VORARLBERGER ELEKTRO- UNDMETALLINDUSTRIEEin Unternehmensverband wirbt inSocial Media um Fachkräfte
WER ODER WAS IST DIE V.E.M.?  • 5 Fachvertretungen arbeiten ohne  Formalitäten unter dem Dach der  Wirtschaftskammer zusam...
EMPLOYER BRANDING  IN DER V.E.M.Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaft...
KOMMUNIKATIONS-PORTFOLIO                                                                 Print, TV,                       ...
FACEBOOK – 3 PAGES  • Lehrlinge in der V.E.M.  (facebook.com/vemkarriere)  1.000 Fans  seit Sommer 2009  • Lehre am Ball  ...
WARUM FACEBOOK?© allfacebook.deKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschafts...
WARUM FACEBOOK?© allfacebook.deKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschafts...
STATISTIKSind unsere Fans in unserer Kernzielgruppe?
HABEN WIR DIE „RICHTIGEN“ FANS?Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschafts...
VIRALITÄTKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
VIRALITÄT                                                              © Dan Zarella (Juni 2012)Karriere in der innovativs...
HERAUSFORDERUNGENRecruiting & Unternehmensverband
HERAUSFORDERUNGEN  • Eigentlich kein Recruiting sondern „nur“ Imagearbeit &  Unterstützung der Betriebe bei ihren Recruiti...
NICHT JEDEAKTION WIRKTfacebook.com/vemkarriere
„NORMALER“ VS. PROMOTED POSTKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftssta...
V.E.M. T-SHIRT FACTORYKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte...
MISSION FUNKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
V.E.M.-LandkarteKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europ...
BERUFSORIENTIERUNGS-MESSE  MIT SOCIAL MEDIA BOX                                                              social-media-...
BERUFSORIENTIERUNGS-MESSE  MIT SOCIAL MEDIA BOXKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führe...
BAND VOTING  • Lehrlingsband für Auftritt beim Lehrlingsball gesucht  • Voting per Like in einem Fotoalbum  • Band mit den...
AUFWAND & ERFOLGSocial Media-Präsenz
AUFWAND  • Social Media-Team besteht im Wesentlichen aus 2    Personen: V.E.M.-GF für laufende Betreuung &    1 Mitarbeite...
ERFOLG  • Keine Erfolgsmessung im klassischen Sinn möglich  • Kein Social Media Monitoring – gesprochen wird über die  Bet...
TIPPS FÜR EINENERFOLGREICHEN START
FACEBOOK-PAGE – ABER WIE?  • Content sichern – wer kann wann was liefern? Social Media-  “Freaks“ im Unternehmen identifiz...
KONTAKTMag. Sebastian Manhart, MBAmanhart.sebastian@wkv.atwww.vem.atTel. +43 / 5522 / 305-224
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

V.E.M. & Facebook @ SMRC 2012

497 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hintergründe zum Engagement der V.E.M., Vorarlberger Elektro- und Metallindustrie auf Facebook

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
497
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
75
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

V.E.M. & Facebook @ SMRC 2012

  1. 1. VORARLBERGER ELEKTRO- UNDMETALLINDUSTRIEEin Unternehmensverband wirbt inSocial Media um Fachkräfte
  2. 2. WER ODER WAS IST DIE V.E.M.? • 5 Fachvertretungen arbeiten ohne Formalitäten unter dem Dach der Wirtschaftskammer zusammen. • 110 Unternehmen • ca. 16.000 Mitarbeiter • ca. EUR 4 Mrd. Umsatz p.a. • Exportquote ca. 90% • Intensive inhaltliche Zusammenarbeit in HR & Ausbildung • Kern der Zusammenarbeit seit der Gründung vor knapp 40 Jahren: Lehrlingsausbildung • 350 neue Lehrlinge p.a.Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  3. 3. EMPLOYER BRANDING IN DER V.E.M.Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  4. 4. KOMMUNIKATIONS-PORTFOLIO Print, TV, Radio, Sponsor Facebook Wiki Lehrlinge Facebook Lehrlings HTL „auf- blog wärts“ vem.at News- Google+ letter YouTube TwitterKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  5. 5. FACEBOOK – 3 PAGES • Lehrlinge in der V.E.M. (facebook.com/vemkarriere) 1.000 Fans seit Sommer 2009 • Lehre am Ball (facebook.com/lehrlingsball) 800 Fans seit Herbst 2010 • Karriere in der V.E.M. (facebook.com/karriereindervem) 70 Fans seit Mai 2012 Kennzahlen und Aktivitäten beziehen sich in der Folge immer auf die Lehrlings-PageKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  6. 6. WARUM FACEBOOK?© allfacebook.deKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  7. 7. WARUM FACEBOOK?© allfacebook.deKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  8. 8. STATISTIKSind unsere Fans in unserer Kernzielgruppe?
  9. 9. HABEN WIR DIE „RICHTIGEN“ FANS?Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  10. 10. VIRALITÄTKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  11. 11. VIRALITÄT © Dan Zarella (Juni 2012)Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  12. 12. HERAUSFORDERUNGENRecruiting & Unternehmensverband
  13. 13. HERAUSFORDERUNGEN • Eigentlich kein Recruiting sondern „nur“ Imagearbeit & Unterstützung der Betriebe bei ihren Recruitingaktivtäten • Content: Wir können nur tw. selbst Content generieren, sind zu einem großen Teil auf das Zuliefern aus den Betrieben angewiesen. Kaum Content-Planung im Voraus möglich. • Nur 2 ernsthaft betriebene Facebook-Pages von V.E.M.- Unternehmen. Lehrlings-Websites haben niedrigen News- Anteil • Lehrlinge und ihr Netzwerk erreichen wir theoretisch am einfachsten über ihre Ausbilder, die mehrheitlich wenig Facebook-affin sind • V.E.M. ist nicht Arbeitgeber – keine emotionale Bindung von Mitarbeitern an die MarkeKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  14. 14. NICHT JEDEAKTION WIRKTfacebook.com/vemkarriere
  15. 15. „NORMALER“ VS. PROMOTED POSTKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  16. 16. V.E.M. T-SHIRT FACTORYKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  17. 17. MISSION FUNKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  18. 18. V.E.M.-LandkarteKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  19. 19. BERUFSORIENTIERUNGS-MESSE MIT SOCIAL MEDIA BOX social-media-box.comKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  20. 20. BERUFSORIENTIERUNGS-MESSE MIT SOCIAL MEDIA BOXKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  21. 21. BAND VOTING • Lehrlingsband für Auftritt beim Lehrlingsball gesucht • Voting per Like in einem Fotoalbum • Band mit den meisten Likes darf auftreten – kleine Gage • Keine Preise für User, kein Gewinnspiel • Siegerband sammelte in 10 Tagen über 250 Likes für ein Bild auf unserer Page (bei damals ca. 500 Fans der Page) • Bands haben alle ihr Netzwerk aktiviertKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  22. 22. AUFWAND & ERFOLGSocial Media-Präsenz
  23. 23. AUFWAND • Social Media-Team besteht im Wesentlichen aus 2 Personen: V.E.M.-GF für laufende Betreuung & 1 Mitarbeiterin einer Werbeagentur für Koordination Grafik & Programmierung • Sehr, sehr kurze Entscheidungswege <-> Alleinbetreuung • Content ergibt sich oft großteils aus den Inhalten der Website, die auf einer oder mehreren Plattformen dann kommuniziert werden. • Kosten p.a. ca. EUR 5.000,-- brutto zzgl. ca. 30 Minuten täglicher PflegeaufwandKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  24. 24. ERFOLG • Keine Erfolgsmessung im klassischen Sinn möglich • Kein Social Media Monitoring – gesprochen wird über die Betriebe und nicht die V.E.M. • Wir freuen uns über Fans, Interaktion und LobKarriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  25. 25. TIPPS FÜR EINENERFOLGREICHEN START
  26. 26. FACEBOOK-PAGE – ABER WIE? • Content sichern – wer kann wann was liefern? Social Media- “Freaks“ im Unternehmen identifizieren. • Auf die Bewerbung nicht vergessen – Content geht aber vor • Klare, kurze Entscheidungswege inkl. ausgearbeiteten Krisenszenarien • Professionelle Unterstützung sichern (Grafik, Programmierung, Foto, ...) • Zurückhaltender Einsatz von Gewinnspielen • Nicht ungeduldig starten – keine überzogenen Erwartungen! • Planung und Strategie ist gut – einfach mal probieren ist aber auch erlaubt. • Schauen Sie sich die Konkurrenz an.Karriere in der innovativsten Branche Vorarlbergs.Erfolg an einem der führenden Wirtschaftsstandorte Europas.
  27. 27. KONTAKTMag. Sebastian Manhart, MBAmanhart.sebastian@wkv.atwww.vem.atTel. +43 / 5522 / 305-224

×