ErlesenesVeranstaltungen Frühjahr/Sommer 2015
Liebe Buch- und Lese-Begeisterten,
ob Sie sich persönlich bei uns beraten lassen wollen oder gerne auch
auf Ihrem Reader l...
2. Januar 15	
bis 14. März 15
Tütenaktion
Donnerstag
15. Januar 15
Lesung/Gespräch
„Zero“
Lesung und moderiertes Gespräch
...
Der neue Thriller von Bestsellerautor Marc Elsberg hat es in sich,
denn: „Sie wissen, WER und WO wir sind und WAS wir als ...
Literarisch heiter geht es alljährlich zu bei der traditionellen „Fast-
nacht in der Buchhandlung Roth“. Dieses Jahr erwar...
Genießen Sie eine Nacht in der rothen Bücherwelt! Ganz stressfrei
und ohne Termindruck können Sie in dieser Nacht in über ...
Entdecken Sie den Schwarzwald mit uns ganz neu! Das geht gleich 3x
an diesem Abend: Bernd Leix kennt den (Nord-) Schwarzwa...
Heiner Geißler kommt nach Offenburg! Bekannt als streitbarer De-
mokrat und philosophischer Denker hat sich Heiner Geißler...
Entdecken Sie die Bücherwelt einmal ganz anders. Viele Aktionen
warten auf Groß und Klein. Sie werden staunen, was man mit...
Wie treffen wir tatsächlich unsere Entscheidungen? Werner „Tiki“ Kü-
stenmacher nimmt uns mit auf eine Reise zum Mittelpun...
In ihrem Buch „Der Garten meines Lebens“ erzählt Ulla Lachauer die
Geschichte der Sesterhof-Bäuerin: ihr Leben als Bauernt...
Buchhandlung Gustav Roth
Hauptstraße 45
77652 Offenburg
Tel. 0781 9142-0
Fax 0781 9142-22
info@buecher-roth.de
www.buecher...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Buchhandlung Roth in Offenburg Veranstaltungen Frühjahr / Sommer 2015

2.379 Aufrufe

Veröffentlicht am

Unsere Veranstaltungen im Frühjahr / Sommer 2015

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.379
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.585
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Buchhandlung Roth in Offenburg Veranstaltungen Frühjahr / Sommer 2015

  1. 1. ErlesenesVeranstaltungen Frühjahr/Sommer 2015
  2. 2. Liebe Buch- und Lese-Begeisterten, ob Sie sich persönlich bei uns beraten lassen wollen oder gerne auch auf Ihrem Reader lesen und nachts mehr Zeit und Ruhe finden, sich Ihre Literatur auszuwählen - für all Ihre Bücherwünsche sind wir gerne für Sie da: in der Buchhandlung montags bis freitags von 9 – 19 Uhr und samstags von 9 – 18 Uhr. Online rund um die Uhr unter www.buecher-roth.de Zusätzlich bieten wir Ihnen wieder ein buntes Programm, das wir liebevoll für Sie zusammengestellt haben. Es gibt Autoren zum Anfassen, Bücher mit kulinarischem Genuss, Nächte voller Bücherfreuden, Aktionen für kleine und große Leser, Aktuelles, Wissenswertes und Witziges! Dabei sind wir umwelt- bewusst, fröhlich und kompetent. Neben der „rothen Bücherwelt“ gibt es noch Weiteres zu erleben: Die Offenburger Literaturtage „Wortspiel 2015“ im Frühjahr sowie der „Offenburger Lesesommer“ im August. Merken Sie sich gleich die beiden Wortspiel-Termine bei uns vor: Dienstag, 17.03.15, Arno Geiger „Selbstporträt mit Flusspferd“ und Montag, 13.04.15, Klaus Modick „Konzert ohne Dichter“. Sind Sie neugierig geworden? Viel Spaß beim Lesen und voller Vorfreude auf Ihr Kommen grüßt Sie Barbara Roth und das Team der Buchhandlung Roth auch als Hörbuch erhältlich auch als eBook erhältlich Mit der rothen Kultkarte genießen Sie viele Vorteile!
  3. 3. 2. Januar 15 bis 14. März 15 Tütenaktion Donnerstag 15. Januar 15 Lesung/Gespräch „Zero“ Lesung und moderiertes Gespräch mit Marc Elsberg und Prof. Hammer 20 Uhr, Buchhandlung Roth Schmutziger Donnerstag 12. Februar 15 Fastnacht in der Buchhandlung Roth Improvisationstheater „Die Mauerbrecher“ 20 Uhr, Buchhandlung Roth Freitag 27. Februar 15 Lesenacht Eine Nacht im Buchladen Die Nacht der über 40.000 Bücher 20 Uhr, Buchhandlung Roth Sonntag 15. März 15 Lesung & Menü „Schwarzwälder Krimi und Kulinarik“ Kulinarische Lesung mit Bernd Leix 18 Uhr, Restaurant Zauberflöte Montag 20. April 15 Vortrag „Was würde Luther heute sagen“ Vortrag von Dr. Heiner Geißler 20 Uhr, Ev. Stadtkirche Samstag 25. April 15 Aktion Welttag des Buches Spannendes und Kurioses rund ums Buch 10 – 16 Uhr, Buchhandlung Roth Samstag 9. Mai 15 und 11. Juli 15 „Taschenbuch-Schnäppchenmarkt“ Aktionstage jeweils 9 – 17 Uhr, vor der Buchhandlung Roth Dienstag 19. Mai 15 Vortrag „Limbi“ mit Werner „Tiki“ Küstenmacher 20 Uhr, Buchhandlung Roth Samstag 13. Juni 15 „Der Garten meines Lebens“ Besuch bei Agnes Sester, Sesterhof Abfahrt 14 Uhr Termine nach Absprache: Leselust statt Alltagsfrust, 19 – 22 Uhr Die Buchhandlung Roth exklusiv für Sie und Ihre Freunde. Anmeldung erforderlich Rot(h) auf den ersten Blick Der rot(h)e Faden für Frühjahr/ Sommer 2015
  4. 4. Der neue Thriller von Bestsellerautor Marc Elsberg hat es in sich, denn: „Sie wissen, WER und WO wir sind und WAS wir als Nächstes tun werden!“ Nur einer warnt vor der allzu großen Macht einiger We- niger: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Auf der Su- che nach ihm wird die Journalistin Bonsant selbst zur Gejagten, denn in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen! Über dieses aktuelle und hochbrisante Thema wird Daniel Hammer, Professor für IT-Sicherheit an der Hochschule Of- fenburg, im Anschluss an die Lesung zusammen mit Marc Elsberg und Studenten diskutieren. Eintritt im Vorverkauf: 7 € bzw. 5 € (ermäßigt) An der Abendkasse: 8 € bzw. 6 € (ermäßigt) Für KULTkarten-Inhaber 3 € Ermäßigung Buch: Marc Elsberg „Zero“, Blanvalet Verlag, 19,99 € Wir reservieren Ihnen gerne signierte Bücher des Autors. „Zero“ Lesung mit Marc Elsberg und anschließende Diskussion mit Prof. Hammer (HS Offenburg) Donnerstag, 15.01.15 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  5. 5. Literarisch heiter geht es alljährlich zu bei der traditionellen „Fast- nacht in der Buchhandlung Roth“. Dieses Jahr erwartet Sie ein Im- provisationstheater aus Freiburg: „Die Mauerbrecher“. Hören und staunen Sie – die Mauerbrecher sind Meister ihres Genres und dabei charmant, äußerst schlagfertig, blitzschnell und auf Zuruf kreativ. Die Spontanität des Ensembles samt Musiker wird Sie über- raschen. Gleichzeitig dürfen unsere Bücher nicht zu kurz kommen! Bringen Sie Ihr Lieblingsbuch mit und die Mauerbrecher werden es in ihr Programm mit einbauen. In der Pause erwartet Sie der einzig- artige Rothwein mit „th“ und Gebäck. Gute Laune garantiert! Eintritt nur im Vorverkauf: 13 € inkl. Pausengetränk und Gebäck Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung „Die Mauerbrecher“ Improvisationstheater zu Fastnacht in der Buchhandlung Roth Schmutziger Donnerstag, 12.02.15 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  6. 6. Genießen Sie eine Nacht in der rothen Bücherwelt! Ganz stressfrei und ohne Termindruck können Sie in dieser Nacht in über 40.000 Büchern schmökern – bis längstens 4 Uhr morgens harren wir mit Ihnen aus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch ein paar ganz persönliche Buchempfehlungen warten auf Sie. Wenn Sie also einen der 70 Plätze ergattern wollen, freuen wir uns auf Ihre Reservierung. Eintritt nur im Vorverkauf: 5 € Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Der Erlös des Abends geht als Spende zu Gunsten „Frauen helfen Frauen e.V.“ Neben der „Lesenacht“ gibt es selbstverständlich weiterhin die Möglichkeit, sich bei der „Leselust“ in kleinen Gruppen in unserer Buchhandlung einschließen zu lassen. Fragen Sie uns danach (und lassen sich auf die Warteliste aufnehmen). Eintritt: 12 € (bis 10 Pers.), 20 € (ab 11 Pers.) „Eine Nacht im Buchladen“ Lesenacht bei Roth Freitag, 27.02.15 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  7. 7. Entdecken Sie den Schwarzwald mit uns ganz neu! Das geht gleich 3x an diesem Abend: Bernd Leix kennt den (Nord-) Schwarzwald wie seine eigene Westentasche. In seinem neuesten Kriminalroman „Blutspecht“ dreht sich alles um die bevorstehende Eröffnung des Nationalparks Schwarzwald, die unbedingt verhindert werden soll. Dazu verwöhnen wir Sie mit außergewöhnlichen Tapas-Gerichten aus regional-saisona- len Zutaten, die wir in dem neuen Kochbuch „Schwarzwälder Tapas“ entdeckt haben. Haben Sie schon einmal Badische Flädle Wraps oder Mini-Krautwickelspieße probiert? Auch das Restaurant ist in gewissem Maße neu: Das Team um Willi Schöllmann heißt Sie in der neu eröff- neten Zauberflöte willkommen. Eintritt: 38 € inklusive Aperitif und Menü Für KULTkarten-Inhaber: 1 € Ermäßigung Nur nach vorheriger Anmeldung! Bücher: Bernd Leix „Blutspecht“, Gmeiner Verlag, 11,99 € oder „Mordschwarzwald“, Gmeiner Verlag, 9,99 € Verena Scheidel & Manuel Wassmer, Schwarzwälder Tapas, 29,80 € Wir reservieren Ihnen gerne signierte Bücher. „Schwarzwälder Krimi und Kulinarik“ Kulinarische Lesung mit Bernd Leix Sonntag, 15.03.15 Restaurant Zauberflöte · 18 Uhr
  8. 8. Heiner Geißler kommt nach Offenburg! Bekannt als streitbarer De- mokrat und philosophischer Denker hat sich Heiner Geißler vielen wichtigen und aktuellen Themen gewidmet. Nun setzt sich der Best- seller-Autor kritisch mit dem Leben und Werk von Martin Luther aus- einander. Luther - der Revolutionär, der Unbeugsame und der wortge- waltige Schöpfer der deutschen Sprache. Als Vorbild der Deutschen von vielen bewundert und zugleich umstritten. Könnte er heute die Welt verändern? Was würde er in den Kirchen heute ändern? Was wür- de Luther heute sagen? Oder bräuchten wir einen ganz neuen Luther? In Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung OG, Kath. Bildungswerk und C-Punkt Offenburg Eintritt im Vorverkauf: 7 € bzw. 5 € (ermäßigt) An der Abendkasse: 8 € bzw. 6 € (ermäßigt) Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Buch: Dr. Heiner Geißler „Was würde Luther heute sagen?“ Ullstein Verlag, 18 € Wir reservieren Ihnen gerne signierte Bücher des Autors. „Was würde Luther heute sagen?“ Vortrag mit Dr. Heiner Geißler, Bundesminister a.D. Montag, 20.04.2015 Ev. Stadtkirche ·20 Uhr
  9. 9. Entdecken Sie die Bücherwelt einmal ganz anders. Viele Aktionen warten auf Groß und Klein. Sie werden staunen, was man mit Büchern alles machen kann. Das rothe Team und die Kinder vom Bunten Haus freuen sich auf Sie! Eintritt frei. „Welttag des Buches“ Aktionstag Samstag, 25.04.15 10 bis 16 Uhr Buchhandlung Roth Direkt vor unserer Buchhandlung bauen wir an diesen beiden Sams- tagen unser großes Zelt für Sie auf: Hunderte von Taschenbüchern warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Es lohnt sich, denn wir bieten sie Ihnen zu Schnäppchenpreisen an. Stöbern und kaufen Sie nach Herzenslust – Lesefreude zu garantiert günstigen Preisen! Samstags-Aktionen: Der große Taschenbuch-Schnäppchenmarkt Samstag, 09.05.15 und Samstag, 11.07.15, jeweils 9 bis 17 Uhr vor Ihrer Buchhandlung Roth
  10. 10. Wie treffen wir tatsächlich unsere Entscheidungen? Werner „Tiki“ Kü- stenmacher nimmt uns mit auf eine Reise zum Mittelpunkt unseres Gehirns. Hier findet sich das limbische System, das emotionale Ge- hirn, das er liebevoll „Limbi“ nennt. Limbi kommuniziert über unseren Körper, nicht über das Gehirn. Auf dem Weg zum Glück ist Limbi unser bester Verbündeter. Limbis enorme Kräfte zu nutzen, ist die zentrale Idee des neuen Buches von dem bekannten Autor, Redner und Kari- katurist Werner Tiki Küstenmacher. Nach seinem Welterfolg „simplify your life“ stellt er uns hier in Wort und Bild anschaulich, witzig und fundiert seine neueste Entdeckung vor. Eintritt im Vorverkauf: 7 € bzw. 5 € (ermäßigt) An der Abendkasse: 8 € bzw. 6 € (ermäßigt) Für KULTkarten-Inhaber 3 € Ermäßigung Buch: Werner „Tiki“ Küstenmacher „Limbi – der Weg zum Glück führt durchs Gehirn“ Campus Verlag, 22 € Wir reservieren Ihnen gerne signierte Bücher des Autors. „Limbi – der Weg zum Glück führt durchs Gehirn“ mit Werner „Tiki“ Küstenmacher Dienstag, 19.05.15 Buchhandlung Roth · 20 Uhr
  11. 11. In ihrem Buch „Der Garten meines Lebens“ erzählt Ulla Lachauer die Geschichte der Sesterhof-Bäuerin: ihr Leben als Bauerntochter und die Bedeutung ihres Gartens. Agnes Sester lebt noch heute mit ihrer Familie fast direkt vor unserer Haustür. Grund genug, Sie einzuladen, bei ihr und ihrer Tochter, Maria Harter, hinter die Kulissen zu schau- en! Mit dem Bus fahren wir nach Gengenbach-Reichenbach auf den Sesterhof. Dort werden wir die reiche Vielfalt des Bauerngartens von Agnes Sester bestaunen, den Hof besichtigen und bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen mehr vom Leben der Sesterhof-Bäuerin erfahren können. Abfahrt: 14 Uhr am Stadtbuckel (Bushaltestelle vor der Polizei) Rückfahrt gegen 17 Uhr ab Gengenbach-Reichenbach Eintritt im Vorverkauf: 29 € inkl. Fahrt, Hofführung, Kaffee u. Kuchen Für KULTkarten-Inhaber 1 € Ermäßigung Buch: Ulla Lachauer „Der Garten meines Lebens, Ulmer Verlag, 24,90 € Wir reservieren Ihnen gerne das Buch. „Der Garten meines Lebens“ – Die Geschichte der Sesterhof-Bäuerin Hofbesuch bei Agnes Sester und Maria Harter Samstag, 13.06.15 14 Uhr Abfahrt
  12. 12. Buchhandlung Gustav Roth Hauptstraße 45 77652 Offenburg Tel. 0781 9142-0 Fax 0781 9142-22 info@buecher-roth.de www.buecher-roth.de Für alle Veranstaltungen gibt es unsere rot(h)en Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis direkt bei uns. Selbstverständlich können Sie auch telefonisch oder per E-Mail bei uns reservieren. Die Karten liegen dann zur Abholung an unserer Kasse im Erdgeschoss bereit. Am Tag der Veranstaltung können die reservierten Kar- ten bis 15 Minuten vor Beginn an der Abendkasse (zum Preis der Abendkasse) eingelöst werden. Die ermäßig- ten Preise gelten für Schüler, Studenten, Senioren und Behinderte (nach Vorlage des Ausweises). KULTkarten- Inhaber erhalten weitere Ermäßigungen. Reserviert? Die Umwelt sagt Danke! Durch Ihre Mithilfe konnten wir in den letzten Jahren bereits 36.085 Plastiktüten und somit 850 l Erdöl einsparen. Genial, oder? Klar, dass wir da weitermachen wollen und Sie zur nächsten „Tüten-Aktion“ einla- den: Für jede eingesparte Plastiktüte spenden wir 1 Cent an den BUND. Einfach die eigene Tüte schon mitbringen oder die erhaltene Tüte mehr- fach verwenden. 02.01.15 bis 15.03.15 Einweg? Das kommt für uns nicht in die Tüte!

×