Agenda <ul><li>Ökonomische und technologische Grundlagen </li></ul><ul><li>Anwendungsformen </li></ul><ul><li>Erfolgsfakto...
Mobile Marketing kann innerhalb des Mobile-/Electronic Commerce und des Mobile-/Electronic Business eingeordnet werden Öko...
Es existieren verschiedene Wesensmerkmale für Mobile Marketing <ul><li>Ubiquität/Ortsflexibilität/Mobilität </li></ul><ul>...
Übertragungsgeschwindigkeit der Mobilfunk- und Servicetechnologien im Zeitverlauf  Ökonomische und technologische Grundlag...
Mobile Endgeräte lassen sind in Kategorien einordnen Ökonomische und technologische Grundlagen   Anwendungsformen  Erfolgs...
RSS kann folgendermaßen definiert werden … <ul><li>„ RSS ist ein Sammelbegriff für plattformunabhängige und auf XML basier...
Gegenüberstellung des Pull- und Push-Prinzip am Beispiel eines Nutzers der Inhalte verschiedener Websites konsumiert.   Ök...
Die absatzpolitischen Optionen des mobiles RSS-Marketing Ökonomische und technologische Grundlagen   Anwendungsformen  Erf...
Anwendungen innerhalb des mobiles RSS-Marketing lassen sich untereinander abgrenzen <ul><li>Differenzierung nach Informati...
Die Erfolgsfaktoren des mobilen RSS-Marketings lassen sich in fünf Dimensionen systematisieren Ökonomische und technologis...
Die Erfolgsfaktoren lassen sich gemäß ihrer Einordnung zusammenfassen Ökonomische und technologische Grundlagen  Anwendung...
Endgeräte, Anwendung und Tarife haben den größten Einfluss auf den Erfolg des mobilen RSS-Marketings <ul><li>Mobile Gesell...
 
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Analyse der Anwendungsformen und Erfolgfaktoren des mobilen RSS-Marketings

1.385 Aufrufe

Veröffentlicht am

mobile rss marketing

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.385
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
51
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Analyse der Anwendungsformen und Erfolgfaktoren des mobilen RSS-Marketings

  1. 2. Agenda <ul><li>Ökonomische und technologische Grundlagen </li></ul><ul><li>Anwendungsformen </li></ul><ul><li>Erfolgsfaktoren </li></ul><ul><li>Fazit </li></ul>
  2. 3. Mobile Marketing kann innerhalb des Mobile-/Electronic Commerce und des Mobile-/Electronic Business eingeordnet werden Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  3. 4. Es existieren verschiedene Wesensmerkmale für Mobile Marketing <ul><li>Ubiquität/Ortsflexibilität/Mobilität </li></ul><ul><li>Lokalisierbarkeit/Kontextsensitivität </li></ul><ul><li>Ständige Erreichbarkeit/Konnektivität </li></ul><ul><li>Personal Sphere/Space </li></ul><ul><li>Identifizierbarkeit </li></ul><ul><li>Personalisierung </li></ul><ul><li>Interaktivität/Integrativität </li></ul><ul><li>Fernbedienbarkeit (Remote Control) </li></ul>Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  4. 5. Übertragungsgeschwindigkeit der Mobilfunk- und Servicetechnologien im Zeitverlauf Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  5. 6. Mobile Endgeräte lassen sind in Kategorien einordnen Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  6. 7. RSS kann folgendermaßen definiert werden … <ul><li>„ RSS ist ein Sammelbegriff für plattformunabhängige und auf XML basierende Austauschformate zum Synchronisieren von Inhalten.“ </li></ul><ul><li>(RSS = „Rich Site Summery“, „RDF Site Summery“ oder „Really Simple Syndication“) </li></ul>Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  7. 8. Gegenüberstellung des Pull- und Push-Prinzip am Beispiel eines Nutzers der Inhalte verschiedener Websites konsumiert. Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  8. 9. Die absatzpolitischen Optionen des mobiles RSS-Marketing Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  9. 10. Anwendungen innerhalb des mobiles RSS-Marketing lassen sich untereinander abgrenzen <ul><li>Differenzierung nach Informationsbereitstellung </li></ul><ul><ul><li>Abonnement von Inhalten </li></ul></ul><ul><ul><li>Such- und Agentensysteme </li></ul></ul><ul><li>Differenzierung nach Vermarktung </li></ul><ul><ul><li>Anzeigenschaltung in mobilen Feeds </li></ul></ul><ul><ul><li>Kataloge und Suchmaschinen </li></ul></ul><ul><li>Differenzierung nach weiteren Kriterien </li></ul><ul><ul><li>Podcasts </li></ul></ul><ul><ul><li>Widgets </li></ul></ul>Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  10. 11. Die Erfolgsfaktoren des mobilen RSS-Marketings lassen sich in fünf Dimensionen systematisieren Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  11. 12. Die Erfolgsfaktoren lassen sich gemäß ihrer Einordnung zusammenfassen Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit
  12. 13. Endgeräte, Anwendung und Tarife haben den größten Einfluss auf den Erfolg des mobilen RSS-Marketings <ul><li>Mobile Gesellschaft + hohe Penetration = hohes Marketingpotenzial </li></ul><ul><li>Mobiles RSS-Marketing als Bindeglied zwischen Medie-/Marketingkanälen </li></ul><ul><li>RSS ist wegen einfacher Handhabung und niedrigen Ressourcenverbrauch für mobile Anwendungen sehr geeignet </li></ul><ul><li>Hindernisse bilden Endgeräte, Anwendungen und Tarifmodelle </li></ul><ul><li>Nutzungshemmnisse werden durch technische und preispolitische Entwicklungen zukünftig aufgelöst </li></ul>Ökonomische und technologische Grundlagen Anwendungsformen Erfolgsfaktoren Fazit

×