Reisen mit Horizont – www.rosetravel.de
Mai 2011
+++ STOP +++ PRESS+++
RTC bietet
NEUE Gruppenreisen
im HERBST 2011
nach B...
Liebe Leser,
	 liebe Weltenbummler,
in unserer ersten Ausgabe 2011 möchten
wir Sie traditionell nach dem Motto
„COME AWAY ...
RTC bietet Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Rundreisen durch das bezaubernde Myanmar an.
Wie bei allen RTC Rundreisen g...
Road to Mandalay
Eine Kreuzfahrt auf dem Ayeyarwady River mit dem luxuriösen Flussschiff „Road To Mandalay“
gehört zu den ...
RTC Banyan Tree ( )
Special:
7 Nächte zum Preis von 5 und Upgrade*
•	Linienflug mit Thai Airways von Frankfurt
	 oder Münc...
BURJ ALARAB
Seit vielen Jahren ist RTC ein führender
Anbieter von Reisen nach Dubai. Von
Anfang an hat RTC ein Hotel im Pr...
Umgeben von traumhaf-
ter Wüstenlandschaft liegt
das Banyan Tree Al Wadi
inmitten des 100 ha großen
Naturreservats von Wad...
Herr Strüber, Sie waren kürzlich auf Inspektionsreise in
Florida. Wie war Ihr Eindruck von Miami?
Nachdem ich mich seit 15...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Reisenews – Rose Travel Consulting - Bhutan das Land des Donnerdrachens

226 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Ikone Dubais: das Burj Al Arab höchste Exklusivität in jeglicher Hinsicht

Myanmar – Ein Land für die Götter Das ehemalige Burma ist eines der schönsten Ziele Asiens

Neues aus Arabien - Banyan Tree Al Wadi mit dem innovativen All-Pool-Villa-Konzept

http://www.rosetravel.de/

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
226
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Reisenews – Rose Travel Consulting - Bhutan das Land des Donnerdrachens

  1. 1. Reisen mit Horizont – www.rosetravel.de Mai 2011 +++ STOP +++ PRESS+++ RTC bietet NEUE Gruppenreisen im HERBST 2011 nach Bhutan an weitere Infos auf www.best-of-bhutan.de unter „Gruppenreisen“ Der Tipp von Manuel Rose: „Bereisen Sie Bhutan unbedingt noch dieses Jahr, ab 2012 werden die Tarife für die Royalty Fee von der Regierung erhöht!“ Exclusive Reisenews COME AWAY WITH ME neues aus Arabien Banyan Tree Al Wadi mit dem innovativen All-Pool-Villa-Konzept MYanmar – Ein land für die Götter Das ehemalige Burma ist eines der schönsten Ziele Asiens Die ikone dubais: das burj AlarabHöchste Exklusivität in jeglicher Hinsicht
  2. 2. Liebe Leser, liebe Weltenbummler, in unserer ersten Ausgabe 2011 möchten wir Sie traditionell nach dem Motto „COME AWAY WITH ME“ einladen, mit uns auf Entdeckungstour zu gehen: Im Gepäck haben wir diesmal für Sie das bezaubernde Myanmar und das ambitio- nierte Dubai, aber auch moderne Klassiker wie Miami und New York. Dazu finden Sie auf den folgenden Seiten jede Menge handverlesene Hotel-Tipps für Arabien, Thailand und die USA. Kurz: ein anregendes Potpourri, um dem Urlaubsjahr 2011 auch die perfekte Würze zu verleihen. Ganz nach dem Motto „Träumen Sie nicht Ihr Leben, sondern leben Sie Ihre Träume“. Herzlichst, Ihr Manuel Rose MYANMAR - EIN LAND FÜR DIE GÖTTER Das ehemalige Burma ist eines der schönsten Ziele Asiens. Seine archaische Prägung ermöglicht eine Zeitreise der besonderen Art Wer nach Myanmar reist, kann sich für eine Weile voll und ganz vom „Heute“ verabschieden und in eine anderenorts längst verschwunde- ne, sagenhafte Natur, Infrastruktur und Lebensweise eintauchen. Das „Goldene Land“ am Golf von Bengalen ist von ungeheuer exotischer Vielfalt - geheimnisvoll und von unglaublicher Schönheit. Das politisch isolierte Land erstreckt sich von den Höhen des Himalaya über die Reisfelder der Flusslandschaft des Ayeyarwadys bis zu den kilometerlangen Badestränden am Golf von Bengalen. Ebenso reich ist die kultur- historische Vielfalt: Abertausende Tempel und Pagoden aus dem 11. bis 13. Jahrhundert, fantastische Kunstschätze wie die 98 Meter hohe Shweadgon Pagode von Rangun mit ihrer reingoldenen, edelsteinbesetzten Fassade und viele historische Schauplätze zeugen von einer beeindruckenden Kultur. Am bezauberndsten ist aber der merkwürdig entrückte Flair dieses Landes, der neben der eindringlichen Allge- genwart von Spiritualität und Exotik aus dem anhaltenden Reformstau resultiert. Er lässt das Land zu einer wahren Raritätenschatzkammer werden – mit vorindustriellen Gerätschaften und einer uralten Handwerkstradition, die in ihrer Originalität nur noch durch die Gastfreund- schaft der Einwohner übertroffen wird. Keine Frage, dieses von der Diktatur gebeutelte Land ist für jeden Freund fremder Kulturen eine durch und durch berührende Erfahrung. Myanmar bleibt etwas ganz Besonderes und ist unbedingt eine Reise wert. Schon gar, weil aktuell keinerlei Risiken zu befürchten sind. spots you need to see before you die Beste Reisezeit: Mitte Oktober bis März/April Klima: In Myanmar herrscht typisches Monsunkli- ma. In der idealen Reisezeit herrschen tags- über angenehme 30° C. Allerdings kann es in höher gelegenen Orten wie in Pindaya oder am Inle See abends und in der Nacht recht kühl werden. Einreise: Visumpflicht, Reisepässe müssen bei der Ausreise 6 Monate gültig sein, keine Impfungen vorgeschrieben (Empfehlungen: Tetanus und Hepatitis) Zeitunterschied: MEZ + 5,5 Stunden (Sommerzeit + 1 Stunde) Flug: von vielen deutschen Airports via Bangkok, Singapur oder Hanoi Währung: Die Landeswährung heißt Kyat und steht zum Euro im Verhältnis 10:1. Die Ein- und Ausfuhr ist strengstens verboten. Küche: Obwohl man Einflüsse ihrer Nachbarn Chi- na, Indien und Thailand erkennen kann, hat die burmesische Küche eine eigenständige Tradition. Besonderheiten: Ein eigentliches Trinkgeld gibt es nicht, aber man wird Sie auch in Verwaltungen nach kleinen Geschenken fragen. Dazu zählen: Zigaretten, Lippenstifte, T-Shirts usw. 02
  3. 3. RTC bietet Ihnen eine Vielzahl an hochwertigen Rundreisen durch das bezaubernde Myanmar an. Wie bei allen RTC Rundreisen genießen Sie eine Rundum-Sorglos Betreuung von der Landung in Yangon bis zur Rückreise. Unsere qualifizierten Reiseführer zeigen Ihnen das Goldene Land von seiner schönsten Seite. Wahren Gourmets lassen wir bei Reisen mit gewählter Vollverpflegung Gaumenfreuden in den besten Restaurants des Landes kredenzen. Ein besonderes Highlight sind unsere Schiffsrundreisen auf dem Irrawady River. Hier haben Sie die Wahl zwischen der luxuriösen „Road to Mandalay“ von Orient Express oder der kolonialen „RV Paukan“. Auch an Land stehen eine Vielzahl an Vier-und Fünf-Sterne-Hotels zur Auswahl. Und last but not least haben wir für Golffans spezielle Golfrundreisen entwickelt. RTC-MYANMAR-Rundreisen RTC Privatreise „Myanmar entdecken“ auf der RV Paukan 15 Tage Highlight der Reise ist eine Fahrt auf dem Irrawady River mit der kolo- nialen RV Paukan 2007: Genießen Sie das rege Treiben auf dem Irrawady. Eine ideale Reise, um Kultur und Entspannung zu kombinieren. RTC GenieSSer Privatreise „Kultur und Baden in Myanmar“ 17 Tage Eine Rundum-Sorglos Reise für alle, die die Kultur Myanmars intensiv erleben und dabei am Ende einige Tage am herrlichen Ngapali Strand entspannen möchten. Auf dieser Reise haben wir bereits al- les für Sie vorbereitet: Wir haben die besten Orte für Mittag- und Abend- essen für Sie ausgewählt, so dass Sie sich vor Ort um nichts kümmern müssen. bereits ab 3.477,- Euro p.P. FAngfrisch bereits ab 3.592,- Euro p.P. Details zuallen Rundreisenim Internet aufwww.rosetravel.deoder unter+49 (0)8022 - 6625 0 Weitere Details auf www.rosetravel.de, unter Myanmar „Rundreisen“ 03
  4. 4. Road to Mandalay Eine Kreuzfahrt auf dem Ayeyarwady River mit dem luxuriösen Flussschiff „Road To Mandalay“ gehört zu den einzigartigsten Erlebnissen in Südostasien. An Bord des ehemaligen Köln-Düsseldorfer Flusskreuzfahrtschiffes, das heute von Orient Express betrieben wird und komplett renoviert wurde, reisen Sie stilvoll von Bagan nach Mandalay oder umgekehrt, sowie in den Sommermonaten ganz in den Norden des Landes. Orient Express ist für stilvolle und komfortable Reisen berühmt und die „Road To Mandalay“ ist ganz in diesem Sinne der ideale Ausgangspunkt, um die erhabene Schönheit der Umgebung, die Pagoden mit goldenen Türmen, die alten Tempel, verschlafene Siedlungen am Flussufer und die Farbenpracht der Mönche in ihren safrangelben Gewändern in sich aufzunehmen. Auf insgesamt 4 Decks verteilen sich die 66 Außenkabinen. Sie können zwischen 5 verschiedenen Kategorien wählen. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Klimaanlage und Satellitentelefon. Allen Gästen steht ein Swimmingpool auf dem Oberdeck zur Verfügung. Die englisch sprechende Crew liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab und das Restaurant verwöhnt Sie mit kulinarischen Genüssen. bereits ab 4.669,- Euro p.P.bereits ab 4.054,- Euro p.P. FAngfrisch RTC Premium Privatreise „Myanmar zum Kennenlernen“ 12 Tage Es erwarten Sie großartige Eindrücke von der Natur und dem Kulturerbe des Gol- denen Landes. Ein Abstecher zum großen Inlandssee „Lake Inle“ rundet die Reise ab. RTC Premium Privatreise „Goldenes Myanmar“ mit Badeverlängerung 15 Tage Kultur und Baden in Myanmar auf höchs- tem Niveau: die ideale Reise für alle, die die Annehmlichkeiten eines komfortablen Urlaubs schätzen. Mit der „Road to Manda- lay“ fahren Sie von Bagan nach Mandalay, Sie fliegen zum Lake Inle und genießen einige Tage in einem herrlichen Strandresort am Ngapalai Beach. bereits ab 5.344,- Euro p.P. RTC Premium Privatreise „Golfen in Myanmar“ an Bord der Road to Mandalay 14 Tage Eine reizvolle Kombination aus Kultur und exotischem Golf für alle Freunde des Golfsports! RTC hat alles für Sie bereitet: Sie reisen an Bord der Road to Mandalay und spielen an vier verschiedenen Orten in Myanmar Golf. Details zu allen Reisen finden Sie bei uns im Internet unter www.rosetravel.de 04
  5. 5. RTC Banyan Tree ( ) Special: 7 Nächte zum Preis von 5 und Upgrade* • Linienflug mit Thai Airways von Frankfurt oder München nach Koh Samui und zurück in Economy-Klasse • 7 Übernachtungen mit Frühstück • Private Airporttransfers • Steuern und Abgaben • Reisepreissicherungsschein und Reiseliteratur * Upgrade: Bei Buchung einer Garden Pool Villa oder Ocean Pool Villa bis 30 Tage vor Anreise, erhalten Sie ein kostenloses Upgrade zur nächsthöheren Zimmerkategorie. Preise pro Person: Reisezeitraum 01.09. - 31.10.2011 (letzte Rückreise) ab € 1.835,- in der Garden Pool Villa ab € 1.931,- in der Ocean Pool Villa ab € 2.035,- in der Hillcrest Pool Villa Saisonzuschlag 22.9.-30.10.2011 € 180,- Preise für andere Reisezeiten finden Sie auf www.rosetravel.de/thailand oder Sie fragen unser Exper- tenteam unter 08022-66250. bereits ab 1.835,- Euro p.P. Fangfrisch – neu bei RTC – THAILAND Banyan Tree KOH Samui ( ) An der Ostküste von Koh Samui erstrahlt ein neuer Stern am Hotelhimmel Thailands: die im Sommer 2010 neu eröffnete, äußerst komfortable Villenanlage der renommierten Banyan Tree Hotelgruppe. Direkt an der privaten, von Felsen einge- säumten Badebucht Ao Thong Khrok erwartet verwöhnte Gäste modernes Design gepaart mit den für Thailand typischen Stil-Elementen. 87 großzügige Villen sind traditionell im Thai-Stil in offener Bauweise errichtet und verteilen sich auf die Gärten der Anlage oder schmiegen sich sanft an den Hang. Neben dem großzügigen Infinity Pool und dem Kinderpool in Strandnähe verfü- gen alle Villen über einen 35 qm großen Privatpool, eine Thai Sala, und eine große Terrasse mit Liegen und Sonnenschirm. Beim Design der modernen und hochwertigen Inneneinrichtung wurde viel Wert auf natürliche Materialen wie Bambus, Rattan und Thaiseide gelegt. Zur Standardeinrichtung gehören: Bad mit Badewanne und separater Dusche, Bademantel, Slippers, Fön sowie im Schlafzimmer LCD-TV und im separaten Wohnzimmer Blu-ray Audio- und DVD-Player, Stereo System, kostenfreies W-LAN, Tee-/Kaffeekochgelegenheit, Klimaan- lage, Minibar und Safe. Besonderes Highlight des Resorts ist das „Rainforest“, das erste Spa mit Hydrothermal-Anwendungen auf Koh Samui. Im abwechslungsreichen Kinderclub kommen auch die Kleinen ganz groß raus. Zudem ist das Haus zentral gelegen, denn zum Flughafen sind es etwa 19 km, der belebte Touristenort Chaweng ist nur 10 km entfernt. Kulinarisch verwöhnt das Banyan Tree Koh Samui mit drei Restaurants und zwei Bars. Neben zeitgenössischer Thai Küche und einem Buffet- Frühstück mit asiatischen Einflüssen sorgen internationale Gerichte, Grillspezialitäten sowie Pizza und Meeresfrüchte für außergewöhnliche, lukullische Verführungen. Weitere Details zum Hotel auf www.best-of-thailand.de „Hotels auf Koh Samui“ EXPERTEN-TIPP: Beste Reisezeit für Koh Samui von April bis September! Eignet sich besonders für Paare und für Familien. 05
  6. 6. BURJ ALARAB Seit vielen Jahren ist RTC ein führender Anbieter von Reisen nach Dubai. Von Anfang an hat RTC ein Hotel im Programm, das als die Ikone Dubais und der Hotelle- rie im Nahen Osten gilt: das Burj Al Arab. Begeben Sie sich mit RTC in ein Hotel der besonderen Art ... Details und weitere Informationen zum umfangreichen Sport-, Kinder- und Activity-Programm finden Sie auf www.best-of-dubai.de unter „Hotels am Strand“ RTC-Luxus special Burj AlArab Kostenfreie Halbpension • Linienflug nonstop Lufthansa von Frankfurt oder München nach Dubai und zurück in Economy-Klasse inkl. Steuern/Gebühren • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer/ Suite-Kategorie Ihrer Wahl mit Frühstück und kostenfreier Halbpension im Hotel Burj Al Arab****** • Privattransfers ab/bis Dubai Flughafen • Reisepreissicherungsschein und Reiseliteratur Preise pro Person: Reisezeitraum 09.05. - 31.08.2011 (letzte Rückreise) ab € 2.995,- im DZ Deluxe Suite ab € 3.499,- im DZ Panoramic Suite Saisonzuschlag 09.-31.05.2011 € 285,- Günstige Zuschläge für innerdeutsche Zubringerflüge auf Anfrage. Preise für alternative Kombinationen finden Sie unter www.rosetravel.de/dubai bereits ab 2.995,- Euro p.P. RTC Luxuskombi Dubai Burj Al Arab und Jumeirah Zabeel Saray The Palm • Linienflug nonstop Lufthansa von Frankfurt oder München nach Dubai und zurück in Economy-Klasse inkl. Steuern/Gebühren • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer Deluxe Suite/Frühstück im Hotel Burj Al Arab****** • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer Superior/Frühstück im Hotel Jumeirah Zabeel Saray the Palm***** • Privattransfers ab/bis Dubai Flughafen sowie zwischen den Hotels • Reisepreissicherungsschein und Reiseliteratur Preise pro Person: Reisezeitraum 10.05. - 31.08.2011 (letzte Rückreise) ab € 1.675,- im DZ Saisonzuschlag 10.-31.05.2011 € 100,- Günstige Zuschläge für innerdeutsche Zubringerflüge auf Anfrage. Preise für alternative Kombinationen finden Sie unter www.rosetravel.de/dubai bereits ab 1.675,- Euro p.P. Places you need to see before you die Mit 321 Metern ist das Burj Al Arab eines der höchsten Hotels der Welt und noch dazu das beste. Seit der Eröffnung im Jahr 1999 stellt es höchste Exklusivität in jeglicher Hinsicht dar: Architektur, Service und Luxus suchen ihresgleichen. Die 30 m hohe Lobby wird von einem Wasser- fall geprägt, dessen Spiel aus Fontänen und Farben sich in den Farben des Hotels widerspiegelt. Wohin das Auge schaut: Gold. Das Interieur ist mit feinem Blattgold überzogen. Auf allen Etagen (insgesamt 26) befinden sich ausschließlich Suiten (gesamt 202), deren Größe von 170 qm bis 780 qm variiert. In jeder Suite steht dem Gast ein Butler zur Verfügung. Die separaten Wohn- und Schlafbereiche wurden mit allerfeins- ten Materialien eingerichtet. Die Deluxe Suite verfügt nicht nur über 10 Telefone, sondern auch über Bad, Fön, Bademäntel, Sat-TV, Minibar, Safe und Klimaanlage. Zu den vielen Einrichtungen gehören sechs Restaurants, u.a. das „Al Muntaha“ („Himmelsblickrestaurant“) 200 m über dem Meer, das Unterwasserrestaurant „Al Mahara“ oder das feine asiatische „Junsui“. Das „Assawan Spa“ im 18. Stock bietet jede erdenkliche Entspannungs- möglichkeit. 06
  7. 7. Umgeben von traumhaf- ter Wüstenlandschaft liegt das Banyan Tree Al Wadi inmitten des 100 ha großen Naturreservats von Wadi Khadeja. Nur 45 Fahrminu- ten vom Flughafen Dubai passt sich die weitläufige Anlage perfekt in die natür- liche Architektur der Wüstenoase ein. Vom Saffron Restaurant aus können Sie abends in aller Ruhe Gazellen und Orix beobach- ten, die sich am Wasserloch aufhalten. Als erstes Resort der Vereinigten Arabischen Emirate wurde hier das All-Pool-Villa-Kon- zept realisiert. Der eigens zum Resort ge- hörende Beach-Club lädt in nur ca. 20 km Entfernung zum Relaxen am Strand ein. Zum Shoppen in die Stadt Ras Al Khaimah City oder zum 18-Loch-Golfplatz sind es eben- falls nur jeweils 20 km. Für den sportlichen Ausgleich sorgt ein Fitnessclub und für die Kleinen steht ein Kidsclub bereit. Das Resort bietet zahlreiche Aktivitäten in der Wüste, darunter Reitmöglichkeiten auf Kamelen und Pferden sowie eine eindrucks- volle Falknerei. Alle 101 Villen im Resort sind elegant und luxuriös eingerichtet und bieten einen überwältigenden Blick auf die Wüstenoase. Zu den in traditioneller Oasenarchitektur mit arabesken Einflüssen gestalteten Al Rimal Deluxe Pool-Villen (158 qm) in gebranntem Wüstensandstein mit Terracottafliesen gehö- ren neben Wohn-, Schlaf- und Badezimmer ein Garten mit Privatpool und Sonnendeck. Die Al Khaimah und Al Sahari Zelt-Pool-Villen (253 qm) mit Dächern inspiriert von Noma- denzelten, sind zusätzlich mit arabischen Antiquitäten und dezentem Kunsthandwerk ausgestattet. Weitere 32 Poolvillen (170 qm, ebenfalls im Beduinen-Zelt-Stil) wurden am Beach-Club 2010 neu fertiggestellt. Sie verfügen über einen eigenen Pool, direkten Strandzugang und eine Sala mit Liegemög- lichkeiten direkt vor der Villa an Strand. Hier befinden sich auch 6 Spa-Treatment-Räu- me und der Hauptpool für die Wüstengäste, außerdem werden diverse Wassersportmög- lichkeiten angeboten. Drei unterschiedliche Restaurants kreden- zen kulinarisch höchst anspruchsvolle, internationale, thailändische, südostasia- tische oder arabische Delikatessen. Eines der drei Restaurants, das „Sand“ befindet sich am Beach-Club. Es offeriert mexika- nische/karibische Küche – einmalig in der Region –  und bietet Frühstück, Mittag-, sowie Abendessen am Strand an.. Diverse Bars und Lounges laden zum Genießen und Erholen ein. Zudem besteht auch die Mög- lichkeit für private Abendessen „Destinati- on-Dining“ im Saffron Tower, wo Pärchen einen romantischen Abend mit traumhaf- tem Blick über das Naturreservat genießen. Das SPA des Banyan Tree Al Wadi bietet auf 3000 qm verschiedenste Anwendungen asiatisch inspirierter Hydrotherapie und lässt Sie in eleganter Atmosphäre entspannen und Kräfte tanken. Details und weitere Informationen zum umfangreichen Sport-, Kinder- und Activity-Programm finden Sie auf www.best-of-dubai.de unter „Hotels in der Wüste“ RTC Luxus Sommerspecial: Banyan Tree Al Wadi , Ras Al Khaimah BEACHVILLEN NEU ERÖFFNET Freinächte und Frühbucher-Rabatt! • Flug mit Emirates von Frankfurt oder München nonstop nach Dubai in Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren • 6 Nächte zum Preis von 3 in der Villa/ Doppelzimmer Ihrer Wahl mit Frühstück • Privattransfers ab/bis Flughafen Dubai • 1 Stunde kostenfreie Nutzung der Spa-Anlage „Rainforest“ für 2 Personen • Reisepreissicherungsschein und Reiseliteratur Preise pro Person: Reisezeitraum 23.04. - 21.06.2011 (letzte Anreise) ab € 1.150,- im DZ Rimal Deluxe Pool Villa (Wüste) ab € 1.446,- im DZ Beach Pool Villa (Strand) Reisezeitraum 22.06. - 08.09.2011 (letzte Anreise) ab € 1.329,- im DZ Rimal Deluxe Pool Villa (Wüste) ab € 1.623,- im DZ Beach Pool Villa (Strand) Flugzuschläge: Abflug FR/SA/SO € 35.- p.P. Abflug ab Hamburg oder Düsseldorf € 55.- p.P. Preise für andere Airlines oder aktuelle Specials in Business- und Firstclass gern auf Anfrage. Preise für Verlängerungsnächte, geführte Touren oder andere Termine sowie weitere Zimmerkategorien ebenfalls auf Anfrage bei RTC. FAngfrisch – NEU BEI RTC – Vereinigte Arabische emirate Banyan Tree Al Wadi Ras Al Khaimah bereits ab 1.150,- Euro p.P. Al Khaimah Tented Pool Villa Al Khaimah Tented Pool Villa – Schlafzimmer Beachfront Pool Villa 07
  8. 8. Herr Strüber, Sie waren kürzlich auf Inspektionsreise in Florida. Wie war Ihr Eindruck von Miami? Nachdem ich mich seit 15 Jahren fast ausschließlich mit arabischen Ländern beschäftigt hatte, wurde ich in Miami wirklich positiv überrascht: tolles Wetter und äußerst freundliche Menschen. Abends überzeug- te uns das quirlige und bunte Treiben in den vielen Restaurants und Cafés, teilweise mit Live-Musik auf den Straßen. Auch besonders schön: Der kilometerlange feine Sandstrand in Miami Beach lädt zu ausgedehn- ten Spaziergängen ein. Können Sie Miami als Alternative zu Dubai empfehlen und wenn ja, warum? Miami ist Dubai in vielerlei Hinsicht ähnlich: eine archi- tektonisch reizvolle Skyline bis an den Strand, milde bis warme Temperaturen, sehr gute Shopping-Mög- lichkeiten und wirklich serviceorientierte Mitarbeiter in Geschäften, Restaurants und Hotels. Anstelle der Wüste Dubais gibt es hier die Sümpfe der Everglades als prima Ausflugsziel. Die Hotels - vor allem in Miami Beach - haben häufig eine historische Fassade, überzeugen im Innern dennoch durch modernste Aus- stattung. Miami ist auch perfekt für eine Kombination mit einer Karibikkreuzfahrt. Welches Hotel hat Sie besonders beeindruckt? Das „Delano“ in Miami Beach ist Kult. Hier liegen Popart und Kitsch dicht beieinander, die Zimmer sind aber vollständig weiß – das beschert Sommer-Feeling pur. Das schicke Setai hat mich dann wieder an Dubai erinnert: Große Zimmer mit asiatischem Touch und Traum-Bäder. Besonderes Highlight ist hier der offene Innenhof mit Design-Teich, ein idealer Ort für einen stilvollen Aperitif. Was sagt der RTC arabien spezialist zu miami beach? fangfrisch – neuigkeiten bei rtc – usa Wussten Sie eigentlich, dass RTC seit vielen Jahren auch Reisen in die USA anbietet? Maßgeschneidert stellen wir Ihnen Städte- oder Bade- aufenthalte und Rundreisen zusammen, buchen die schönsten Hotels, reservieren Ihren Mietwagen und kümmern uns auch um begehrte Opern- und Musicalkarten in den Metropolen. Heute stellen wir Ihnen zwei unserer Hotspots vor: Die RTC Hotelempfehlung für Miami: The Setai Innovatives Hoteldesign am feinen Sand- strand. Top Service, asiatische Einflüsse, großzügige Zimmer: nicht umsonst ein gera- de von Stars begehrtes Hotel. Die RTC Hotelempfehlung für New York: The Pierre Beste Lage am Central Park, herausragen- der Service, Tradition und Exklusivität. Ein Place to be in New York! bereits ab 232,- Euro p.P./DZ* New York Es gibt immer einen Grund in die sogenannte „Hauptstadt der Welt“ zu fahren. Der Stil New Yorks prägt Mode, Kultur, Kunst und Lifestyle – dazu hat es auch ein inter- essantes Umland, das es zu entdecken lohnt. Wir verraten Ihnen, wo man in dieser schillernden Metropole besonders gut logieren, essen, shoppen oder anderweitig in das Großstadttreiben des Big Apple eintauchen kann. Dazu gehören kulturelle und sportliche Veranstaltungs-Tipps ebenso wie ungewöhnliche Ausflugs-Arran- gements an die Küste sowie wertvolle Tipps, wie Sie Ihren New York-Besuch am besten mit einer (ent-)spannenden Kreuzfahrt verbinden. Attraktive Hoteltipps finden Sie auch unter www.rosetravel.de/usa/hotels *Preis gültig vom 01.07. - 06.09.2011 MIAMI Wer die moderne Interpretation vom „melting pot of nations“ im positiven Sinne erleben will, der sollte jetzt nach Miami fahren. Dieser multikulturelle Hotspot Floridas sprüht wieder vor Leben und ist ungemein inspirierend. Nach dem Motto „leben und leben lassen“ findet hier jeder das was er sucht: Miami ist gleichermaßen Kunstmetro- pole, eine 24 Stunden-Party, Sufer-Eldorado, Catwalk für die Modeavantgarde, einsa- me tropische Insel und Rentner-Paradies. Und: Miami ist zu einer maritimen Drehschei- be der Superlative avanciert. Die quirlige Stadt vor den Florida Keys eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Kreuzfahrten. Die lebhaften Eindrücke von diesem urbanen Aufputschmittel lassen sich an Deck eines Luxus-Liners herrlich entspannt verarbeiten. Attraktive Hoteltipps finden Sie auch unter www.rosetravel.de/usa/hotels *Preis gültig vom 01.05. - 31.10.2011 Special: 4 Nächte zum Preis von 3! bereits ab 202,- Euro p.P./DZ* RTC – ROSE TRAVEL CONSULTING . INHABER Manuel A. Rose (Dipl. Volkswirt) Nördliche Hauptstraße 2 . 83700 Rottach-Egern . TEL +49 (0)8022 - 66 25 0 . FAX +49 (0)8022 - 66 25 25 E-MAIL info@rosetravel.de . www.rosetravel.de redaktion & Konzeption June Corporate Communications . www. june-communications.com . LAYOUT grafikhaustegernsee . www.grafikhaus-tegernsee.de – Irrtümer und Auslassungen vorbehalten –

×