Handy Kids - Die Markteroberung der Smartphones<br />iPhone & Co – Gefahren der technischen Errungenschaften <br />
Inhalt<br />Definition Smartphone<br />Funktionsmerkmale<br />Verkaufszahlen & Marktanteile<br />Marktanteil der Jugendlic...
Definition Smartphone<br />Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, dass vor allem durch Computerfunktionen besticht<br />Smar...
Funktionsmerkmale<br />Kommunikationszentrale <br />Funktionen des normalen Handys+Internetfunktionen<br />Personal Inform...
Verkaufszahlen & Marktanteile<br />
Marktanteile 2009<br />Marktanteile 2010<br />
Marktanteil der Jugendlichen<br />
Besondere Reize für Jugendliche<br />permanenter Internetzugang(Internetflatrate)<br />->  permanente Möglichkeit des Zugr...
„kostengünstiger Vertrag“<br />-> nahezu unbegrenzter SMS Versand und Telefonminuten durch lukrative Angebote der Anbieter...
Gefahren<br />durch die ständige Internetverbindung besteht erhöhtes Suchtpotential, vor allem für soziale Netzwerke wie b...
Zugangsmöglichkeiten<br />durch die Internetverbindung ist der Zugang zu gewaltverherrlichenden, pornographischen und ähnl...
Betrug & Abzocke<br />Die sogenannten „Apps“ (Andwendungsprogramme) ermöglichen es Betrügern mit technischen Know-How an p...
Zusammenfassung<br />Smartphones:<br />bergen ein enormes Suchtpotential<br />können zu einem vermehrt unpersönlichen Sozi...
Quellen<br />Homepage der Deutschen Telekom (www.t-mobile.de)<br />Homepage der Gartner Inc. (www.gartner.com)<br />Google...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Handy kids - die Markteroberung der Smartphones

401 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Smartphones werden immer mehr zum Verkaufsschlager bei Kinder und Jugendlichen.
Auf die Verlockungen, aber auch die damit zusammenhängenden Gefahren soll in dieser Präsentation eingegangen werden.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
401
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
51
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Handy kids - die Markteroberung der Smartphones

  1. 1. Handy Kids - Die Markteroberung der Smartphones<br />iPhone & Co – Gefahren der technischen Errungenschaften <br />
  2. 2. Inhalt<br />Definition Smartphone<br />Funktionsmerkmale<br />Verkaufszahlen & Marktanteile<br />Marktanteil der Jugendlichen<br />Besondere Reize für Jugendliche<br />Gefahren<br />Suchtpotential<br />Zugangsmöglichkeiten<br />Betrug & Abzocke<br />Zusammenfassung<br />Quellen<br />
  3. 3. Definition Smartphone<br />Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, dass vor allem durch Computerfunktionen besticht<br />Smartphone -> Kombination aus Mobiltelefon, PC & PDA<br />
  4. 4. Funktionsmerkmale<br />Kommunikationszentrale <br />Funktionen des normalen Handys+Internetfunktionen<br />Personal Information Manager<br />Adressbuch,(Termin)-Kalender<br />Medienfunktionen (MP3,Video,Bildbetrachter)<br />Datenspeicher<br />Diktiergerät<br />
  5. 5. Verkaufszahlen & Marktanteile<br />
  6. 6. Marktanteile 2009<br />Marktanteile 2010<br />
  7. 7. Marktanteil der Jugendlichen<br />
  8. 8. Besondere Reize für Jugendliche<br />permanenter Internetzugang(Internetflatrate)<br />-> permanente Möglichkeit des Zugriffs auf soziale Netzwerke und Instant Messenger<br />
  9. 9. „kostengünstiger Vertrag“<br />-> nahezu unbegrenzter SMS Versand und Telefonminuten durch lukrative Angebote der Anbieter (SMS- und Telefonflatrates)<br />
  10. 10. Gefahren<br />durch die ständige Internetverbindung besteht erhöhtes Suchtpotential, vor allem für soziale Netzwerke wie bspw. Facebook und Twitter oder Instant Messenger wie ICQ und MSN<br />Durch SMS- und Telefonflatrates wird alles unpersönlich abgewickelt<br />-> führt zu einem verstärkt unpersönlichen Sozialleben<br />Suchtpotential <br />
  11. 11. Zugangsmöglichkeiten<br />durch die Internetverbindung ist der Zugang zu gewaltverherrlichenden, pornographischen und ähnlichen Videos jederzeit problemlos möglich<br />Jederzeit Zugriff auf Videoportale<br />
  12. 12. Betrug & Abzocke<br />Die sogenannten „Apps“ (Andwendungsprogramme) ermöglichen es Betrügern mit technischen Know-How an persönliche Daten, wie etwa die Kontodaten, zu gelangen<br />-> Gefahren beim Online-Banking und anderen Transaktionen<br />
  13. 13. Zusammenfassung<br />Smartphones:<br />bergen ein enormes Suchtpotential<br />können zu einem vermehrt unpersönlichen Sozialleben führen<br />bieten raschen und leichten Zugriff auf Gewalt- und Pornovideos<br />können Sicherheitslücken aufweisen, die es Betrügern ermöglicht an persönliche Daten zu gelangen<br />
  14. 14. Quellen<br />Homepage der Deutschen Telekom (www.t-mobile.de)<br />Homepage der Gartner Inc. (www.gartner.com)<br />Google Bildersuche<br />

×