Update Online Recht - Stefan Schicker

551 Aufrufe

Veröffentlicht am

Presentation on interesting decisions and changes in Germany eCommerce and trademark laws.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
551
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Update Online Recht - Stefan Schicker

  1. 1. Update Online-Recht Stefan C. Schicker, LL.M. Rechtsanwalt, Solicitor (England & Wales) [email_address] eCommerce Tag 2009
  2. 2. AdWords Zulässigkeit der Werbung bei Google
  3. 3. Markenanmeldung Widerspruch jetzt auch aus Firmennamen Bei Interesse kostenlos Info-Flyer zu diesem Thema anfordern: [email_address]
  4. 4. Stärkung des Rechts aus Domainnamen ahd.de
  5. 5. D Neue Top-Level-Domains stefan. schicker schreiner. berlin fahr. bmw
  6. 6. S creen S craping Datenklau von anderen Plattformen?
  7. 7. SpickMich.de Anprangern im Internet?
  8. 8. DATEN SCHUTZ Transparenz Newsletter Scoring Bei Interesse kostenlos Info-Flyer zu diesem Thema anfordern: [email_address]
  9. 9. Stefan Schicker ist als Rechtsanwalt in Deutschland und als Solicitor in England und Wales zugelassen. Er berät Unternehmen vorwiegend in Fragen an der Schnittstelle zwischen Technik und Recht. Zu seinen Tätigkeitsgebieten gehört die rechtliche Beratung mit sämtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit Internet-Aktivitäten , beispielsweise der rechtskonforme Aufbau von Online-Präsenzen, die transparente Gestaltung von Online-Shops , Datenschutz , die Gestaltung von Software-Lizenzverträgen und die Anbindung an E-Payment-Dienstleister. Zudem berät er als Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Kunden kompetent bei dem internationalen Auf- und Ausbau, der Überwachung und der Durchsetzung von Marken, Designs und Patenten . Zudem berät er umfassen bei Abmahnungen, Gerichtsprozessen und einstweiligen Verfügungen . Durch seine Doppelqualifikation in Deutschland und England hat er ein besonderes Augenmerk auf internationale Aspekte. Stefan Schicker wurde von Who‘s Who Legal 2009 unter die 24 führenden Anwälte im Bereich Internet & E-Commerce in Deutschland gewählt. Who’s Who Legal ist die von der International Bar Association (IBA) und American Bar Association (ABA) unterstützte weltweite Datenbank der in ihren Bereichen führenden Anwälte. Durch seine Tätigkeit als Vorstand des Bundesverbandes der Dienstleister für Online-Anbieter BDOA e.V. hält er engen Kontakt zu den Unternehmen, um möglichst praxisnahe Beratung zu liefern. Darüber hinaus leitet er im BDOA den Arbeitskreis Legals Affairs. ( http://www.ak-legal.de ). Weitere Informationen unter: www.skwschwarz.de Zur Person: Stefan C. Schicker LL.M. Rechtsanwalt, Solicitor (England & Wales)
  10. 10. Update Online-Recht Grenzen erkannt– Spielräume ausgenutzt Stefan C. Schicker, LL.M. Rechtsanwalt, Solicitor (England & Wales) [email_address] Wittelsbacherplatz 1 – 80333 München Tel. 089-28640 232 - Fax. 089-2809432 eCommerce Tag 2009, Regensburg, 10.12.2009 © Fotos S. 2,3,4,6,7,8 Andreas Meyer Fotolia.com

×