Urbanophil socialbar

478 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
478
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Urbanophil socialbar

  1. 1. URBANOPHIL urbanophil [at] socialbar – Tim Birkholz 2. Oktober 2012
  2. 2. URBANOPHIL Agenda Selbstverständnis & Arbeitsweise Aktivitäten Diskussion
  3. 3. URBANOPHIL undStadt- und RegionalplanerArchitekten 19 aktive Mitglieder urbanoQUIZ urbanoTOURS DiskussionenKonferenzen URBANOPHIL Kooperationspartner Netzwerk für urbane Kultur urbanoSALON Petitionen Interdisziplinarität gemeinnütziger Verein urbanoFILMS Weblog - urbanophil.net
  4. 4. URBANOPHILThemenDigitale Stadt Städtebau & ArchitekturUrbane Mobilität Video, Film & FotografieGrüne Stadt Kunst & KulturStadtentwicklung & Stadtpolitik
  5. 5. URBANOPHILNetzwerkartige OrganisationsstrukturTeil der Netzwerkgesellschaft(M. Castells)
  6. 6. URBANOPHIL- Entwicklung als Netzwerk
  7. 7. URBANOPHIL- Entwicklung als Netzwerk
  8. 8. URBANOPHILArbeitsweise
  9. 9. URBANOPHILSelbstverständnis„Wir begeben uns gemeinsam auf die Suche nach Entwicklungen im Kontextdes Urbanen. Denn Städte begreifen wir als besondere Lebensräume,Spielwiese, Nährboden für Ideen und Experimente – Pool unterschiedlichsterLebensgefühle. Und möchten dabei für das Urbane begeistern.“
  10. 10. URBANOPHILurbanoFILMS
  11. 11. URBANOPHILKonferenz: Blogging the City, Mai 2011
  12. 12. URBANOPHILWeblog
  13. 13. URBANOPHILVeränderung durch bessere Information!? „We worked for 8 hours. We painted 5 kms. We spent less than 1.000 dollars. How much would it cost to actually build the bicycle infrastructure the city needs?“
  14. 14. URBANOPHILZukunft... Erweiterung des Themenspektrums... Kooperationen mit Unis etc.... Vorträge, Konferenzen... Medienpartnerschaften… Ausschreibungen... Kommentieren und Einmischen... aber auch zunehmend: Vereinbarkeit von Beruf, Privatleben und ehrenamtlicher Arbeit als Herausforderung.
  15. 15. URBANOPHILFazitUrbanophil ...... ist Teil der neuen Öffentlichkeit... gestaltet aktiv mit (z.B. Petitionen)... nutzt soziale Medien zur Information, Kommunikation, Diskussion, Vernetzung, Kollaboration... ist auch viel offline unterwegs...
  16. 16. URBANOPHILDiskussionsfragen… mehr urbane Lebensqualität durch soziale Medien?… lässt sich Mobilität durch Blogs, Facebook & Co verändern?… wie kann „Best Practice“ übertragen werden in lokale Politik und Planung?… Urban Gardening, urbane Interventionen, Crowdmaps als neue Phänomene
  17. 17. URBANOPHIL Danke für die Aufmerksamkeit! www.urbanophil.net www.facebook.com/urbanophil Tim Birkholz: t.birkholz@urbanophil.net

×