Scrum und Lean-Startup

3.456 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien vom Lean-Startup-Meetup in Hamburg am 27.05.2013.

Die Präsentation stellt Scrum und Lean-Startup gegenüber, diskutiert, wie sich beide gegenseitig befruchten können und warum Scrum auch für Startups relevant ist.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
7 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.456
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
654
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
83
Kommentare
0
Gefällt mir
7
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Scrum und Lean-Startup

  1. 1. LEAN STARTUP UNDSCRUMSymbiose oder Widerspruch?Stefan Roockstefan.roock@it-agile.deTwitter: @StefanRoockMittwoch, 29. Mai 13
  2. 2. Inhalt des Vortrags• Unterschiede und Gemeinsamkeitenzwischen Scrum und Lean-Startup• Scrum mit Lean-Startup verbessern• Lean-Startup mit Scrum verbessernMittwoch, 29. Mai 13
  3. 3. Mittwoch, 29. Mai 13
  4. 4. Scrum„Scrum is a framework for developing andsustaining complex products.“Ken Schwaber, Jeff Sutherland, Scrum GuideMittwoch, 29. Mai 13
  5. 5. ScrumMittwoch, 29. Mai 13
  6. 6. Apropos „Startup“„A startup is a human institutiondesigned to create a new product or serviceunder conditions of extreme uncertainty.“Eric RiesMittwoch, 29. Mai 13
  7. 7. Lean-StartupIdeasBuildCodeMeasureDataLearnMVP:MinimumViableProductPivot orPersevereTeamVisionMittwoch, 29. Mai 13
  8. 8. Zuerst ein paarMissverständnisseausräumenMittwoch, 29. Mai 13
  9. 9. Missverständnis: Sprint-ReviewDas Sprint-Review dient derAbnahme des ProduktinkrementsMittwoch, 29. Mai 13
  10. 10. Sprint-ReviewDas Sprint-Review dient derAbnahme des Produktinkrements„A Sprint Review is held atthe end of the Sprint toinspect the Increment andadapt the Product Backlog ifneeded.“Ken Schwaber, Jeff Sutherland,Scrum GuideMittwoch, 29. Mai 13
  11. 11. Missverständnis: Product OwnerDer Product-Owner sorgt dafür, dassdas Team die Wünsche desManagements umsetzt.Mittwoch, 29. Mai 13
  12. 12. Product OwnerDer Product-Owner sorgt dafür, dassdas Team die Wünsche desManagements umsetzt.„The Product Owner isresponsible for maximizing thevalue of the product [...]For the Product Owner tosucceed, the entire organizationmust respect his or her decisions.“Ken Schwaber, Jeff Sutherland,Scrum GuideMittwoch, 29. Mai 13
  13. 13. ProduktMissverständnis: PivotPivotMittwoch, 29. Mai 13
  14. 14. StrategieVisionProduktPivotPivotPivotMittwoch, 29. Mai 13
  15. 15. Missverständnis: MVPBrauchbar für dieAnwender / KundenMittwoch, 29. Mai 13
  16. 16. MVPBrauchbar für dieAnwender / Kunden„The MVP is that version ofthe product that enables afull turn of the Build-Measure-Learn loop with aminimum amount of effortand the least amount ofdevelopment time.“Eric RiesMittwoch, 29. Mai 13
  17. 17. >> Titel der PräsentationeinfachTechnologiekompliziertchaotischkomplexAnforderungensicher unsicherklarunklarMittwoch, 29. Mai 13
  18. 18. >> Titel der PräsentationeinfachTechnologiekompliziertchaotischkomplexScrumAnforderungensicher unsicherklarunklarLeanStartupMittwoch, 29. Mai 13
  19. 19. UnternehmenStartupProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenAsh MauryaMittwoch, 29. Mai 13
  20. 20. UnternehmenSteve BlankStartupssind auf der Suche nacheinem wiederholbaren,skalierbaren und profitablenGeschäftsmodellführen diesesGeschäftsmodellausMittwoch, 29. Mai 13
  21. 21. UnternehmenStartupssind auf der Suche nacheinem wiederholbaren,skalierbaren und profitablenGeschäftsmodellführen diesesGeschäftsmodellausdas richtigeProduktfindendas ProduktoptimierenMittwoch, 29. Mai 13
  22. 22. Lean-Startup und ScrumProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenLeanStartup ScrumMittwoch, 29. Mai 13
  23. 23. Lean-Startup und ScrumProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenLeanStartup ScrumWarum Lean-Startup undScrum kombinieren?Mittwoch, 29. Mai 13
  24. 24. Lean-Startup und ScrumProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenLeanStartup ScrumWarum Lean-Startup undScrum kombinieren?Weil sichdieserÜbergangnicht sicherbestimmenlässt.Mittwoch, 29. Mai 13
  25. 25. Lean-Startup und ScrumProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenLeanStartup ScrumWarum Lean-Startup undScrum kombinieren?Weil sichdieserÜbergangnicht sicherbestimmenlässt.Weil dynamischere Märkte unsimmer schneller wieder inStartup-ähnliche Situationenzurückdrängen.Mittwoch, 29. Mai 13
  26. 26. Lean-Startup und ScrumProblem / Solution - Fit Product / Market - Fit SkalierenLeanStartup ScrumWarum Lean-Startup undScrum kombinieren?Weil sichdieserÜbergangnicht sicherbestimmenlässt.Weil dynamischere Märkte unsimmer schneller wieder inStartup-ähnliche Situationenzurückdrängen.Weil sich hinterdieser Linie einePhase verbirgt(jedenfalls, wennman nicht einfachauf einen Exit ausist).Mittwoch, 29. Mai 13
  27. 27. Lean-Startup und ScrumProblem /Solution - FitProduct /Market - FitSkalierenLeanStartup ScrumScrumStartupProduktentwickelnMittwoch, 29. Mai 13
  28. 28. Scrum Lean-StartupVisionär • Product-Owner(Entrpreneur)• EntrepreneurTeam • cross-funktional • cross-funktionalCoach • Scrum-Master • sinnvollSchutz • geschützter Sprint• Scrum-Master• SandboxTimboxing• Sprints• und damit pauschal dieZeit für Features• alle Meetings• Zeit zwischen „Pivot orPersevere“-Meetings• Zeit für ExperimenteGate • Sprint-Review • „Pivot or Persevere“-MeetingDeliverables• vollständigeProduktinkremente • validiertes LernenScrum und Lean-Startup: gleich und unterschiedlichMittwoch, 29. Mai 13
  29. 29. Scrum-Techniken in Lean-Startup• Retrospektiven• Daily-Scrums• Priorisierung von Hypothesen• Timeboxing erzwingt schwierige Entscheidungen.• Methodencoach und Moderator (aka Scrum-Master).• Schutz des Teams durch Scrum-Master• Product Owner• Technische Schuld: Kann/darf man MVPs zu Produktenausbauen?Mittwoch, 29. Mai 13
  30. 30. Scrum-Startup: Lean-Startup-Techniken in Scrum• Explizit benennen:Was ist im Moment wichtiger: Lernenoder hoher Durchsatz? (Hergestelltes Produkt:validiertes Lernen oder Software)• Annahmen prüfen.• Business-Model-Canvas / Lean-Canvas als Produktvisionsowie als Start des Product-Backlogs.• Product-Backlog darf auch Hypothesen enthalten.• Vermeidung vonVanity-Metriken• A/B-Testing für Features• MVPs als Deliverables im Sprint.• Releasen während des Sprints (ggf. ContinuousDeployment).Auswerten des Feedbacks aus demProduktivbetrieb im Sprint-Review.• Pivot or Persevere-Entscheidung im Sprint-Review.Mittwoch, 29. Mai 13
  31. 31. ... ... ...CEOVertrieb Dev Test...SandboxingEric Riesautonom imdefiniertenRahmenLean-Startup-TeamMittwoch, 29. Mai 13
  32. 32. ... ... ... ...CEOVertrieb Dev Test...Top-Manager als POInterdisziplinäreScrum-TeamsProductOwnerPriorisierungFace2FaceProdukt-reviewFace2FaceMittwoch, 29. Mai 13
  33. 33. One size doesn‘t fit allIn der Praxis Mischungaus Sandboxing undTop-Manager alsProduct-OwnerTop-Manager alsProduct-Owner•Wenn ein Top-Manager Markt undKunden gut kennt.•Wenn das Thema sowichtig ist, dassohnehin eine großeManagement-Attention existiert.Sandboxing•für den RestMittwoch, 29. Mai 13
  34. 34. Sprecht mich gerne an!DANKEStefan Roockstefan.roock@it-agile.de@StefanRoockMittwoch, 29. Mai 13

×