scoyo

Lernzuwachsmessung

Duisburg, 15.06.2009
Studiendesign
Zur Messung des Lernzuwachses innerhalb der scoyo-Plattform wurde vom Lehrstuhl für
Mediendidaktik der Unive...
Lernzuwachsmessung
(Ergebnisse der Erstanalyse)

Universität Duisburg-Essen
Steinbeis Transferzentrum Bildung und Medien
P...
Prozentualer Lernzuwachs nach Bearbeitung der scoyo
Lernsequenzen
70
60
50
40
30
20
10
0

Die Bearbeitung der scoyo Lernse...
Lernzuwachs nach Lernsequenzen
Stichprobengröße

Prestestergebnis
(arithmetisches
Mittel)

Posttestergebnis
(arithmetische...
M
ec
kl
bu
r
gVo
r
po
m

m
er
n
Ba
N
ie
de yer
n
rs
ac
hs
en
Sa
c
Ba Bra hse
n
n
de
n- den
W
bu
ür
tte rg
m
be
Sc
r
Br g
h...
Prozentualer Lernzuwachs nach Schultyp
90,00%
80,00%
70,00%
60,00%
50,00%
40,00%
30,00%
20,00%
10,00%
0,00%
Gymnasium

Rea...
Empfundener Spielspaß:
"Das Lernen mit scoyo hat mir Spaß gemacht"
70
60
50
40
30
20
10
0
trifft zu

trifft eher zu

triff...
Lernzuwachs nach empfundenem Spielspaß:
"Das Lernen mit scoyo hat mir Spaß gemacht"
80,00%
70,00%
60,00%
50,00%
40,00%
30,...
Lernzuwachs nach Vorwissen
90,00%
80,00%
70,00%
60,00%
50,00%
40,00%
30,00%
20,00%
10,00%
0,00%
ja, schon mal mit dem Them...
Lernzuwachs nach Vorwissen (Quelle)
68,00%
66,00%
64,00%
62,00%
60,00%
58,00%
56,00%
54,00%
52,00%
50,00%
Habe das Thema s...
Filterung unplausibler Fälle
Stichprobe
N = 1163 Fälle

Fallausschluss
nach Zeitmuster
(Bearbeitungszeit
Pretest / Posttes...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Studie zur scoyo-Lernzuwachsmessung

300 Aufrufe

Veröffentlicht am

In einem Forschungsprojekt des Lehrstuhls für Mediendidaktik an der Universität Duisburg-Essen wurde scoyo getestet. Die Frage war dabei: Wie verändert sich der Wissensstand der Kinder, wenn sie eine Woche lang mit scoyo lernen.

Insgesamt nahmen 824 Schüler aus 16 Bundesländern am umfangreichen Feldexperiment teil. Von den Schülern wurden zwei strukturähnliche Tests absolviert, einer vor Beginn, der zweite nach Ende der Testphase. Gemessen wurde, ob sich der Lernzuwachs zwischen den Messpunkten verändert hat.

Fazit der Forscher: Lernen mit scoyo wirkt sich signifikant positiv auf den Lernerfolg aus, durchschnittlich wurde ein Lernzuwachs von 64 % festgestellt.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
300
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Studie zur scoyo-Lernzuwachsmessung

  1. 1. scoyo Lernzuwachsmessung Duisburg, 15.06.2009
  2. 2. Studiendesign Zur Messung des Lernzuwachses innerhalb der scoyo-Plattform wurde vom Lehrstuhl für Mediendidaktik der Universität Duisburg-Essen ein quasi-experimentelles Studiendesign entwickelt, dem ein Versuchsplan mit Vorher- / Nachhermessung zugrunde liegt. Vor dem eigentlichen Feldexperiment fand ein Pretest zur Messung des vorhandenen Vorwissens der Schüler statt (Zeitpunkt t0 / vor Bearbeitung der Lernsequenz). Nach einer Feld- bzw. Lernzeit von einer Woche wurde dann noch ein Posttest (Zeitpunkt t1 / nach Bearbeitung der Lernsequenz) durchgeführt. Bevor die Inhalte einer Lernsequenz präsentiert wurden, erfolgte dabei zunächst einmal die Präsentation der Fragen aus dem Pretest, bevor den Schülern die entsprechenden Lernmodule für eine Zeit von einer Woche freigeschaltet wurden. Nach Ablauf dieser Woche wurde ein Posttest durchgeführt, bei dem die Schüler erneut eine Reihe von Fragen beantworten mussten. Diese waren nicht inhaltsgleich mit den Fragen aus dem Pretest, jedoch strukturähnlich und vom gleichen Schwierigkeitsgrad. Der Test umfasste jeweils zehn Wissensfragen, die sich unmittelbar auf die Inhalte der Lerngeschichten bezogen. Ob und in welchem Umfang die Lernplattform zwischen den Messzeitpunkten tatsächlich genutzt wurde, wurde über die Daten einer Logfile-Analyse geprüft. Zusätzlich wurde noch nach möglichen intervenierenden Variablen für den zu messenden Lernerfolg gefragt, z.B. ob außer der scoyo-Lernplattform noch weitere Lernmaterialien während der Dauer des Experimentes genutzt wurden. Die Zielvariable der Studie bildete der Lernzuwachs ∆LZ zwischen den Messzeitpunkten, d.h. die Veränderung des Wissensstandes der Schüler, wenn man ihr Abschneiden im Pretest mit dem Resultat des Posttests vergleicht. An dem Feldexperiment nahmen insgesamt N= 824 Schüler aus 16 Bundesländern teil. Als Ergebnis des Feldexperimentes wurde ein durchschnittlicher Lernzuwachs von 64 Prozent festgestellt.
  3. 3. Lernzuwachsmessung (Ergebnisse der Erstanalyse) Universität Duisburg-Essen Steinbeis Transferzentrum Bildung und Medien Prof. Dr. Michael Kerres
  4. 4. Prozentualer Lernzuwachs nach Bearbeitung der scoyo Lernsequenzen 70 60 50 40 30 20 10 0 Die Bearbeitung der scoyo Lernsequenzen verbessert das Abschneiden der Schüler im Posttest um 64,32 %
  5. 5. Lernzuwachs nach Lernsequenzen Stichprobengröße Prestestergebnis (arithmetisches Mittel) Posttestergebnis (arithmetisches Mittel) Differenz (absolut) Differenz (Prozent) Signifikanz LS 1 (Mathe: Einführung der Dezimalzahlen) N = 152 5,45 8,07 + 2,61 + 48,07 % p < 0,01 LS 2 (Mathe: Körper, Netze, Schrägbilder) N = 34 4,74 6,32 + 1,59 + 33,33 % p < 0,01 LS 3 (Chemie: Erarbeitung des Stoffbegriffs) N = 280 4,51 7,40 + 2,88 + 64,08 % p < 0,01 LS 5 (Geschichte: Von der Gründung Roms zur Republik) N = 365 3,83 6,85 + 3,01 +78,85 % p < 0,01 Summe über alle LS N = 831 4,40 7,23 + 2,84 + 64,32% p < 0,01 Lernsequenz
  6. 6. M ec kl bu r gVo r po m m er n Ba N ie de yer n rs ac hs en Sa c Ba Bra hse n n de n- den W bu ür tte rg m be Sc r Br g hl es em N w en or ig dr he H o ls in -W tein es tfa le H am n bu rg Be rli n H Sa es ch se sen n R he -An in ha la nd lt -P f S a al z ar la T h nd ür in ge n en Lernzuwachs nach Bundesländern 140,00% 120,00% 100,00% 80,00% 60,00% 40,00% 20,00% 0,00%
  7. 7. Prozentualer Lernzuwachs nach Schultyp 90,00% 80,00% 70,00% 60,00% 50,00% 40,00% 30,00% 20,00% 10,00% 0,00% Gymnasium Realschule Gesamtschule Mittelschule
  8. 8. Empfundener Spielspaß: "Das Lernen mit scoyo hat mir Spaß gemacht" 70 60 50 40 30 20 10 0 trifft zu trifft eher zu trifft eher nicht zu trifft nicht zu 89,7 % der Befragten stimmen der Aussage zu, dass das Lernen mit scoyo Spaß gemacht hat!
  9. 9. Lernzuwachs nach empfundenem Spielspaß: "Das Lernen mit scoyo hat mir Spaß gemacht" 80,00% 70,00% 60,00% 50,00% 40,00% 30,00% 20,00% 10,00% 0,00% trifft zu trifft eher zu trifft eher nicht zu trifft nicht zu Der Lernzuwachs fällt tendenziell bessser aus, je höher der empfundene Spielspaß ist
  10. 10. Lernzuwachs nach Vorwissen 90,00% 80,00% 70,00% 60,00% 50,00% 40,00% 30,00% 20,00% 10,00% 0,00% ja, schon mal mit dem Thema beschäftigt nein, Thema war völlig neu Teilnehmer ohne Vorwissen profitieren stärker von der Bearbeitung einer Lernsequenz als Teilnehmer mit Vorwissen
  11. 11. Lernzuwachs nach Vorwissen (Quelle) 68,00% 66,00% 64,00% 62,00% 60,00% 58,00% 56,00% 54,00% 52,00% 50,00% Habe das Thema schon einmal im Schulunterricht bearbeitet Habe schon mal bei anderer Gelegenheit davon gehört Teilnehmer mit außerschulischem Vorwissen profitieren in stärkerem Maße von der Bearbeitung einer Lernsequenz als Teilnehmer mit schulischem Vorwissen
  12. 12. Filterung unplausibler Fälle Stichprobe N = 1163 Fälle Fallausschluss nach Zeitmuster (Bearbeitungszeit Pretest / Posttest zu gering) Fallausschluss nach Zeitmuster (Bearbeitungszeit Lernsequenz zu gering) bereinigte Stichprobe N = 824 Fälle

×