Infrastrukturen und
      Schnittstellen
        Plädoyer für einen
kulturwissenschaftlich geschulten
     Blick hinter di...
Informationsinfrastrukturen
• Alles, was Informationen zum Fließen bringt.
• Beispiel: Das Buch
• Infrastrukturen werden i...
Informationsinfrastrukturen
• Bedeutung von Normen, Standards und
  Protokollen sowie Schnittstellen.
• Schnittstellen kön...
Zusammenfassung &
     praktische Herausforderungen
• Gestaltung der Schnittstellen: Z. B. wo und wie
  sollen Information...
Dankeschön für Ihre
 Aufmerksamkeit!
www.michaelnagenborg.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Infrastrukturen und Schnittstellen - Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen

556 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
556
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Infrastrukturen und Schnittstellen - Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen

  1. 1. Infrastrukturen und Schnittstellen Plädoyer für einen kulturwissenschaftlich geschulten Blick hinter die Kulissen
  2. 2. Informationsinfrastrukturen • Alles, was Informationen zum Fließen bringt. • Beispiel: Das Buch • Infrastrukturen werden in der Regel nicht wahrgenommen, sind aber deshalb nicht selbstverständlich. (Britz: „FedEx Faktor“) • Infrastruktur-Begriff erinnert uns an materielle Grundlage der Informationsströme.
  3. 3. Informationsinfrastrukturen • Bedeutung von Normen, Standards und Protokollen sowie Schnittstellen. • Schnittstellen können auf Informationen basieren, bspw. biometrischen Daten.
  4. 4. Zusammenfassung & praktische Herausforderungen • Gestaltung der Schnittstellen: Z. B. wo und wie sollen Informationsströme unterbrochen werden? • Infrastrukturen und Schnittstellen verdienen mehr Aufmerksamkeit.
  5. 5. Dankeschön für Ihre Aufmerksamkeit! www.michaelnagenborg.de

×