Stufen   des    Lebens
Saat und Ernte Was der Mensch sät, wird er auch ernten!
Wachstumsstufen überall zu sehen - vom Samen,  bis zur Frucht
Wachstumszyklen wiederholen sich - nicht nur in den Jahreszeiten
1. Krisenzeiten = Wüstenerfahrungen  2. Übergangszeiten = Transition 3. Stabile Zeiten = Wachstumsschübe Wachstumsabschnitte
Wüstenzeiten 1. Besinnung und Klärung 2. Neuausrichtung 3. Stärkung
Zeiten der Reinigung Beschneidung  Optimierung Korrektur
Übergangszeiten 1. bringen Schmerzen 2. brauchen Zeit 3. entfalten neues Wachstum
3. Erfolgreiche Verbindung von beiden 2. Bewältigung der inneren Wirklichkeit 1. Bewältigung der äußeren Wirklichkeit Wach...
fruchtbare Zeiten als Ziel
natürliche Wachstums tufen  der reife Mensch   Kindheit  der Jugendliche   der junge Erwachsene   der alte Mensch   Krise ...
Wachstum durch Integration stabile Zeit  = integrativ Krise = unsichere Zeit = desintegrativ integrativ Jugendalter  Puber...
Die 3 Grundfragen des Lebens werden in jeder Krisenzeit neu bearbeitet
mit stabilen Zeiten, Übergängen und Krisenzeiten eine reale Lebenskurve Lebensjahre + - 44 J. 21 J. 26 J. 12 J. 56 J. 16 J.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Stufen Des Lebens 1

1.100 Aufrufe

Veröffentlicht am

Entwicklungesstufen im Leben eines Menschen.
Wachstum durch Krisenzeiten, Übergangszeiten und stabile Zeiten gehören zum normalen Leben, wenn man eine reife Persönlichkeit werden will

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.100
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Stufen Des Lebens 1

  1. 1. Stufen des Lebens
  2. 2. Saat und Ernte Was der Mensch sät, wird er auch ernten!
  3. 3. Wachstumsstufen überall zu sehen - vom Samen, bis zur Frucht
  4. 4. Wachstumszyklen wiederholen sich - nicht nur in den Jahreszeiten
  5. 5. 1. Krisenzeiten = Wüstenerfahrungen 2. Übergangszeiten = Transition 3. Stabile Zeiten = Wachstumsschübe Wachstumsabschnitte
  6. 6. Wüstenzeiten 1. Besinnung und Klärung 2. Neuausrichtung 3. Stärkung
  7. 7. Zeiten der Reinigung Beschneidung Optimierung Korrektur
  8. 8. Übergangszeiten 1. bringen Schmerzen 2. brauchen Zeit 3. entfalten neues Wachstum
  9. 9. 3. Erfolgreiche Verbindung von beiden 2. Bewältigung der inneren Wirklichkeit 1. Bewältigung der äußeren Wirklichkeit Wachstumsschübe durch
  10. 10. fruchtbare Zeiten als Ziel
  11. 11. natürliche Wachstums tufen der reife Mensch Kindheit der Jugendliche der junge Erwachsene der alte Mensch Krise der Lebensmitte Geburt Krise der Alters Krise des Heranwachsenden Krise der Pubertät Sterben INTEGRATIVE PHASE DESINTEGRA-TIVE PHASE
  12. 12. Wachstum durch Integration stabile Zeit = integrativ Krise = unsichere Zeit = desintegrativ integrativ Jugendalter Pubertät Kindheit Adoleszens desintegrativ usw .
  13. 13. Die 3 Grundfragen des Lebens werden in jeder Krisenzeit neu bearbeitet
  14. 14. mit stabilen Zeiten, Übergängen und Krisenzeiten eine reale Lebenskurve Lebensjahre + - 44 J. 21 J. 26 J. 12 J. 56 J. 16 J.

×