Die Anwendung  praktischer Astrologie  im strategischen Firmenmanagement Vortragende  Astrologin Nadja Pressinger
<ul><li>Zu meiner Person </li></ul><ul><li>Astrologie als Berufung </li></ul><ul><li>Von der Selbsterkenntnis zur Selbstve...
<ul><li>Die Zahl der Unternehmen, die das Potential ihrer Firma  </li></ul><ul><li>mit allen Chancen und Risiken  </li></u...
<ul><li>Hier ein Auszug aus dem kürzlich im Format erschienenen Artikel: </li></ul><ul><li>Einen Blick in die Sterne werfe...
<ul><li>Was ist dran an der Astrologie? </li></ul><ul><li>Und wie funktioniert das eigentlich mit den Sternen? </li></ul>
<ul><li>Was Astrologie ist und was sie nicht ist … </li></ul><ul><li>Astrologie hat nichts mit Hellsehen oder Ähnlichem zu...
<ul><li>Was ist ein Horoskop? </li></ul><ul><li>Das Horoskop (auch Geburtsbild oder Radix genannt) ist eine Momentaufnahme...
<ul><li>Die Ekliptik (Bahn der Erde um die Sonne) ist in 12 Häuser mit 12 Tierkreiszeichen zu je 30° unterteilt.  </li></u...
 
Wie kann Astrologie sinnvoll in Firmen eingesetzt werden? <ul><li>GRÜNDUNGSHOROSKOPE  </li></ul><ul><li>Das Gründungshoros...
<ul><li>Horoskope für MITARBEITER </li></ul><ul><li>Bei der Förderung der Mitarbeiter ist das Horoskop ein wunderbares Ins...
<ul><li>Horoskope der GESCHÄFTSPARTNER </li></ul><ul><li>Die Geburtshoroskope zweier Geschäftspartner werden erstellt und ...
<ul><li>Danke für Ihre Aufmerksamkeit! </li></ul><ul><li>www.astro-pressinger.com </li></ul>
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

UGP_NWA_2011 -12-01_Präsentation.Pressinger_Astrologie für GründerInnen

765 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
765
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

UGP_NWA_2011 -12-01_Präsentation.Pressinger_Astrologie für GründerInnen

  1. 1. Die Anwendung praktischer Astrologie im strategischen Firmenmanagement Vortragende Astrologin Nadja Pressinger
  2. 2. <ul><li>Zu meiner Person </li></ul><ul><li>Astrologie als Berufung </li></ul><ul><li>Von der Selbsterkenntnis zur Selbstverwirklichung </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Die Zahl der Unternehmen, die das Potential ihrer Firma </li></ul><ul><li>mit allen Chancen und Risiken </li></ul><ul><li>oder den richtigen Zeitpunkt für Investition oder Expansion </li></ul><ul><li>von Astrologen berechnen lassen, steigt ständig. </li></ul><ul><li>Sowohl große als auch kleine Firmen überlassen ihre Entscheidungen nicht mehr dem Zufall, sondern planen mit Strategie. </li></ul>
  4. 4. <ul><li>Hier ein Auszug aus dem kürzlich im Format erschienenen Artikel: </li></ul><ul><li>Einen Blick in die Sterne werfen regelmäßig auch die Investoren Michael Tojner und Manfred Bodner. „Manfred glaubt noch mehr an die Wirkung der Sterne als ich“, meint Tojner, Chef der Wiener Investmentfirma GEP (Global Equity Partners). Der Tiroler Bodner und der Oberösterreicher Tojner sind schon seit vielen Jahren eng miteinander befreundet. Wie eng die Verbindung der beiden ist, zeigt allein schon die Tatsache, dass bwin.party-Manager Manfred Bodner eine Astrologin mit der Prüfung ihrer Geschäftsbeziehung beauftragte. </li></ul><ul><li>Das Ergebnis spiegelt sich auch beruflich wider: Bodner und Tojner halten gemeinsame Beteiligungen an Gastronomiebetrieben. Stadtbekannt ist ihr Wiener Nachtlokal Bar Italia, aber auch das Glacis Beisl genießt ob seiner gediegenen Hausmannskost einen guten Ruf. „Bei der Eröffnung vom Glacis Beisl hat uns eine Astrologin geholfen“, erzählt Tojner, den das Resultat der Beratung überzeugt hat. „Das Glacis Beisl geht schon seit Jahren sehr gut. Das liegt auch daran, dass der durch unsere Astrologin determinierte Zeitpunkt für die Eröffnung perfekt gewählt war“, sagt Tojner, der beim Opening auf die richtigen Mondphasen vertraute. </li></ul>
  5. 5. <ul><li>Was ist dran an der Astrologie? </li></ul><ul><li>Und wie funktioniert das eigentlich mit den Sternen? </li></ul>
  6. 6. <ul><li>Was Astrologie ist und was sie nicht ist … </li></ul><ul><li>Astrologie hat nichts mit Hellsehen oder Ähnlichem zu tun! Vielmehr ist sie eine jahrtausende alte, kosmische Wissenschaft, die davon ausgeht, dass das Magnetfeld der Planeten einen Einfluss auf den Menschen (der in dieses Magnetfeld hineingeboren wird) hat. </li></ul><ul><li>Aus einem Horoskop können der Charakter und die persönlichen Anlagen herausgelesen werden. Es geht dabei um Selbsterkenntnis und Klarheit in einer speziellen Situation. Firmenhoroskope zeigen das Potential und die Chancen aber auch Risikobereiche einer Firma. </li></ul><ul><li>Astrologie bietet keine fertigen Rezepte zur Problemlösung, vielmehr spornt sie die Eigeninitiative eines Menschen an. Sie hilft, sich selbst, seine Situation, und die Möglichkeiten, die zur Verfügung stehen, zu erkennen. Psychologische Astrologie ist positiv und konstruktiv, und ein wunderbares Instrument, wenn sie richtig und verantwortungsbewusst verwendet wird. </li></ul>
  7. 7. <ul><li>Was ist ein Horoskop? </li></ul><ul><li>Das Horoskop (auch Geburtsbild oder Radix genannt) ist eine Momentaufnahme der Himmelssituation zu einem bestimmten Zeitpunkt, von einem bestimmten Punkt der Erde aus betrachtet. </li></ul><ul><li>Abgeleitet von den griechischen Wörtern hora und skopein bedeutet Horoskop wörtlich übersetzt Stundenschau. </li></ul><ul><li>Ein Horoskop kann grundsätzlich für jede beliebige Situation berechnet werden. Jedes Ereignis hat eine bestimmte Qualität, die aus den Planetenständen ersehen werden kann. </li></ul><ul><li>Es gibt Geburtshoroskope für Personen aber auch für Ereignisse, wie zum Beispiel Firmengründungen oder Hochzeiten. </li></ul><ul><li>Die Radix wird für einen bestimmten Zeitpunkt und Ort berechnet. </li></ul><ul><li>Ein solches Horoskop bildet also die Grundlage der astrologischen Deutung. </li></ul>
  8. 8. <ul><li>Die Ekliptik (Bahn der Erde um die Sonne) ist in 12 Häuser mit 12 Tierkreiszeichen zu je 30° unterteilt. </li></ul><ul><li>Die Grade der Häuser entstehen durch die Erdrotation zum Zeitpunkt der Geburt. </li></ul><ul><li>Der Aszendent ist das Zeichen, welches zum Zeitpunkt der Geburt im Osten aufsteigt. </li></ul><ul><li>Jedes astrologische Haus beschreibt ein Wirkungsfeld. </li></ul><ul><li>Die Tierkreiszeichen sagen aus, wie etwas wirkt. </li></ul><ul><li>Anhand von Gestirnstandstabellen wird nun die aktuelle Position der Planeten ermittelt und in das Horoskop eingetragen. </li></ul><ul><li>Die Planeten beschreiben das Thema, also worum es geht. </li></ul><ul><li>Die Winkelabstände der Planeten zueinander bestimmen ob es sich um harmonische oder disharmonische Aspekte handelt, also wie die Planeten miteinander auskommen. </li></ul><ul><li>Die Deutung erfolgt dann nach dieser Formel: Was (Planet) Wo (Haus) Wie (Tierkreiszeichen) wirkt. </li></ul>
  9. 10. Wie kann Astrologie sinnvoll in Firmen eingesetzt werden? <ul><li>GRÜNDUNGSHOROSKOPE </li></ul><ul><li>Das Gründungshoroskop wird anhand des Gründungsdatums erstellt und zeigt das POTENZIAL DER FIRMA genauso wie die Schwachstellen, die so bewusst verbessert werden können. </li></ul><ul><li>Anhand der Transite der laufenden Planeten kann so auch der OPTIMALE ZEITPUNKT für die Umsetzung von Projekten oder Veränderungen in der Firmenstruktur ermittelt werden </li></ul>
  10. 11. <ul><li>Horoskope für MITARBEITER </li></ul><ul><li>Bei der Förderung der Mitarbeiter ist das Horoskop ein wunderbares Instrument, da es ein stimmiges CHARAKTERPROFIL erstellt. </li></ul><ul><li>Das Horoskop zeigt auch welcher Mitarbeiter am besten für eine bestimmte Tätigkeit geeignet ist. Die Mitarbeiter sind das Potential einer Firma. Ihr Wohlbefinden und ihre Motivation tragen entscheidend zum Erfolg eines Unternehmens bei. Das erkennen immer mehr Firmenchefs und nützen dabei das Mittel der Astrologie. </li></ul>
  11. 12. <ul><li>Horoskope der GESCHÄFTSPARTNER </li></ul><ul><li>Die Geburtshoroskope zweier Geschäftspartner werden erstellt und miteinander verglichen. Ersichtlich wird daraus das Potential der Zusammenarbeit, in welchem Bereich Schwierigkeiten auftreten können. </li></ul><ul><li>Das Ziel ist es, eine harmonische Geschäftsbeziehung zu gestalten, bei der beide das jeweils eigene Potential optimal in die Firma einbringen können. Schwierigkeiten werden durch bewusstes Miteinander Umgehen ausgeräumt. </li></ul>
  12. 13. <ul><li>Danke für Ihre Aufmerksamkeit! </li></ul><ul><li>www.astro-pressinger.com </li></ul>

×