Flipchart Ramsimmer

1.349 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.349
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
114
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Flipchart Ramsimmer

  1. 1. Manuel Ramsimmer IKP 2. Semester 2007 / 08 PH-OÖ Linz 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  2. 2. <ul><li>Besteht aus einer Metallkonstruktion </li></ul><ul><li>Unterscheidung mit oder ohne Rollen </li></ul><ul><li>Blockfixierung durch Klemmleiste </li></ul><ul><li>Blockhalterung auf 2 verstellbaren Zapfen </li></ul><ul><li>Mit Whiteboard-Stiften beschreibbar </li></ul><ul><li>Höhenverstellbar </li></ul><ul><li>Mit Metallablageschale ausgestattet </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  3. 3. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  4. 4. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  5. 5. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  6. 6. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  7. 7. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  8. 8. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  9. 9. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer Die Höhe der Großbuchstaben entspricht der 10 -fachen Strichbreite des Stiftes!!!
  10. 10. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  11. 11. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  12. 12. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  13. 13. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  14. 14. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  15. 15. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  16. 16. 03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer Anwendung
  17. 17. <ul><li>Papier- und Stifte Check </li></ul><ul><li>Checken ob Stifte eingetrocknet sind </li></ul><ul><li>Eventuell eigenen Stift verwenden </li></ul><ul><li>Lesbarkeit beachten (Schriftgröße anpassen) </li></ul><ul><li>Leserlich schreiben (evtl. in Druckbuchstaben) </li></ul><ul><li>Liniertes oder kariertes Papier verwenden </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  18. 18. <ul><li>Kräftige Farben verwenden (schwarz, rot, blau) </li></ul><ul><li>KEINE hellen Farben (gelb, hellgrün, orange) </li></ul><ul><li>Verwendung bei maximal 10 Zuhörern </li></ul><ul><li>KEINE Romane schreiben </li></ul><ul><li>Geeignet für Stichwörter und um Zusammenhänge mit Linien darzustellen </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  19. 19. <ul><li>Sofortige Klärung von Fragen </li></ul><ul><li>Transportierbar </li></ul><ul><li>Mehrmaliges Verwenden der Blätter (vgl. Tafel!) </li></ul><ul><li>Gemeinsame Erarbeitung des Flipchartbildes </li></ul><ul><li>Vorbereitung der Blätter ist im vorhinein möglich </li></ul><ul><li>Rasche Wiederherstellung von Unterlagen, durch Umblättern </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  20. 20. <ul><li>Kein bis wendig Blickkontakt </li></ul><ul><li>Zeitaufwendiger Aufbau </li></ul><ul><li>Ungeeignet für größeres Publikum </li></ul><ul><li>Lehrer haben die Neigung dazu, zur Flipchart zu sprechen! </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer
  21. 21. <ul><li>Das war ein kurzer Überblick zum Thema </li></ul><ul><li>Flipchartgestaltung im Bereich der Unterrichtstechnologie und Mediendidaktik. </li></ul><ul><li>Danke! </li></ul>03.06.09 Unterrichtstechnologie – Manuel Ramsimmer

×