Der Aufbau der nächsten großenEisenerz-Mine im “Labrador-Trog”Unternehmenspräsentation1.August 2012                       ...
VORAUSBLICKENDE AUSSAGENBestimmte hierin enthaltene Informationen in Bezug auf Champion Minerals Inc., einschliesslich der...
Über Champion Minerals  Fortgeschrittene Eisenerz-Explorations- und Entwicklungsprojekte in  Kanada`s Haupteisenerz-Bezirk...
Quebec’s nächstebedeutende Eisenerz-MineFire Lake North (FLN) Entwicklungs-Projekt   Die PEA vom 21.Nov. 2011 zeigt die M...
KapitalstrukturAktien-Daten und Cash-Position mit Stand 31.Juli 2012.                          Ausstehende Aktien     119....
Erfahrenes Management Team   Zusammen über 200 Jahre Explorations- und Minen-ErfahrungBoard of Directors                  ...
Warum in Champion investieren?                      Günstige                    Champion Minerals’                  Rahmen...
Attikamagen                                                       Schienen-Infrastruktur                                  ...
Infrastruktur des weltklasse Hafens von Sept-IsleAuf Wachstumskurs als Antwortauf die steigende Nachfrage  Pointe Noire Mu...
Entwicklung: Fire Lake North Projekt            Oil Can Projekt 6 km           vom FLN Konzentrator                       ...
11
Fire Lake North Entwicklungs-Projekt    Nov. 2011: Update zur vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) – Highlights    ...
Fire Lake North ProjektVorläufige WirtschaftlichkeitsstudieOPERATIVE AUSGABEN (US$/TONNE KONZENTRAT)                      ...
Fire Lake North Projekt AblaufplanEntwicklung, Konstruktion und Produktion                                     2011       ...
Fire Lake North Projekt    Wachstum durch Entwicklung  Machbarkeitsstudie: Frühes Q4 2012.  Pressemeldung vom 21.Juni 20...
Fire Lake North – MetallurgiePressemeldung, 1.August 2012 Qualitativ hochwertiges “Sinter-Konzentrat” mit sehr wenigen Sc...
Fire Lake North Development Project                                      17                                           17
Fire Lake North Development Project                                      18
Moire Lake ProjektErste Ressourcenschätzung: 29.März 2012                                              Mineralische Resso...
Moire Lake ProjektInfrastruktur: Angrenzend and Bahn (8km), Strasse und Elektrizität                                      ...
Oil Can Projekt                                                                Erste Mineral-Ressourcenschätzung          ...
Oil Can Projekt Explorations-Upside Das 2011-er Bohrprogramm brachte lange Magnetit-Hämatit Eisen-  Formations-Durchschlä...
Oil Can ProjektExplorations-Upside                                             Süd & Ost Zonen                            ...
Oil Can ProjektExplorations-Upside                                       Zentral Zone                                 (Ric...
Oil Can ProjektExplorations-Upside                                       Nord Zone                              Sektion 58...
MeilensteineFire Lake North Definitions-Bohrungen                                       Abgeschl.Upgedatete PEA für Fire L...
Warum in ChampionMinerals investieren? Fire Lake North NPV: $4 Mrd. @ 8% DCF. Angrenzende Oil Can Erste Ressourcenschätz...
Danke!         FSE: P02; OTCQX: CPMNF                                  28                                       28
Fire Lake North Explorations-Camp                                    Grobkörniger spekularerGrobkörniger spekulrer Hämatit...
O’Keefe Purdy ProjektExplorations-Upside                        30
Fortgeschrittene ExplorationBellechasse Projekt                                  Harvey Tuttle ProjektNI 43-101 Inferred ...
Labrador Trog jährliche ProduktionEisenerz-Produktions-Upside                                                          Der...
Globale Stahl Produktion zeigt    fortwährende Nachfrage nach Eisenerz1,600,000                                China’s CAG...
Eisenerz-Typen                          Grobkörniger spekularer Hämatit    Versandfähiges Erz   Magnetischer Taconit   Gro...
Fermont Eisenerz-Distrikt         (“FIOD”)Historisch haben die Fermont undLabrador Camps 33 Mta produziert       RTZ/IOC =...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

August1germancp

283 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Investorbeziehungen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
283
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
13
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

August1germancp

  1. 1. Der Aufbau der nächsten großenEisenerz-Mine im “Labrador-Trog”Unternehmenspräsentation1.August 2012 FSE: P02; OTCQX: CPMNF
  2. 2. VORAUSBLICKENDE AUSSAGENBestimmte hierin enthaltene Informationen in Bezug auf Champion Minerals Inc., einschliesslich derEinschätzung des Managements bezüglich zukünftiger Pläne und Vorhaben, können vorausblickendeAussagen darstellen gemäß geltendem Wertpapierrecht und bergen daher Risiken, einschliesslich,aber nicht beschränkt auf Risiken in Zusammenhang mit der Exploration, Betriebskosten,Produktionskosten, Volatilität von Aktienkursen, Währungsschwankungen, ungenauen Ressourcen-und Reservenschätzungen, Umweltrisiken und dem Zugang zu ausreichendem Kapital von internenund externen Quellen.Als Folge können tatsächliche Ergebnisse erheblich von den in den vorhergesagten Aussagenabweichen. Pläne, Absichten oder Erwartungen die in den vorausschauenden Aussagen angegebensind oder auch Informationen sollen nicht als Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Ereignisseverstanden werden, und sind nicht notwendigerweise genaue Indikationen ob oder wann oder durchwen solche Ergebnisse oder Ereignisse erreicht werden.Wenn nicht gesetzlich vorgeschrieben, weisst Champion Minerals Inc., ausdrücklich jede Absicht vonsich und unternimmt keinerlei Auflagen, jegliche vorausschauende Aussagen oder Informationen zuaktulaisieren falls sich Gegebenheiten ändern.Die erwähnten historischen Mineral-Ressourcen sind streng historischer Natur und entsprechen nichtden Bestimmungen des National Instrument 43-101 Mineralressourcen- und Mineralreserven-Standards und sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Eine qualifizierte Person hatnoch nicht ausreichend daran gearbeitet, dass die historischen Mineralressourcen dem aktuellenNational Instrument NI-43-101 entsprechen. 2
  3. 3. Über Champion Minerals Fortgeschrittene Eisenerz-Explorations- und Entwicklungsprojekte in Kanada`s Haupteisenerz-Bezirk, dem “Labrador-Trog” Fermont Projekte (710 km2)  17 Liegenschaften im Fermont Quebec Mining Camp  Das Flagschiffprojekt Fire Lake North durchläuft aktuell gerade eine Machbarkeitsstudie  Mehr als 4 Mrd. Tonnen dem NI 43-101 Standard entspr. Eisenerz-Vorkommen auf 5 von 17 Projekten.  100% direkte Beteiligung, 3% NSR (C$1.5 Mio. zum Rückkauf von zusätzlich 0,5% NSR) Attikamagen Liegenschaft (310 km2)  Champion Minerals hält eine 44% Beteiligung  Eine Tochtergesellschaft von Century Iron Mines Corp. (56% Beteiligung) hat die Option, bis zu 60% Beteiligung an dem Projekt zu erwerben, durch Zahlung weiterer 3 Mio. CAD an Explorationsausgaben bis Mai 2014*.* CHM 44% / Century Iron Ore Mines Tochter. 56%; Investment von WISCO von 25% ($60M) und Minmetals von 5% ($12M) 3
  4. 4. Quebec’s nächstebedeutende Eisenerz-MineFire Lake North (FLN) Entwicklungs-Projekt Die PEA vom 21.Nov. 2011 zeigt die Möglichkeit auf, 8,7 Tonnen Konzentrat pro Jahr zu produzieren und das innerhalb der ersten 25 Jahre des 40- jährigen Minenlebens  innerhalb der ersten 5 Jahre sollte man durchschnittlich ca. 10 Mio. Tonnen Konzentrat herstellen können. Netto-Kapitalwert von $4 Mrd. bei einer abgezinsten Cash-Flow-Rate von 8% mit einem internen Zinsfuß von 41.5% und einem Rückzahlungs- Zeitraum von 2,3 JahrenEtablierter Eisenerz-Bezirk Kanada produziert 44 mtpy Eisenerz-Konzentrat im südlichen Teil des Labrador- Gürtels  diese Zahl sollte sich innerhalb der nächsten 10 Jahre um weitere 200 mtpy erhöhen, sollten alle Entwicklungsprojekte wie geplant umgesetzt werden Entwickelte Gleis-, Elektrizitäts- und Hafen-Infrastruktur - Quebec’s Plan Nord: $80 Mrd. Investment über die nächsten 25 Jahre im nördl. Quebec für verschiedene Vorhaben inkl. Infrastrukturprojekten - Wettbewerbsfähige Strompreise: ~ $0.04 - $0.045; Preis kann in 2012 verhandelt werden - Weltklasse Multi-User-Hafenprojekt (5mMtpy) eingeleitet.Bewährtes Team Verstärkter Verwaltungsrat und Vorstand mit früheren Management-Mitgliedern von Consolidated Thompson Iron Mines 4
  5. 5. KapitalstrukturAktien-Daten und Cash-Position mit Stand 31.Juli 2012. Ausstehende Aktien 119.3 Mio. Warrants 10.0 Mio. @ C$2.59 (durchschnittlicher Basispreis) (7.0 Mio. @ C$3.00 nicht ausübbar vor Nov. 2014 0.8 Mio. @ C$2.84 verfallend im Feb. 2013 2.22 Mio. @ C$1.50 verfallend Okt. 2013, im Besitz von Insidern und Beratern) Optionen 11.6 Mio. @ C$1.03 (durchschnittl. Ausübungspreis) Voll verwässerte ausstehende Aktien 141.1 Mio. Marktkapitalisierung C$112.2 Mio. (basierend auf einem Aktienkurs von $0.04) Cash-Position C$21.9 Mio. Voll verwässerte Cash-Position C$59.7 Mio. Im Besitz vom Management ~ 17% Analysten-Coverage Canaccord Genuity Paradigm Capital Desjardins Capital Markets Raymond James Dundee Capital Markets RBC Capital Markets Fraser Mackenzie Salman Partners Haywood Securities Scotia Capital Jennings Capital Stifel Nicolaus Macquarie Capital Markets TD Securities 5
  6. 6. Erfahrenes Management Team Zusammen über 200 Jahre Explorations- und Minen-ErfahrungBoard of Directors Management TeamTom Larsen Tom LarsenChairman President and CEOAlexander Horvath, P.Eng. Alexander Horvath, P.Eng.Director Executive Vice President, ExplorationJean Depatie, P.Geo. Martin Bourgoin, P.Geo.Director Executive Vice President, OperationsAshwath Mehra Jeff Hussey, P.Geo.Director Executive Vice President, Corporate Business DevelopmentDonald A. Sheldon, LLB., P.Eng. Bruce Mitton, P.Geo.Director Vice President, ExplorationJean Lafleur P.Geo. Jean-Luc Chouinard, P Eng.Director Vice President, Project DevelopmentFrancis Sauvé Miles Nagamatsu, CADirector Chief Financial OfficerJoseph S. C. Chan Jorge EstepaDirector Vice President, Secretary-TreasurerRichard Quesnel: Senior Technical Advisor and Head of the Advisory BoardAdvisory Board: Richard Quesnel, Mick McMullen , Paul Ankcorn and Doug Bache 6
  7. 7. Warum in Champion investieren? Günstige Champion Minerals’ Rahmenbedingungen Wettbewerbsvorteile •Etablierter Eisenerz-Minen- •Fermont Liegenschaft: 17 bezirk  der sog. „Labrador- Eisenerz Brownfield-Projekte Trog“ (710 km2). •Günstige steuerliche •Durchführbarkeitesstufe Fire Rahmenbedingungen (40% Lake North Projekt Steuer-Rückerstattung auf (oberflächige Vorkommen von Explorationsausgaben) grobkörnigen spekularen •Zugang zu günstiger Energie Hämatit)  und naher Schienen- und  Einfacher freizusetzen Hafen-Infrastruktur  Schädliche Elemente •Quebec`s Plan Nord  $80 sind deutlich unter Mrd. über die nächsten 25 den industriespezi- Jahre fischen Grenzen. •Quebec gilt als Weltklasse- •Erfahrenes Team aus Projekt- Gebiet zur Minenentwicklung entwicklern und Minenbauern •Noch nie dagewesene •Grosses Wachstumspotenzial Aussichten für den •Mehrere risikomindernde Eisenerzpreis Maßnahmen wurden eingeleitet •Qualifizierte Arbeitskräfte 7
  8. 8. Attikamagen Schienen-Infrastruktur Quebec North Shore & Labrador Railway (“QNS&L”) Die Verbindung Fire Lake North PEA Base Case High zum Bloom Lake Bahnanschluss benötigt 94km Voltage Gleisstrecke – inkl. Wendestrecken und Power Abstellgleisen. Lines Cluster 1 Die Teilnahme an einer privaten Eisenbahnlösung mit mehreren Nutzern als alternative Transport- / Cluster 2 Beförderungs-Option wird ebenfalls geprüft, um mittel- und langfristige operative Kosten zu senken.Cluster 3 Fermont QNS&L führt nach Sept-Iles und Pointe Noire. Die Eisenbahngesellschaften Bloom Lake und QNS&L gelten als gemeinsame Betreiber. QNS&L Die allgemeinen Betreibergesellschaften vergeben Cartier Rail die Kapazitäten nach dem “first-come, first serve”- Private Prinzip. Common Rail Carrier Cartier Railway:  Verbunden mit Port-Cartier Three Ports/ Stockpile  Im Privatbesitz von ArcelorMittal Locations  Innerhalb der Grenzen der Fire Lake North Gulf of St Lawrence Liegenschaft. 8
  9. 9. Infrastruktur des weltklasse Hafens von Sept-IsleAuf Wachstumskurs als Antwortauf die steigende Nachfrage Pointe Noire Multi-User-Kai Langfristige Vereinbarung vermeldet (20-40 Jahre) am 18.Juli 2012. 10 Mt Schiffs-Lade-Kapazität reserviert mit der Möglichkeit die Tonnage weiter zu erhöhen. Sept-Iles Fertigstellung 31.März 2014; 18 Monate vor "FLN" Inbetriebnahme. Phase 1: 50Mtpy $220 Mio. Pointe Noire Regierung kündigte $55 million Finanzierung oder 25% am Projekt an. Phase 2: Planung für 100 Mtpy.Hafen von Sept-Iles RTZ-IOC Verschiffungs-Einrichtung.Port-Cartier China Max ship Kapazität 300kt ArcelorMittal Verschiffungs-Einrichtung. $2.1B Expansion läuft und beinhaltet eine Erweiterung des Konzentrators mit Hafen- und Schienen-Infrastruktur-Upgrades Liegt 62 km westlich von Sept-Iles. Mit Unterstützung des Hafens von Sept Isles 9
  10. 10. Entwicklung: Fire Lake North Projekt Oil Can Projekt 6 km vom FLN Konzentrator 10
  11. 11. 11
  12. 12. Fire Lake North Entwicklungs-Projekt Nov. 2011: Update zur vorläufigen Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) – Highlights Schlüssel-Ergebnisse Vor-Steuern Interner Zinsfuß (IRR) (8% Discount Rate) 41.5% Cash Flow ohne Abschlag US$10.9 Mrd. Netto-Kapitalwert @ 5% Discounted Cash Flow US$5.6 Mrd. Netto-Kapitalwert @ 8% Discounted Cash Flow US$4.0 Mrd. Based upon the followingDiscounted Cash Flow Netto-Kapitalwert @ 10% assumptions: US$3.2 Mrd. Rückzahlungs-Periode (8% Discount Rate) 2.3 Jahre Kapital-Kosten: US$1,368 Mio. (beinhaltet Schienen- und Hafen-Infrastruktur) Operative Kosten: US$51.01 pro Tonne (durchschnittlich 25 Jahre); US$39.46 pro Tonne (durchschnittl. in den Jahren 1 bis 5) Preis-Prämissen: US$115 pro Tonne Konzentrat von 65% Fe Minen-Laufzeit: 40 Jahre (durchschnittl. 8.7 Mio. Tonnen/Jahr über die ersten 25 Jahre) Wechselkurs-Rate: $1.00 USD zu $1.00 CDN Gesamte Ressourcen(1): 400 Mio. Tonnen zu 30.6% Fe (NI43-101 Measured and Indicated Ressourcen) 661 Mio. Tonnen zu 27.7% Fe (NI43-101 Inferred Ressourcen) In Pit Ressourcen: 921.8 Mio. Tonnen zu 28.8% Fe bei einer 8% cut-off grade 12
  13. 13. Fire Lake North ProjektVorläufige WirtschaftlichkeitsstudieOPERATIVE AUSGABEN (US$/TONNE KONZENTRAT) DURCHSCHNITTL. 25 DURCHSCHNITTL. IN KOSTEN PARAMETER JAHRE DEN JAHREN 1 BIS 5Mining 22.56 12.13Konzentrieren, Zerkleinern und Bearbeiten 4.52 3.97Site Infrastruktur, Verkauf und Verwaltung 4.40 3.39Umwelt-Abraum und Management 0.29 0.26Schienen-Transport 15.52 16.14Hafen-Einrichtungen 3.72 3.57Leasingkosten Ausrüstung 1.67 5.17 Gesamt 52.68 44.63KAPITAL-AUSGABEN (IN US$ MIO.) KOSTENBLÖCKE $ MILLIONENVorab-Freilegung der Tagebaugruben 97.5Konzentrator und Site Infrastruktur inklusive Ausrüstung 682.3Eisenbahn (62km Distanz und 94km gesamt inkl. Wende- und Abstellgleisen) 228.8Hafen-Einrichtungen: Waggon-Ausrüstung, Stapler, Förderband 96.8Umwelt- und Abraum Management 27.9Weitere Vor-Produktions-Kosten 34.0 Zwischensumme 1,167 Unvorhergesehene Kosten 201 Gesamt 1,368 13
  14. 14. Fire Lake North Projekt AblaufplanEntwicklung, Konstruktion und Produktion 2011 2012 2013 2014 2015 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4Diamond DrillingScoping StudyFeasibility StudyEnvironmental / Social StudiesCommunity ConsultationPermittingConstructionProduction 14
  15. 15. Fire Lake North Projekt Wachstum durch Entwicklung  Machbarkeitsstudie: Frühes Q4 2012.  Pressemeldung vom 21.Juni 2012: Über 20,000 m Machbarkeits-Definitions-Bohrungen wurden beendet für die Machbarkeitsstudie.  Sowohl die Streichlängen im westlichen (3500m) wie auch im östl. Abbaubereich(2400m) bilden synformale Abschlüsse und sind nach unten offen.  Die Ressourcen erhöhen sich über die in der vorläufigen Wirtschlaftlichkeitsstude von Nov. 2011 definierten Grenzen der Abbaubereiche hinaus.  Mehrere risikosenkende Maßnahmen sind im Gange  2 Schienen-Infrastruktur-Lösungen werden untersucht.Siehe www.championminerals.com für Reports, Karten und Proben 15
  16. 16. Fire Lake North – MetallurgiePressemeldung, 1.August 2012 Qualitativ hochwertiges “Sinter-Konzentrat” mit sehr wenigen Schadstoffen Freisetzung bei 850 micron (-20 mesh) und produziert ein 65-66% Eisen-Konzentrat. Aluminiumoxid ist bei 0.52%; Internationaler Standard < 2%. Al : Si Verhältnis 0.14 entgegen dem industrie-spezifischem Grenzwert von 1. Dieses sehr niedrige Verhältnis von Aluminiumoxid zu to Siliziumoxid ist ein ideales Mix-Produkt für Erzmühlen. Kein magnetischer Separations-Kreislauf nötig.Hochgradiger, grobkörniger speularer Hämatit Quartz spekulare Hämatit-Mineralisation 16
  17. 17. Fire Lake North Development Project 17 17
  18. 18. Fire Lake North Development Project 18
  19. 19. Moire Lake ProjektErste Ressourcenschätzung: 29.März 2012  Mineralische Ressourcenschätzung: Arcelor Mittal Property Boundary  Indicated Resources -164 Mio. Tonnen zu 30.5% Gesamt-Eisen  Inferred Resources - 417 Mio. Tonnen zu 29.4% Gesamt-Eisen  DDH LM11-12: 503 m @ 31% Ges.-Eisen • Kilometrische Synform mit Hämatit and Magnetit Aufschlüssen an der Oberfläche A’  Direkt angrenzend and die Mont-Wright- Mine von ArcelorMittal A 500 meters 19
  20. 20. Moire Lake ProjektInfrastruktur: Angrenzend and Bahn (8km), Strasse und Elektrizität 500 meters 20
  21. 21. Oil Can Projekt Erste Mineral-Ressourcenschätzung  Mögl. niedrige strip ratio < 1 : 1  Mögl. Abbaufläche  150-350m breit  972 Mt Eisen-Oxid zu 33.2% einem 15% Eisen cut-off.  924 Mt gemischte Eisen-Oxid-Mineralisation mit einer Silikat-Komponente.  Diese Ablagerung ist in der Tiefe nach unten offen.  Orientierungsweisende metallurgische Tests deuten auf eine relativ grobkörnige Frei- setzung der Mahlgröße hin.  Es kann “Magnetit-Sinter” mit kommerzieller Nutzbarkeit produziert werden.Für eine größere, detailliertere Karte besuchen Sie bitte:http://www.championminerals.com/vns-site/page-oil_can.html 21
  22. 22. Oil Can Projekt Explorations-Upside Das 2011-er Bohrprogramm brachte lange Magnetit-Hämatit Eisen- Formations-Durchschläge zu Tage, mit Längen bis zu 545 Metern Das 400 Meter Bohrprogramm ist abgeschlossen Ressourcenschätzung geplant für Q2 2012 AUSGEWÄHLTE* ZUSAMMENGEFASSTE PROBEN-ERGEBNISSE LOCH-ID LOCH-LÄNGE AZIMUTH DIP VON BIS INTERVALL** GRAD*** Meter Grad Grad Meter Meter Meter Gesamt Fe% OC11-02 594 310 -45 188.5 590.0 401.5 30.7 Including 246.9 460.4 213.5 33.1 OC11-05 545 020 -45 241.6 545.0 303.4 34.7 Including 407.2 538.0 130.8 36.5 OC11-08 616 180 -50 67.0 612.7 545.7 33.7 Including 67.0 509.3 442.3 36.4 * Ausgewählte zusammengefasste Proben-Ergebnisse spiegeln nur jüngst eingegangene Ergebnisse wieder. Die ausgewählten Komposite sind nicht notwendigerweise repräsentativ für den durchschnittlichen Gehalt oder die Dicke der mineralisierten Zonen oder der möglichen Resourcen. ** Intervalle sind als Senkrecht-Bohrungen zu verstehen und spiegeln nicht den wahren Umfang der mineralisierten Zonen wieder. *** Die Gehalte werden berechnet vom prozentualen Gesamt-Eisengehalt der Proben ausgeführt durch ALS Chemex Labore, die nach der sog. “High Grade/Ores”-Methode und der XRF-Methode vorgehen; 22
  23. 23. Oil Can ProjektExplorations-Upside Süd & Ost Zonen Sektion 9800N (Richtung Norden) Süd Zone OC11-05 OC11-07 Ost Zone OC11-08 303.4m @ 34.7% OC11-02 OC11-19 Ovb OC11-01 incl. 130.8m @ 36.5% Assay Pending 545.7m @ 33.7% IF incl. 442.3 @ IF 36.4% 190.0m @ 30.6% 197.2m @ 26.8% 401.5m @ 30.7% incl. 145.5 @ incl. 213.5 @ 28.1% 33.1% 200 Meter 23
  24. 24. Oil Can ProjektExplorations-Upside Zentral Zone (Richtung Nord-Westen) OC11-14 OC11-16 OC11-03 191.7m @ OC11-10 28.2% Ovb 311.4m @ 27.6% incl. 269.0m @ 29.2% 224.0m @ 28.1% incl. 140.0m @ 472.2m @ 28.0% 30.0% IF incl. 119.6m @ 35.2% 200 Meter 24
  25. 25. Oil Can ProjektExplorations-Upside Nord Zone Sektion 5800E (Richtung Osten) OC11-12 OC11-13 OC11-15 OC11-04 141.5m @ 29.2% OC11-09 Ovb 221.2m @ 25.0% incl. 128.9m @ 28.7% Assays Pending 179.5m @ 32.8% IF 414.1m @ 25.1% incl. 139.0m @ 29.5% 472.2m @ 28.0% incl. 119.6m @ 35.2% 200 Meter 25
  26. 26. MeilensteineFire Lake North Definitions-Bohrungen Abgeschl.Upgedatete PEA für Fire Lake North Abgeschl.Erste NI 43-101 Ressourcenschätzung für Oil Can Projekt (direkt Abgeschl.angrenzend an Fire Lake North Projekt)Metallurgische Ergebnisse - Fire Lake North, Moire Lake, Oil Can Projekte Abgeschl.Fire Lake North Machbarkeits-Studie inkl. Marketing-Studie Q3 2012Fire Lake North Konstruktions-Start Q4 2013Fire Lake North Produktion 2015 26
  27. 27. Warum in ChampionMinerals investieren? Fire Lake North NPV: $4 Mrd. @ 8% DCF. Angrenzende Oil Can Erste Ressourcenschätzung 1,896Mt @ 28.7%. 17 Brownfield Projekte (710 km2) nahe 5 aktiven Minen Ehrfahrenes Team: Exploration; Entwicklung; Konstruktion; Kommissionierungs- & Ablauf-Management Durchfinanziert bis zur Umsetzbarkeit; Günstiges steuerliches Umfeld Quebec`s Plan Nord: Ziel 80 Mrd.$ Investmentsumme Zugang zu Elektrizität und nahe zu Bahn und Hafen Multi-User-Hafen in Planung; Umschlagplatz als Option Zwei Eisenbahn-Optionen im Durchführbarkeits-Stadium Eisenpreis-Range und Vorhersage ist beispiellos Mehrere Risiko senkende Maßnahmen in Bezug auf den Minen-Start werden unternommen 27
  28. 28. Danke! FSE: P02; OTCQX: CPMNF 28 28
  29. 29. Fire Lake North Explorations-Camp Grobkörniger spekularerGrobkörniger spekulrer Hämatit im Hämatit Bohrkern 29
  30. 30. O’Keefe Purdy ProjektExplorations-Upside 30
  31. 31. Fortgeschrittene ExplorationBellechasse Projekt Harvey Tuttle ProjektNI 43-101 Inferred Ressourcen Schätzung: NI 43-101 Inferred Ressourcen Schätzung: 717Mt @ 25% Eisen; magnetit-reich215Mt @ 29% Eisen; durchkreuzte mehrere signifikante Eisen-Magnetit reiche Eisen-Formation Formations-Abschnitte im 2010 BohrprogrammHistorische Ressourcen von 91Mt; weiteres Upside- Gesamt 13,165m Bohrungen abgeschlossen Potential Weniger als 50% der kilometrischenAngrenzend an Hwy 389; 10km von Fire Lake North magnetischen Anomalien wurden getestetSynform Geometrie ist gut für Tagebau Metallurgische Tests laufen gerade Liegt 25 km NW von Fire Lake North Innerhalb der Förder-Distanz des von Fire Lake North geplantem Konzentrators (20-30km) 31
  32. 32. Labrador Trog jährliche ProduktionEisenerz-Produktions-Upside Derzeitige jährliche Zukünftige jährl. Unternehmen Produktion Vorhersage IOC/RTZ 17 mtpy 26 mtpy1 ArcelorMittal 13 mtpy 24 mtpy2 Cliffs Natural Resources (Wuhan) 12 mtpy 28 mtpy Labrador Iron Mines 2 mtpy 5 mtpy Adriana Resources (Wuhan) 0 50 mtpy New Millennium (Tata) 0 27 mtpy Century Iron Mines (Wuhan) 0 ~22 mtpy Champion Minerals 0 ~18 mtpy Alderon Iron Ore Corp. 0 ~16 mtpy Total Current and Forecasted Production 44 ~ 200 mtpy 1. Möglichkeit die Produktion auf bis zu 50 mtpy auszuweiten 2. Möglichkeit die Produktion auf 50 mtpy auszuweiten 32
  33. 33. Globale Stahl Produktion zeigt fortwährende Nachfrage nach Eisenerz1,600,000 China’s CAGR* ist 9.88% über1,400,000 den letzten 30 Jahren gegenüber 2.30% für die gesamte global1,200,000 Stahl-Produktion über den selben Zeitraum.1,000,000 China 800,000 Japan 600,000 Rest of the World 400,000 200,000 - 1980 1985 1990 1995 2000 2005 2010 Quelle: World Steel Association website * CAGR: Compound annual growth rate 33
  34. 34. Eisenerz-Typen Grobkörniger spekularer Hämatit Versandfähiges Erz Magnetischer Taconit Grobkörniger spekularer Hämatit 34
  35. 35. Fermont Eisenerz-Distrikt (“FIOD”)Historisch haben die Fermont undLabrador Camps 33 Mta produziert RTZ/IOC = 17 Mta ArcelorMittal = 13 Mta Wabush = 3 Mta “Marginal Era”: Für 30-40 Jahre vor 2003war der Preis pro Tonne Konzentrat $25- $30/Tonne, Kosten pro Tonne waren ähnlich. Der Durchschnitt der letzten drei Jahre ist $115-$130/Tonne. 2012 liegt der Spot-Preis durchschnittlich bei ~$150-$170/Tonne. 35

×