Impulsvortrag Marketing Vertrieb

2.024 Aufrufe

Veröffentlicht am

Arbeitskreis Marketing + Vertrieb des SIBB e.V.
Datum: 5.11.2010
Autor: Claudia Meier - Procedera

Veröffentlicht in: Business, News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.024
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Impulsvortrag Marketing Vertrieb

  1. 1. Impulsvortrag Marketing AK Marketing & VertriebAK Marketing & Vertrieb November 2010 November 2010 1
  2. 2. Marketing-Historie Bisherige Firmen: Aurum 7 Mitarbeiter, Organisationsberatung Gedilan 39 Mitarbeiter, Bankberatung Gedilan 25 Mitarbeiter, Software-Firma, Produkt: Nautilus Procedera 7 feste Mitarbeiter, Bankberatung November 2010 2 Procedera 7 feste Mitarbeiter, Bankberatung Avenjo 10 Mitarbeiter, Software-Vertriebs-und Implementierungs-Firma, Produkt: SAP ByDesign Marketingverantwortung nebenbei: solution-for-finance (besser-berlin), Amt24, vereinzelt als Auftrag für IT-Firmen
  3. 3. Marketing Produkt vs. Dienstleistung Für mich eine ganz andere Art von Marketing (und Vertrieb) notwendig These: Für ein Produkt größere Fassade notwendig als in der Unternehmensberatung Viel mehr Marketing notwendig, weil viel mehr Leads November 2010 3 Viel mehr Marketing notwendig, weil viel mehr Leads notwendig sind ? Personen im Hintergrund lassen ? Eher größere und mehr Veranstaltungen notwendig? Aber vielleicht ist das falsch…?
  4. 4. Projekt: Aufbau einer neuen Firma Strategie-Wochenende (n), Businessplan Drei Teams am Anfang Kaufmännisches Team Fachliches Team (Lieferfähigkeit aufbauen) November 2010 4 Fachliches Team (Lieferfähigkeit aufbauen) Marketingteam Sobald das Marketingteam die Grundlagen erstellt hat startet das Vertriebsaufbau-Team
  5. 5. Marketing-Team i.d.R. Projektleiter fachlicher Mitarbeiter Marketing Assistenz Social-Media-Mitarbeiter November 2010 5 PR-Berater Marketingagentur
  6. 6. Vorgehen im Marketing Kommunikationsstrategie inkl. Zielgruppendefinition, CI und USP‘s Marketingmaßnahmenplan Webseite, Blog, Portal, Social-Media-Marketing, Suchmaschinen November 2010 6 Marketingmaterial, Messestand, Visitenkarten,…. Veranstaltungen (flankiert über Netzwerke) Regelmäßige Anpassung der Kommunikations-Strategie
  7. 7. Fazit Marketing ist ein wichtiger Schlüssel zumindest bei Produktfirmen Die Marketing-Fassade sollte so „groß“ sein, wie man in „X“ Jahren sein will November 2010 7 Die Wirkung wird von IT-Firmen meist unterschätzt Oft fehlt Geduld und Stringenz Geeignete Mitarbeiter sind notwendig Kreatives Umfeld hilft immens Ohne professionelle Begleitung wird es aus meiner Erfahrung nichts
  8. 8. Und wie gründen Sie Ihre Firmen? Claudia Meier Geschäftsführender Gesellschafter Procedera Consult GmbH Emser Platz 2 10719 Berlin November 2010 8 10719 Berlin Tel. +49 (0)30 86 00 8 22-0 Fax +49 (0)30 86 00 8 22-10 Mobil +49 (0)163 383 2003 claudia.meier@procedera.de

×