1
Fair4Business
Unternehmerinnen Forum Nord
12. März 2015
Selbstständig sein.
In Teilzeit
Referentin: Stefanie Kohlmorgen
Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.
• Bildungs- und Beratungszentrum in Kiel
• Ziele sind die Verbesserung von Chance...
3
Existenzgründung in Deutschland
Zahlen u. Fakten
• Die meisten Existenzgründungen erfolgen in
Deutschland im Dienstleist...
4
Welche Vorteile hat eine
Selbstständigkeit in Teilzeit?
• Testen der Tragfähigkeit einer Geschäftsidee
• evtl. geringer ...
5
Welche Risiken und
Herausforderungen stellen sich?
• Mehrfachbelastung durch mehrere
Handlungsfelder: Beschäftigung u.
S...
6
Formen der
Teilzeit - Selbstständigkeit
• Nebenerwerb - neben angestellter
Teilzeittätigkeit
• Zuerwerb - während Famili...
7
Definition Selbstständigkeit
gilt auch für Teilzeit-Selbstständigkeit
• Selbstständig: in eigenem Namen und auf eigene
R...
8
Nebenerwerb
neben Beschäftigung / Arbeitsrecht
Grundrecht der Berufsfreiheit, aber:
Berücksichtigung der Vorgaben im
Arb...
9
Nebenerwerb
neben Beschäftigung / Sozialversicherung
• Sozialversicherung über die
sozialversicherungspflichtige Beschäf...
10
Zuerwerb
während Familienzeit/ Sozialversicherung
• Der Verbleib in der Familienversicherung
der GKV, bis 405,-€ Einkom...
11
Altersvorsorge
Ein Thema auch für Teilzeit - Selbstständige
• Eine allgemeine Verpflichtung für Selbstständige zur
Alte...
12
Gesetzliche Rentenversicherung
Versicherungspflicht auch für Teilzeit-
Selbstständige
• Rentenversicherungspflicht auch...
13
Steuern auch für Teilzeit-Selbstständige
Umsatzsteuer
• Umsatzsteuer 19% auf Waren und
Dienstleistungen, ermäßigter Ste...
14
Die Wirtschaftlichkeit
Ein Thema auch für Teilzeit-Selbstständige
• Ermittlung der Kosten
• Mindestumsatzplanung
• Plan...
15
Auch Teilzeit - Selbstständigkeit
braucht…
• Mut zum Risiko
• Energie und Leidenschaft
• Kreativität und Gestaltungswil...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Selbstständig in Teilzeit

295 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Frauennetzwerk zur Arbeitssituation eV in Kiel gibt mit den Partner/Innen des Unternehmerinnen-Forums-Nord einen Einblick, wie Frauen auch in Teilzeit erfolgreich in die Selbständigkeit gehen können. Weitere Informationen gibt es unter: www.frauennetzwerk-sh.de.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
295
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Selbstständig in Teilzeit

  1. 1. 1 Fair4Business Unternehmerinnen Forum Nord 12. März 2015 Selbstständig sein. In Teilzeit Referentin: Stefanie Kohlmorgen
  2. 2. Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V. • Bildungs- und Beratungszentrum in Kiel • Ziele sind die Verbesserung von Chancen für Frauen auf dem Arbeitsmarkt und • Stärkung und Unterstützung von Frauen • Schwerpunkte: Existenzgründung Berufliche Perspektiven entwickeln Know-how am Arbeitsplatz 2
  3. 3. 3 Existenzgründung in Deutschland Zahlen u. Fakten • Die meisten Existenzgründungen erfolgen in Deutschland im Dienstleistungsbereich • Nur ca. 30 % der Gründungen erfolgen als Vollerwerb • Mehr als 60 % aller Gründungen erfolgen als Gründungen in Teilzeit • Der Anteil der Frauen an Existenzgründungen ges. liegt bei ca. 30% (in Teilzeit bei 43%) • Gründungen von Frauen erfolgen häufig in Teilzeit, als Neben- oder Zuerwerb • 77% gründen als Solo-Selbständige
  4. 4. 4 Welche Vorteile hat eine Selbstständigkeit in Teilzeit? • Testen der Tragfähigkeit einer Geschäftsidee • evtl. geringer Finanzierungsbedarf/geringeres Risiko • bessere Vereinbarkeit von Beruf und anderen Lebensbereichen, z.B. Familie • Zusatzeinkommen • ggf. keine / geringe Beiträge für Sozialversicherung • Berufliche Leidenschaft – Selbstverwirklichung durch zusätzliches Betätigungsfeld
  5. 5. 5 Welche Risiken und Herausforderungen stellen sich? • Mehrfachbelastung durch mehrere Handlungsfelder: Beschäftigung u. Selbstständigkeit • Managen von Zeit, Kunden, Angebot • Professionalität auch in Teilzeit • Sicherung der Wirtschaftlichkeit auch bei geringerem Zeiteinsatz
  6. 6. 6 Formen der Teilzeit - Selbstständigkeit • Nebenerwerb - neben angestellter Teilzeittätigkeit • Zuerwerb - während Familienzeit, Studium, Rente • Hinzuverdienst - bei Arbeitslosigkeit (Bezug von ALG I und ALG II)
  7. 7. 7 Definition Selbstständigkeit gilt auch für Teilzeit-Selbstständigkeit • Selbstständig: in eigenem Namen und auf eigene Rechnung • Erlaubte Tätigkeit: der ausübenden Person und gesetzlich erlaubt • Auf Dauer angelegt: keine sporadische Tätigkeit • Gewinnabsicht muss vorhanden und erkennbar sein: eigene Werbung, Gewinn nach angemessener Zeit • Teilnahme am allgemeinen Wirtschaftsverkehr: Angebot gegen Bezahlung
  8. 8. 8 Nebenerwerb neben Beschäftigung / Arbeitsrecht Grundrecht der Berufsfreiheit, aber: Berücksichtigung der Vorgaben im Arbeitsvertrag und Tarifverträgen • keine wirtschaftliche Konkurrenz zur ArbeitgeberIn • keine Beeinträchtigung bei Ausübung der Hauptbeschäftigung, auch Erholung • keine Verletzung der vertraglichen Pflichten
  9. 9. 9 Nebenerwerb neben Beschäftigung / Sozialversicherung • Sozialversicherung über die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, falls diese von höherer wirtschaftlicher u. zeitlicher Bedeutung ist • Besondere Vorgaben der gesetzlichen Krankenversicherung • Besondere Regelungen der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht
  10. 10. 10 Zuerwerb während Familienzeit/ Sozialversicherung • Der Verbleib in der Familienversicherung der GKV, bis 405,-€ Einkommen • Bei manchen Kassen ein besonderer Tarif für nicht-hauptberufliche Selbstständige, bis 945,-€ Einkommen
  11. 11. 11 Altersvorsorge Ein Thema auch für Teilzeit - Selbstständige • Eine allgemeine Verpflichtung für Selbstständige zur Altersvorsorge existiert (noch) nicht. • Einige Berufsgruppen sind über ihre berufsständischen Versorgungen pflichtversichert • Einige Berufsgruppen sind auch als Selbstständige immer versicherungspflichtig in der deutschen Rentenversicherung, z.B. Lehrende, Pflegeberufe • Drei Systeme der Altersvorsorge: – gesetzliche Rentenversicherung – berufsständische Versorgungen – private Altersvorsorge
  12. 12. 12 Gesetzliche Rentenversicherung Versicherungspflicht auch für Teilzeit- Selbstständige • Rentenversicherungspflicht auch bei einer TZ- Selbstständigkeit – bei einem Gewinn > 450 € / Monat, wer zu den versicherungspflichtigen Berufsgruppen zählt – und Selbstständige mit einem Auftraggeber • Meldepflicht innerhalb von 3 Monaten nach Gründung • Monatlicher Beitrag: einkommensbezogen 18,7% v. Gewinn oder pauschaler Regelbeitrag 530,15 € (2015) • Halber Regelbeitrag für GründerInnen in den ersten 3 Jahren auf Antrag möglich
  13. 13. 13 Steuern auch für Teilzeit-Selbstständige Umsatzsteuer • Umsatzsteuer 19% auf Waren und Dienstleistungen, ermäßigter Steuersatz 7% auf Kunst, Bücher u.a. • Umsatzsteuerbefreiung für Kleinunternehmen: Jahresumsatz unter 17.500 €, • Wahlfreiheit für Kleinunternehmen • Umsatzsteuerfreiheit der heilenden Berufe
  14. 14. 14 Die Wirtschaftlichkeit Ein Thema auch für Teilzeit-Selbstständige • Ermittlung der Kosten • Mindestumsatzplanung • Planung der Arbeitszeit: bezahlte und unternehmerische Arbeitszeit • Kalkulation der Preise und Honorare
  15. 15. 15 Auch Teilzeit - Selbstständigkeit braucht… • Mut zum Risiko • Energie und Leidenschaft • Kreativität und Gestaltungswille • Durchhaltevermögen und einen langen Atem • Physische und psychische Gesundheit • Gutes Selbstmanagement • Vernetztes Denken und Arbeiten • Selbstfürsorge • Ein unterstützendes privates Umfeld • Gute Netzwerke

×