 Zielgruppe:Grundschulkinder Dieser Vortrag kann alsVorlage für eigeneVeranstaltungen genutztwerden. Kommentare derFolie...
Wie wird das Wetterbeobachtet?Rainer Gerhardsrgerhards@adiscon.com
Warum beobachten wir eigentlichdas Wetter? um das Richtige anzuziehen um Feste und Ausflüge zu planen um als Bauern zur...
Meine WetterstationWetter-PCMessgeräte
Wetter am PC...
Was ist das?
Wind-Messgerät
Windmesser „bei der Arbeit“
Messwerte WindWas ist hierpassiert?Der Windmesser istvom Sturm umgefallen!
Was ist das?
Regen-Messgerät
Messwerte Regen
Thermometer
Messwerte Temperatur
Messgerät für Sonnenschein
Messwerte Sonne
Alles zusammen
Drei Jahre Wetter
Wetterstation Wasserkuppe
Die Wetterhütte
So sieht es in der Wetterhütte aus
Wie kommen den Messwerte zumWetterdienst? Jemand liest die Messgeräte mehrmalsam Tag ab und meldet die Werte Die Station...
Die Profis beobachten auch ausdem Weltraum
Wie groß istdenn so einSatellit?
Und wassieht er?Copyright 2007 EUMETSAT
Was haben wir gesehen? Wetterstationen messen Temperatur,Wind, Regen und vieles mehr Satelliten beobachten das Wetter „v...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wetterbeobachtung - Ein Vortrag für die Grundschule

967 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Vortrag erklärt in einfachen Worten und anhand von Beispielbildern die Grundlagen der Wetterbeobachtung und eignet sich für den Sachkunde-Unterricht.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
967
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Foto Sonnenaufgang: Copyright (C) 2004 Rainer Gerhards. Lizenziert nach GFDL. (Datum nicht mehr genau bekannt, wahrscheinlich Februar)
  • Bild: Rainer Gerhards („Windbeutel“ an der Grundschule Großrinderfeld, 2007-02-13)
  • Film: Rainer Gerhards (12.02.2007)
  • Der Sturm war „Kyril“ im Januar 2007. Er hatte insgesamt große Schäden angerichtet. Den Windmesser habe ich einige Tage später wieder provisorisch aufgebaut.
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Wetterstation-Wasserkuppe.jpg
  • http://www.bocholtwetter.de/Wetterstation.html
  • http://www.bocholtwetter.de/Wetterstation.html
  • ESA Image ID: ESAM1BOED2D http://www.esa.int/esa-mmg/mmg.pl?b=b&type=I&mission=Meteosat%20Second%20Generation%20(MSG)&single=y&start=53
  • ESA Image ID: SEMWQ88A9HE http://www.esa.int/esa-mmg/mmg.pl?b=b&type=I&mission=Meteosat%20Second%20Generation%20(MSG)&single=y&start=14 Start ESA Image ID: SEM4GJ8A9HE http://www.esa.int/esa-mmg/mmg.pl?b=b&type=I&mission=Meteosat%20Second%20Generation%20(MSG)&single=y&start=5&size=b
  • Copyright (C) 2007 EUMETSAT Quelle: http://www.eumetsat.int/Home/Main/Image_Gallery/Real-time_Images/index.htm?l=en
  • Foto Sonnenaufgang: Copyright (C) 2004 Rainer Gerhards. Lizenziert nach GFDL. (Datum nicht mehr genau bekannt, wahrscheinlich Februar)
  • Wetterbeobachtung - Ein Vortrag für die Grundschule

    1. 1.  Zielgruppe:Grundschulkinder Dieser Vortrag kann alsVorlage für eigeneVeranstaltungen genutztwerden. Kommentare derFolien beachten! Copyright (C) 2007Rainer Gerhards Copyright der Bilder RainerGerhards, soweit nichtanders angegeben (sieheFolienkommentare) Vollständige Lizenz unterhttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/de/ Für Rückfragen:rgerhards@adiscon.com Der Foliensatz ist erhältlichunterhttp://www.gerhards.net/vortraege
    2. 2. Wie wird das Wetterbeobachtet?Rainer Gerhardsrgerhards@adiscon.com
    3. 3. Warum beobachten wir eigentlichdas Wetter? um das Richtige anzuziehen um Feste und Ausflüge zu planen um als Bauern zur richtigen Zeit zusäen und zu ernten ... und viele andere Gründe mehr
    4. 4. Meine WetterstationWetter-PCMessgeräte
    5. 5. Wetter am PC...
    6. 6. Was ist das?
    7. 7. Wind-Messgerät
    8. 8. Windmesser „bei der Arbeit“
    9. 9. Messwerte WindWas ist hierpassiert?Der Windmesser istvom Sturm umgefallen!
    10. 10. Was ist das?
    11. 11. Regen-Messgerät
    12. 12. Messwerte Regen
    13. 13. Thermometer
    14. 14. Messwerte Temperatur
    15. 15. Messgerät für Sonnenschein
    16. 16. Messwerte Sonne
    17. 17. Alles zusammen
    18. 18. Drei Jahre Wetter
    19. 19. Wetterstation Wasserkuppe
    20. 20. Die Wetterhütte
    21. 21. So sieht es in der Wetterhütte aus
    22. 22. Wie kommen den Messwerte zumWetterdienst? Jemand liest die Messgeräte mehrmalsam Tag ab und meldet die Werte Die Station sendet die Werte automatischzum Wetterdienst
    23. 23. Die Profis beobachten auch ausdem Weltraum
    24. 24. Wie groß istdenn so einSatellit?
    25. 25. Und wassieht er?Copyright 2007 EUMETSAT
    26. 26. Was haben wir gesehen? Wetterstationen messen Temperatur,Wind, Regen und vieles mehr Satelliten beobachten das Wetter „vonoben“ Alle Infos werden an den Wetterdienstübermittelt Wetterdienst speichert Werte und erstelltVorhersage Man kann auch selbst Wetter beobachten!

    ×