Ich habe meinen lieben Geist  um Verschiedenes gebeten …
Ich habe meinen Geist um etwas zu Essen gebeten.
Er hat mich mit diesem reichhaltigen Büffet verwöhnt.
Ich habe meinen Geist um ein wenig Trinkwasser gebeten.
Er hat mir das frischeste und erquickendste Nass spendiert.
Ich habe meinen Geist um ein kleine Summe Geld gebeten.
Er hat mir eine schier unvorstellbare Summe vermacht.
Ich habe meinen Geist um eine nette Behausung gebeten.
Er hat mir ein Schloß gebaut.
Ich habe meinen Geist um ein vernünftiges Auto gebeten.
Er hat mir ein Auto mit allem nur denkbaren Luxus besorgt.
Ich habe meinen Geist um ein Blümchen für die Vase gebeten.
Er hat diesen Traum von einem Garten für mich anlegen lassen.
Ich habe meinen Geist um einen dusseligen Affen gebeten, mit dem ich meine Späße treiben kann.
Und er hat mir  Deine E-Mail Adresse gegeben!
Mein Gott Kamerad, ist mir das peinlich! Ich entschuldige mich, aber der Gag ist einfach zu köstlich – schick’ ihn weiter!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Mein Geist Ii

768 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
768
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mein Geist Ii

  1. 1. Ich habe meinen lieben Geist um Verschiedenes gebeten …
  2. 2. Ich habe meinen Geist um etwas zu Essen gebeten.
  3. 3. Er hat mich mit diesem reichhaltigen Büffet verwöhnt.
  4. 4. Ich habe meinen Geist um ein wenig Trinkwasser gebeten.
  5. 5. Er hat mir das frischeste und erquickendste Nass spendiert.
  6. 6. Ich habe meinen Geist um ein kleine Summe Geld gebeten.
  7. 7. Er hat mir eine schier unvorstellbare Summe vermacht.
  8. 8. Ich habe meinen Geist um eine nette Behausung gebeten.
  9. 9. Er hat mir ein Schloß gebaut.
  10. 10. Ich habe meinen Geist um ein vernünftiges Auto gebeten.
  11. 11. Er hat mir ein Auto mit allem nur denkbaren Luxus besorgt.
  12. 12. Ich habe meinen Geist um ein Blümchen für die Vase gebeten.
  13. 13. Er hat diesen Traum von einem Garten für mich anlegen lassen.
  14. 14. Ich habe meinen Geist um einen dusseligen Affen gebeten, mit dem ich meine Späße treiben kann.
  15. 15. Und er hat mir Deine E-Mail Adresse gegeben!
  16. 16. Mein Gott Kamerad, ist mir das peinlich! Ich entschuldige mich, aber der Gag ist einfach zu köstlich – schick’ ihn weiter!

×