini-Album, das, Pl.: Mini-Alben album single Auf dem Mini-Album ist nur ein Lied. Album, das, Pl.: Alben album Hast du das neue Album von den „Helden“? auf jmdn. Aufmerksam werden notice Bei der Party von Jens bin ich auf sie aufmerksam geworden. Debütalbum, das, Pl.: Debütalben debut album Ihr Debütalbum was sehr erfolgreich. Reklamation, die, -en complaint Durch eine Reklamation bekommst du vielleicht dein Geld zurück. Plattenfirma, die, Pl.: Plattenfirmen record label Die Plattenfirma ihrer Band ist jetzt auch in Berlin. bisher so far Ich habe bisher nichts von ihm gehört. erscheinen, erschien, erschienen publish Die Zeitschrift erscheint einmal im Monat. Liebeslied, das, -er love song Anna ist sehr romantisch. Sie hört gerne Liebeslieder. Übungen Erklärung, die, -en explaination Hast du eine Erklärung für seine Reaktion? Erwerbstätigkeit, die, -en employment Männer verbringen mehr Zeit mit der Erwerbstätigkeit als mit Kinderbetreuung. Familienbericht, der, -e family report Der Familienbericht ist aus dem Jahr 2006. finnisch Finnish Finnische Frauen verbringen am Tag mehr Zeit mit ihren Kindern als deutsche Frauen. doppelt double „Doppelt hält besser“, sagt man. schwedisch Swedish Ich mag schwedische Möbel. fleißig diligent Wenn du fleißig bist, bekommst du eine gute Note. Hausarbeit, die, -en household chore Frauen verbringen mehr Zeit mit Hausarbeit als Männer. zwar (erklärend = es ist wahr) indeed Er ist zwar älter als ich, sieht aber viel jünger aus.
  7. 7. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 7 Himmelsrichtung, die, -en direction (point of the compass) Die vier Himmelsrichtungen heißen Norden, Süden, Osten und Westen. Geschlecht, das, -er sex Frauen sind das starke Geschlecht. Orientierungssinn, der, -e sense of direction Wohin jetzt? Ich habe gar keinen guten Orientierungssinn. Gebiet, das, -e area Das Gebiet am Rhein ist berühmt für seinen Wein. Objekt, das, -e object Mein Baby interessiert sich nur für bunte Objekte, die sich bewegen. Landschaft, die, -en scenary Ich mag die Landschaft zwischen Elbe und Weser. abstrakt abstract Das ist mir zu abstrakt. Kannst du nicht deutlicher werden? Art, die, -en way Mir gefällt die Art, wie er spricht. Zustimmung, die, -en agreement Mit Kopfnicken kann man Zustimmung ausdrücken. Widerspruch, der, ″-e disagreement Ich akzeptiere keinen Widerspruch. Ablehnung, die, -en rejection Auf meine Bewerbung bekam ich leider eine Ablehnung. Kommentar, der, -e comment Spar dir deine Kommentare! klug, klüger, am klügsten intelligent Albert Einstein war sehr klug. Physiotherapeut/in, der/die, -en/-nen physiotherapist Mein Arzt hat mich zur Physiotherapeutin geschickt. Schneider/in, der/die, -/-nen tailor Ingeborg ist von Beruf Schneiderin. erledigen handle, attend to Ich habe heute viel zu erledigen. Menü, das, -s menu Ich nehme das Menü. Als Vorspeise hätte ich gern die Suppe. Eheberater/in, der/die, -/-nen marriage counselor Ihr hattet schon wieder Streit? Geht doch mal zu einem Eheberater. vereinbaren arrange Wollen wir einen Termin für nächste Woche vereinbaren? Wann passt es Ihnen? Kerzenlicht, das, -er candlelight Ein schönes Abendessen bei Kerzenlicht finde ich sehr romantisch. unternehmen, unternahm, unternommen venture, undertake something Hast du am Wochenende Zeit? Ich hätte Lust, etwas zu unternehmen. überhaupt (nicht) (not) at all In die Oper gehe ich überhaupt nicht gerne. Kontaktanzeige, die, - n lonely hearts ad Nadine hat ihren neuen Freund über eine Kontaktanzeige kenne gelernt. Sportfanatiker/in, der/die, -/-nen sports nut, fanatic Ich bin ein totaler Sportfanatiker und trainiere mindestens fünfmal die Woche.
  8. 8. Studio d B1, Einheit 3: Männer – Frauen – Paare 8 Chiffre, die, -n code Bei Kontaktanzeigen gibt man meistens nur eine Chiffre an. Zusammensein, das, * get-together Wenn du Lust auf ein romantisches Zusammensein hast, dann melde dich bei mir. Krebs-Mann, der, ″-er (Sternzeichen) cancerian Krebs-Mann sucht Löwe-Frau für romantische Stunden. effektiv effective Tag und Nacht zu arbeiten ist nicht effektiv.

×